Women and Sport

Continuing a Journey of Liberation and Celebration

Author: Ellen J. Staurowsky

Publisher: Human Kinetics

ISBN: 1492585874

Category: Social Science

Page: 344

View: 7957

Women and Sport: Continuing a Journey of Liberation and Celebration focuses on women winning access to the playing field as well as the front office in sport. Readers will gain an understanding of how women have been involved in sport and physical activity, how they have struggled for widespread recognition and legitimacy in the eyes of many, and how they continue to carve out their role in shaping sport as we know it today and as it will be in the future. Edited by renowned expert Ellen J. Staurowsky, widely accepted as an authority on college athlete rights and Title IX and gender equity, Women and Sport facilitates interdisciplinary, research-based discussion by providing a detailed account of contributions from women in sport. The text features a foreword by sport executive Donna Orender and 15 chapters—written by leading authorities in women and gender studies in sport—that are grouped into four parts: • Women’s Sport in Context: Connecting Past and Present reminds readers of the historical events and influences that shape today’s landscape. • Strong Girls, Strong Women recognizes gender differences and what it means to create equitable access to sport opportunities. • Women, Sport, and Social Location explores how various characteristics and qualities may affect sport participation and opportunities. • Women in the Sport Industry offers a rare and contemporary approach to examining women in sport leadership, management, and media. Women and Sport was developed with the intent of filling a need by serving as a primary textbook and separates itself from other titles by providing an abundance of instructor ancillary materials that assist in class preparations. Pedagogical aids such as objectives, glossary terms, discussion questions, and learning activities in each chapter facilitate student understanding of the material covered. Sidebars throughout the text enable the contributors to provide thought-provoking content on topics such as media coverage of female athletes, how female athletes are used in marketing campaigns, and whether athletic competitions should continue to be segregated by sex. Readers will discover the impact of these topics in many areas of society, from biomedical to psychosocial and historical. Through its engaging content, Women and Sport: Continuing a Journey of Liberation and Celebration serves as a launching pad for discussions that will shape society’s ongoing conversation about what it means to be a female athlete or a woman working in sport. It is an ideal textbook for adoption in interdisciplinary courses that focus on women and gender studies in sport.

Women and Sport

From Liberation to Celebration

Author: Staurowsky, Ellen J.

Publisher: Human Kinetics

ISBN: 1492532193

Category: Social Science

Page: 360

View: 1205

Women and Sport: Continuing a Journey of Liberation and Celebration is a comprehensive textbook for interdisciplinary courses that focus on women and gender studies in sport. It provides readers with thought-provoking discussions about the history, evolution, and current role of women in sport.

Das Ende der Männer

und der Aufstieg der Frauen

Author: Hanna Rosin

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827076307

Category: Social Science

Page: 400

View: 2416

Ist die jahrtausendealte Herrschaft des Patriarchats am Ende? Noch nicht, sagt Hanna Rosin, doch die massiven Veränderungen der Berufswelt und des Bildungssystems haben eine Dynamik in Gang gesetzt, die das Verhältnis zwischen den Geschlechtern nachhaltig verändert. So scheinen viele Anforderungen der modernen Dienstleistungsgesellschaft – Flexibilität, soziale Intelligenz, Kommunikationsfähigkeit – eindeutig Frauen in die Hände zu spielen, während Männer oft von den Umwälzungen überfordert sind. Hanna Rosin zeigt – frei von ideologischen Prämissen –, wie sich heute das Leben von Männern und Frauen unterscheidet, wie sehr sich die Art und Weise geändert hat, wie heute gearbeitet, gelernt, zusammengelebt wird. Differenziert und mit vielen konkreten Beispielen gelingt es Rosin, die Chancen und Schattenseiten des »weiblichen Jahrhunderts« in den Blick zu nehmen. "Das Ende der Männer" ist keine feministische Streitschrift, keine Prophezeiung, sondern eine messerscharfe, weitsichtige Diagnose.

Aufmerksamkeit und motorisches Lernen

Author: Gabriele Wulf

Publisher: Elsevier,Urban&FischerVerlag

ISBN: 9783437487101

Category: Motorisches Lernen - Aufmerksamkeit

Page: 172

View: 4856

Women and Sport

From Liberation to Celebration

Author: Staurowsky, Ellen J.

