Up and Down with The Rolling Stones - My Rollercoaster Ride with Keith Richards

Author: Tony Sanchez

Publisher: John Blake Publishing

ISBN: 1857826892

Category: Biography & Autobiography

Page: 300

View: 8785

This insider's account of the lives of Brian Jones, Keith Richard, and Mick Jagger in the sixties and seventies has become legendary in the years since its first publication in 1979. Tony Sanchez worked for Keith Richard for eight years - buying drugs, running errands, and orchestrating cheap thrills - and he records unforgettable accounts of the Stones' perilous misadventures: racing cars along the Cote d'Azur; murder at Altamont; nostalgic nights with the Beatles at the Stones-owned nightclub Vesuvio; frantic flights to Switzerland for blood changes; and the steady stream of women, including Anita Pallenberg, Marianne Faithfull, and Bianca Jagger. Here the Stones as never seen before, cavorting around the world, smashing Bentleys, working black magic, getting raided, having children, snorting coke, and mainlining heroin. Sanchez tells the whole truth, sparing not even himself in the process. With hard-hitting prose and candid photographs, he creates an invaluable primary source for anyone interested in the world's most famous rock and roll band.

The Sun & The Moon & The Rolling Stones

Author: Rich Cohen

Publisher: Spiegel & Grau

ISBN: 0804179247

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 2827

The perfect holiday gift for Rolling Stones fans, viewed through the impassioned and opinionated lens of the Vanity Fair contributor who was along for the ride as a young reporter on the road with the band in the 1990s ONE OF THE TOP FIVE ROCK BIOGRAPHIES OF THE YEAR—SAN FRANCISCO CHRONICLE ONE OF THE BEST BOOKS OF THE YEAR—KIRKUS REVIEWS A book inspired by a lifelong appreciation of the music that borders on obsession, Rich Cohen’s fresh and galvanizing narrative history of the Rolling Stones begins with the fateful meeting of Mick Jagger and Keith Richards on a train platform in 1961—and goes on to span decades, with a focus on the golden run—from the albums Beggars Banquet (1968) to Exile on Main Street (1972)—when the Stones were at the height of their powers. Cohen is equally as good on the low points as the highs, and he puts his finger on the moments that not only defined the Stones as gifted musicians schooled in the blues, but as the avatars of so much in our modern culture. In the end, though, after the drugs and the girlfriends and the bitter disputes, there is the music—which will define, once and forever, why the Stones will always matter. Praise for The Sun & The Moon & The Rolling Stones “Fabulous . . . The research is meticulous. . . . Cohen’s own interviews even yield some new Stones lore.”—The Wall Street Journal “[Cohen] can catch the way a record can seem to remake the world [and] how songs make a world you can’t escape.”—Pitchfork “No one can tell this story, wringing new life even from the leathery faces of mummies like the Rolling Stones, like Rich Cohen. . . . The book beautifully details the very meaning of rock ’n’ roll.”—New York Observer “Masterful . . . Hundreds of books have been written about this particular band and [Cohen’s] will rank among the very best of the bunch.”—Chicago Tribune “Cohen, who has shown time and time again he can take any history lesson and make it personal and interesting . . . somehow tells the [Stones’] story in a whole different way. This might be the best music book of 2016.”—Men’s Journal “[Cohen’s] account of the band’s rise from ‘footloose’ kids to ‘old, clean, prosperous’ stars is, like the Stones, irresistible.”—People “You will, as with the best music bios, want to follow along on vinyl.”—The Washington Post “A fresh take on dusty topics like Altamont and the Stones’ relationship with the Beatles . . . Cohen takes pilgrimages to places like Nellcôte, the French mansion where the Stones made Exile on Main Street, and recounts fascinating moments from his time on tour.”—Rolling Stone “On the short list of worthwhile books about the Stones . . . The book is stuffed with insights.”—San Francisco Chronicle

