Wenn Gott würfelt

oder Wie der Zufall unser Leben bestimmt

Author: Leonard Mlodinow

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644009511

Category: Mathematics

Page: 320

View: 6617

Unser Wohlstand, unsere Erfolge, unsere Karrieren, unsere Partnerwahl – unser ganzes Leben: Der Zufall bestimmt es viel stärker, als wir es wahrhaben wollen. Meist machen wir uns Illusionen über seine Rolle, denn unser Gehirn ist für seine Wahrnehmung schlecht gerüstet. Es ist vielmehr darauf getrimmt, allem eine Bedeutung abzugewinnen; Ungewissheiten mögen wir nicht. Andererseits folgt auch der Zufall Gesetzen, die man berechnen kann. Und wer sich traut, genau hinzuschauen und dem Zufall eine Chance zu geben, der – so zeigt der Autor in diesem brillant geschriebenen Bestseller aus den USA – gewinnt an Klugheit und trifft seine Entscheidungen mit tieferer Einsicht. Leonard Mlodinow nimmt uns mit auf eine Reise durch das Universum von Zufallsforschung, Wahrscheinlichkeitslehre und Statistik – und eröffnet uns zugleich eine neue Sicht auf die Welt um uns herum.

Schöpfung oder Zufall?

Wie Spiritualität und Physik die Welt erklären - Ein Streitgespräch

Author: Deepak Chopra,Leonard Mlodinow

Publisher: Arkana

ISBN: 3641073588

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 416

View: 745

Zwei Bestsellerautoren im Streitgespräch über die großen Fragen unseres Lebens Ein führender Wissenschaftsautor und eine herausragende spirituelle Persönlichkeit diskutieren über Kosmos, Evolution, Leben, Geist und Gott. Spannendes Debattenbuch in der Tradition von Fritjof Capra.

Ohne Glück kein Erfolg

Der Zufall und der Mythos der Leistungsgesellschaft

Author: Robert H. Frank

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423432934

Category: Social Science

Page: 224

View: 6509

Womit hat man was verdient? Menschen, die Erfolg haben, sind oft talentiert und haben hart gearbeitet. Aber es gibt ebenso viele Menschen mit den gleichen Fähigkeiten, die etwas leisten und keinen Erfolg haben. Erfolgreiche Menschen unterschätzen oft, welche Rolle Glück und Zufall in ihrem Leben gespielt haben. Zufällige Chancen und Anfangsvorteile führen rasch zu immensen Unterschieden und spalten die Gesellschaft. Der Autor belegt anhand zahlreicher Studien, prominenter Beispiele und persönlicher Beobachtungen: Erfolg basiert vorrangig auf den Lebensumständen, ist also dem Glück zu verdanken. Den Zufall kann man nicht beeinflussen, die Lebensumstände verbessern schon. Eine Gesellschaft ist nur dann erfolgreich, wenn viele an ihrem Erfolg teilhaben. Dafür zu sorgen ist die Aufgabe aller, die am Gemeinwohl interessiert sind.

Alles Zufall

Die Kraft, die unser Leben bestimmt

Author: Stefan Klein

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030650

Category: Self-Help

Page: 384

View: 3483

+++ Das große Buch über die Kraft des Zufalls – und wie wir ihn uns zunutze machen können +++ Bestsellerautor Stefan Klein zeigt, wie wir uns den Zufall zum Freund machen können. Wir wappnen uns auf jede erdenkliche Art gegen das alltägliche Chaos, organisieren unsere Leben minutiös und haben Angst vor allem, das sich nicht planen lässt. Und doch entkommen wir dem Zufall nicht – ob an der Schlange im Supermarkt, die natürlich länger ist als alle anderen, oder wenn wir einen Freund im Urlaub treffen, den wir seit Jahren nicht gesehen haben. Doch der Zufall hat zwei Gesichter: Er kann Unheil bringen oder uns Glück verheißen. Stefan Klein zeigt uns anhand der neuesten Forschungsergebnisse, was genau der Zufall ist, wo und wie er sein Spiel treibt – und wie wir ihn auf unsere Seite ziehen können.

