The Workflow of Data Analysis Using Stata

Author: J. Scott Long

Publisher: Stata Press

ISBN: 9781597180474

Category: Mathematics

Page: 379

View: 6399

The Workflow of Data Analysis Using Stata, by J. Scott Long, is an essential productivity tool for data analysts. Long presents lessons gained from his experience and demonstrates how to design and implement efficient workflows for both one-person projects and team projects. After introducing workflows and explaining how a better workflow can make it easier to work with data, Long describes planning, organizing, and documenting your work. He then introduces how to write and debug Stata do-files and how to use local and global macros. After a discussion of conventions that greatly simplify data analysis the author covers cleaning, analyzing, and protecting data.

Ökonometrie für Dummies

Author: Roberto Pedace

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527801529

Category: Business & Economics

Page: 388

View: 1155

Theorien verstehen und Techniken anwenden Was haben die Gehälter von Spitzensportlern und der Mindestlohn gemeinsam? Richtig, man kann sie mit Ökonometrie erforschen. Im Buch steht, wie es geht. Und nicht nur dafür, sondern für viele weitere Gebiete lohnt es sich, der zunächst etwas trocken und sperrig anmutenden Materie eine Chance zu geben. Lernen Sie von den Autoren, wie Sie spannende Fragen formulieren, passende Variablen festlegen, treffsichere Modelle entwerfen und Ihre Aussagen auf Herz und Nieren prüfen. Werden Sie sicher im Umgang mit Hypothesentests, Regressionsmodellen, Logit- & Probit-Modellen und allen weiteren gängigen Methoden der Ökonometrie. So begleitet Ökonometrie für Dummies Sie Schritt für Schritt und mit vielen Beispielen samt R Output durch dieses spannende Thema.

Datenanalyse mit Stata

Allgemeine Konzepte der Datenanalyse und ihre praktische Anwendung

Author: Ulrich Kohler,Frauke Kreuter

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110469502

Category: Business & Economics

Page: 526

View: 2078

Dieses Buch bietet eine Einführung in das Datenanalysepaket Stata und ist zugleich das einzige Buch über Stata, das auch Anfängern eine ausreichende Erklärung statistischer Verfahren liefert. „Datenanalyse mit Stata" ist kein Befehls-Handbuch sondern erläutert alle Schritte einer Datenanalyse an praktischen Beispielen. Die Beispiele beziehen sich auf Themen der öffentlichen Diskussion oder der direkten Umgebung der meisten Leser. Damit eignet sich diese Buch als Einstieg in Data Analytics in allen Disziplinen. Die neue Auflage bietet einen systematischeren Zugang zum Datenmanagement in Gegenwart von „Missing Values" und behandelt die in der Stata-Programmversion 14 implementierte Unicode-Codierung.

Grundlagen sozialwissenschaftlichen Arbeitens

Eine anwendungsorientierte Einführung

Author: Ina Berninger,Katrin Botzen,Christian Kolle,Dominikus Vogl,Oliver Watteler

Publisher: UTB

ISBN: 3825246221

Category: Social Science

Page: 213

View: 2451

Schritt für Schritt zur guten sozialwissenschaftlichen Arbeit Als einziger Einführungsband ins wissenschaftliche Arbeiten für Studierende der Sozialwissenschaft führt dieses Buch durch den gesamten Prozess der Erstellung einer Arbeit: von der Entwicklung einer Fragestellung über den Umgang mit Daten bis hin zum fertigen Text. Die einzelnen Schritte des wissenschaftlichen Arbeitens werden verständlich und umfassend erklärt. Besonderes Augenmerk wird auf die Erfordernisse des sozialwissenschaftlichen Studiums gelegt. Die optimale Begleitung beim Schreiben von Studien- und Abschlussarbeiten: wissenschaftliches Arbeiten verständlich Schritt für Schritt erklärt.

What is Quantitative Longitudinal Data Analysis?

Author: Vernon Gayle,Paul Lambert

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1472515420

Category: Social Science

Page: 168

View: 6740

Across the social sciences, there is widespread agreement that quantitative longitudinal research designs offer analysts powerful scientific data resources. But, to date, many texts on analysing longitudinal social analysis surveys have been written from a statistical, rather than a social science data analysis perspective and they lack adequate coverage of common practical challenges associated with social science data analyses. This book provides a practical and up-to-date introduction to influential approaches to quantitative longitudinal data analysis in the social sciences. The book introduces definitions and terms, explains the relative attractions of such a longitudinal design, and offers an introduction to the main techniques of analysis, explaining their requirements, statistical properties and their substantive contribution. The book is designed for postgraduates and researchers across the social sciences considering the use of quantitative longitudinal data resources in their research. It will also be an excellent text for undergraduate and postgraduate courses on advanced quantitative methods.

