Understanding A3 Thinking

A Critical Component of Toyota's PDCA Management System

Author: Durward K. Sobek II.,Art Smalley

Publisher: CRC Press

ISBN: 1439885877

Category: Business & Economics

Page: 184

View: 2921

Winner of a 2009 Shingo Research and Professional Publication Prize. Notably flexible and brief, the A3 report has proven to be a key tool In Toyota’s successful move toward organizational efficiency, effectiveness, and improvement, especially within its engineering and R&D organizations. The power of the A3 report, however, derives not from the report itself, but rather from the development of the culture and mindset required for the implementation of the A3 system. In Understanding A3 Thinking, the authors first show that the A3 report is an effective tool when it is implemented in conjunction with a PDCA-based management philosophy. Toyota views A3 Reports as just one piece in their PDCA management approach. Second, the authors show that the process leading to the development and management of A3 reports is at least as important as the reports themselves, because of the deep learning and professional development that occurs in the process. And finally, the authors provide a number of examples as well as some very practical advice on how to write and review A3 reports.

5S - Prozesse und Arbeitsumgebung optimieren

Author: Dag Kroslid,Doris Ohnesorge

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446440771

Category: Business & Economics

Page: 128

View: 6129

5S ist die Gestaltung, Organisation und Standardisierung der Arbeitsumgebung. Das 5S-Konzept involviert und befähigt jeden, sich einen praktikablen und aufgeräumten Arbeitsplatz zu schaffen sowie diesen kontinuierlich zu verbessern. Dieser Pocket Power-Band zeigt, wie 5S schnell und erfolgreich umgesetzt und gelebt werden kann. Highlights - Basis für alle Lean- und Qualitätsmanagementsysteme - Schritt-für-Schritt-Anleitungen - Direkt umsetzbar, konkrete Tipps - Viele Praxisbeispiele

Das Lean Six Sigma Toolbook

Mehr als 100 Werkzeuge zur Verbesserung der Prozessgeschwindigkeit und -qualität

Author: Michael L. George,David Rowlands,Marc Price,John Maxey

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648539

Category: Business & Economics

Page: 275

View: 754

Die Referenz zum Verständnis der Konzepte und Werkzeuge von Lean Six Sigma: Six Sigma ist ein statistisches Qualitätsziel und zugleich ein Instrument des Qualitätsmanagements. Ausgangspunkt dieser auf Effizienz und Qualität ausgerichteten Methode ist die Zieldefinition. Danach wird die Fehlerabweichung von diesem Idealziel ermittelt. Ihr Kernelement ist also die Beschreibung, Messung, Analyse, Verbesserung und Überwachung von Geschäftsprozessen unter anderem mit statistischen Mitteln. Dabei orientieren sich die Ziele an Prozesskennzahlen eines Unternehmens und an den Kundenbedürfnissen. In diesem Buch werden alle wichtigen Werkzeuge zur Anwendung von Lean Six Sigma vorgestellt und systematisch auf ihre Einsatzgebiete hin eingeordnet. Detaillierte Erläuterungen helfen zu verstehen, welches Werkzeug wann, wie und warum einzusetzen ist. Aus dem Inhalt: - Voice of the Customer - Wertstromanalyse und Prozessflussdiagramme - Datenerhebung und Abweichungsanalysen - Fehlerursachen identifizieren und verifizieren - Minderung der Durchlaufzeiten und der nicht-wertschöpfenden Kosten - Komplexität und Komplexitätsanalyse - Auswahl und Pilotierung von Lösungen Michael L. George ist Chairman der George Group, der weltweit führenden Six-Sigma-Beratung. David Rowlands ist Vice President für Six Sigma bei der North American Solution Group, einer Division von Xerox. Marc Pice und John Maxey sind Mitarbeiter der George Group. Die Übersetzung dieses Buchs wurde vom Six-Sigma-Experten Dirk Dose, Partner bei der PPI AG (www.sixsigma.de), und seinem Team vorgenommen. Er verfügt über umfangreiche Beratungspraxis mit Prozessoptimierungsprojekten, bei denen Six Sigma zur Verbesserung von Geschäftsprozessen eingesetzt wurde. Lean Six Sigma ist eine der führenden Techniken zur Maximierung der Prozesseffizienz und zur Steuerung jedes Schritts eines Geschäftsprozesses. Mit dem Lean Six Sigma Toolbook werden Sie entdecken, wie Sie Ihr Unternehmen auf ein neues Niveau der Wettbewerbsfähigkeit heben können.

Der Toyota Weg

Erfolgsfaktor Qualitätsmanagement

Author: Liker Jeffrey K.

