The Story of Science: Einstein Adds a New Dimension

Einstein Adds a New Dimension

Author: Joy Hakim

Publisher: Smithsonian Institution

ISBN: 1588345270

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 480

View: 7839

In volume three, students will look over Albert Einstein's shoulder as he and his colleagues develop a new kind of physics. It leads in two directions: to knowledge of the vast universe and its future (insights build on Einstein's theories of relativity), and to an understanding of the astonishingly small subatomic world (the realm of quantum physics). Students will learn why relativity and quantum theory revolutionized our world and led to the most important ideas in modern science, maybe of all time. In the three-book The Story of Science series, master storyteller Joy Hakim narrates the evolution of scientific thought from ancient times to the present. With lively, character-driven narrative, Hakim spotlights the achievements of some of the world's greatest scientists and encourages a similiar spirit of inquiry in readers. The books include hundreds of color photographs, charts, maps, and diagrams; informative sidebars; suggestions for further reading; and excerpts from the writings of great scientists.

Eine kurze Geschichte der Zeit

Author: Stephen Hawking

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644008612

Category: Science

Page: 272

View: 2291

Ist das Universum unendlich oder begrenzt? Hat die Raumzeit einen Anfang, den Urknall? Dehnt sie sich aus? Wird sie wieder in sich zusammenstürzen? Liefe die Zeit dann rückwärts? Welchen Platz im Universum nehmen wir ein? Und ist in den atemberaubenden Modellen der Kosmologen noch Platz für einen Gott? – Es sind existenzielle Fragen, mit denen sich Stephen Hawking befasst, Fragen, die Forschung und Lehre in den Zentren der modernen Physik ebenso bestimmen wie die Diskussion von Geisteswissenschaftlern. Dieses Meisterwerk eines Jahrhundert-Genies hat unsere Weltsicht verändert. Zugleich hat Stephen Hawking damit neue Maßstäbe für die Erklärung komplexer physikalischer Zusammenhänge gesetzt. In diesem Buch, weltweit inzwischen über zehn Millionen Mal verkauft, ist das Credo des großen Physikers enthalten und lebendig. «Der Physiker Stephen Hawking ist im Begriff, die Formel zu finden, die das Universum erklärt.» ZEIT-Magazin

Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln

Author: Jesse Schell

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958452841

Category: Computers

Page: 680

View: 6382

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

So baut man eine Zeitmaschine

eine Gebrauchsanweisung

Author: Paul C. W. Davies

Publisher: N.A

ISBN: 9783492244220

Category:

Page: 173

View: 6142

Sind Zeitreisen möglich? Läßt sich dieser alte Menschheitstraum verwirklichen? Paul Davies gibt überraschende Antworten und zeigt, wie eine Zeitmaschine gebaut werden kann - zumindest virtuell. Der Physiker und Kosmologe geht sein Thema originell und mit viel Lust an. Sein Buch ist der ultimative Reisebegleiter für Zeitreisende: fundiert, lehrreich, vergnüglich und unterhaltsam. Und nebenbei lernt man viel über Raum und Zeit, Relativität und andere knifflige Fragen moderner Physik. >Ein exzellent praktisches, wie auch handliches sowie subtil humorvolles Werk.

Newton - Wie ein Arschloch das Universum neu erfand

Author: Florian Freistetter

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446256202

Category: Biography & Autobiography

Page: 208

View: 7953

Im 17. Jahrhundert war es höchste Zeit, dass ein Genie auftauchte und Schneisen ins Dickicht des Unwissens schlug. Isaac Newton war dieses Genie. Und ein Arschloch. Science Buster Florian Freistetter zeigt, wie intrigant und hinterhältig Newton wirklich war und dass sein Hass auf Robert Hooke und Gottfried Wilhelm Leibniz keine Grenzen kannte. Gleichzeitig beweist er, dass Newton die Physik niemals revolutioniert hätte, wenn er nicht solch ein Kotzbrocken gewesen wäre. Wenn Genialität auf Streitsucht trifft – und dabei ein kosmisches Arschloch herauskommt, davon erzählt Freistetters Buch mit schonungslosem Humor.