Riding So High

The Beatles and Drugs

Author: Joe Goodden

Publisher: Pepper & Pearl via PublishDrive

ISBN: 1999803310

Category: Biography & Autobiography

Page: 437

View: 1674

‘Who gave the drugs to the Beatles? I didn’t invent those things. I bought it from someone who got it from somebody. We never invented the stuff.’ – John Lennon Riding So High charts the Beatles’ extraordinary odyssey from teenage drinking and pill-popping, to cannabis, LSD, the psychedelic Summer of Love and the darkness beyond. Drugs were central to the Beatles’ story from the beginning. The acid, pills and powders helped form bonds, provided escape from the chaos of Beatlemania, and inspired colossal leaps in songwriting and recording. But they also led to break-ups, breakdowns, drug busts and prison. The only full-length study of the Beatles and drugs, Riding So High tells of getting stoned, kaleidoscope eyes, excess, loss and redemption, with a far-out cast including speeding Beatniks, a rogue dentist, a script-happy aristocratic doctor, corrupt police officers and Hollywood Vampires. ‘The deeper you go, the higher you fly…’

Rolling Stones All the Songs

The Story Behind Every Track

Author: Philippe Margotin,Jean-Michel Guesdon

Publisher: Hachette UK

ISBN: 031631773X

Category: Music

Page: 704

View: 2892

Comprehensive visual history of the "World's Greatest Rock & Roll Band" as told through the recording of their monumental catalog, including 29 studio and 24 compilation albums, and more than a hundred singles. Since 1963, The Rolling Stones have been recording and touring, selling more than 200 million records worldwide. While much is known about this iconic group, few books provide a comprehensive history of their time in the studio. In The Rolling Stones All the Songs, authors Margotin and Guesdon describe the origin of their 340 released songs, details from the recording studio, what instruments were used, and behind-the-scenes stories of the great artists who contributed to their tracks. Organized chronologically by album, this massive, 704-page hardcover begins with their 1963 eponymous debut album recorded over five days at the Regent Studio in London; through their collaboration with legendary producer Jimmy Miller in the ground-breaking albums from 1968 to 1973; to their later work with Don Was, who has produced every album since Voodoo Lounge. Packed with more than 500 photos, All the Songs is also filled with stories fans treasure, such as how the mobile studio they pioneered was featured in Deep Purple's classic song "Smoke on the Water" or how Keith Richards used a cassette recording of an acoustic guitar to get the unique riff on "Street Fighting Man." Please note that the ebook does not contain images.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 9951

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln

Author: Jesse Schell

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958452841

Category: Computers

Page: 680

View: 5369

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

Does the Noise in My Head Bother You?

Author: Steven Tyler,David Dalton

Publisher: Edel:Books

ISBN: 3841901530

Category: Biography & Autobiography

Page: 678

View: 5476

Wilde Drogenexzesse, sexuelle Eskapaden, grandiose Erfolge mit der Band Aerosmith und vier Kinder von drei Frauen – Steven Tyler hat nicht nur als Sänger und Frontmann Geschichte geschrieben. Sein Leben gleicht einer Achterbahnfahrt mit Höhen, Tiefen und mehrfachen Loopings. In „Does the Noise in My Head Bother You? Meine Rock’n’Roll Memoiren“ erzählt er seine aufregende Lebensgeschichte nun erstmals selbst. Dabei gibt er äußerst persönliche Einblicke in seine Jugend in der Bronx, den Aufstieg, Fall und Wiederaufstieg von Aerosmith, das Leben im Rampenlicht und in die wirtschaftlichen Hintergründe des Rockgeschäftes. Tyler spricht über seine Romanzen und die Beziehungen zu seinen Kindern ebenso offen wie über seinen immerwährenden Kampf gegen die Drogen. Seine Geschichte ist atemberaubend, rasant, verrückt. Kurz: purer Rock’n’Roll!

