Tom Petty: Rock ‘n’ Roll Guardian

Author: Andrea M. Rotondo

Publisher: Omnibus Press

ISBN: 085712868X

Category: Music

Page: 384

View: 667

Tom Petty: Rock 'n' Roll Guardian is the first intimate portrait of one of rock’s most enduring figures. Songs like American Girl, The Waiting and I Won’t Back Down have touched people from all walks of life because he sung about what he knew – love won, love lost and hardship overcome. Tom Petty’s predisposition to find trouble was always matched by his steely determination to overcome it. After shaky beginnings with his first band, Tom Petty steered his way through bankruptcy, drama and personal loss – including the deaths of his bandmates Roy Orbison, George Harrison and Heartbreakers bassist Howie Epstein – to forge a lasting impact on the world, selling more than 80 million records worldwide. In the wake of his death, this celebratory Omnibus Enhanced edition now features curated Spotify playlists of his early influences, his collaborations and his greatest songs. Additionally, an interactive Digital Timeline of his life charts his uncertain path with video footage of interviews, live performances and more. Born too late to be in the vanguard of rock ’n’ roll first time round, he has nonetheless proved a truly memorable keeper of the flame. This is his remarkable story...

The Rolling Thunder Logbook

Author: Sam Shepard

Publisher: Bobcat Books

ISBN: 0857127128

Category: Music

Page: 192

View: 8949

Autumn, 1975: The Rolling Thunder Revue - a rag-tag variety show, a travelling gypsy circus - swept across the Northeast US. Bob Dylan helmed the chaotic caravan, gathering a host of stars in his wake: Joan Baez, Roger McGuinn, Ramblin' Jack Elliott, T-Bone Burnett, Joni Mitchell and others. The Pulitzer-Prize winning playwright Sam Shepard was invited to write a Fellini-esque film out of the chaos. Throughout the many moods and moments of his travels he kept an impressionistic logbook of life on the road, replete with poetry, sketches and intimate accounts: This is that logbook. Updated with a myriad of candid photographs - many never before published - a foreword by T-Bone Burnett and a poetical preface from Sam Shepard, The Rolling Thunder Logbook perfectly captures the camaraderie, isolation, head games and pill-popping mayhem of the tour, providing a window into Dylan's singular talent, enigmatic charisma, and vision of America. “The Rolling Thunder Revue was more fun than the law allows. By a long shot. It was a bus full of musicians and singers and painters hurtling through the dead of night, making a movie, writing songs, and playing some of the most incendiary, intense, and inspired rock ‘n’ roll, before or since.” T-Bone Burnett

Robert Plant

Ein Leben

Author: Paul Rees

Publisher: Edel:Books

ISBN: 3841904122

Category: Music

Page: 368

View: 8825

Mit Led Zeppelin hat er Musikgeschichte geschrieben, aber auch als Solokünstler ist er bis heute einer der größten und einflussreichsten Persönlichkeiten im Rockbusiness: Robert Plant. In der Biografie Ein Leben erzählt Paul Rees, wie Plant zu dem Menschen wurde, der er heute ist: von seiner Kindheit in England bis hin zu den spektakulären Aufs und Abs der Zeppelin-Jahre, von seinem Verhältnis zu Jimmy Page und John Bonham bis hin zu seiner Solo-Karriere, aus der bis heute einige seiner bedeutendsten Werke hervorgegangen sind. Dazu gibt das Buch private Einblicke in das bewegte Leben von Robert Plant, die Rees in persönlichen Gesprächen mit Plant selbst, seinen Angehörigen und Wegbegleitern geführt hat. Ein vielschichtiges und komplexes Porträt eines Mannes, der gerade erst 19 war, als er den Rock’n’Roll für immer veränderte.

Please kill me

die unzensierte Geschichte des Punk ; [erzählt von Dee Dee und Joey Ramone, Lou Reed, John Cale, Patti Smith, Debbie Harry, Malcolm McLaren, Willy DeVille, MC5, Television, Iggy Pop und vielen anderen]

Author: Legs McNeil,Gillian McCain

Publisher: N.A

ISBN: 9783854453703

Category:

