Write Dance in the Early Years

Author: Ragnhild Oussoren

Publisher: SAGE Publications Ltd

ISBN: 1446246841

Category:

Page: 128

View: 8941

Also available as a pack (Book, CD and DVD) Paper (978-1-8492-0392-0) 55.00 Find out more: here 'Write dance is a unique programme with links across the Early Years Foundation Stage curriculum. Not only does it help to develop the prerequisite physical skills and co-ordination for writing, it also encourages creativity, self expression and confidence' - Chris Dukes, Early Years Area Senco Praise for the first edition: 'A useful resource to have in any early years setting, providing a wealth of information within a very neat and compact book' - Special 'The Write Dance materials are wonderfully done. After meeting with Ragnhild a few years ago, I have been using many of these principles in my work with children. The methods definitely work and are definitely needed by today's kids' - Delina Robair, Developmental Child Specialist, USA Write Dance is an exciting and innovative programme which uses music and movement to introduce handwriting to children. Write Dance movements are designed to help children feel happy and comfortable with their bodies, improving their motor skills and providing a strong foundation for writing. Ranghild A. Oussoren developed the approach in Holland ten years ago and it has gone on to capture the imagination of children and teachers across Europe. In this new edition of Write Dance in the Early Years, practitioners are provided with a package of songs, stories and illustrations, as well as guidance on implementing Write Dance in their early years setting. This book and audio CD introduces the nine themes of the Write Dance approach at the appropriate developmental level for the early years. The programme supports the Be Healthy, Enjoy and Achieve outcome of the Every Child Matters agenda. It also links to the following aspects within the six areas of learning in the Early Years Foundation stage: -Creative Development through imaginative play, music and dance -Physical Development through movement using equipment and materials -Communication, Language and Literacy through handwriting -Personal Social and Emotional Development through increasing self-confidence and self-esteem This programme benefits all children, but has also been found very helpful for children with special education needs, from learning difficulties to dyspraxia.

Write Dance in the Nursery

A Pre-Writing Programme for Children 3 to 5

Author: Ragnhild Oussoren

Publisher: SAGE

ISBN: 9781412919043

Category: Education

Page: 128

View: 5106

Includes CD-Rom 'A useful resource to have in any early years setting, providing a wealth of information within a very neat and compact book'- Special 'The WriteDance materials are wonderfully done. After meeting with Ragnhild a few years ago, I have been using many of these principles in my work with children. The methods definitely work and are definitely needed by today's kids' - Delina Robair, Developmental Child Specialist, USA 'Here is a book worth looking at... the children were enthusiastic and the programme provided great fun for the staff and children' - Early Years Outdoors Write Dance is an innovative and exciting programme, widely used across Europe as a way of introducing handwriting using music, movement and exercise. It has been found especially helpful for children with special educational needs, from learning difficulties to dyspraxia. In Write Dance in the Nursery, early years practitioners are provided with a new package of songs, stories and role play ideas designed especially for their settings. Supporting child-initiated play within the foundation curriculum and the `Birth to Three Matters' framework, these provide an introduction to the nine themes in Write Dance approach at an appropriate developmental level. The children are encouraged to experience all the Write Dance movements, with the aim of making them feel happy and comfortable with their bodies.

Dancing With Myself

Die Autobiografie

Author: Billy Idol

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641079675

Category: Biography & Autobiography

Page: 464

View: 2843

»Ich bin hoffnungslos gespalten zwischen dem Guten und der Dunkelheit, dem Mönch und dem Sexbesessenen, dem Priester und dem Dichter, dem Populisten und dem Demagogen. All das schreibe ich jetzt schwarz auf weiß nieder, direkt aus meinem Herzen aufs Papier.« Aufgewachsen in der englischen Arbeiterklasse, war Billy Idol mit seiner Band Generation X neben den Sex Pistols und The Clash Teil der frühen Punkbewegung. Anfang der Achtzigerjahre zog er nach New York und startete dort eine einzigartig erfolgreiche Solokarriere voller Höhen und Tiefen. Wer kennt sie nicht, die trotzig hochgezogene Oberlippe, die geballte Faust zum »Rebel Yell«, die wasserstoffblonden Stachelhaare? Billy Idol, der erste und einzige echte Popstar der Punkgeneration – Frauenschwarm und Provokateur. Die alten Fans werden sich an ihre Jugend zurückerinnern, eine neue Generation Fans wird sich ungläubig die Augen reiben, wie exzessiv so ein Rockstarleben früher sein konnte. Sein neues Album wird die Charts stürmen. Mit unvergesslichen Hits wie »White Wedding«, »Rebel Yell« oder »Dancing With Myself« stieg der Punk in den 80ern zu einem der Aushängeschilder von MTV auf und füllte Stadien. Neben seiner Musik und den wasserstoffblonden Haaren war es vor allem sein ausschweifender Lebensstil, für den Billy Idol berühmt-berüchtigt war. Im Herbst 2014 erscheint ein neues Studioalbum, das erste in 10 Jahren. Billy Idol lebte das Leben, von dem die meisten Möchtegern-Rock’n’Roller nur träumen können. Er nahm auf nichts und niemanden Rücksicht, am allerwenigsten auf sich selbst. Seine Autobiografie ist eine Achterbahnfahrt von den Siebzigern bis heute. Und der Mann hat eine Menge erlebt. Von wegen »Dancing With Myself« – wir tanzen mit!