Keith Richards, Life as a Rolling Stone

Author: Barbara Charone

Publisher: Doubleday Books

ISBN: N.A

Category: Music

Page: 198

View: 8214

Depicts the life and experiences of Keith Richards and portrays his musical career as a guitarist in the Rolling Stones rock band

Freddie Mercury

Die Biografie

Author: Lesley-Ann Jones

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492974287

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 495

"We Are the Champions", "I Want to Break Free", "Bohemian Rhapsody", "We Will Rock You" oder "Another One Bites the Dust" - die großen Hits der Band Queen kennt jeder. Doch wie wurde aus dem 1946 in Sansibar geborenen Beamtensohn Farrokh Bulsara der schillernde Weltstar Freddie Mercury? Sein Privatleben hielt er stets weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus. Lesley-Ann Jones war als junge Rockjournalistin einige Jahre mit Queen auf Tour und ist seitdem eng mit der Band befreundet. Für dieses Buch bereiste sie alle wichtigen Stationen in Mercurys Leben und sprach mit seinen Weggefährten. Zahlreiche Fotos runden den Text ab. So entsteht ein sehr persönliches und intimes Porträt eines der größten Rockstars aller Zeiten. Queen verkauften insgesamt über 320 Millionen Tonträger, ihre Greatest Hits sind mit weltweit über 32 Millionen verkauften Exemplaren eines der erfolgreichsten Alben aller Zeiten. Freddie Mercury wird von seinen Fans auch 25 Jahre nach seinem Tod noch genauso geliebt und gefeiert wie zu Hochzeiten seiner Band. »Genau die Würdigung, die Mercury sich gewünscht hätte« The Spectator Lesley-Ann Jones war lange mit Queen auf Tour und sprach mit über 100 Weggefährten

Sympathy For The Devil

Die Geburt der Rolling Stones und der Tod von Brian Jones

Author: Paul Trynka

Publisher: N.A

ISBN: 9783854454830

Category:

Page: 432

View: 8830

Starting at Zero

Author: Jimi Hendrix

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641612225

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 5333

Intim, persönlich, Augen öffnend – so nah kam man Jimi Hendrix noch nie Ausschließlich aus Original-Jimi-Hendrix-Texten bestehend, gibt dieses einzigartige Selbstzeugnis intimste Einblicke in das Leben einer unsterblichen Legende. Von Jimi Hendrix’ langjährigem Freund und Rechteverwalter Alan Douglas mit Filmregisseur und Musikhistoriker Peter Neal aus unzähligen Interviews, Notizzetteln, Aufzeichnungen und Tagebüchern chronologisch geordnet und zusammengestellt, gibt der entstandene Text erstaunliche Einblicke in ein faszinierendes Leben. Neben Elvis, John Lennon, Jim Morrison und Kurt Cobain zählte Jimi Hendrix sicher zu den wichtigsten und einflussreichsten Musikern und Künstlern des zwanzigsten Jahrhunderts. Seine Musik und seine Aura haben bis heute nichts von ihrer Faszination verloren. Der Mythos Hendrix lebt und wird von jeder nachkommenden Generation neu entdeckt. Viele vergöttern ihn, haben über ihn geschrieben, aber wie es in Jimi Hendrix selbst wirklich aussah, davon weiß man nicht viel. Doch jetzt kommt ein Buch, das uns den Menschen Jimi Hendrix näher bringt als jedes Werk zuvor. »Starting at Zero« ist O-Ton Jimi Hendrix, eine Art posthum zusammengestellte Autobiografie, ein außergewöhnlich intimes und erhellendes Zeitzeugnis.

