The Strangest Man

The Hidden Life of Paul Dirac, Quantum Genius

Author: Graham Farmelo

Publisher: Faber & Faber

ISBN: 0571250076

Category: Biography & Autobiography

Page: 560

View: 3931

'A monumental achievement - one of the great scientific biographies.' Michael Frayn The Strangest Man is the Costa Biography Award-winning account of Paul Dirac, the famous physicist sometimes called the British Einstein. He was one of the leading pioneers of the greatest revolution in twentieth-century science: quantum mechanics. The youngest theoretician ever to win the Nobel Prize for Physics, he was also pathologically reticent, strangely literal-minded and legendarily unable to communicate or empathize. Through his greatest period of productivity, his postcards home contained only remarks about the weather. Based on a previously undiscovered archive of family papers, Graham Farmelo celebrates Dirac's massive scientific achievement while drawing a compassionate portrait of his life and work. Farmelo shows a man who, while hopelessly socially inept, could manage to love and sustain close friendship. The Strangest Man is an extraordinary and moving human story, as well as a study of one of the most exciting times in scientific history. 'A wonderful book . . . Moving, sometimes comic, sometimes infinitely sad, and goes to the roots of what we mean by truth in science.' Lord Waldegrave, Daily Telegraph

Der seltsamste Mensch

Das verborgene Leben des Quantengenies Paul Dirac

Author: Graham Farmelo

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366256579X

Category: Science

Page: 613

View: 9481

Der seltsamste Mensch ist der mit dem Costa-Buchpreis ausgezeichnete Bericht über Paul Dirac, den berühmten Physiker, der manchmal als der englische Einstein bezeichnet wird. Er war einer der führenden Pioniere der großen Revolution in der Wissenschaft des zwanzigsten Jahrhunderts: der Quantenmechanik. Und er war 1933 der jüngste Theoretiker, der den Nobelpreis für Physik erhalten hatte. Dirac war seltsam wortkarg, nahm alles wörtlich und seine gehemmte Art zu kommunizieren und seine mangelnde Empathiefähigkeit wurden legendär. Während seiner erfolgreichsten Schaffensperiode bestanden seine Postkarten ins Elternhaus nur aus Berichten über das Wetter. Auf der Basis zuvor nicht entdeckter Unterlagen aus dem Familienarchiv verbindet Graham Farmelo eine kenntnisreiche Schilderung der wissenschaftlichen Leistungen mit einem einfühlsamen Portrait des Individuums Paul Dirac. Er zeigt einen Menschen, der trotz extremer sozialer Gehemmtheit fähig ist zur Liebe und zu treuer Freundschaft. Der seltsamste Mensch ist eine außerordentliche menschlich berührende Story ebenso wie ein fesselnder Bericht über eine der aufregendsten Zeiten der Wissenschaftsgeschichte.

Die zweite Quantenrevolution

Vom Spuk im Mikrokosmos zu neuen Supertechnologien

Author: Lars Jaeger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662575191

Category: Computers

Page: 562

View: 9865

„Quantenphysik ist bizarr und komisch, und sie widerspricht komplett unserem gesunden Menschenverstand“ oder ganz einfach „Die spinnen, die Physiker“ - so oder ähnlich ist die Wahrnehmung vieler Menschen, wenn es um die Grundtheorie der modernen Physik geht. Die These dieses Buches lautet: „Quantenphysik, so bizarr und abgehoben sie erscheinen mag, ist für unser heutiges Leben die bedeutendste wissenschaftliche Theorie. Und ihr Einfluss ist bei weitem nicht an irgendein Ende gelangt. Da kommt noch einiges auf uns zu!“ Der Autor steigt dabei mitten in unser Alltagsleben ein: Sie wollen mehr über heutige und zukünftige Technologien erfahren? Dann beschäftigen Sie sich mit dem Quantencomputer oder dem Quanteninternet; Technologien, deren erste Prototypen in den letzten Jahren möglich wurden und schon sehr bald unser tägliches Leben bestimmen werden. Das Buch wird Bewusstsein schaffen für die Bedeutung der Quantenphysik heute, dabei werden auch philosophische und weltanschauliche Fragen nicht außer Acht gelassen. Am Schluss wird der Leser den heutigen Stand der Quantenphysik kennen und dabei Antwort auf Fragen finden, die Einstein, Bohr, Heisenberg und andere Physik-Genies des 20. Jahrhunderts noch nicht wussten. Mit diesem Buch erschließen sich ihm nicht nur eine Reihe ganz neuer Technologien, sondern auch die dramatischen Einflüsse der modernen Physik für das Gefüge unserer Weltanschauung.

Wiedersehen mit Brideshead

Die heiligen und profanen Erinnerungen des Captain Charles Ryder

Author: Evelyn Waugh

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257603436

Category: Fiction

Page: 464

View: 5944

›Wiedersehen mit Brideshead‹ ist das englische Gegenstück zum amerikanischen ›Großen Gatsby‹: das Porträt der Schönen und Reichen in den Jahren zwischen den Weltkriegen, die Chronik einer Vertreibung aus dem Paradies bei Anbruch der modernen Zeit – und die Geschichte einer unmöglichen Liebe.