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3862484440

Category: Business & Economics

Page: 448

View: 6442

Mit seiner Unternehmensführung ist Toyota seit langem Vorbild für Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Fast alle Automobilhersteller versuchten mehr oder weniger erfolgreich das legendäre Toyota-Produktionssystem (TPS) zu kopieren, das zum Ziel hat, die Kundenzufriedenheit in den drei Bereichen Qualität, Lieferzeit und Kosten zu erhöhen. Aufgrund des verschärften Wettbewerbs in der Automobilbranche drängt sich jetzt die Frage nach den Faktoren des Erfolgs immer mehr in den Mittelpunkt. Jeffrey K. Liker befasst sich in seinem Buch „Der Toyota Weg“ ausführlich mit dem warum und wieso. Aus zahlreichen Interviews und eigenen Anschauungen filtert der Autor die 14 Managementprinzipien heraus, die den Kern des Toyota-Erfolgs ausmachen. Diese Prinzipien untermauert er eindrucksvoll mit einer Fülle von Details, Anekdoten und Interview-Auszügen. Leicht verständlich erklärt er dem Leser die Managementsysteme, die Denkweise und die Philosophie, auf denen der Erfolg von Toyota basiert. So vermittelt er wertvolle Erkenntnisse, die sich auf jeden beliebigen Geschäftszweig bzw. jede Geschäftssituation übertragen lassen.

Die Kata des Weltmarktführers

Toyotas Erfolgsmethoden

Author: Mike Rother

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593399377

Category: Business & Economics

Page: 301

View: 684

Was Toyota so erfolgreich macht, sind vor allem die sogenannten Kata: besondere Denk- und Verhaltensweisen der Mitarbeiter und Routinen, die damit einhergehen. Mike Rother erläutert in der erweiterten Auflage seines Standardwerks anhand zahlreicher Beispiele, wie die Kata funktionieren, und zeigt, wie Führungskräfte sie in ihr Unternehmen integrieren können.

Handbuch QM-Methoden

Die richtige Methode auswählen und erfolgreich umsetzen

Author: Gerd F. Kamiske

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446444416

Category: Business & Economics

Page: 984

View: 1391

Das Handbuch QM-Methoden stellt die relevanten Methoden und Werkzeuge des Qualitätsmanagements wie Total Quality Management (TQM), Lean Management, Six Sigma, Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP), 5S, 8D, M7 oder Q7 kompakt und praxisbezogen vor. Sie können für jedes Problem die richtige Lösung finden und erhalten einen konkreten Leitfaden zur Hand, wie Sie Ihre Probleme lösen und die jeweilige Methode effektiv umsetzen. Der Herausgeber Prof. Dr.-Ing. Gerd F. Kamiske, ehemals Leiter der Qualitätssicherung im VW-Werk Wolfsburg und Gründer der Qualitätswissenschaft an der TU Berlin, verbindet Praxis und Wissenschaft in idealer Weise und ist Garant für einen praxisnahen Wissenstransfer. Unter seiner Mitwirkung vermitteln Ihnen ausgewiesene Experten das Wissenswerte rund um die Methoden und Werkzeuge des Qualitätsmanagements. Damit erhalten Sie ein Kompendium, das in überzeugender Weise den Werkzeugkasten des Qualitätsmanagements vermittelt und Sie kompetent und ganz konkret Ihre Unternehmensabläufe verbessern und Ihre Probleme lösen hilft. Die Neuauflage wurde überarbeitet und erweitert. Das Kapitel zum EFQM-Excellence-Modell wurde vollständig ersetzt; neu hinzugekommen ist die Methode Layered Process Audit. Highlights - Über 30 Methoden und Werkzeuge praxisbezogen und kompakt - Rüstzeug eines jeden Qualitäts- und Prozessmanagers - Mit Arbeitshilfen auf CD

Change Canvas

Strukturierter visueller Ansatz für Change Management in einem agilen Umfeld

Author: Frank Bertagnolli,Susanne Bohn,Frank Waible

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658230304

Category: Business & Economics

Page: 46

View: 2006

Das Change Canvas ist ein einfaches Werkzeug, um Veränderungsprozesse zu begleiten. Als grafische Darstellung verbindet es den Veränderungsprozess auf den Ebenen Strategie, Prozesse und Kultur. Für Unternehmen, Organisationsbereiche oder auch die persönliche Veränderung ist das Change Canvas ein Werkzeug zur idealen Planung, Durchführung, Begleitung sowie Reflexion von Veränderungen. Eine Farblogik unterstützt das Verständnis für Anwender und Prozessbeteiligte. Die Autoren zeigen die Struktur, Beispiele und die methodische Vorgehensweise auf. Die Autoren Prof. Dr.-Ing. Frank Bertagnolli ist Professor für Lean Production und Ressourceneffizienz an der Hochschule Pforzheim. Neben den Themen rund um Lean lehrt er auch Change Management. Zudem ist er selbstständiger Berater und Coach. Susanne Bohn ist Inhaberin von „susanne bohn Leadership Competence“. Sie berät Unternehmer und Führungskräfte zur Mitarbeiterführung sowie zur Umsetzung von Veränderungsprozessen. Dipl. Wirtschaftsing., MSc Psychologie Frank Waible ist selbstständiger Organisationsberater mit den Schwerpunkten Innovationsmanagement, agile Arbeitsmethoden und Zusammenarbeit in verteilten Teams. Er lehrt Change Management an der DHBW und der Provadis Hochschule in Frankfurt/Höchst.