Page: 509

View: 4867

Just Kids

Die Geschichte einer Freundschaft

Author: Patti Smith

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462301837

Category: Photography

Page: 336

View: 4059

Ein autobiographisches Meisterwerk von Patti Smith, Ikone der Punk-Bewegung, Dichterin und Ausnahmekünstlerin Patti Smith führt uns in das New York der frühen Siebzigerjahre, in eine Ära, die für sie vor allem von der tiefen Freundschaft zu einem Menschen geprägt wird: dem später zu Weltruhm gelangten Fotografen Robert Mapplethorpe. Just Kids erzählt die bewegende Geschichte zweier Seelenverwandter, die für und durch die Kunst leben, und entwirft zugleich ein betörendes Bild einer revolutionären Epoche.Als Patti Smith und Robert Mapplethorpe sich im Sommer 1967 in New York kennenlernen, sind sie beide 20 und ohne einen Pfennig in der Tasche auf der Suche nach einem freien Leben als Künstler. Eine intensive Liebesgeschichte beginnt, die später in eine tiefe Freundschaft übergeht. Von Brooklyn ziehen sie ins Chelsea Hotel, wo Patti Smith Bekanntschaft macht mit Janis Joplin, Allen Ginsberg, Sam Shepard, Todd Rundgren, Tom Verlaine und vielen anderen Künstlern. Patti Smith taucht ein in die Welt der Rockmusik und wird zu einer der einflussreichsten und stilprägendsten Künstlerinnen des Jahrzehnts. Auch wenn sich ihre Wege zwischendurch trennen, bleiben Patti und Robert bis zu dessen Tod im Jahr 1989 eng verbunden.Just Kids, halb Elegie, halb Romanze, entwirft ein so noch nicht gesehenes Bild einer aufregenden Epoche und besticht durch die Offenheit, Wärme, den feinen Humor und die große sprachliche Kraft, mit der Patti Smith erzählt. Radikal, zärtlich und unverwechselbar eigen ist hier die Künstlerin Patti Smith als Schriftstellerin zu entdecken.Mit zahlreichen Abbildungen aus dem Privatarchiv von Patti Smith und Robert Mapplethorpe

M Train

Erinnerungen

Author: Patti Smith

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462315714

Category: Biography & Autobiography

Page: 336

View: 7092

Endlich: Die Fortsetzung von »Just Kids« ist da! In »M Train« erzählt Patti Smith von ihrer Ehe mit Fred Sonic Smith, von ihren Lieblingsbüchern und von Dingen und Menschen, die sie im Laufe ihres Lebens verloren hat und die dadurch für sie nur an Bedeutung gewonnen haben. Patti Smith nimmt den Leser mit in unzählige Cafés auf der ganzen Welt, in denen sie schreibt, malt, Listen komponiert und nachdenkt. Über alte Zeiten, über die Gegenwart und über die Bücher, die sie gerade liest oder dringend wieder lesen muss. Bis zu 14 Tassen Kaffee trinkt man mit ihr pro Tag und schweift dabei zusammen mit ihr durch ihr Leben, von den 1980er-Jahren bis heute. Es geht auf spektakuläre Reisen, z.B. nach Französisch-Guyana auf den Spuren von Genet oder zu den Gräbern seelenverwandter Künstler (Sylvia Plath, Rimbaud, Frida Kahlo). Immer wieder kommt Patti Smith auf für sie wichtige Autoren zurück: auf Murakami, Bolaño, Wittgenstein und Bulgakow. Jede Geschichte ist gespickt mit kleinen Besonderheiten: Begegnungen, Gegenständen, Bildern, die Patti Smith wie kaum eine andere auratisch aufzuladen versteht. Eine wunderbare Meditation über das Reisen, über kreatives Schaffen und die hohe Kunst der Kontemplation. Mit zahlreichen von Patti Smith aufgenommenen Polaroidfotos.

Eine zu 85% wahre Geschichte

Roman

Author: Chuck Klosterman

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104013748

Category: Fiction

Page: 288

View: 5931

Flugzeugabsturz oder Überdosis – die wichtigste Karriereentscheidung eines Rockmusikers, denn dann wird er todsicher unsterblich. Mit 600 CDs im Kofferraum fährt Chuck Klosterman quer durch die USA nach Missoula, Ithaca und Rhode Island, an die Orte, an denen Rock-Heroen den Tod fanden. Vom Sumpf, in dem Lynyrd Skynyrds Flugzeug abstürzte bis zum Bungalow, wo sich Kurt Cobain mit einer Schrotflinte erschoss. Ein witzig-makabres Roadmovie durch das Herz der Musik, die an den Sehnsüchten unserer Seele kratzt. ›Man kann gar nicht besser, witziger und unterhaltsamer über amerikanische Popkultur schreiben.‹ Stephen King

Reckless

Mein Leben

Author: Chrissie Hynde

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641185998

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 3427

Eine starke Frau In ihrer ungewöhnlich ehrlichen Autobiografie schreibt Chrissie Hynde über ihre kleinstädtische Jugend in den Fünfzigerjahren, ihr musikalisches Coming-of-age in den Sechzigerjahren, das Kent-State-University-Massaker, dessen Zeuge sie wurde, die Siebzigerjahre-Punk-Ära in London, die mit der Gründung ihrer legendären Band The Pretenders endete. Mit mehreren Nummer-eins-Alben und -Singles stiegen die Pretenders zu einer der erfolgreichsten Bands der Achtzigerjahre auf. Die Band musste aber auch schwere Niederschläge einstecken, zwei Mitglieder starben an ihrer Drogensucht.

