Writing That Works

Communicating Effectively on the Job

Author: Walter E. Oliu,Charles T. Brusaw,Gerald J. Alred

Publisher: Bedford/St. Martin's

ISBN: 9781457611131

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 752

View: 5441

Combining clear advice on the writing process and countless model documents from real workplace settings, Writing That Works sets the standard for professional writing books today. More than ever, this eleventh edition reflects the role of technology in the office and the classroom, addressing the most current types of business documents online and in print, providing informative guidelines on selecting the appropriate medium for your document, communication, or presentation, and offering new advice on landing and keeping a job in today's economy. An integrated student site works with the text to offer additional resources and models reflecting the authors' trademark clarity.

The Other Kind of Funnies

Comics in Technical Communication

Author: Han Yu

Publisher: Routledge

ISBN: 135186453X

Category: Psychology

Page: 280

View: 2425

The Other Kind of Funnies refutes the mainstream American cultural assumption that comics have little to do with technical communication-that the former are entertaining (in a low-brow sense) and juvenile, whereas the latter is practical and serious (to the point of stuffiness). The first of its kind, this book demonstrates the exciting possibilities of using comics in technical communication. It defines comics as a medium and art form that includes cartoons, comic strips, comic books, and graphic novels; provides conceptual and historical backgrounds on comics; and discusses the appeals and challenges of using comics-style technical communication. More specifically, it examines comics-style instructions, educational materials, health/risk communication, and political/propaganda communication. The author argues that comics-style technical communication encourages reader participation, produces covert persuasion, facilitates intercultural communication, benefits underprivileged audiences such as children and readers of lower literacy, and challenges the positivist view of technical communication. An abundance of comics-style technical communication examples, carefully selected from across cultures and times, demonstrates the argument. While the book proposes that comics can create user-friendly, visually oriented, engaging, and socially responsible technical communication, it is also quick to acknowledge the limitations and challenges of comics-style technical communication and provides heuristics on how to cope with them. The Other Kind of Funnies is unique in its interdisciplinary approach. It focuses on technical communication but speaks to design, cultural and intercultural studies, historical studies, and to some extent, education, politics, and art.

Trump: The Art of the Deal

Author: Donald J. Trump,Tony Schwartz

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864704804

Category: Political Science

Page: 400

View: 4378

Donald Trump in Action – im Business, im Alltag, mit seinen Freunden, seinen Geschäftspartnern, seiner Familie. Hier finden Sie seine elf goldenen Regeln, destilliert aus seinen großartigsten Deals. Das ultimative Lesevergnügen für jeden, der Geld verdienen und erfolgreich sein möchte. Und seit dem 20. Januar 2017 auch für jeden, der verstehen möchte, wie der mächtigste Mann der Welt denkt.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 3660

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Oralität und Literalität

Die Technologisierung des Wortes

Author: Walter J. Ong

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658109726

Category: Social Science

Page: 190

View: 1710

Walter J. Ongs Standardwerk erweist sich vor dem Hintergrund des heutigen Wandels von Medien, Kultur und Gesellschaft als relevanter denn je: Es bietet in anschaulicher Weise Einblicke in den Charakter mündlicher und schriftlicher Gesellschaften und führt damit vor Augen, welche zentrale Bedeutung der Transformation von Kommunikation für die gesellschaftliche und kulturelle Entwicklung zukommt. Ong zeichnet nach, wie tiefgreifend unsere gesamte Kultur durch den Übergang von der mündlichen zur schriftlichen und dann zur elektronischen Kommunikation, durch die Entwicklung des Schreibens und Druckens umgestaltet worden ist. Dieses Buch zeigt eindrucksvoll die unterschiedliche Bedeutung mündlicher und schriftlicher Kommunikationsweisen und hilft, die ‚zweite Oralität’ einer digitalen Medienumgebung zu verstehen. Es beantwortet Fragen wie: welchen Stellenwert hat gesprochene Sprache in einer schriftbasierten Gesellschaft? Wie haben sich Kulturen durch immer leistungsfähigere Aufzeichnungstechniken verändert? Und in welchem Spannungsverhältnis befinden sich Oralität und Literalität im elektronischen Zeitalter?

Das erfolgreiche Bewerbungsgespräch

Die härtesten Fragen - die besten Antworten

Author: Martin John Yate

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593500396

Category: Law

Page: 336

View: 3313

Unabhängig davon, auf welcher Stufe der Karriereleiter man steht – wer seinen potenziellen Arbeitgeber von sich überzeugen möchte, muss auf das Bewerbungsgespräch optimal vorbereitet sein. Bestsellerautor Martin John Yate zeigt in der grundlegend aktualisierten Neuausgabe seines Erfolgstitels nicht nur, wie man sich eine Einladung zum Bewerbungsgespräch sichert, souverän auf Stressfragen reagiert oder einen bleibenden positiven Eindruck hinterlässt. Er geht nun beispielsweise auch auf die schnelllebige Arbeitswelt ein und liefert 21 unschlagbare Networking-Strategien. So bekommen Sie den Job! »Das Buch gibt die besten Antworten auf über 100 kritische Fragen aus der Praxis.« Handelsblatt

Talk like TED

Die 9 Geheimnisse der weltbesten Redner

Author: Carmine Gallo

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864149207

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 320

View: 8258

Präsentationen haben durch den Aufschwung der TED-Talks eine völlig neue Definition erfahren – die Online-Vorträge sind inzwischen zur Königsdisziplin des Vortrags und zum Vorbild für Redner auf der ganzen Welt geworden. Die immer beliebteren TED-Talks revolutionierten die Welt der Vorträge. Der Kommunikationsexperte Carmine Gallo analysierte Hunderte der besten TED-Talks und interviewte die bekanntesten und beliebtesten Redner wie Steve Jobs, Bill Gates und Bono, um die grundlegenden Regeln und Geheimnisse eines erfolgreichen TED-Vortrags herauszufinden. Gallo enthüllt in seinem Buch die Regeln, mit denen nicht nur TED-Talks garantiert zu einem vollen Erfolg werden!