Innovations in Digital Research Methods

Author: Peter Halfpenny,Rob Procter

Publisher: SAGE

ISBN: 1473926955

Category: Social Science

Page: 336

View: 6674

Vast amounts of digital data are now generated daily by people as they go about their lives, yet social researchers are struggling to exploit it. At the same time, the challenges faced by society in the 21st century are growing ever more complex, and demands research that is bigger in scale, more collaborative and multi-disciplinary than ever before. This cutting-edge volume provides an accessible introduction to innovative digital social research tools and methods that harness this ‘data deluge’ and successfully tackle key research challenges. Contributions from leading international researchers cover topics such as: Qualitative, quantitative and mixed methods research Data management Social media and social network analysis Modeling and simulation Survey methods Visualizing social data Ethics and e-research The future of social research in the digital age This vibrant introduction to innovative digital research methods is essential reading for anyone conducting social research today.

Sarstedt/Schütz, IBM SPSS Syntax

Eine anwendungsorientierte Einführung

Author: Marko Sarstedt,Tobias Schütz

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800643626

Category: Business & Economics

Page: 196

View: 1096

Der souveräne Umgang mit der SPSS Syntax bietet einen unschätzbaren Vorteil für die tägliche Arbeit von Anwendern, die mit der Analyse von Daten zu tun haben. Das Buch ist eine integrierte Einführung in die Steuersprache von IBM SPSS Statistics für Studenten, Forscher und Praktiker. Es behandelt neben den notwendigen Grundlagen die Themengebiete Datenaufbereitung, Datentrans-formation und -modifikation. Weitere Themengebiete umfassen die Makro- und Matrixsprache, die in der 2. Auflage deutlich erweitert worden sind. Die Neuauflage wurde von Grund auf neu bearbeitet und um zahlreiche typische Anwendungsbeispiele ergänzt, die anhand realer Daten u.?a. des J.?D. Power and Associates Customer Satisfaction Index veranschaulicht werden. Die zugehörigen Datensätze sind als kostenloses Zusatzmaterial im Internet erhältlich.

Einführung in Perl

Author: Randal L. Schwartz,Tom Phoenix,Brian D. Foy

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 386899145X

Category: Electronic books

Page: 398

View: 1670

Perl ist eine Skriptsprache zur einfachen Bearbeitung von Texten, Dateien und Prozessen. Ursprunglich ein beliebtes Werkzeug von Unix-Systemadministratoren fur die zahllosen alltaglichen Aufgaben hat sich Perl zu einer ausgewachsenen Programmiersprache fur nahezu jede Rechnerplattform entwickelt und wird fur Web- und Datenbank-Programmierung, XML-Verarbeitung, Systemadministration und vieles mehr eingesetzt. Das Schweizer Messer der Programmiersprachen Gleichzeitig ist Perl immer noch das Schweizer Messer fur die kleinen alltaglichen Aufgaben. Perl ist schnell, macht Spa und erweist sich als auerordentlich nutzlich. Viele haben Perl gelernt, weil sie mussten, und benutzen es weiter, weil sie es lieben. Fur Einsteiger Einfuhrung in Perl ist ein sorgfaltig abgestimmter Kurs fur Einsteiger von drei der erfahrensten Perl-Dozenten. Mit vielen Programmierbeispielen sowie Ubungen und ausgearbeiteten Losungen zu jedem Thema zeigen die Autoren Schritt fur Schritt, wie man mit Perl, Version 5.14, programmiert. Ideal fur Systemadministoren und Programmierer Einfuhrung in Perl ist das ideale Buch fur Systemadministratoren und Programmierer, die schon nach kurzer Zeit einsetzbare Perl-Skripten schreiben wollen.

