Im Schatten Des Mondes

Author: Wagner Martina

Publisher:

ISBN:

Category:

Page: 230

View: 434

Umgeben von Dunkelheit findet sich die junge Taja in einer anderen Welt wieder. Graueltaten und finstere Magie herrschen in Marajan. Es gibt fur Taja kein Entrinnen und so muss sie sich ihrem Schicksal stellen. Fremdartige Wesen und grosse Zauberer trifft sie auf ihrem Weg, doch werden diese ihr beistehen konnen oder ziehen sie die junge Frau noch weiter in das Chaos hinab?"

Im Schatten des Mondes

Author: Jean-Pascal Ansermoz

Publisher:

ISBN:

Category:

Page: 192

View: 440

Es werden sich zwei Bruder gegenuberstehen. Und im letzten Gefecht werden aus Seelen fallende Engel, die nur erscheinen, um andere in die Verdammnis zu schicken. Und die Zeit dafur ist gekommen. Ich spure es." Er drehte den Kopf in ihre Richtung und sein Blick schien geradewegs durch sie hindurchzugehen, um sich auf einen Punkt in der Dunkelheit hinter ihr zu richten. Aber ihr seit nicht wie die anderen." Der Krieg steht kurz bevor. Die Insel ist vom restlichen Land abgeschnitten und Charons Manner warten nur darauf, sie endlich einnehmen zu konnen. Die Kriegsvorbereitungen laufen auf Hochtouren, als plotzlich weitere Morde geschehen. Diesmal auf der Insel selber... Dies ist der zweite Band der Abaddon-Saga, welche die Geschichte um den einsamen Kampfer Abaddon und seine Weggefahrten Illiana und Jojachin weitererzahlt. Drei Schicksale, wie sie unterschiedlicher nicht sein konnten, drei Wege, die zur Insel fuhrten, drei Geheimnisse, aber nur eine mogliche Antwort...

Evidentia

Author: Gabriele Wimböck

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN:

Category: Evidence

Page: 532

View: 772

Abū L-Rayḥān al-Bīrūnī (d. 440/1048)

texts and studies

Author: Institut für Geschichte der Arabisch-Islamischen Wissenschaften (Frankfurt am Main, Germany)

Publisher:

ISBN:

Category: Astronomy, Arab

Page:

View: 863

The Sorrows of Young Werther/Die Leiden des jungen Werther

A Dual-Language Book

Author: Johann Wolfgang von Goethe

Publisher: Courier Corporation

ISBN:

Category: Foreign Language Study

Page: 224

View: 471

One of the first European bestsellers upon its 1774 publication, this classic of Romantic literature is written mostly in the form of letters in which the hero recounts his unrequited love for a married woman.