Das Geheimnis des Herzmagneten

Die Entdeckung

Author: Ruediger Schache

Publisher: Langen Mueller Herbig

ISBN: 3485029688

Category: Psychology

Page: 208

View: 2322

Die meisten Menschen suchen nach einem sinnvollen und erfüllenden Leben. Sie wollen verstehen, lernen und wachsen. Sie suchen nach funktionierenden Antworten auf Fragen, die ihr Lebensweg ihnen stellt. Vor allem aber wollen sie dauerhaft lieben und geliebt werden. Oft scheint es jedoch, als würden sich genau diese Bedürfnisse immer schwerer erfüllen, je mehr man sie sich wünscht. Das "Geheimnis des Herzmagneten" enthüllt Leserinnen und Lesern das Wissen um die mysteriöse Kraft von Ausstrahlung und Anziehung, die in uns allen wirkt. Begleitet von einer Vielzahl realer Fallgeschichten und praktischer Anleitungen erklärt Ruediger Schache die Essenz dieses umfassenden Wissens in zehn Geheimnissen. Jedes davon birgt eine uralte Erkenntnis. Wer sich auf sie einlässt, handelt mit einem neuen Bewusstsein und zieht die Menschen an, die er sich ersehnt.

Unberechenbar

Warum das Leben zu komplex ist, um es perfekt zu planen

Author: Vince Ebert

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364455661X

Category: Self-Help

Page: 320

View: 3604

Wie haben Sie Ihren Partner kennengelernt? Wie Ihren Job gefunden? Ist das alles das Ergebnis genauer Überlegungen, harter Arbeit und strategischer Herangehensweise? Lässt sich Erfolg – in welchem Lebensbereich auch immer – planen und berechnen? Oder spielt der Zufall doch eine viel größere Rolle, als wir zugeben wollen? In Zeiten von Big Data entsteht der Eindruck, wir wären nur noch einen winzigen Schritt von der kompletten Berechenbarkeit unseres Lebens entfernt. Ständig werden wir angehalten, unsere Zukunft zu planen, die Work-Life-Balance zu optimieren, an unserem Erfolg zu arbeiten. Vince Ebert hält unserer planungsfixierten Gesellschaft den Spiegel vor, appelliert an Kreativität und Flexibilität und hinterfragt die typisch deutsche Überregulierung. Intelligent, spannend und lustig!

Geld denkt nicht

Wie wir in Gelddingen einen klaren Kopf behalten

Author: Hanno Beck

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446433015

Category: Political Science

Page: 336

View: 3791

Das Kleingeld rinnt uns nur so durch die Finger, wir kaufen überteuerte Versicherungen, lassen uns von Rabatten foppen, verschulden uns mit einem Stück Plastik und versäumen es, für das Alter vorzusorgen: Immer wieder spielt uns unser Gehirn Streiche, wenn es um Geld geht.Auch an der Börse stolpern wir über unsere Psyche: Experimente und Forschungen zeigen anschaulich, was schiefgehen kann, wenn man sich aufs Börsenparkett verirrt: Wir werfen gutem Geld schlechtes hinterher, stecken Millionen in unsinnige Projekte, glauben allzu gern und gierig an Hellseher und Börsengurus und werden zur Beute von windigen Betrügern.Kurseinbrüche, Spekulationswellen und pulverisierte Vermögen - die menschliche Psyche ist nicht für den Wahnsinn an den Kapitalmärkten geschaffen. Doch wer weiß, wie wir ticken, kann sich besser schützen: Wer Hanno Becks Buch gelesen hat, verbessert seinen Umgang mit Geld schlagartig.

Gradido – Natürliche Ökonomie des Lebens

Author: Bernd Hückstädt

Publisher: Lulu.com

ISBN: 1471703746

Category: Business & Economics

Page: 181

View: 2179

Gradido - Naturliche Okonomie des Lebens ist ein Geld- und Wirtschaftsmodell nach dem Vorbild der Natur. Es bietet ein Grundeinkommen fur jeden Menschen, einen reichlichen Staatshaushalt fur jedes Land und einen zusatzlichen Ausgleichs- und Umweltfonds zur Sanierung der Altlasten. Das selbstregulierende System halt die Geldmenge und damit die Preise stabil. Der sanfte Ausgleich zwischen den bisher armen Landern und den Industrienationen fordert den Frieden. Erfahren Sie die ermutigenden Ergebnisse aus der Wirtschafts-Bionik-Forschung! Die Natur ist genial. Wenn wir im Einklang mit den Naturgesetzen handeln, werden wir weltweit Wohlstand und Frieden erleben. Dies ist die Kernaussage dieser durch und durch positiven Gebrauchsanleitung fur die Zukunft. Information unter: http: //gradido.net/Book"