R für Dummies

Author: Andrie de Vries,Joris Meys

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527812520

Category: Computers

Page: 414

View: 5049

Wollen Sie auch die umfangreichen Möglichkeiten von R nutzen, um Ihre Daten zu analysieren, sind sich aber nicht sicher, ob Sie mit der Programmiersprache wirklich zurechtkommen? Keine Sorge - dieses Buch zeigt Ihnen, wie es geht - selbst wenn Sie keine Vorkenntnisse in der Programmierung oder Statistik haben. Andrie de Vries und Joris Meys zeigen Ihnen Schritt für Schritt und anhand zahlreicher Beispiele, was Sie alles mit R machen können und vor allem wie Sie es machen können. Von den Grundlagen und den ersten Skripten bis hin zu komplexen statistischen Analysen und der Erstellung aussagekräftiger Grafiken. Auch fortgeschrittenere Nutzer finden in diesem Buch viele Tipps und Tricks, die Ihnen die Datenauswertung erleichtern.

Programmieren mit R

Author: Uwe Ligges

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540799982

Category: Computers

Page: 251

View: 9148

R ist eine objektorientierte und interpretierte Sprache und Programmierumgebung für Datenanalyse und Grafik. Ausführlich führt der Autor in die Grundlagen ein und vermittelt eingängig die Struktur der Sprache. So ermöglicht er Lesern den leichten Einstieg: eigene Methoden umsetzen, Objektklassen definieren und Pakete aus Funktionen und zugehöriger Dokumentation zusammenstellen. Detailliert beschreibt er die enormen Grafikfähigkeiten von R. Für alle, die R als flexibles Werkzeug zur Datenanalyse und -visualisierung einsetzen. In 2. Auflage mit vielen Verbesserungen und Neuerungen von R-2.3.x und weiteren von Lesern gewünschten Ergänzungen.

Visualize This!

Author: Nathan Yau

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527760229

Category: Statistics / Graphic methods / Data processing

Page: 422

View: 3673

A guide on how to visualise and tell stories with data, providing practical design tips complemented with step-by-step tutorials.

R in a Nutshell

Author: Joseph Adler

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216507

Category: Computers

Page: 768

View: 1478

Wozu sollte man R lernen? Da gibt es viele Gründe: Weil man damit natürlich ganz andere Möglichkeiten hat als mit einer Tabellenkalkulation wie Excel, aber auch mehr Spielraum als mit gängiger Statistiksoftware wie SPSS und SAS. Anders als bei diesen Programmen hat man nämlich direkten Zugriff auf dieselbe, vollwertige Programmiersprache, mit der die fertigen Analyse- und Visualisierungsmethoden realisiert sind – so lassen sich nahtlos eigene Algorithmen integrieren und komplexe Arbeitsabläufe realisieren. Und nicht zuletzt, weil R offen gegenüber beliebigen Datenquellen ist, von der einfachen Textdatei über binäre Fremdformate bis hin zu den ganz großen relationalen Datenbanken. Zudem ist R Open Source und erobert momentan von der universitären Welt aus die professionelle Statistik. R kann viel. Und Sie können viel mit R machen – wenn Sie wissen, wie es geht. Willkommen in der R-Welt: Installieren Sie R und stöbern Sie in Ihrem gut bestückten Werkzeugkasten: Sie haben eine Konsole und eine grafische Benutzeroberfläche, unzählige vordefinierte Analyse- und Visualisierungsoperationen – und Pakete, Pakete, Pakete. Für quasi jeden statistischen Anwendungsbereich können Sie sich aus dem reichen Schatz der R-Community bedienen. Sprechen Sie R! Sie müssen Syntax und Grammatik von R nicht lernen – wie im Auslandsurlaub kommen Sie auch hier gut mit ein paar aufgeschnappten Brocken aus. Aber es lohnt sich: Wenn Sie wissen, was es mit R-Objekten auf sich hat, wie Sie eigene Funktionen schreiben und Ihre eigenen Pakete schnüren, sind Sie bei der Analyse Ihrer Daten noch flexibler und effektiver. Datenanalyse und Statistik in der Praxis: Anhand unzähliger Beispiele aus Medizin, Wirtschaft, Sport und Bioinformatik lernen Sie, wie Sie Daten aufbereiten, mithilfe der Grafikfunktionen des lattice-Pakets darstellen, statistische Tests durchführen und Modelle anpassen. Danach werden Ihnen Ihre Daten nichts mehr verheimlichen.