Die Scrum-Revolution

Management mit der bahnbrechenden Methode der erfolgreichsten Unternehmen

Author: Jeff Sutherland

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 359339992X

Category: Business & Economics

Page: 229

View: 1953

»Scrum« heißt die revolutionäre Methode, die seit den 90er-Jahren große ITProjekte zum Fliegen bringt. Und das schneller und kostengünstiger als geplant: Unternehmen, die mit Scrum arbeiten, schaffen die doppelte Arbeit in der Hälfte der Zeit. Gar nicht auszudenken, was geschähe, wenn jede Firma von dieser Methode profitieren könnte! Genau das ist Jeff Sutherlands Mission. Als Scrum-Erfinder zeigt er in seinem neuen Standardwerk ganz normalen Unternehmen, wie sie Scrum-Teams etablieren, ihre Entwicklungsaufgaben vereinfachen und alle ihre Projekte agil, zügig und kostengünstig durchziehen.

Das Toyota-Produktionssystem

Author: Taiichi Ohno

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593399296

Category: Business & Economics

Page: 176

View: 4113

Ziel des Toyota-Produktionssystems ist die optimale Nutzung von Ressourcen jeglicher Art. Dies kann nur gelingen, wenn Qualifikation der Mitarbeiter, Verfügbarkeit der Maschinen und die im Prozess erzeugten Zwischenprodukte sehr hohen Standards genügen. Wie dies zu erreichen ist, beschreibt Taiichi Ohno anschaulich und praxisnah. Diese neue Auflage wird um ein aktuelles Vorwort des Toyota-Experten Mike Rother ergänzt.

Lean Leader Auf Allen Management-Ebenen Entwickeln

Ein Praktischer Leitfaden

Author: Director of the Value Chain Analysis Program and the Japan Management Program Jeffrey K Liker,Jeffrey Liker

Publisher: N.A

ISBN: 9780996771511

Category:

Page: 316

View: 8816

2016 Gewinner des SHINGO Forschung und berufliche VERÖFFENTLICHUNG AWARD, Entwicklung von Lean Führungskräfte auf allen Ebenen: A Practical Guide ist ein Management-Must Read.Die Lean Leadership Development Model (LLDM) in diesem Buch ist intuitiv, und deckt sich gut mit den anerkannten Grundsätzen der operativen Exzellenz. Es dehnt sich deutlich auf die Elemente der Lean, strukturieren sie in einer bestimmten Weise, die durch schlanke Praktiker operationalisiert werden kann.Sie können alles, was Sie über den Toyota-Weg wollen zu lernen; können Sie die Werkzeuge, die sie erstellt haben, zu implementieren, aber wenn Sie nicht über die in Ihrer Kultur etabliert Verhaltensweisen, wird es nicht erfolgreich für die langfristige Erhaltung der operativen Exzellenz sein. Führung muss die Rede von der geografischen Nordrichtung in jedem Aspekt des Lean Leadership Development Model (LLDM) zu Fuß, wie ausführlich von Dr. Liker in diesem letzten Shingo-Preis übermittelt Gewinnen buchen.Das Erfolgsgeheimnis von Toyota hinsichtlich der Entwicklung von Führungskräften haben Jeffrey Liker und Toyota-Veteran Gary Convis zum ersten Mal in ihrem Buch The Toyota Way to Lean Leadership gelüftet. Toyota-Führungskräfte leben die Unternehmenswerte, verbessern das Unternehmen kontinuierlich und können sich auf ein schnell veränderndes Umfeld einstellen.Für Toyota-Führungskräfte wird ein Kern-Set von Fähigkeiten vorausgesetzt. Dies zielt darauf ab, den richtigen Weg zu finden, um Wertschaffung für die Kunden zu verbessern - unabhängig für welchen Unternehmensbereich (Verkauf, Logistik, Personal, Fertigung, Forschung & Entwicklung, Finanzen). Dieser Prozess wird oftmals mit den Ergebnissen des Prozesses verwechselt, welche als Werkzeuge bei einer Toyota-Werksbesichtigung anschaulich werden. Das Phänomen eines jeden Toyota-Werkes ist, dass eine Kultur von Menschen geschaffen wird, die wohl durchdacht eine Methode des Definierens, der Analyse sowie der Problemlösung erlernt haben, um das Unternehmen weiter nach vorne zu bringen.