Write Dance

A Progessive Music and Movement Programme for the Development of Pre-Writing and Writing Skills

Author: Ragnhild Oussoren

Publisher: SAGE

ISBN: 1412912431

Category: Education

Page: 81

View: 6414

'The WriteDance materials are wonderfully done. After meeting with Ragnhild a few years ago, I have been using many of these principles in my work with children. The methods definitely work and are definitely needed by today's kids' - Delina Robair, Developmental Child Specialist, USA `The author of this book is a very experienced graphologist who has worked on the subject with children for many years. What she has produced is a highly practical resource for early years teachers' - Special `The whole scheme is wonderfully inventive and gives a wealth of ideas to be developed and adapted to suit a particular group of children. It uses a wide range of movements with a greater variety of direction than many pre-writing schemes and encourages the children in their movements quickly as well as rhythmically, with confidence and enjoyment' - Handwriting Today

Wie kleine Kinder schlau werden

selbständiges Lernen im Alltag

Author: John Caldwell Holt

Publisher: N.A

ISBN: 9783407228550

Category:

Page: 232

View: 9331

Ausgehend von der Beobachtung des kindlichen Spielens erläutert der Autor, wie Kinder denken und lernen.

Movement and Dance in Early Childhood

Author: Mollie Davies

Publisher: SAGE

ISBN: 9780761940548

Category: Education

Page: 216

View: 8835

The book seeks to help early childhood educators and parents in very practical ways and provides guidance based on a sound theoretical understanding.

Im Schatten des Banyanbaums

Roman

Author: Vaddey Ratner

Publisher: Unionsverlag

ISBN: 3293308325

Category: Fiction

Page: 384

View: 5140

Die Kindheit der siebenjährigen Raami endet jäh, als die Roten Khmer in Kambodscha die Macht übernehmen und sämtliche Bewohner aus der Hauptstadt vertreiben. Die behütete Welt der Adelsfamilie bricht zusammen. Das Mädchen und ihre Angehörigen erleben die Grausamkeit der neuen Machthaber, aber auch die unermessliche Großzügigkeit der Menschen draußen auf dem weiten Land. Aus der Perspektive eines fantasiebegabten Mädchens, das unbeirrbar und mutig an seinen Träumen festhält, erzählt Vaddey Ratner eine unfassbare Lebensgeschichte, die auch die ihre ist.

Furcht

Trump im Weißen Haus

Author: Bob Woodward

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644002738

Category: Political Science

Page: 512

View: 4201

Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.

The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?

Der Spannungsbestseller des Jahres!

Author: A. J. Finn

Publisher: Blanvalet Verlag

ISBN: 3641220955

Category: Fiction

Page: 544

View: 6119

Der internationale Bestseller: von 0 auf Platz 1 der New York Times-Bestsellerliste und von 0 auf Platz 2 der Sunday Times-Bestsellerliste in England! »Der fesselndste Thriller, den ich seit 'Gone Girl' gelesen habe. A.J. Finn ist ein kühner Debütautor – meisterhaft.« Tess Gerritsen Anna Fox lebt allein. Ihr schönes großes Haus in New York wirkt leer. Trotzdem verlässt sie nach einem traumatischen Erlebnis ihre vier Wände nicht mehr. Anna verbringt ihre Tage damit, mit Fremden online zu chatten, zu viel zu trinken – und ihre Nachbarn durchs Fenster zu beobachten. Bis eines Tages die Russels ins Haus gegenüber einziehen – Vater, Mutter und Sohn. Bei dem Anblick vermisst Anna mehr denn je ihr früheres Leben, vor allem, als die neue Nachbarin sie besucht. Kurze Zeit später wird sie Zeugin eines brutalen Überfalls. Sie will helfen. Doch sie traut sich nach wie vor nicht, das Haus zu verlassen. Die Panik holt sie ein. Ihr wird schwarz vor Augen. Als sie aus ihrer Ohnmacht erwacht, will ihr niemand glauben. Angeblich ist nichts passiert ...

