Welt 4.0

Trends und Tendenzen

Author: Anabel Ternès

Publisher: Akademische Verlagsgemeinschaft München

ISBN:

Category: Social Science

Page: 207

View: 979

Wie stellen wir uns die Zukunft vor? Welche Ängste haben die Menschen, welche Erwartungen stellen sie an die Welt von morgen? Wie sieht es aus mit Werten und Traditionen? Was geht und was bleibt? In diesem Buch spricht die Generation Y. Es geht um ihre Wünsche, Ziele, Erwartungen, aber auch ihre Verantwortungsbereitschaft in einer Welt von morgen. Wie können sie darauf reagieren, d.h. wie gehen Unternehmen, Institutionen und die Zielgruppe selbst damit um und wie finden sie Lösungen?Mit Beiträgen von:Anabel Ternès und Alina San: Industrie 4.0Jutta Feldhaus und Tabitha Müllerschön: Die Automatisierung und Technisierung unseres LebensSascha Kringel: Kontrolle durch TechnikDaniel Rieger: GlobalisierungHeinrich Keiho Menkhaus: Die Moderne StadtDesiree Niehuss: Das Wohnen der ZukunftNadine Schultze: Die Mobilität der ZukunftJanina Radtke: Die alternative GesundheitsversorgungEllena Kronester und Nico Meetz: Die moderne Kriegsführung

Marktplätze im Umbruch

Digitale Strategien für Services im Mobilen Internet

Author: Claudia Linnhoff-Popien

Publisher: Springer-Verlag

ISBN:

Category: Computers

Page: 759

View: 773

Alle Branchen befinden sich derzeit in derselben Situation: Unternehmen bedienen ihre Kunden oft noch über konventionelle Kanäle, obwohl viel mehr Kenntnis und Erreichbarkeit vorhanden ist. Technisch ist es möglich, den Ort des Kunden zu bestimmen, die Situation, in der er sich befindet. Mit diesem Wissen kann man reagieren: personalisiert können Leistungen des Unternehmens angeboten werden, die zu den Bedürfnissen des Kunden passen. Wenn das Unternehmen dies nicht tut, wird das Geschäft von anderen Playern im Markt abgegraben. Vertriebskanäle werden zunehmend bei Partnern etabliert, auch um gebündelte Produkte anzubieten. Es entstehen Orchestrierung und Kollaboration, und das Social Business reagiert viel stärker auf die Meinung der Kunden zum Produkt.

Digital Transformation in Smart Manufacturing

Author: Antonella Petrillo

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN:

Category: Business & Economics

Page: 156

View: 329

The purpose of this book is to provide an overview of the new industrial revolution: the "Industry 4.0." Globalization and competitiveness are forcing companies to review and improve their production processes. Industry 4.0 is a revolution that involves many different sectors and is still evolving. It represents the integration of tools already used in the past (big data, cloud, robot, 3D printing, simulation, etc.) that are now connected to a smart network by transmitting digital data at high speeds. The implementation of a 4.0 system represents a huge change for companies, which are faced with big investments. The idea of the book is to present practices, challenges, and opportunities related to the Industry 4.0. This book is intended to be a useful resource for anyone who deals with this issue.

Next Generation Real Estate

Innovationen und digitale Trends

Author: Heike Gündling

Publisher: Frankfurt School Verlag

ISBN:

Category: Business & Economics

Page: 326

View: 386

Die Digitalisierungswelle hat die Immobilienbranche erfasst und kaum ein Bereich wird davon unberührt bleiben. Diese Entwicklung wird von "PropTechs" flankiert, eine Wortzusammensetzung aus "Property" und "Technology", die Unternehmen beschreibt, die softwarebasierte Immobilien-Lösungen anbieten. Diese Unternehmen kommen zumeist aus der Immobilien-, Bau- oder Finanzbranche und richten ihre Leistungen sowohl an Unternehmen (B2B) als auch an Endverbraucher (B2C). Sie verfolgen dabei das Ziel der Effizienzsteigerung bestehender Prozesse und/oder die Einführung neuer Technologien und Geschäftsmodelle. Es geht dabei in erster Linie nicht um Disruption, sondern um Innovation. Die spannende Frage ist, wie man sich als Unternehmen diesen, mit rasanter Geschwindigkeit ankommenden Entwicklungen stellt und für sein Geschäftsfeld nutzen kann. Das Buch will diese Trends entlang der Wertschöpfungskette der Immobilienwirtschaft aufgreifen und beispielhaft vorstellen.

Robotics, Autonomics, and the Law

Legal issues arising from the AUTONOMICS for Industry 4.0 Technology Programme of the German Federal Ministry for Economic Affairs and Energy

Author: Eric Hilgendorf

Publisher: Nomos Verlag

ISBN:

Category: Law

Page: 267

View: 148

Autonome Systeme sind ein Trendthema. Durch zunehmende Vernetzung, Sensorik und Maschinenlernen wird ihre Entwicklung stetig vorangetrieben. Länder wie die USA, Korea, Japan, China, aber auch Deutschland nehmen dabei eine Vorreiterrolle ein. Der internationalen Technikentwicklung steht die nationale Konzeption und Entwicklung des Rechts gegenüber. Spannungen zwischen den beiden Disziplinen lassen sich – insbesondere bei der Geschwindigkeit der technischen Entwicklung – kaum vermeiden. Die hier vorgelegten Untersuchungen behandeln grundlegende Fragen des rechtlichen Umgangs mit den neuen technischen Entwicklungen, aber auch Spezialfälle wie Autonome Fahrzeuge oder Drohnen. Hervorgegangen sind die Texte aus dem Technologieprogramm AUTONOMIK für Industrie 4.0 des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Mit Beiträgen von: Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf; Uwe Seidel; Prof. Dr. Amedeo Santosuosso; Prof. Dr. Ryan Calo; Xiaoyan Huang; Minkyu Kim; Takayuki Matsuo, Prof. Dr. Kristen Thomasen; Prof. Dr. Susanne Beck; Berthold Haustein, Jochen Feldle

Gaia

Author:

Publisher:

ISBN:

Category: Environmental sciences

Page:

View: 192