Publisher: Human Kinetics

ISBN: 1492532193

Category: Social Science

Page: 360

View: 5863

Women and Sport: Continuing a Journey of Liberation and Celebration is a comprehensive textbook for interdisciplinary courses that focus on women and gender studies in sport. It provides readers with thought-provoking discussions about the history, evolution, and current role of women in sport.

Women in Sports: A Reference Handbook

Author: Maylon Hanold

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1440853703

Category: Sports & Recreation

Page: 350

View: 1098

Providing key data, insights, and ways of thinking about women and sports, this book is an excellent resource for high school and undergraduate students as well as for sport organizations serving girls and women. • Provides readers with an overview of how sports came to be associated with men and masculinity • Details the various ways in which girls and women experience tension in sports regarding their bodies • Suggests multiple approaches for making women's experience of sports and physical activity more positive and healthy • Provides significant data relating to the growth of girls' and women's participation in sports and physical activity • Offers insights into the ways in which sports both empower and marginalize girls and women in the Perspectives chapter • Suggests policies for and approaches to fostering inclusive sport for all genders

Die Ladenhüterin

Roman

Author: Sayaka Murata

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841214800

Category: Fiction

Page: 144

View: 9946

»Absurd, komisch, klug, mutig und präzise. Einfach überwältigend.« Hiromi Kawakami Die literarische Sensation aus Japan: Eine Außenseiterin findet als Angestellte eines 24-Stunden-Supermarktes ihre wahre Bestimmung. Beeindruckend leicht und elegant entfaltet Sayaka Murata das Panorama einer Gesellschaft, deren Werte und Normen unverrückbar scheinen. Ein Roman, der weit über die Grenzen Japans hinausweist. Keiko Furukura ist anders. Gefühle sind ihr fremd, das Verhalten ihrer Mitmenschen irritiert sie meist. Um nirgendwo anzuecken, bleibt sie für sich. Als sie jedoch auf dem Rückweg von der Uni auf einen neu eröffneten Supermarkt stößt, einen sogenannten Konbini, beschließt sie, dort als Aushilfe anzufangen. Man bringt ihr den richtigen Gesichtsausdruck, das richtige Lächeln, die richtige Art zu sprechen bei. Keikos Welt schrumpft endlich auf ein für sie erträgliches Maß zusammen, sie verschmilzt geradezu mit den Gepflogenheiten des Konbini. Doch dann fängt Shiraha dort an, ein zynischer junger Mann, der sich sämtlichen Regeln widersetzt. Keikos mühsam aufgebautes Lebenssystem gerät ins Wanken. Und ehe sie sichs versieht, hat sie ebendiesen Mann in ihrer Badewanne sitzen. Tag und Nacht.

Sweetbitter

Roman

Author: Stephanie Danler

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841212883

Category: Fiction

Page: 384

View: 5040

„Eine rohe, schnörkellose, beißende, wilde Liebesgeschichte.“ Marie Claire. Eigentlich wollte Tess nicht Kellnerin werden, sondern ihrer provinziellen Heimat entkommen, in die Großstadt eintauchen und endlich herausfinden, was sie will vom Leben. Durch Zufall landet sie in einem edlen New Yorker Restaurant mit seinen ganz eigenen Regeln, Allianzen, Intrigen, Affären und Freundschaften. Um nicht unterzugehen, muss sie hart arbeiten und vor allem schnell lernen, was in der Gourmet-Welt wichtig ist. Und dann verliebt sie sich in den unnahbaren Barmann Jake. Sweetbitter ist ein großer Roman über den Genuss und die Obsession – darüber, dass man manchmal besessen sein muss, um wirklich genießen zu können. „Ein Roman als Sinnesrausch.“ Brigitte Woman.

Das Buch der Kinder

Roman

Author: A.S. Byatt

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104016453

Category: Fiction

Page: 896

View: 1563

A.S. Byatt - Booker-Preis Gewinnerin und von der Queen ernannte ›Dame Commander of the British Empire‹ - umspannt in ihrem neuen, opulenten Roman ein Vierteljahrhundert, die Jahre von 1895 bis kurz nach dem 1. Weltkrieg. Im Süden Englands, in London, Paris und im zügellosen Schwabing suchen die Familien Wellwood, Fludd und Cairn am Ende des 19. Jahrhunderts ein freieres und erfüllteres Leben, sie proben neue Wege in Kunst und Politik, Liebe und Erziehung. Immer mit dabei sind die vielen Kinder, die sich mit ihren unterschiedlichen Talenten und Temperamenten einen Weg durch die Lebensexperimente ihrer Eltern bahnen. Aber alle Familien, auch die fortschrittlichsten, haben ihre dunklen Geheimnisse – am Ende drohen Enttäuschung, Verrat und der große Krieg. ›Das Buch der Kinder‹ schlägt einen weiten Bogen von England bis nach Deutschland und berührt dabei immer wieder im Kleinen, in den intimen Momenten, die ein jedes Leben unverwechselbar machen.

