Writing the TV Drama Series

How to Succeed as a Professional Writer in TV

Author: Pamela Douglas

Publisher: N.A

ISBN: 9781615930586

Category: Performing Arts

Page: 288

View: 6861

This new edition builds on the book's reputation by bringing the very latest information, insights, and advice from major writers and producers. It is a complete resource for anyone who wants to write and produce for a television drama series or create an original series, as well as for teachers in screenwriting classes and workshops. Offering practical industry information and artistic encouragement, the book is both nuts-and-bolts and inspiration. The Third Edition leads readers into the future and engages provocative issues about the interface between traditional TV and emerging technologies and endless possibilities. • New interviews with major show-runners and a network president. • A new chapter on "dramedy." • A new chapter on Reality TV. • An updated and expanded section on Procedural Dramas. • An updated and expanded section on Pilots. • A new chapter on Internet, web, international, and future potentials. • Updates throughout on current shows and innovative opportunities. • New advice for breaking in and working in the industry. • Fresh voices from emerging writers "in the trenches."

Corpora and Discourse Studies

Integrating Discourse and Corpora

Author: Anthony McEnery,Paul Baker

Publisher: Springer

ISBN: 1137431733

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 310

View: 7856

This edited collection brings together contemporary research that uses corpus linguistics to carry out discourse analysis. The book takes an inclusive view of the meaning of discourse, covering different text-types or modes of language, including discourse as both social practice and as ideology or representation.

Creating Dialogue for TV

Screenwriters Talk Television

Author: Monika Bednarek

Publisher: Routledge

ISBN: 0429639341

Category: Art

Page: 60

View: 2751

As entertaining as it is enlightening, Creating Dialogue for TV: Screenwriters Talk Television presents interviews with five Hollywood professionals who talk about all things related to dialogue – from naturalistic style to the building of characters to swearing and dialect. Screenwriters/showrunners David Mandel (Curb Your Enthusiasm, Veep), Jane Espenson (Buffy, Battlestar Galactica, Once Upon a Time), Robert Berens (Supernatural), Sheila Lawrence (Gilmore Girls, Ugly Betty, The Marvelous Mrs Maisel), and Doris Egan (Tru Calling, House, Reign) field a linguist’s inquiries about the craft of writing dialogue. This book is for anyone who has ever wondered what creative processes and attitudes lie behind the words they encounter when tuning into their favourite television show. It provides direct insights into Hollywood writers’ knowledge and opinions of how language is used in television narratives, and in doing so shows how language awareness, attitudes and the craft of using words are utilised to create popular TV series. The book will appeal to students and teachers in screenwriting, creative writing and linguistics as well as lay readers.

Pragmatics of Fiction

Author: Miriam A. Locher,Andreas H. Jucker

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110431092

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 628

View: 3665

Pragmatics of Fiction provides systematic orientation in the emerging field of studying pragmatics with/in fictional data. It provides an authoritative and accessible overview of this versatile new field in its methodological and theoretical richness. Giving center stage to fictional language allows scholars to review key concepts in sociolinguistics such as genre, style, voice, stance, dialogue, participation structure or features of orality and literariness. The contributors explore language as one of the creative tools to craft story worlds and characters by drawing on concepts such as regional, social and ethnic language variation, as well as multilingualism. Themes such as emotion, taboo language or impoliteness in fiction receive attention just as the challenges of translation and dubbing, the creation of past and future languages, the impact of fictional language on language change or the fuzzy boundaries of narratives. Each contribution, written by a leading specialist, gives a succinct, representative and up-to-date overview of research questions, theories, methods and recent developments in the field.

Der Cliffhanger und die serielle Narration

Analyse einer transmedialen Erzähltechnik

Author: Vincent Fröhlich

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839429765

Category: Social Science

Page: 674

View: 8872

Der Cliffhanger, also die Erzähltechnik, in einem spannenden Moment eine serielle Erzählung zu unterbrechen, steht im Zentrum dieser Studie. Vincent Fröhlichs Analysen reichen von »1001 Nacht« über viktorianische Fortsetzungsromane, französische Feuilletonromane, Kinoserien, Radio-Seifenopern, neue TV-Serien bis hin zu E-Books, Games und Webserien. Das Buch bietet nicht nur eine überfällige historische Perspektive auf den Cliffhanger, die serielle Narration und deren Entstehungsbedingungen, sondern arbeitet zudem heraus, wie reich die Formen und wie vielseitig die Charakteristika dieser Forschungsgegenstände sind und wie sehr bisher ihr kultureller und narrativer Stellenwert unterschätzt wurde.