The Rolling Stones - 50

mit über 1000 Abbildungen

Author: Mick Jagger,Keith Richards,Charlie Watts,Ronnie Wood

Publisher: N.A

ISBN: 9783791347172

Category: Rock groups

Page: 351

View: 9406

Die bleiche Hand des Schicksals

Kriminalroman

Author: Julia Spencer-Fleming

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 342641645X

Category: Fiction

Page: 544

View: 594

Als Dr. Rouse plötzlich spurlos verschwindet, glauben die meisten Bewohner von Miller’s Kill an einen Racheakt, denn kurz zuvor war der Arzt von einer wütenden Patientin angegriffen worden. Aber bei ihren Ermittlungen decken Sheriff Russ Van Alstyne und Pastorin Clare Fergusson ein ganz anders Verbrechen auf, das mehr als siebzig Jahre zurückliegt und lange Schatten auf die Gegenwart wirft. Doch was hat das alles mit dem Verschwinden des Arztes zu tun?

Riders on the storm

mein Leben mit Jim Morrison und den Doors

Author: John Densmore

Publisher: N.A

ISBN: 9783854450665

Category:

Page: 293

View: 3930

Warum französische Kinder keine Nervensägen sind

Erziehungsgeheimnisse aus Paris

Author: Pamela Druckerman

Publisher: Mosaik Verlag

ISBN: 3641101573

Category: Family & Relationships

Page: 368

View: 7182

Erziehen statt Verziehen. Warum werfen französische Kinder im Restaurant nicht mit Essen, sagen immer höflich Bonjour und lassen ihre Mütter in Ruhe telefonieren? Und warum schlafen französische Babys schon mit zwei oder drei Monaten durch? Als Pamela Druckerman der Liebe wegen nach Paris zieht und bald darauf ein Kind bekommt, entdeckt sie schnell, dass französische Eltern offensichtlich einiges anders machen – und zwar besser. In diesem unterhaltsamen Erfahrungsbericht lüftet sie die Geheimnisse der Erziehung à la française.

Die Mütter

Author: Brit Bennett

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644001243

Category: Fiction

Page: 320

View: 4185

Brit Bennett gilt als das Wunderkind der neuesten US-Literatur. Aus dem Stand sprang die 26-jährige Afroamerikanerin mit ihrem ersten Roman an die Spitze der Bestsellerliste. Sie wurde für den PEN-Award nominiert und erntete begeisterte Kritiken; zuletzt kündigte Warner Bros. die Verfilmung an. «Die Mütter», so nennen sich die alten Frauen in der kleinen kalifornischen Gemeinde Oceanside. Sie sind Zeugen des Skandals, mit dem dieser Roman beginnt. Ein Skandal ist es, wenigstens aus ihrer Perspektive: Dass Nadia Turner, deren Mutter sich das Leben genommen hat, mit Luke, dem Sohn des Pastors ... Dass Nadia Turner ein Baby bekommt ... Oder vielmehr beschließt, es nicht zu bekommen. Und das ist erst der Anfang der Geschichte, der Anfang einer Geschichte voller Zuneigung und Komplikationen. Nadia kehrt der Kleinstadtenge bald den Rücken, sie geht aufs College, bereist die Welt. Aubrey, ihre beste Freundin, bleibt und stellt sich auf ihre Weise gegen den Chor der alten Frauen, deren Stimmen über die Jahre merklich auseinandergehen. Es dauert nicht lange und sie feiern ein neues Paar in Oceanside: Aubrey und Luke Sheppard. Und das beschäftigt die heimgekehrte Nadia mehr, als sie vor der besten Freundin zugeben kann. Brit Bennett fragt nach dem, was uns hält und was uns bindet, mit allem Respekt und der nötigen Respektlosigkeit. Und sie erzählt von Herkunft, Hautfarbe, Geschlecht in einer Gelassenheit, die staunen macht: ein lebenskluger Roman über das Amerika von heute und das Amerika von morgen.

Durch Himmel und Hölle

mein Leben mit den Eagles (1974 - 2001)

Author: Don Felder,Wendy Holden

Publisher: N.A

ISBN: 9783854452959

Category: Rock musicians

Page: 320

View: 1832