Beifang

Eine Kindheit wie ein Roman

Author: Lisa Brennan-Jobs

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 3827079594

Category: Fiction

Page: 320

View: 5738

„Achtundzwanzig Prozent der männlichen Bevölkerung der USA könnten der Vater sein.“ Das sagte Steve Jobs dem Time Magazine über seine Tochter Lisa. Für die Öffentlichkeit war er da schon ein Halbgott. Was bedeutet es, einen Vater zu haben, der lange nichts von einem wissen wollte? Behutsam nähert Lisa Brennan-Job sich dieser für sie brennenden Frage und versucht mit ihren Kindheitserinnerungen Antworten zu finden. Aber, anders als von vielen erhofft, ist es keine gehässige Abrechnung mit dem Apple-Guru geworden, sondern ein kluges und berührendes Buch über die Liebe zwischen Eltern und Kindern - allen Widrigkeiten zum Trotz. Lisa war das Ergebnis einer schon im Ansatz gescheiterten Liebe. Als die Studentin Chrisann Brennan schwanger wurde, hatte Steve Jobs hatte gerade das College geschmissen und schraubte in der berühmten Garage im Silicon Valley komische Kästen zusammen. Chrisann wollte Künstlerin werden und verließ den "Nerd" Steve. Diese Kränkung sollte er ihr - und auch Lisa - lange nicht verzeihen. Der Apple-Gründer bestritt die Vaterschaft, nannte aber gleichzeitig wohl einen seiner Computer nach ihr. Und das kleine Mädchen erlebte eine Kindheit der Extreme: Da war einerseits ihre Hippie-Mutter, die nicht einmal genug Geld für ein Sofa hatte, und andrerseits eben einer der reichsten und berühmtesten Männer der Welt … Herzzerreißend und komisch – eine Kindheit, die man so nie erfinden könnte. "Ein zauberhaftes, berührend intimes Porträt, eine Geschichte aus der Sicht einer Tochter, deren Vater mit seinen eigenen Wurzeln zu kämpfen hatte - und der doch beinahe zu dem Vater wurde, den sie sich gewünscht hätte." ―Susan Cheever

Physical Education in the Early Years

Author: Pauline Wetton

Publisher: Routledge

ISBN: 1136175490

Category: Education

Page: 192

View: 3834

This book begins with an overview of the first months of a child's life, with an indication of the major movement milestones which all children should reach before they enter the pre-school phase. The rest of the book gives information about developing children's physical skills in dance, games and gymnastics throughout the pre-school and infant school phase. It also addresses many of the contemporary issues surrounding the delivery of the PE curriculum in schools including the assessment of pupil's performance. This book will help students, teachers and curriculum leaders deliver a sound PE education to children aged 3-7, and will also prove useful to all those involved in early years education. Pauline Wetton is currently a lecturer in education and an assistant director of sport at the University of Durham. The Teaching and Learning in the First Three Years at School series is edited by Joy Palmer.

Physical Development in the Early Years Foundation Stage

Author: Angela D Nurse

Publisher: Routledge

ISBN: 131783416X

Category: Education

Page: 156

View: 3617

The Practical Guidance in the Early Years Foundation Stage series will assist practitioners in the smooth and successful implementation of the Early Years Foundation Stage. Each book gives clear and detailed explanations of each aspect of Learning and Development and encourages readers to consider each area within its broadest context to expand and develop their own knowledge and good practice. Practical ideas and activities for all age groups are offered along with a wealth of expertise of how elements from the practice guidance can be implemented within all early years settings. The books include suggestions for the innovative use of everyday ressources, popular books and stories. This book will both raise the awareness of readers to how physical development impacts on all areas of learning and general development. The author encourages practitioners to think about what physical activity actually means for children and the importance of balancing risk and challenge, providing opportunities for children to be active and interactive and to use their senses to learn about the world around them.

Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks

Die Geschichte der HeLa-Zellen

Author: Rebecca Skloot

Publisher: Irisiana

ISBN: 3641051754

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 2276

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.