Der Weiblichkeitswahn oder Die Selbstbefreiung der Frau

Ein Emanzipationskonzept

Author: Betty Friedan

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3688100425

Category: Social Science

Page: 282

View: 3459

Der Titel dieses heftig umstrittenen Bestsellers ist in die Umgangssprache eingegangen. Weiblichkeitswahn – das ist die von mächtigen wirtschaftlichen Interessengruppen manipulierte Umkehrung der Frauenemanzipation. Die Frau wird durch psychologische Dauerbeeinflussung in der Werbung und in den Massenmedien zur «glücklichen Hausfrau und Mutter» umfunktioniert, wird als kaufkräftige Konsumentin umschmeichelt und auf ein Sexualsymbol mit Warencharakter reduziert. Betty Friedan führt ein erdrückendes Beweismaterial ins Feld gegen das entstellte Image des weiblichen Wesens in unserer Zivilisation. Die Autorin zeigt allerdings auch Wege, auf denen die moderne Frau trotz aller Widerstände ihren eigenen Glücksansprüchen und denen der Familie gerecht werden kann. Dieses Werk einer intelligenten und temperamentvollen Frau über die Frau sollte auch Pflichtlektüre für Männer sein.

Freiheit

Der Mut, Du selbst zu sein

Author: Osho,

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384370404X

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 215

View: 8851

Für Osho gibt es drei Stufen der Freiheit. Die erste Stufe ist die »Freiheit von« ? mit ihr lösen wir uns aus der Sklaverei von Vorurteilen, Traditionen und Weltbildern. Die zweite Stufe ? die »Freiheit zu« ? ist die positive Entscheidung für eine eigene Vision, zum Beispiel künstlerischer, politischer oder humanitärer Art. Die ultimative Freiheit aber ist erst in der dritten Stufe erreicht. Osho nennt sie »nur Freiheit«. Es ist die Freiheit, die darüber hinausgeht, für oder gegen etwas zu sein ? die Freiheit, einfach du selbst zu sein und an jedem Augenblick des Lebens wahrhaftig teilzunehmen.

Und du bist nicht zurückgekommen

Author: Marceline Loridan-Ivens,Judith Perrignon

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518751271

Category: Fiction

Page: 111

View: 4168

Marceline ist fünfzehn, als sie zusammen mit ihrem Vater ins Lager kommt. Sie nach Birkenau, er nach Auschwitz. Sie überlebt, er nicht. Siebzig Jahre später schreibt sie ihm einen Brief, den er niemals lesen wird. Einen Brief, in dem sie das Unaussprechliche zu sagen versucht: Nur drei Kilometer sind sie voneinander entfernt, zwischen ihnen die Gaskammern, der Hass, die ständige Ungewissheit, was geschieht mit dem anderen? Einmal gelingt es dem Vater, ihr eine kleine Botschaft auf einem Zettel zu übermitteln. Aber sie vergisst die Worte sofort – und wird ein Leben lang versuchen, die zerbrochene Erinnerung wieder zusammenzufügen. Marceline Loridan-Ivens schreibt über diese Ereignisse und über ihre unmögliche Heimkehr, sie schreibt über ihr Leben nach dem Tod, das gebrochene Weiterleben in einer Welt, die nichts von dem hören will, was sie erfahren und erlitten hat. Und über das allmähliche Gewahrwerden, dass die Familie ihren Vater dringender gebraucht hätte als sie: »Mein Leben gegen deines.« Und du bist nicht zurückgekommen ist eine herzzerreißende Liebeserklärung, ein erzählerisches Meisterwerk, ein einzigartiges Zeugnis von eindringlicher moralischer Klarheit – das wohl letzte Zeugnis seiner Art.