Graphische Semiologie

Diagramme, Netze, Karten

Author: Jacques Bertin

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110834901

Category: Science

Page: 430

View: 7523

Sociology 2009

International Bibliography of the Social Sciences

Author: British Library

Publisher: International Bibliography of

ISBN: 9780415599283

Category: Reference

Page: 625

View: 8614

First published in 1952, the International Bibliography of the Social Sciences (anthropology, economics, political science, and sociology) is well established as a major bibliographic reference for students, researchers & librarians.

Datenanalyse mit SPSS für Fortgeschrittene 2: Multivariate Verfahren für Querschnittsdaten

Author: Sabine Fromm

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531187945

Category: Social Science

Page: 259

View: 4859

Das Buch ist als Arbeitsmittel für alle gedacht, die in der empirischen Sozialforschung tätig sind und bereits Grundkenntnisse in der Anwendung von SPSS besitzen. Ziel ist es, typische Fragestellungen der empirischen Sozialforschung in geeignete Auswertungskonzepte umsetzen und diese mittels des Statistik-Programmpakets SPSS bearbeiten zu können. Für jedes Auswertungsverfahren werden zunächst anwendungsorientiert die statistischen Grundlagen erklärt und dann anhand eines Anwendungsbeispiels mit realen Daten die Arbeitsschritte mit SPSS dargestellt; dabei werden auch Prozesse der Datentransformation erläutert. Datensätze sind im Internet zum Download verfügbar.

Abfragen Von Microsoft SQL Server 2012 - Original Microsoft Training Fur Examen 70-461

Author: Itzik Ben-Gan,Dejan Sarka,Ron Talmage

Publisher: Microsoft Press Deutschland

ISBN: 9783866459618

Category: Electronic books

Page: 745

View: 1104

Erlernen Sie das Abfragen von Microsoft SQL Server 2012 und bereiten Sie sich gleichzeitig auf das Examen 70-461 vor. Das vorliegende Buch bietet Ihnen einen umfassenden Lehrbuchteil, mit dem Sie selbstandig lernen und anhand praktischer Ubungen die prufu

Die Politik der großen Zahlen

Eine Geschichte der statistischen Denkweise

Author: Alain Desrosières

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540270116

Category: Mathematics

Page: 434

View: 2676

Statistik ("Staatenkunde"), Wahrscheinlichkeitsrechnung und die Philosophie der Wahrscheinlichkeit sind auch als "siamesische Drillinge" bekannt. Das Buch analysiert den Werdegang der Statistik und zeigt Verbindungen zwischen der internalistischen Geschichte der Formalismen und Werkzeuge sowie der externalistisch orientierten Geschichte der Institutionen auf. Der Spannungsbogen erstreckt sich vom Vorabend der Französischen Revolution bis hin zum Ende des Zweiten Weltkriegs, wobei Frankreich, Deutschland, England und die USA ausführlich behandelt werden. Was haben Richter und Astronomen gemeinsam? Wer waren die "politischen Arithmetiker"? Was ist ein "Durchschnittsmensch"? Wie ändert sich im Laufe der Zeit das, was man "Realismus" nennt? Kann man vom Teil auf das Ganze schließen? Und wenn ja, warum? Welche Rolle spielt der Franziskanerorden? Wir begegnen Adolphe Quetelet, Karl Pearson, Egon Pearson, Francis Galton, Emile Durkheim und vielen anderen. Glücksspiele, Zufall, Bayesscher Ansatz, das St. Petersburger Paradoxon, der Choleravibrio, Erblichkeit, das Galtonsche Brett, Taxonomie, Wahlprognosen, Arbeitslosigkeit und Ungleichheit, die Entstehung der Arten, die Ordnung der Dinge und die Dinge des Lebens – das sind die Themen des Buches.

Sozialwissenschaftliche Datenanalyse mit R

Eine Einführung

Author: Katharina Manderscheid

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658159022

Category: Social Science

Page: 278

View: 5686

R ist eine kostenlos verfügbare OpenSource Programmiersprache und eine Arbeitsumgebung für statistische Datenanalyse und graphische Darstellungen und findet seit mehreren Jahren Eingang in verschiedenste Disziplinen. Von besonderem Nutzen ist R für sozialwissenschaftliche ForscherInnen, da hier neben den Standardtechniken eher spezifische Verfahren mit stärker visuellem Anteil, wie die Korrespondenzanalyse, integriert sind. Aber auch für tabellarische Darstellungen von Auswertungsergebnissen, die für Forschungsberichte und Veröffentlichungen verwendet werden können, erweist sich R flexibel und anpassungsfähig.