Personalmanagement

Internationale Perspektiven und Implikationen für die Praxis

Author: Barbara Covarrubias Venegas

Publisher: Springer-Verlag

ISBN:

Category: Business & Economics

Page: 485

View: 537

Dieser Sammelband greift das vielfältige Wirkungsfeld des internationalen Personalmanagements auf und präsentiert aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse sowie Implikationen und Perspektiven für die Praxis. Internationales Personalmanagement zeichnet sich durch erhöhte Komplexität und vielschichtige Herausforderungen aus, da sich die unternehmerische Tätigkeit auf zwei oder mehr Länder erstreckt. Es gilt unterschiedliche rechtliche Regelungen, kulturspezifische Besonderheiten und Erfordernisse verschiedener MitarbeiterInnengruppen zu berücksichtigen. Darüber hinaus verändert ein erweitertes Aufgabenspektrum die Rolle von HR und erfordert neue Kompetenzen. Als strategischer Partner leistet HR somit einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg. Die AutorInnen der Beiträge werfen einen kritischen Blick auf die Aufgaben, neuen Rollen und alternativen Ansätze im Personalmanagement.

Kognition und Technologie im kooperativen Lernen

vom Wissenstransfer zur Knowledge Creation

Author: Markus F. Peschl

Publisher: V&R unipress GmbH

ISBN:

Category: Education

Page: 217

View: 487

English summary: Knowledge has become one of the most important resources in many economic, technological and academic domains. To understand the impact and potential of this development towards a knowledge-based economy and technology in the respective fields, we have to take a closer look at the processes responsible for bringing about new knowledge. Work in this field reveals that cooperative forms of learning are among the major sources of such knowledge. Consequently, this book supports the claim that learning is a process of cooperative knowledge creation and not simply a process of knowledge transfer. The focus of the collection of articles in this book is on how communication, cooperation, negotiation, knowledge creation, and innovation can be integrated into a comprehensive notion of learning. Cognition and technology both play a major role in the integration of these knowledge processes, as they are ultimately the foundation on which any form of cooperative learning is based. The articles in this book provide an overview of the state-of-the-art approaches, models and technologies in the highly dynamic field of cooperative learning. They cover the subject matter from both a theoretical and a practical perspective and offer several best practice examples of some of the key work being carried out in this field. German text. German description: Wissen ist zur wichtigsten Ressource in vielen okonomischen, technologischen und wissenschaftlichen Bereichen geworden. Um zu verstehen, welche Konsequenzen und welches Potenzial diese Entwicklung zu einer Wissensgesellschaft hat, ist ein neues Verstandnis fur die Prozesse der Wissensgenerierung notig. Aktuelle Forschungen bestatigen, dass kooperative Lernformen eine primare Quelle neuen Wissens sind. Daher versteht dieses Buch Lernen nicht als blossen Wissenstransfer, sondern als kooperative Wissensgenerierung. Wie kann man Kommunikation, Kooperation, Verhandlung, Knowledge Creation und Innovation zu einem integrierten Bild des Lernens zusammenfuhren? Welche Rolle spielen kognitive Prozesse und (Wissens-)Technologie? Dieser Band gibt einen Uberblick uber die aktuellen Ansatze, Modelle und Technologien im dynamischen Feld des kooperativen Lernens. Die Artikel sprechen sowohl aus theoretischer als auch aus praktischer Perspektive und bieten eine Vielzahl an konkreten Anwendungsbeispielen aus diesem Bereich.

Neue Wege in ein neues Europa

Geschichte und Verkehr im 20. Jahrhundert

Author: Ralf Roth

Publisher: Campus Verlag

ISBN:

Category: History

Page: 555

View: 408

Seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion fügt sich Europa neu zusammen. Europa ist aber nicht nur ein Raum von Werten und Ideen, sondern auch ein Verkehrsraum. Das geteilte Europa war bestimmt von zerschnittenen Verkehrswegen, mit Endstationen an den Grenzen zwischen West und Ost. 1989 begann man, gerissene Linien wieder in Betrieb zu nehmen. Ohne einen einheitlichen und modernisierten Verkehrsraum kann es ein neues und vereintes Europa nicht geben. Entfernung und Nähe, Versorgung und Verteilung von Gütern, Ideen und Menschen sind ohne das Medium des Verkehrs nicht denkbar. Die 25 Autorinnen und Autoren greifen zentrale Aspekte des komplexen Themas Verkehr und dessen Bedeutung für eine moderne Geschichtsschreibung auf und zeigen, wie Europa im 20. Jahrhundert durch Verkehr und Mobilität gestaltet wurde.

Tangram aktuell

Glossar XXL

Author:

Publisher: Hueber Verlag

ISBN:

Category: German language

Page: 55

View: 308

Das XXL-Glossar umfasst - Glossar Deutsch-Englisch; Übersetzung der gebräuchlichsten Arbeitsanweisungen; kontrastive Grammatikerläuterungen; landeskundliche und interkulturelle Hinweise; Sprechhandlungen und ihre Redemittel.

Fremdsprachen lehren und lernen

Author: Henrici, Gert/ Zöfgen, Ekkehard (Hrsg.)

Publisher: Gunter Narr Verlag

ISBN:

Category: Language and languages

Page:

View: 472