What Christians Ought to Believe

An Introduction to Christian Doctrine Through the Apostles’ Creed

Author: Michael F. Bird

Publisher: Zondervan

ISBN: 0310520932

Category: Religion

Page: 240

View: 3423

Modern Christians have often hesitated to embrace the ancient creeds because of our “nothing but the Bible” tradition. In What Christians Ought to Believe Michael Bird opens our eyes to the possibilities of the Apostle’s Creed as a way to explore and understand the basic teachings of the Christian faith. Bringing together theological commentary, tips for application, and memorable illustrations, What Christians Ought to Believe summarizes the basic tenets of the Christian faith using the Apostle’s Creed as its entryway. After first emphasizing the importance of creeds for the formation of the Christian faith, each chapter, following the Creed’s outline, introduces the Father, the Son, and the Spirit and the Church. An appendix includes the Apostles’ Creed in the original Latin and Greek. What Christians Ought to Believe is ideally suited for both the classroom and the church setting to teach beginning students and laypersons the basics of what Christians ought to affirm if they are to be called Christians.

What Christians Ought to Believe Video Lectures

An Introduction to Christian Doctrine Through the Apostles' Creed

Author: Michael F. Bird

Publisher: N.A

ISBN: 9780310538479

Category:

Page: N.A

View: 7269

What Christians Ought to Believe Video Lectures, featuring author and professor Michael Bird, is a full video introduction to Christian doctrine that uses the Apostles' Creed as the entryway to show what Christians should believe about God, Jesus, the church, and the life to come.

Sehnsucht nach Gott

Leben als "christlicher Genießer"

Author: John Piper

Publisher: N.A

ISBN: 9783935188296

Category:

Page: 420

View: 2720

Pardon, ich bin Christ

meine Argumente für den Glauben

Author: Clive S. Lewis

Publisher: N.A

ISBN: 9783765531507

Category: Apologetics

Page: 173

View: 2113

Ein säkulares Zeitalter

Author: Charles Taylor

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518740407

Category: Philosophy

Page: 1299

View: 7776

Was heißt es, daß wir heute in einem säkularen Zeitalter leben? Was ist geschehen zwischen 1500 – als Gott noch seinen festen Platz im naturwissenschaftlichen Kosmos, im gesellschaftlichen Gefüge und im Alltag der Menschen hatte – und heute, da der Glaube an Gott, jedenfalls in der westlichen Welt, nur noch eine Option unter vielen ist? Um diesen Wandel zu bestimmen und in seinen Folgen für die gegenwärtige Gesellschaft auszuloten, muß die große Geschichte der Säkularisierung in der nordatlantischen Welt von der frühen Neuzeit bis in die Gegenwart erzählt werden – ein herkulisches Unterfangen, dem sich der kanadische Philosoph Charles Taylor in seinem mit Spannung erwarteten neuen Buch stellt. Mit einem Fokus auf dem »lateinischen Christentum«, dem vorherrschenden Glauben in Europa, rekonstruiert er in geradezu verschwenderischem Detail die entscheidenden Entwicklungslinien in den Naturwissenschaften, der Philosophie, der Staats- und Rechtstheorie und in den Künsten. Dem berühmten Diktum von der wissenschaftlich-technischen »Entzauberung der Welt« und anderen eingeschliffenen Säkularisierungstheorien setzt er die These entgegen, daß es die Religion selbst war, die das Säkulare hervorgebracht hat, und entfaltet eine komplexe Mentalitätsgeschichte des modernen Subjekts, das heute im Niemandsland zwischen Glauben und Atheismus gefangen ist.

Blue like Jazz

unfromme Gedanken über christliche Spiritualität

Author: Donald Miller

Publisher: LUQS-Verlag

ISBN: 3940158011

Category:

Page: 275

View: 1582

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 9638

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

90 Minuten im Himmel

Erfahrungen zwischen Leben und Tod.

Author: Don Piper

Publisher: Gerth Medien

ISBN: 3961221626

Category: Fiction

Page: 218

View: 9648

"Im Himmel war ich zu Hause; dort gehörte ich hin. An diesem Ort wollte ich sein, mehr als ich jemals irgendwo auf der Erde hatte sein wollen. Die Zeit war nicht mehr, und ich lebte einfach in der Gegenwart. Alle Sorgen, Ängste und Bedenken waren verschwunden. Ich war völlig bedürfnislos und fühlte mich vollkommen glücklich." Don Piper Bei einem schweren Verkehrsunfall wurde Don Pipers Auto von einem LKW völlig zerquetscht. Die Sanitäter konnten nur noch Pipers Tod feststellen. Sein lebloser Körper lag in dem Autowrack, doch seine Seele erlebte bereits die unbeschreibliche Schönheit des Himmels. 90 Minuten nach dem Unfall kehrte Don Piper wie durch ein Wunder ins Leben zurück. In den folgenden Monaten durchlebte er eine schmerzhafte Zeit der Rekonvaleszenz. Doch was ihn in dieser Zeit tröstete, waren die wunderbaren Erlebnisse im Himmel. Lange konnte und wollte Don Piper nicht über seine Nahtod-Erfahrungen reden, denn sie erschienen ihm zu heilig und zu persönlich. Doch nun lässt er seine Leser an diesem einzigartigen Erlebnis teilhaben. Erfahren Sie, wie sich sein Leben nach diesem Unfall grundlegend änderte. Und lassen auch Sie sich davon verändern! Mit über 4 Millionen verkauften Exemplaren ermutigte und tröstete dieser Bestseller bereits zahlreiche Menschen. Im Jahr 2006 wurde das Buch mit dem renommierten Platin-Award der Vereinigung evangelikaler Verleger (Evangelical Christian Publishers Association) ausgezeichnet. Es wurde inzwischen in 36 Sprachen übersetzt.