Lotta Schultüte

Mit dem Rollstuhl ins Klassenzimmer

Author: Sandra Roth

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462314653

Category: Social Science

Page: 336

View: 1728

»Ich weiß, Lotta ist bereit für die Welt. Ich weiß nur nicht, ob die Welt auch bereit ist für Lotta.« Lotta sechs Jahre alt, kann nicht laufen, sehen oder sprechen. Sie kann hören, verstehen – und auch ohne greifen zu können, hat sie ihre Familie fest im Griff. Was ist eine gute Schule für ein Kind wie Lotta? »Gewickelt wird hier nicht«, sagt der Rektor einer inklusiven Schule. »Für solche Fälle haben wir ein wunderbares Internat«, sagt jemand von der Stadt. »Du wirst mal eine gute Schülerin«, sagt Lottas großer Bruder Ben. »Du kannst so gut zuhören.« Lotta freut sich schon sehr auf die Schule. Doch während Lottas Kita ihren Eltern täglich zeigt, wie gut das Zusammensein von Kindern mit und ohne Behinderung gelingen kann, stößt Sandra Roth bei der Schulsuche für ihre Tochter auf Ablehnung. »Ich mag Lotta, doch ich hätte Angst, sie bei mir im Klassenzimmer zu haben«, sagt eine befreundete Lehrerin und steht mit dieser Meinung nicht alleine da. Zu volle Klassenzimmer, nicht genügend Sonderpädagogen, fehlende Mittel – Sandra Roth trifft auf Rektoren, die beim Tag der offenen Tür die Arme verschränken.Nicht nur bei der Schulsuche, auch in vielen Alltagssituationen merken Lottas Eltern, wie viel noch fehlt zu einer wirklich inklusiven Gesellschaft. Wie müsste eine Welt aussehen, die Lotta mehr sein lässt als nur behindert? Die sie sehen könnte, wie sie ist – schön, unbekümmert, behindert, fröhlich und charmant? Nach ihrem Bestseller »Lotta Wundertüte« erzählt Sandra Roth in »Lotta Schultüte« erneut zutiefst berührend und humorvoll von dem Leben mit ihrer schwer mehrfachbehinderten Tochter – und leistet einen wichtigen Beitrag zu der aufgeheizten Debatte um die Inklusion.

Abenteuer Informatik

IT zum Anfassen - von Routenplaner bis Online-Banking

Author: Jens Gallenbacher

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827429650

Category: Computers

Page: 436

View: 6540

Wollten Sie nicht schon immer mal wissen, wie heutige Navigationsgeräte innerhalb von Sekunden ausrechnen, welcher Weg mit dem Auto der günstigste ist und in welche Richtung man dafür fahren muss? Wie werden Millionen von Telefonbesitzern so organisiert, dass der Computer die Nummer eines einzelnen im Augenzwinkern ausspuckt? Wie funktioniert das Internet? Warum kommen meine Eingaben wirklich dort an, wo ich sie hinschicke? Wie sicher ist Internet-Banking und warum? Wie packt man so viel Musik in so einen kleinen MP3-Stick? Wie kann man mit Strom rechnen? In diesem Buch stehen nicht nur die Antworten, sondern Sie können diese selbst auch experimentell nachvollziehen! Und weil man in die grauen Kisten nicht gut hineinschauen kann, um ihnen zuzusehen, werden sie hier auch gar nicht verwendet: Papier und Bleistift, Spielkarten oder andere einfache Hilfsmitteln sorgen für den klaren Durchblick! Bis auf einen Stift und eine Schere sind alle notwendigen Materialien hier im Buch vorhanden – einfach loslegen und die AHA-Erlebnisse genießen... Das Buch ist für alle da, die schon immer mal hinter die Kulissen der Wissenschaft Informatik schauen wollten: Vom Schüler zum Lehrer, vom Studenten zum Professor, vom interessierten Laien zum IT-Experten, der zwar genau weiß, wie er bestimmte Dinge zu tun hat, aber vielleicht nicht, warum sie so funktionieren. Die 3. Auflage enthält zwei zusätzliche Kapitel, in denen fehlerkorrigierende Codes anhand eines Zaubertricks und die Grenzen von Computern anhand von Puzzlespielen vermittelt werden. Beides ist – wie viele andere Erläuterungen des Buches – seit einigen Jahren auch sehr erfolgreich als Mitmach-Ausstellung in den Science-Centern Europas unterwegs. Stimmen zur 1. Auflage: „Wer mit einem Informatikstudium liebäugelt, erhält einen Vorgeschmack auf das, was ihn erwartet - alle anderen können das Buch einfach zum Vergnügen lesen.“ c't – magazin für computertechnik „Lassen Sie sich also ein auf das ‚Abenteuer Informatik’! Ich bin sicher, dass Sie Spaß daran haben“ LOG IN – Informatische Bildung und Computer in der Schule „Auch wenn es unglaublich klingt: Abenteuer Informatik ist ein Buch über wichtige Prinzipien der modernen informationsverarbeitenden Alltagswelt, das man beim Lesen nicht mehr aus der Hand legen will.“ BIOspektrum "Mit bester Empfehlung!" PM – Praxis der Mathematik "Bits zum Begreifen" Bild der Wissenschaft