Soccer, Women, Sexual Liberation

Kicking Off a New Era

Author: Fan Hong,J. A. Mangan

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 9780714684086

Category: Sports & Recreation

Page: 286

View: 2669

This is the first in-depth global study of women's football across the world. This collection considers women's football, in fifteen countries worldwide, in a global context, and analyzes its progress, challenges and problems it has faced. It shows how women's football has made a significant contribution to the emancipation of women's football in many countries. It also traces the evolution of women's football in face of resistance, rejection and prejudice and describes women footballer's struggle for equal rights in a male dominated football world.

Das andere Geschlecht

Sitte und Sexus der Frau

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644051615

Category: Social Science

Page: 944

View: 2994

Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.

Queer London

Von der Antike bis heute

Author: Peter Ackroyd

Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH

ISBN: 3641230845

Category: History

Page: 272

View: 7052

Londons größter lebender Chronist über die »gay history« seiner Stadt Das römische Londinium war übersät mit »Wolfshöhlen«, Bordellen und heißen Bädern, in denen es hoch herging. Homosexualität galt als bewundernswert. Bis Kaiser Konstantin die Macht übernahm und mit seinen Mönchen und Missionaren für Ordnung sorgte. Zeiten der Toleranz wechselten mit Zeiten der Ächtung und Verfolgung. Heute gehört »queer London« zur britischen Hauptstadt wie Tower und Big Ben. Londons homosexuelle Szene ist die größte in Europa und eine der größten weltweit. Peter Ackroyd zeigt uns, wie seine Stadt sich diesen Platz erkämpft hat. Er zelebriert die Vielfältigkeit und Energie der Community, zeigt aber auch die Gefährdungen, denen sie zu allen Zeiten ausgesetzt war. »Ein absolut einzigartiges Leseerlebnis.« The Independent

Gammler, Zen und hohe Berge

Author: Jack Kerouac

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644498717

Category: Fiction

Page: 352

View: 2471

Buddha in Kalifornien Zusammen mit dem Dichter und Zenbuddhisten Japhy Ryder begibt sich der temperamentvolle junge Schriftsteller Ray Smith auf eine berauschende Reise: von den Partys und Poetry Sessions in San Francisco bis in die einsamen Höhen der High Sierras – immer auf der Suche nach einem intensiven, sinnerfüllten Leben. Kerouac, der gefeierte Autor der Beat Generation, verfasste mit diesem Buch das literarische Dokument einer Jugend, die für sich die Natur neu entdeckte und die Fesseln der zivilisatorischen Annehmlichkeiten abzuwerfen bereit war. «In Kerouacs brillanten Naturbeschreibungen liegt eine berauschende Kraft und Originalität.» (The New York Times Book Review)

Die Hälfte des Himmels

wie Frauen weltweit für eine bessere Zukunft kämpfen

Author: Nicholas D. Kristof,Sheryl WuDunn

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406606380

Category:

Page: 359

View: 9077

Weil Krieg ist

Roman

Author: Mercè Rodoreda i Gurgui

Publisher: N.A

ISBN: 9783518419274

Category:

Page: 174

View: 2697

Die Schlafwandler

Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog

Author: Christopher Clark

Publisher: DVA

ISBN: 3641118778

Category: History

Page: 896

View: 6277

Bahnbrechende neue Erkenntnisse über den Weg in den Ersten Weltkrieg 1914 Lange Zeit galt es als ausgemacht, dass das deutsche Kaiserreich wegen seiner Großmachtträume die Hauptverantwortung am Ausbruch des Ersten Weltkriegs trug. In seinem bahnbrechenden neuen Werk kommt der renommierte Historiker und Bestsellerautor Christopher Clark (Preußen) zu einer anderen Einschätzung. Clark beschreibt minutiös die Interessen und Motivationen der wichtigsten politischen Akteure in den europäischen Metropolen und zeichnet das Bild einer komplexen Welt, in der gegenseitiges Misstrauen, Fehleinschätzungen, Überheblichkeit, Expansionspläne und nationalistische Bestrebungen zu einer Situation führten, in der ein Funke genügte, den Krieg auszulösen, dessen verheerende Folgen kaum jemand abzuschätzen vermochte. Schon jetzt zeigt sich, dass »Die Schlafwandler« eine der wichtigsten Neuerscheinungen zum 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs sein wird.

Live alone and like it

Benimmregeln für die vergnügte Singlefrau

Author: Marjorie Hillis

Publisher: N.A

ISBN: 9783492247795

Category: Single women

Page: 170

View: 1371