Das Leben und das Schreiben

Memoiren

Author: Stephen King

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641054001

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 5434

„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Das Harvard-Konzept

Die unschlagbare Methode für beste Verhandlungsergebnisse - Erweitert und neu übersetzt

Author: Roger Fisher,William Ury,Bruce Patton

Publisher: DVA

ISBN: 3641234441

Category: Business & Economics

Page: 336

View: 5293

Erweitert und neu übersetzt: mit aktuellen Verhandlungsbeispielen aus dem deutschsprachigen Raum Seit 35 Jahren ist »Das Harvard-Konzept« weltweit das Standardwerk zum Thema Verhandeln. Es hat uns gelehrt, nicht um Positionen zu feilschen, sondern sich auf Interessen zu konzentrieren und zwischen Menschen und Problemen stets zu trennen. So wird es möglich, dass Parteien zum beiderseitigen Vorteil verhandeln und Win-win-Situationen schaffen. Egal ob politische Konflikte, Vertrags- und Gehaltsverhandlungen oder Tarifgespräche – für alle Berufsgruppen hat das Harvard-Konzept die Art und Weise, wie wir verhandeln, Differenzen beilegen und Lösungen finden, für immer verändert. Der Klassiker ist um neue Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum erweitert und liegt jetzt erstmals gänzlich überarbeitet und in einer vollkommen neuen Übersetzung vor.

Die Kunst des professionellen Schreibens

ein Leitfaden für die Geistes- und Sozialwissenschaften

Author: Howard Saul Becker

Publisher: N.A

ISBN: 9783593367101

Category: Academic writing

Page: 223

View: 7971

Looking good in print

Grundlagen der DTP-Gestaltung

Author: Roger C. Parker

Publisher: N.A

ISBN: 9783907020579

Category:

Page: 350

View: 6744

Das Spiel der Götter (1)

Die Gärten des Mondes

Author: Steven Erikson

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641089778

Category: Fiction

Page: 800

View: 624

Das malazanische Imperium ist ein Moloch, der sich mit Hilfe seiner Magier und Soldaten unerbittlich ausbreitet. Jetzt soll die letzte freie Stadt fallen. Doch eine ominöse Macht verweigert den Truppen der Kaiserin den letzten Sieg: Über Darujhistan schwebt aus heiterem Himmel eine riesige Festung und versetzt alle Welt in helle Aufregung ...

Moderne Physik

Author: Paul Allen Tipler,Ralph A. Llewellyn

Publisher: Oldenbourg Verlag

ISBN: 9783486582758

Category: Physics

Page: 963

View: 4794

Immer mehr deutsche Hochschulen folgen dem amerikanischen Vorbild und bieten Einführungskurse zur Modernen Physik an. Diese Kurse vermitteln die spannenden Erkenntnisse der Physik der letzten 100 Jahre, die zu bahnbrechenden Veränderungen geführt haben. Das Standardwerk zu diesen Kursen ist "Modern Physics" von Paul A. Tipler, Autor des berühmten Werkes "Physik", und Ralph A. Llewellyn. Die Autoren zeigen, dass man ein tief gehendes Verständnis der Modernen Physik vermitteln kann, ohne einen schwerfälligen mathematischen Apparat bemühen zu müssen. Mit über 500 Abbildungen, Zitaten berühmter Physiker sowie mit ca. 700 sorgfältig ausgewählten Übungsaufgaben und über das Internet zugänglichen Ergänzungen wurde "Modern Physics" in den USA zu einem der beliebtesten Lehrbücher zu diesem Thema.

Das kapital

Kritik der politischen oekonomic

Author: Karl Marx

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Capital

Page: 830

View: 4458

Wie kleine Kinder schlau werden

selbständiges Lernen im Alltag

Author: John Caldwell Holt

Publisher: Beltz

ISBN: 9783407228550

Category:

Page: 232

View: 1619

Ausgehend von der Beobachtung des kindlichen Spielens erläutert der Autor, wie Kinder denken und lernen.

Graphische Semiologie

Diagramme, Netze, Karten

Author: Jacques Bertin

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110834901

Category: Science

Page: 430

View: 7783

Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus

Author: Max Weber

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 384961221X

Category:

Page: 271

View: 4354

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Kindle Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus ist ein Werk von Max Weber, das zuerst in Form eines zweiteiligen Aufsatzes im November 1904 und Frühjahr 1905 im Archiv für Sozialwissenschaften und Sozialpolitik, Bd. XX und XXI erschien, und das 1920 in überarbeiteter Fassung veröffentlicht wurde. Es zählt neben Webers Schrift Wirtschaft und Gesellschaft zu seinen international wichtigsten Beiträgen zur Soziologie und ist ein grundlegendes Werk der Religionssoziologie. Zwischen der protestantischen Ethik und dem Beginn der Industrialisierung bzw. des Kapitalismus in Westeuropa besteht nach diesem Werk ein enger Zusammenhang. Die Kompatibilität („Wahlverwandtschaften“) der Ethik oder religiösen Weltanschauung der Protestanten, insbesondere der Calvinisten, und dem kapitalistischen Prinzip der Akkumulation von Kapital und Reinvestition von Gewinnen waren ein idealer Hintergrund für die Industrialisierung. (aus wikipedia.de)