Das Fenster zum Universum

eine kleine Geschichte der Geometrie

Author: Leonard Mlodinow

Publisher: N.A

ISBN: 9783593369310

Category:

Page: 310

View: 804

Feynmans Regenbogen

die Suche nach Schönheit in der Physik und im Leben

Author: Leonard Mlodinow

Publisher: N.A

ISBN: 9783379008266

Category:

Page: 204

View: 2335

"Der zureichende Grund" bei Leibniz - Leben als schicksalhafter Zufall

Author: Mirna Funk

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640876970

Category:

Page: 36

View: 3006

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, Note: 2,0, Humboldt-Universitat zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Hausarbeit widmet sich Leibniz Satz vom zureichenden Grund (lat. principium rationis sufficientis). Fur Leibniz ist der Satz vom zureichenden Grund nicht nur ein tragendes Theorem seiner Philosophie sondern gehort, neben dem Satz des Widerspruchs, zu einem der beiden Prinzipien auf die sich menschliche Vernunftsschlusse stutzen. Er findet sich neben der Monadologie auch in der Theodizee als raison determinante wieder. Besonders der franzosische Begriff gibt einen Aufschluss uber die Tragweite des zureichenden Grundes, der ich mich versuchen werde zu nahern. In der Monadologie beschreibt Leibniz die Bedeutung des zureichenden Grundes folgendermassen: "Und das des zureichenden Grundes, kraft dessen wir erwagen, dass keine Tatsache [fait] als wahr oder existierend gelten kann und keine Aussage [Enonciation] als richtig, ohne dass es einen zureichenden Grund [raison suffisante] dafur gibt, dass es so und nicht anders ist, obwohl uns diese Grunde meistens nicht bekannt sein mogen" . In meiner Arbeit werde ich daher versuchen zu beweisen, dass eine Zufalligkeit trotz der Existenz eines zureichenden Grundes nicht ausgeschlossen ist. Fur Leibniz gibt es nur die Determination von Indeterminiertem. Zufall ist fur ihn vielmehr Kontingenz. Die Moglichkeit von Indeterminiertem neben Determiniertem soll Gegenstand dieser Hausarbeit sein. Sie wird sich mit dem zureichenden Grunde beschaftigen, der allgemeinen Vorstellung von Determinismus und Indeterminismus sowie den Begriffen Kontingenz, Zufall und Schicksal widmen. Ich werde fur die Begrundung meiner Vermutung auf die Theorie des objektiven Zufalls eingehen, um abschliessend in meinem Fazit darzulegen, dass Determinismus und Indeterminismus nicht zwangslaufig als Gegenpaar, sondern vielmehr als Zusammenspiel betrachtet werden sollten."

Von der Quantenphysik zum Bewusstsein

Kosmos, Geist und Materie

Author: Thomas Görnitz,Brigitte Görnitz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366249082X

Category: Science

Page: 839

View: 3841

Was verstehen wir unter Bewusstsein? Was sind die Grundprinzipien der Quantentheorie? Welcher Zusammenhang besteht zwischen beiden? In ihrem neuen Buch erläutern Brigitte und Thomas Görnitz ausführlich das Konzept der „Protyposis“, einer abstrakten Quanteninformation. Diese einfachste Quantenstruktur bildet die Basis für eine zur Einheit führende naturwissenschaftliche Beschreibung sowohl der Materie als auch des Bewusstseins. Damit wird die Trennung zwischen Leib und Seele überwunden und es wird deutlich, wie untrennbar verwoben die Bereiche der Quantentheorie und der Psychologie im Grunde sind. Das Buch führt den Leser auf eine spannende Reise zum Bewusstsein und zeigt, wie der Weg dorthin von der Kosmologie über die biologische Evolution bis zum Menschen durch die Quantentheorie verstehbar gemacht werden kann. Gemeinsam präsentieren die Autoren Themenkomplexe aus Quantentheorie, Lebenswissenschaft und Psychologie und schaffen so ein informatives Werk über die naturwissenschaftlichen Zusammenhänge der Wirklichkeit.

Es gibt keine Materie!

revolutionäre Gedanken über Physik und Mystik

Author: Hans-Peter Dürr

Publisher: N.A

ISBN: 9783861910282

Category: Mysticism

Page: 120

View: 9903