Die Lebenden reparieren

Roman

Author: Maylis de Kerangal

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518740547

Category: Fiction

Page: 255

View: 3008

Simon lebt, jedenfalls schlägt sein Herz noch. Doch die Ärzte stellen den klinischen Tod des Neunzehnjährigen fest. Simons Eltern müssen nun entscheiden, ob sie seine Organe zur Spende freigeben wollen, ob ein anderer mit Simons Organen weiterleben darf. In einer rasanten Folge von emotional aufwühlenden Szenen erzählt Die Lebenden reparieren von einem Tod mitten im Leben und der vielleicht schwersten Entscheidung, die Eltern treffen müssen. Ein spannender und bewegender Roman, der erschüttert und zugleich tröstet. »Ein Roman, der buchstäblich unter die Haut geht.« Wolfgang Schneider, Deutschlandradio Kultur »Ein spannender, anrührender, ein wichtiger Roman.« Niklas Bender, Frankfurter Allgemeine Zeitung »So also ist gloriose Literatur. Kein Journalismus, kein Film käme auch nur in die Nähe jener Zone, in der sie sich bewegt ...« Peter Praschl, Die Welt

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 2063

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Wiedersehen mit Brideshead

Die heiligen und profanen Erinnerungen des Captain Charles Ryder

Author: Evelyn Waugh

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257603436

Category: Fiction

Page: 464

View: 5794

›Wiedersehen mit Brideshead‹ ist das englische Gegenstück zum amerikanischen ›Großen Gatsby‹: das Porträt der Schönen und Reichen in den Jahren zwischen den Weltkriegen, die Chronik einer Vertreibung aus dem Paradies bei Anbruch der modernen Zeit – und die Geschichte einer unmöglichen Liebe.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 7692

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Die Mutter des Erfolgs

Wie ich meinen Kindern das Siegen beibrachte

Author: Amy Chua

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3312004772

Category: Fiction

Page: 256

View: 9071

Amy Chua ist Juraprofessorin in Yale und zweifache Mutter. Ihre Kinder will sie zum Erfolg erziehen - mit allen Mitteln. Und gemäß den Regeln ihrer Wurzeln in China ist Erfolg nur mit härtester Arbeit zu erreichen. Sie beschließt, dass ihre Töchter als Musikerinnen Karriere machen sollen. Nun wird deren Kindheit zur Tortur. Wo eine Eins minus als schlechte Note gilt, muss Lernen anders vermittelt werden als in unserer westlichen Pädagogik. In ihrem Erlebnisbericht erzählt die Autorin fesselnd, witzig und mit kluger Offenheit von einem gnadenlosen Kampf, der ihr und ihren Töchtern alles abverlangte: ein packendes und hochkomisches Buch über Familie und Erziehung, über Leistungsdruck und über den Willen, unbedingt zu siegen.

So unergründlich wie das Meer

Roman

Author: Alessandro D'Avenia

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641171539

Category: Fiction

Page: 352

View: 6344

Frederico hat einen großartigen Sommer vor sich, in wenigen Tagen wird er zu einem Studienaufenthalt nach England aufbrechen. Die Welt steht ihm offen. Doch kommt es zu einer Begegnung, die Fredericos Leben umwirft: Don Pino zeigt ihm das Viertel Brancaccio, das fest in der Hand der Cosa Nostra liegt und von rücksichtsloser Gewalt und bitterer Armut geprägt ist. Dem Jungen wird klar, wie wenig er seine eigene Stadt kennt, ihm eröffnet sich durch Don Pinos Augen und dessen Einsatz für die Menschen des Viertels eine neue Welt. Er beschließt in Palermo zu bleiben und zu helfen. Auch die Mafia, die ihn brutal zusammengeschlagen hat und massiv bedroht, kann ihn nicht abhalten, denn er hat sich in die schöne Lucia verliebt, ein Mädchen des Viertels, deren Liebe unerreichbar scheint ...

Ein neues Ich

wie Sie Ihre gewohnte Persönlichkeit in vier Wochen wandeln können ; [Praxisbuch]

Author: Joe Dispenza

Publisher: N.A

ISBN: 9783867281966

Category:

Page: 397

View: 7420

Die Pest

Author: Albert Camus

Publisher: N.A

ISBN: 9783518017715

Category: French fiction

Page: 317

View: 5446

Eine Pestepedemie in Oran im 20. Jh. zeigt die Absurdität unseres Daseins, in dem der Mensch sich dennoch bewährt.

Befreit

Wie Bildung mir die Welt erschloss

Author: Tara Westover

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316680

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 9149

Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«

Nora oder Ein Puppenheim

Author: Henrik Ibsen

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843039380

Category: Drama

Page: 84

View: 1739

Henrik Ibsen: Nora oder Ein Puppenheim Originaltitel: Et dukkehjem. Uraufführung Kopenhagen, 21.12.1879, Erstdruck: Kopenhagen (Gyldendal) 1879. Hier in der Übers. v. M. v. Borch. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016, 2. Auflage. Textgrundlage ist die Ausgabe: Ibsen, Henrik: Ein Puppenheim. [Übers. v. M[arie] von Borch], in: Henrik Ibsen: Sämtliche Werke, Vierter Band. Hg. v. Julius Elias u. Paul Schlenther, Berlin: S. Fischer, 1907. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Lucien Métivet, Illustration aus dem journal humoristique, 1898. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.