Quanten

Einstein, Bohr und die große Debatte über das Wesen der Wirklichkeit

Author: Manjit Kumar

Publisher: N.A

ISBN: 9783827010193

Category:

Page: 540

View: 1265

Wissenschaft und Spiritualität

Universum, Leben, Geist – Zwei Wege zu den großen Geheimnissen

Author: Lars Jaeger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662502844

Category: Philosophy

Page: 480

View: 790

Lars Jaeger begibt sich in diesem Buch auf eine spannende Spurensuche nach der Verbindung zweier scheinbar konträrer Weltzugänge – und die Ergebnisse sind eindrucksvoll: Naturwissenschaft und spirituelle Denktraditionen kennen weit mehr Gemeinsamkeiten, als ihre Gegensätze und Wesensunterschiede vermuten lassen. Was beide Zugänge eint, ist die Suche nach den großen Weltgeheimnissen und ihrer Erklärung. Gibt es vielleicht auch einen gemeinsamen Weg bei dieser Suche? Werden uns die Physiker irgendwann den Anfang der Welt erklären? Werden wir eines Tages erfahren, wie aus dem Netzwerk von Neuronen in unserem Gehirn Bewusstsein hervorgeht? Werden wir wissen, wie die wirklich allerkleinsten Bausteine der Materie aussehen? Und wenn ja, was heißt das jeweils für uns, für unser Selbstbild und unser Welterleben? Wie beeinflusst es unser spirituelles Erleben? Und zuletzt: Was bedeutet all dies für unsere zentrale Frage nach dem „Sinn des Ganzen“? Die Art, wie naturwissenschaftliche Erkenntnis funktioniert, und die Leitfragen der spirituellen Erfahrung treten in ein spannendes Wechselspiel. Dieses bestimmt eine interdisziplinäre Reise, die den Leser in den Bann ziehen wird. Gibt es eine Form von Spiritualität ohne Selbsttäuschung, die nicht klebrig oder kitschig ist und bei der man seine Würde als kritisches, vernünftiges Subjekt nicht verliert? Viele denken heute über die Möglichkeit einer säkularisierten Spiritualität nach, die ohne Sterblichkeitsverleugnung auskommt und mit den Ergebnissen der modernen Wissenschaft in Einklang gebracht werden kann. Lars Jaeger leistet einen Beitrag: Er führt den Leser auf eine ebenso unterhaltsame wie tiefsinnige Reise zu Gemeinsamkeiten und Gegensätzen wissenschaftlichen und spirituellen Denkens. Hochaktuell, bestens informiert. Prof. Thomas Metzinger, Universität Mainz, Autor von Der Ego-Tunnel

Der seltsamste Mensch

Das verborgene Leben des Quantengenies Paul Dirac

Author: Graham Farmelo

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366256579X

Category: Science

Page: 613

View: 8087

Der seltsamste Mensch ist der mit dem Costa-Buchpreis ausgezeichnete Bericht über Paul Dirac, den berühmten Physiker, der manchmal als der englische Einstein bezeichnet wird. Er war einer der führenden Pioniere der großen Revolution in der Wissenschaft des zwanzigsten Jahrhunderts: der Quantenmechanik. Und er war 1933 der jüngste Theoretiker, der den Nobelpreis für Physik erhalten hatte. Dirac war seltsam wortkarg, nahm alles wörtlich und seine gehemmte Art zu kommunizieren und seine mangelnde Empathiefähigkeit wurden legendär. Während seiner erfolgreichsten Schaffensperiode bestanden seine Postkarten ins Elternhaus nur aus Berichten über das Wetter. Auf der Basis zuvor nicht entdeckter Unterlagen aus dem Familienarchiv verbindet Graham Farmelo eine kenntnisreiche Schilderung der wissenschaftlichen Leistungen mit einem einfühlsamen Portrait des Individuums Paul Dirac. Er zeigt einen Menschen, der trotz extremer sozialer Gehemmtheit fähig ist zur Liebe und zu treuer Freundschaft. Der seltsamste Mensch ist eine außerordentliche menschlich berührende Story ebenso wie ein fesselnder Bericht über eine der aufregendsten Zeiten der Wissenschaftsgeschichte.