Der große Entwurf

eine neue Erklärung des Universums

Author: Stephen W. Hawking,Leonard Mlodinow

Publisher: N.A

ISBN: 9783499623011

Category: Cosmology

Page: 189

View: 1896

Die letzten dreißig Jahre seines wissenschaftlichen Lebens verwandte Albert Einstein auf die Suche nach der Weltformel, die alle elementaren Naturkräfte in einer einzigen schlüssigen Theorie erklärt. Aber die Zeit war nicht reif für eine solche Entdeckung. Auch nicht, als Stephen Hawking 1988 Eine kurze Geschichte der Zeit veröffentlichte. Sein Welt-Bestseller hat jedoch die Suche nach der einen Theorie von allem populär gemacht wie kein anderes Buch. Jetzt überrascht uns Hawking mit der Nachricht, dass wir womöglich kurz davorstehen. In Der große Entwurf schlägt das Jahrhundert-Genie einen ungewöhnlichen Weg vor, wie sich die widerstreitenden Theorien über Relativität und Quantenphysik zusammenfügen lassen. Für Hawking wäre dann bewiesen, was er heute nur vermuten kann: dass sich das Universum selbst erschaffen hat. Im Lichte von 40 Jahren eigener Forschung und mit Blick auf die bahnbrechenden astronomischen Entdeckungen und theoretischen Durchbrüche der letzten Jahre präsentiert Der große Entwurf eine aufregend neue und provokative Theorie über den Ursprung und die Entwicklung des Universums. In seiner klaren, eleganten und bilderreichen Sprache unternimmt es Hawking gemeinsam mit Leonard Mlodinow, uns Antworten zu geben auf die ersten und letzten Fragen unserer Existenz.

The Story of Science: Newton at the Center

Newton at the Center

Author: Joy Hakim

Publisher: Smithsonian Institution

ISBN: 1588345289

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 480

View: 7965

In volume two, students will watch as Copernicus's systematic observations place the sun at the center of our universe—to the dismay of establishment thinkers. After students follow the achievements and frustrations of Galileo, Kepler, and Descartes, they will appreciate the amazing Isaac Newton, whose discoveries about gravity, motion, colors, calculus, and Earth's place in the universe set the stage for modern physics, astronomy, mathematics, and chemistry. In the three-book The Story of Science series, master storyteller Joy Hakim narrates the evolution of scientific thought from ancient times to the present. With lively, character-driven narrative, Hakim spotlights the achievements of some of the world's greatest scientists and encourages a similiar spirit of inquiry in readers. The books include hundreds of color photographs, charts, maps, and diagrams; informative sidebars; suggestions for further reading; and excerpts from the writings of great scientists.

Teaching High School Physics Volume I

Author: Carl J. Wenning,Rebecca E. Vieyra

Publisher: Rebecca Vieyra

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 2911

Written by physics teachers for physics teachers, Teaching High School Physics provides the dual perspectives of a highly experienced physics teacher educator with a distinguished high school physics teacher. A mix of theory and practice, this 3-volume series provides rigorous and systematic treatments of 40 important topics. While intended to serve as a textbook for teacher candidates, this series is suitable for even experienced in-service physics teachers who seek a reference guide to the many topics being addressed in today’s teaching reform movement. Teaching High School Physics is based on the premise that teachers need to be educated rather than merely “trained” to do their jobs effectively. This belief permeates this series and helps to form substantive and substantiated belief systems that will serve as the underpinnings of a new way to teach. This publication promotes an inquiry-oriented approach to physics teaching, and provides a wide array of resources for doing so. The authors’ Levels of Inquiry Model of Science Teaching theme permeates the series, and serves as the basis for many of the examples provided. The subject matter of this work runs the gambit from becoming a teacher through student teaching, the first year of teaching, and ongoing professional development. The subject matter deals not only with the topic of physics teaching, but also teacher needs and student difficulties. Topics range from teaching philosophies to scientific epistemology, from levels of inquiry to scientific reasoning, from classroom management to instructional technology, from inquiry-oriented instruction to assessing and evaluating, and from school students to school settings. While the topics included in these three volumes are numerous and varied, all are treated in considerable depth. Each volume is based upon both general education and physics education research, and addresses national standards. These volumes were written by a father-daughter team. Carl J. Wenning was director of the Physics Teacher Education program at Illinois State University (1994-2008); Rebecca E. Vieyra was a high school teacher from 2007-2014. Detailed information about the authors and Teaching High School Physics, Volumes I, II, and III, can be found through the authors’ website https://sites.google.com/site/teachinghighschoolphysics/

Die Zeitfalte

Author: Madeleine L'Engle

Publisher: N.A

ISBN: 9783855354412

Category:

Page: 392

View: 4043

Amazing KITCHEN CHEMISTRY Projects

You Can Build Yourself

Author: Cynthia Light Brown

Publisher: Nomad Press

ISBN: 1619301210

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 128

View: 6648

In Amazing Kitchen Chemistry Projects You Can Build Yourself, kids ages 9 and up will experiment with kitchen materials to discover chemistry. Readers will learn about atoms, molecules, solids, liquids, gases, polymers, the periodic table, the important history of science, and much more. Along the way, they'll make goop, cause chemical reactions, and create delicious treats, and all of it will illustrate important chemistry concepts. Amazing Kitchen Chemistry Projects is a fun and exciting way for young readers to learn all about chemistry and become scientists right in the kitchen.

Quantenrealität

Jenseits der Neuen Physik

Author: HERBERT

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 303486681X

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 342

View: 352

Reality Rules II

A Guide to Teen Nonfiction Reading Interests

Author: Elizabeth Fraser

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1598847902

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 230

View: 4845

A must-have resource for librarians, teachers, and parents on the popular and growing area of teen nonfiction—a genre now mandated by the Common Core Standards.