Sehen lernen

mit Wertstromdesign die Wertschöpfung erhöhen und Verschwendung beseitigen

Author: Mike Rother,John Shook

Publisher: N.A

ISBN: 9783980952118

Category:

Page: 96

View: 3936

Lean-Reporting

Optimierung der Effizienz im Berichtswesen

Author: Reinhard Bär,Philippe Purtschert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834822922

Category: Business & Economics

Page: 282

View: 3712

Konzepte und Methoden des Lean Managements sind im Produktionsumfeld etabliert. Die administrativen Bereiche stehen hier vor dem Anfang – Lean Office und somit Lean Thinking hält Einzug. Einen Baustein stellt hier das Lean Reporting dar. Neben den Grundlagen und Methoden des Lean Reportings werden praxisbezogene Szenarien zur Umsetzung aufgezeigt. Nutzbare Potentiale und Lösungswege zur Realisierung eines modernen und effizienten Berichtswesens sind das Ergebnis. Lean Reporting ist somit ein Thema das sowohl die Fachbereiche Controlling und Finanzen als auch die Informatik sowie das Management anspricht.

Accelerate

Strategischen Herausforderungen schnell, agil und kreativ begegnen

Author: John P. Kotter

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800650223

Category: Business & Economics

Page: 155

View: 6785

Der neue „Kotter“: innovativ und hochaktuell. So bleiben Unternehmen wettbewerbsfähig und profitabel Wer zukünftig erfolgreich auf Märkten agieren will, muss sich einem enormen Innovationsdruck und rapidem Wandel stellen und die Unternehmensorganisation daran anpassen. Kotter beschreibt in seinem neuen Buch, wie das gelingen kann: durch eine dual operierende Organisationsform, die die Sicherheit und Effizienz etablierter Organisationsstrukturen mit der Agilität und Schnelligkeit von Netzwerkstrukturen zusammenführt. Denn nur so bleiben Unternehmen langfristig wettbewerbsfähig und profitabel. Der Erfolgsautor John P. Kotter erhielt bereits im Alter von 33 Jahren eine Professur an der Harvard Business School. Er gilt als Doyen des Change-Managements. Seine Bücher wurden in über 70 Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft. Ein „Muss“ für Führungskräfte, Business Developer und Organisationsentwickler.

Toyota Talent

Erfolgsfaktor Mitarbeiter - wie man das Potenzial seiner Angestellten entdeckt und fördert

Author: Jeffrey K. Liker,David Meier

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 9783898793506

Category:

Page: 263

View: 2899

Kaizen

der Schlüssel zum Erfolg im Wettbewerb

Author: Masaaki Imai

Publisher: N.A

ISBN: 9783548700199

Category:

Page: 394

View: 6997

The Startup Way

Das Toolkit für das 21. Jahrhundert, mit dem jedes Unternehmen erfolgreich sein kann

Author: Eric Ries

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800656647

Category: Business & Economics

Page: 326

View: 2779

 THE STARTUP WAY soll den Managern und Führungskräften dabei helfen, die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu bewältigen. Denn was wir bisher zu bewältigen hatten, lässt sich nicht vergleichen mit dem Wandel, der noch auf uns zukommt. Wir müssen uns für diese neue Zukunft rüsten, so ungewiss sie auch sein mag. In seinem Buch betont Eric Ries immer wieder, dass die Organisationsstruktur, für die er hier plädiert, nicht das Ende des Managements bedeutet. Ebenso wenig ist es das ein für alle Mal richtige Managementsystem. Vielmehr ist es das erste, das den Samen seiner eigenen Evolution in sich trägt. Mit seinem Buch "The Lean Startup“ zeigte Ries die Methoden erfolgreicher Startups. Angefangen bei der Entwicklung eines einfachen Produkts, ausgerichtet auf ein Kundenbedürfnis, über wissenschaftliche Tests, basierend auf der Methode kontinuierlicher Innovation und schließlich der Entscheidung über anpassen, oder belassen. In seinem Buch "The Startup Way“ lenkt der Autor unseren Blick auf eine völlig neue Gruppe von Organisationen: Etablierte Unternehmen, wie die "Kultunternehmen“ General Electric und Toyota, Technologietitanen, wie Amazon und Facebook und die "Next Generation-Durchstarter“ des Silicon Valley wie Airbnb und Twilio. Ries entwickelt, basierend auf seinen Erfahrungen der vergangenen zwanzig Jahre, in denen er mit einigen dieser Organisationen gearbeitet hat, ein System der Unternehmensführung, das zu stabilem Wachstum und nachhaltiger Wirkung führt.