The Quantum Story

A History in 40 Moments

Author: J. E. Baggott

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199566844

Category: Science

Page: 469

View: 6053

Utterly beautiful. Profoundly disconcerting. Quantum theory is quite simply the most successful account of the physical universe ever devised. Its concepts underpin much of the twenty-first century technology that we now take for granted. But at the same time it has completely undermined our ability to make sense of the world at its most fundamental level. Niels Bohr claimed that anybody who is not shocked by the theory has not understood it. The American physicist Richard Feynman went further: he claimed that nobody understands it. The Quantum Story begins in 1900, tracing a century of game-changing science. Popular science writer Jim Baggott first shows how, over the space of three decades, Einstein, Bohr, Heisenberg, and others formulated and refined the theory--and opened the floodgates. Indeed, since then, a torrent of ideas has flowed from the world's leading physicists, as they explore and apply the theory's bizarre implications. To take us from the story's beginning to the present day, Baggott organizes his narrative around forty turning-point moments of discovery. Many of these are inextricably bound up with the characters involved--their rivalries and their collaborations, their arguments and, not least, their excitement as they sense that they are redefining what reality means. Through the mix of story and science, we experience their breathtaking leaps of theory and experiment, as they uncover such undreamed of and mind-boggling phenomenon as black holes, multiple universes, quantum entanglement, the Higgs boson, and much more. Brisk, clear, and compelling, The Quantum Story is science writing at its best. A compelling look at the one-hundred-year history of quantum theory, it illuminates the idea as it reveals how generations of physicists have grappled with this monster ever since.

Masters of the Universe

Conversations with Cosmologists of the Past

Author: Helge Kragh

Publisher: OUP Oxford

ISBN: 0191034428

Category: Science

Page: 304

View: 712

How did our modern picture of the universe come into being? Masters of the Universe tells this fascinating story in an unusual format that blends factual and fictional elements. It is based on a series of interviews that a fictional person conducted with leading astronomers and physicists between 1913 and 1965. Among the interviewed scientists are giants such as Albert Einstein, Edwin Hubble, and George Gamow, but also scientists who are less well known today or not primarily known as cosmologists such as Karl Schwarzschild, Paul Dirac, and Svante Arrhenius. By following the interviews the reader gets a lively and "almost authentic" impression of the problems that faced this early generation of cosmologists. Although the interviews are purely fictional, a product of the author's imagination, they could have taken place in just the way that is described. They are solidly based on historical facts and, moreover, supplemented with careful annotations and references to the literature. In this way the book bridges the gap between scholarly and popular history of science.

Tipps zur Physik

Eine Ergänzung

Author: Richard P. Feynman,Michael A. Gottlieb,Ralph Leighton

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 311039684X

Category: Science

Page: 180

View: 3043

This supplemental volume contains lectures long thought lost, which Richard Feynman used to prepare his students for their examination.

St John's College, Cambridge

A History

Author: Peter Linehan

Publisher: Boydell Press

ISBN: 1843836084

Category: History

Page: 757

View: 8285

Includes bibliographical references (p. 695-722) and indexes.

Der das Unendliche kannte

Das Leben des genialen Mathematikers Srinivasa Ramanujan

Author: Robert Kanigel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322837696

Category: Science

Page: 331

View: 6250

Auf der Suche nach Schrödingers Katze

Quantenphysik und Wirklichkeit

Author: John Gribbin

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492956777

Category: Science

Page: 336

View: 9574

Die Quantenphysik gilt als eine der größten Leistungen unserer Zeit – und als eine der erfolgreichsten. Klar und anschaulich führt John Gribbin in ihre Welt ein und erläutert von den Anfängen der Atomtheorie des 19. Jahrhunderts bis zur gegenwärtigen Forschung eine der aufregendsten Wissenschaften, ohne die weder Laser noch Computer denkbar wären.

Albert Einstein

eine Biographie

Author: Albrecht Fölsing

Publisher: N.A

ISBN: 9783518389904

Category: Physicists

Page: 959

View: 9911

New Statesman

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Social sciences

Page: N.A

View: 5021

Hanns und Rudolf

Der deutsche Jude und die Jagd nach dem Kommandanten von Auschwitz Mit zahlreichen s/w-Abbildungen

Author: Thomas Harding

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 342342432X

Category: History

Page: 416

View: 3386

»Thomas Harding eröffnet einen neuen Blick auf das Gift des Nazismus und einen seiner tödlichsten Vollstrecker.« The Times Thomas Harding kannte seinen Großonkel Hanns Alexander als einen freundlichen Mann mit viel Familiensinn, der ein bürgerliches Leben als Bankangestellter in London geführt hatte, sich für die Synagoge engagierte und gerne Witze machte. Seine jüdische Familie stammte aus Berlin und war in den 1930er-Jahren in letzter Minute nach England ins Exil entkommen. Das wussten alle. Ansonsten wurde über den Krieg nicht gesprochen. Erst nach dem Tod von Hanns Alexander erfuhr Harding, dass er ein Nazi-Jäger gewesen war. Er hatte Rudolf Höss, den nach Kriegsende untergetauchten Kommandanten von Auschwitz, in seinem Versteck auf einem Bauernhof in Norddeutschland aufgespürt und so dafür gesorgt, dass ihm der Prozess gemacht wurde.

Kettenreaktion

die Geschichte der Atombombe

Author: Hubert Mania

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 350

View: 8824

Isaac Newton

die Geburt des modernen Denkens

Author: James Gleick

Publisher: N.A

ISBN: 9783538071865

Category: Physicists

Page: 258

View: 4756