The Handy Physics Answer Book

Author: Paul W Zitzewitz

Publisher: Visible Ink Press

ISBN: 1578593573

Category: Science

Page: 384

View: 7716

Eschewing the usual mathematical explanations for physics phenomena, this approachable reference explains complicated scientific concepts in plain English that everyone can understand. Tackling the big issues such as gravity, magnetism, sound, and what really happens in the Large Hadron Collider, this engaging look at physics also spells out why cats always land on their feet, why people appear to have red eyes in photographs, and the real danger of looking at an eclipse. For everyone who ever wondered how a light bulb works or how squirrels avoid electrocution on the power lines, this handbook supplies answers on the physics of everyday life and examines the developments in the exploration of subatomic particles. In addition to the question-and-answer section, an addendum of facts about physicists explains what the Nobel prize is and who has won it, and tells the story of the scientist who was incarcerated for agreeing with Copernicus. Answers more than eight hundred questions about physics, ranging from everyday life applications to the latest explorations in the field.

Elenis Kinder

Author: Nicholas Gage

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105619488

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 1485

In seinem in zahlreiche Sprachen übersetzten Buch ›Eleni‹ hat Nicholas Gage die tragische Geschichte seiner Mutter erzählt. Im griechischen Bürgerkrieg rettete Eleni ihre Kinder vor der Deportation, indem sie sich lieber foltern und erschießen ließ, als deren Versteck zu verraten. 1949 kamen der neunjährige Nicholas und seine Schwestern dann nach Amerika; am Pier erwartete sie ihr Vater, der ihnen und ihrer Mutter während der Kriegswirren nicht hatte helfen können. In ›Elenis Kinder‹ schildert Gage, was aus ihm und seinen Geschwistern wurde, ihren dornigen Weg zum Platz an der Sonne in der neuen Heimat Amerika. Es ist die ewig neue und abenteuerliche Geschichte von Emigranten, denen nichts geschenkt wird und die sich nichts schenken lassen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Jetzt

Die Physik der Zeit

Author: Richard A. Muller

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104038228

Category: Science

Page: 480

View: 7126

Sie lesen jetzt das Wort »jetzt« – und schon ist es vergangen. Das flüchtige Dasein der Gegenwart hat Philosophen und Physiker vor die größten Rätsel gestellt: Was ist die Zeit? Und warum fließt sie? Generationen von Wissenschaftlern haben sich vergeblich um Antworten bemüht, einige haben es aufgegeben. Nicht so Richard A. Muller. Er hat eine Theorie der Zeit aufgestellt, die neu ist und experimentell überprüfbar. Um sie vorzustellen, erklärt er zunächst mit großem Geschick die physikalischen Grundkonzepte wie Relativität, Entropie, Verschränkung, Antimaterie und Urknall. Darauf aufbauend entfaltet er seine provozierend neue Sicht mit all ihren Folgen für die Philosophie oder die Frage nach der Willensfreiheit. Eine kraftvolle und überzeugende Vision für die Lösung des alten Rätsels der Zeit. »Muller hat einen bemerkenswert frischen und aufregenden Ansatz für die Erklärung der Zeit.« Saul Perlmutter, Physik-Nobelpreisträger »Ein provokatives und gut argumentiertes Buch über die Natur der Zeit.« Lee Smolin

...und Einstein hatte doch recht

Author: Clifford M. Will

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642743145

Category: Science

Page: 275

View: 2781

Keine wissenschaftliche Theorie ist auf solche Faszination auch außerhalb der Wissenschaft gestoßen wie die Allgemeine Relativitätstheorie von Albert Einstein, und keine wurde so nachdrücklich mit den Mitteln der modernen Physik überprüft. Wie hat sie diesen Test mit Raumsonden, Radioastronomie, Atomuhren und Supercomputern standgehalten? Hatte Einstein recht? Mit der Autorität des Fachmanns und dem Flair des unvoreingenommenen Erzählers schildert Clifford Will die Menschen, Ideen und Maschinen hinter den Tests der allgemeinen Relativitätstheorie. Ohne Formeln und Fachjargon wird der leser mit Einsteins Gedanken vertraut und erfährt von der Bestätigung seiner Vorhersagen, angefangen bei der Lichtablenkung im Schwerefeld der Sonne 1919 bis zu den ausgefeilten Kreiselexperimenten auf dem Space Shuttle. Die Allgemeine Relativitätstheorie hat nich nur alle diese Tests bestanden, sie hat darüber hinaus wesentlich beigetragen zu unserem Verständnis von Phänomenen wie Pulsaren, Quasaren, Schwarzen Löchern und Gravitationslinsen. Dieses Buch erzählt lebendig und spannend die Geschichte einer der größten geistigen Leistungen unserer Zeit.