Aristoteles' De anima

Author: Aristóteles

Publisher: BRILL

ISBN: 9789004106994

Category: Philosophy

Page: 751

View: 3961

This study provides the first critical edition of an Arabic paraphrase of Aristotle's "De Anima." It examines the confounded tradition of the text and its Greek sources and gives clues to the understanding of the philosophical content and terminology.

Ein Gentleman in Moskau

Roman

Author: Amor Towles

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716196

Category: Fiction

Page: 560

View: 3054

Moskau, 1922. Der genussfreudige Lebemann Graf Rostov wird verhaftet und zu lebenslangem Hausarrest verurteilt, ausgerechnet im Hotel Metropol, dem ersten Haus am Platz. Er muss alle bisher genossenen Privilegien aufgeben und eine Arbeit als Hilfskellner annehmen. Rostov mit seinen 30 Jahren ist ein äußerst liebenswürdiger, immer optimistischer Gentleman. Trotz seiner eingeschränkten Umstände lebt er ganz seine Überzeugung, dass selbst kleine gute Taten einer chaotischen Welt Sinn verleihen. Aber ihm bleibt nur der Blick aus dem Fenster, während draußen Russland stürmische Dekaden durchlebt. Seine Stunde kommt, als eine alte Freundin ihm ihre kleine Tochter anvertraut. Das Kind ändert Rostovs Leben von Grund auf. Für das Mädchen und sein Leben wächst der Graf über sich hinaus. "Towles ist ein Meistererzähler" New York Times Book Review "Eine charmante Erinnerung an die Bedeutung von gutem Stil" Washington Post "Elegant, dabei gleichzeitig filigran und üppig wie ein Schmuckei von Fabergé" O, the Oprah Magazine

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 992

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

Über Michael Jackson

Author: Margo Jefferson

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827070082

Category: Music

Page: 176

View: 7058

Wir alle kennen ihn - aber wer ist Michael Jackson? In ihrem eleganten Essay nähert sich Margo Jefferson der spannendsten und widersprüchlichsten Figur der Popkultur, einem Star, den Hits wie Billie Jean und Thriller unsterblich machten. Sie analysiert das Phänomen Jackson, wie er erst als schwarzer Kinderstar, dann als exzentrischer Freak und schließlich als Verdächtigter vor Gericht von sich reden machte - und zur zerbrechlichsten Ikone der Postmoderne wurde. Eine brillante, pointiert gefasste Studie, die Publishers Weekly mit Susan Sontags frühen Aufsätzen zur amerikanischen Popkultur verglich.

More Write Dance

Extending the Development of Write Dance for Children Aged 4 To 8

Author: Ragnhild Oussoren

Publisher: SAGE Publications Limited

ISBN: 9781412918718

Category: Education

Page: 168

View: 5386

'The WriteDance materials are wonderfully done. After meeting with Ragnhild a few years ago, I have been using many of these principles in my work with children. The methods definitely work and are definitely needed by today's kids' - Delina Robair, Developmental Child Specialist, USA This book and CD accompanies the More Write Dance DVD. Since the launch of Write Dance in UK primary schools, five very successful years have passed and now teachers are asking, “What can we do next?” More Write Dance provides even more resources and teaching materials on this lively, exciting and tremendously fun approach to developing prewriting and writing skills. The theory and the philosophy are explained in much greater depth, and more music, instructions and illustrations are provided to guide and inform teachers and children on how to move and ‘move-draw’ to refine and to develop their movements and their drawings to achieve fluent letter strings, with ease and speed. The Write Dance principles of raising children’s awareness of their own emotions in order to be more confident to express themselves comfortably still apply. The book is suitable for those new to the approach as well as those already familiar with it.

Alles zerfällt

Roman

Author: Chinua Achebe

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104007365

Category: Fiction

Page: 240

View: 4015

Der Afrika-Roman, der die moderne afrikanische Literatur begründete und die Weltliteratur prägte – endlich in neuer Übersetzung! Chinua Achebe erzählt von Verrat und Rache, von Leidenschaften, die keine Ruhe finden, und von Sehnsüchten, die keine Zukunft haben. Okonkwo, stark und jähzornig, stösst sich an den strengen Stammesregeln und zerbricht an dem Regime der britischen Kolonialherren. In seinem Meisterwerk beschreibt Achebe den Konflikt einer archaischen Kultur in einer Sprache, die rituell-sprichwörtlich, dokumentarisch und elementar poetisch ist: Mit diesem Roman erhielt der Kontinent eine Stimme.