John Lennon

Die Biographie

Author: Philip Norman

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426428741

Category: Biography & Autobiography

Page: 1024

View: 5721

We All Want To Change The World Das biographische Meisterwerk über die größte Legende der Popmusik: John Lennon. Philip Norman liefert ein facettenreiches Porträt des Gründers der Beatles, der mit seinen genialen Songs Musikgeschichte schrieb – eine grandiose Hommage an die Pop-Ikone.

Durch Himmel und Hölle

mein Leben mit den Eagles (1974 - 2001)

Author: Don Felder,Wendy Holden

Publisher: N.A

ISBN: 9783854452959

Category: Rock musicians

Page: 320

View: 5453

Slash

Die Autobiografie

Author: Slash,Anthony Bozza

Publisher: Edel:Books

ISBN: 3841900496

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 2325

Viele Rock-Biografien folgen einem immer gleichen Schema: Die unglückliche Kindheit, die Entdeckung der Musik als Überlebens-Droge, die Ochsentour durch die Clubs, der Kampf an die Spitze und schließlich: Hybris und Niedergang – der Teil, an dem die Fans das meiste Interesse haben. Nicht so diese wahnwitzige Rockgeschichte, die ein Crash-Kurs für alle angehenden Rock-Götter ist: Slash, alias Saul Hudson, geboren am 23.7.1965 in London, ist ein echter „Guitar-Hero“. Seine Geschichte, das erste autobiografische Buch eines Mitglieds von Guns ’n’ Roses, ist beispielhaft und doch einzigartig. Slash erzählt die ganze Wahrheit über seine Jahre als Rockstar in einer der größten Bands des letzten Jahrhunderts und verschweigt nichts. „Extrem unterhaltsam und gleichzeitig mit erzieherischem Anspruch.“ (Entertainment Weekly) „Slash verzichtet auf Selbstmitleid und platte Binsenweisheiten, die man sonst so oft in ähnlichen Geschichten findet. Beim Lesen ist man immer in Gesellschaft eines auf ganz eigene Art und Weise liebenswerten Typs.“ (Time Out, New York)

Paul McCartney

many years from now

Author: Barry Miles

Publisher: N.A

ISBN: 9783499608926

Category:

Page: 798

View: 9098

Rod

die Autobiografie

Author: Rod Stewart

Publisher: N.A

ISBN: 9783453200234

Category:

Page: 480

View: 4212

Hellfire

die Jerry-Lee-Lewis-Story

Author: Nick Tosches

Publisher: N.A

ISBN: 9783893201198

Category:

Page: 271

View: 1978

George Harrison

living in the material world ; die illustrierte Biografie

Author: Olivia Harrison

Publisher: N.A

ISBN: 9783868734164

Category:

Page: 399

View: 3250

Pass thru fire

the collected lyrics

Author: Lou Reed

Publisher: N.A

ISBN: 9783100629289

Category:

Page: 772

View: 8618

Lady sings the Blues

Author: Billie Holiday

Publisher: N.A

ISBN: 3864381665

Category: Biography & Autobiography

Page: 224

View: 6055

Die Autobiografie der legendären Jazzsängerin Billie Holiday! »Man hat mir gesagt, dass niemand das Wort ›Hunger‹ so singt wie ich. Genauso das Wort ›Liebe‹. Vielleicht liegt das daran, dass ich weiß, was diese Worte bedeuten. Vielleicht liegt das daran, dass ich stolz genug bin, mich an all das erinnern zu wollen, an Baltimore und Welfare Island, das katholische Heim und das Jefferson-Gericht, an den Sheriff vor unserm Haus in Harlem und die Städte in ganz Amerika, wo ich meine Beulen und Narben abbekommen habe, Philadelphia und Alderson, Hollywood und San Francisco, an jede Kleinigkeit. Alle Cadillacs und Nerze der Welt - und ich hatte von beiden schon einige - können das nicht aufwiegen oder vergessen machen. Alles was ich je von den Menschen gelernt habe, liegt in diesen beiden Worten. Zuerst braucht man etwas zu essen und ein bisschen Liebe, bevor man sich die Predigt von irgendjemandem über richtiges Verhalten anhören kann. Alles, was ich bin und was ich vom Leben will, sagen diese beiden Wörter.«