Die Satanische Bibel

Die Satanischen Rituale

Author: Anton Szandor LaVey

Publisher: Index Verlag

ISBN: 9783936878059

Category:

Page: 430

View: 8123

What Every Christian Ought to Know

Author: Adrian Rogers,Steve Rogers

Publisher: B&H Publishing Group

ISBN: 1433677857

Category: Religion

Page: 278

View: 8975

Designed to aide Christians in establishing the core truths of the Bible, understanding their practical applications for everyday life, and empowering Christians to live a dynamic Christian life.

Das Lamm

Author: John R. Cross

Publisher: GoodSeed International

ISBN: 1927429625

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 184

View: 1305

Friede mit Gott

Author: Billy Graham

Publisher: SCM Hänssler

ISBN: 3775159177

Category: Religion

Page: 208

View: 3171

Billy Graham geht den Fragen auf den Grund, die sich die gesamte Menschheit stellt: Was ist der Sinn des Lebens? Wie führt man ein erfülltes Leben? Und gibt es wahren Frieden? Kraftvoll und überzeugend schildert er die Probleme, die uns auf der Suche nach Frieden begegnen, und die Lösungen, die Gott für diese Probleme vorgesehen hat. Das Ergebnis steht fest: Friede mit Gott ist das, was wir wirklich brauchen und wonach wir uns sehnen.

Das Buch Mormon

Author: Joseph Smith

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5883931774

Category: History

Page: N.A

View: 5102

Rose Bible Basics: What Christians Believe at a Glance

Author: Rose Publishing

Publisher: Rose Publishing Inc

ISBN: 1628620765

Category: Religion

Page: 120

View: 8586

What Christians Believe At a Glance - Explains basic Christian beliefs in an easy to understand way What Christians Believe At a Glance examines 16 essential Christian doctrines, including the Trinity, the claims of Jesus, resurrection, salvation, and heaven, and also looks at the Apostles' Creed and Nicene Creed. What Christians Believe At a Glance includes charts that compares 12 Christian denominations, the two most common methods of baptism, heaven, and the four Christian views of the End Times in the Book of Revelation. Includes a 6 week study guide for individual or group use. Chapters in What Christians Believe At a Glance include: •Essential Doctrines - the 16 key beliefs Christians hold. •Creeds - These simple summary statements were the early Church's way of training new believers, and helping them discern truth from error. •The Trinity - Simple explanation, plus answers to questions. Includes diagrams, illustrations, and ways of helping people understand what the Trinity is--and isn't. •Life of Jesus - His claims, his miracles, his death, resurrection, ascension, and Second Coming. This covers the key biblical passages. Includes a time line and a map of Jesus' travels. •Denominations Comparison - Helpful side-by-side comparison of the beliefs of 12 Christian church groups on God, Scripture, Church structure, founder, date, and more. Shows where they are unified and where they diverge. •Baptism - Covers Jesus' command to be baptized, the symbolism in Scripture for baptism, what to expect when being baptized. Includes the most common types of baptism and what biblical basis and symbolism is being emphasized. •Understanding the Book of Revelation - Shows four approaches that serious Christians have taken to this book over the past 2000 years. This side-by-side comparison helps Christians focus on Christ--the beginning and the end. •Heaven - Compares the popular views of Heaven in the media with the actual passages in Scripture. Very encouraging to know about this place of joy, restoration, and healing. What Christians Believe At a Glance is ideal for: •Discipleship - for individuals or groups •Intro to Christianity - for new believers or a refresher course •Confirmation classes •Pre-baptism or Baptism prep •Homeschooling •Sunday school •Home fellowship •Small group

John Locke and the Ethics of Belief

Author: Nicholas Wolterstorff

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521559096

Category: Philosophy

Page: 248

View: 8970

This book discusses the ethics of belief that Locke developed in the last book of his Essay: how we ought to govern our opinions, especially on matters of religion and morality. Wolterstorff shows that this concern was instigated by the collapse of a once-unified moral and religious tradition in Europe into warring factions. After presenting Hume's powerful attack on Locke's recommended practice, Wolterstorff argues for Locke's originality and emphasizes his contribution to the "modernity" of post-sixteenth-century philosophy.