The Social Media Handbook for Financial Advisors

How to Use LinkedIn, Facebook, and Twitter to Build and Grow Your Business

Author: Matthew Halloran,Crystal Thies

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118240863

Category: Business & Economics

Page: 304

View: 2839

Expert advice for financial advisors looking to make the most of social media platforms Social media is everywhere. 3.5 billion pieces of content are shared on Facebook each week, 22 million professionals are networking on LinkedIn, and 140 million tweets are posted every day. The opportunities these platforms present for financial advisors are huge, but most advisors have no idea how to use them to build bigger, stronger client bases. The Social Media Handbook for Financial Advisors: How to Use Facebook, Twitter, and LinkedIn to Build and Grow Your Business shows how to make the most of these new tools, offering invaluable advice about how to connect with potential clients in the twenty first century. For most advisors, converting prospects into clients is their top priority, and social media presents incredible opportunities for sealing the deal. Sales don't happen because clients are impressed by complicated charts, they happen because they're impressed by your social media presence, and by properly understanding how to make these new platforms work for you, you'll be positioned to see your business boom. Designed to teach financial advisors how to use social media to better market their services to attract new clients and referrals Presents expert communication advice from top financial advisor coach Matthew Halloran Categorizes communicators in a unique new way Teaches financial advisors how to use social media in new, highly effective ways that they've never even considered An essential resource for wealth managers and financial advisors looking to amplify their marketing message and raise their visibility in a crowded marketplace, The Social Media Handbook for Financial Advisors is the only book you need to make yourself heard.

Social Media Strategies for Dynamic Library Service Development

Author: Tella, Adeyinka

Publisher: IGI Global

ISBN: 1466674164

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 389

View: 6107

As social technologies continue to evolve, it is apparent that librarians and their clientele would benefit through participation in the digital social world. While there are benefits to implementing these technologies, many libraries also face challenges in the integration and usage of social media. Social Media Strategies for Dynamic Library Service Development discusses the integration of digital social networking into library practices. Highlighting the advantages and challenges faced by libraries in the application of social media, this publication is a critical reference source for professionals and researchers working within the fields of library and information science, as well as practitioners and executives interested in the utilization of social technologies in relation to knowledge management and organizational development.

Electronic HRM in the Smart Era

Author: Tanya Bondarouk,Huub Ruël,Emma Parry

Publisher: Emerald Group Publishing

ISBN: 1787149188

Category: Business & Economics

Page: 280

View: 1826

This volume aims to critically reflect on the two-decades of the academic developments in the field of electronic HRM (e-HRM), and to analytically envisage its future developments. In this way, the volume greatly inform researchers, practitioners and university graduates about forthcoming developments in the field.

Die neuen Marketing- und PR-Regeln im Web 2.0

wie Sie im Social-Web news releases, blogs, podcasting und virales Marketing nutzen, um Ihre Kunden zu erreichen

Author: David Meerman Scott

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826690702

Category:

Page: 429

View: 4314

The Trust Mandate

The behavioural science behind how asset managers REALLY win and keep clients

Author: Herman Brodie,Klaus Harnack

Publisher: Harriman House Limited

ISBN: 0857196448

Category: Business & Economics

Page: 238

View: 9514

This groundbreaking new book answers an essential question: why is it that a fund client selects, or an investment consultant recommends, one asset manager over another when the two are, on paper at least, very similar? Also, why is it that some asset managers maintain their mandates during difficult periods in the cycle and others don't, even though their performances are identical? Authors Herman Brodie and Klaus Harnack investigated the drivers of these selection decisions and uncovered that so-called 'soft' factors play the primary role - even more so for consultants than for end-clients. They also discovered that these soft factors are essentially the means clients use to judge an asset manager's benevolent intentions, one of the two dimensions of the universal human evaluation more commonly known as trust. Backed by compelling data and research from multiple disciplines, The Trust Mandate breaks open the science of trust for asset managers, revealing the systematic steps clients take in their search for evidence of good intentions - the essential, but often missing, component in business relationships. It also shows how trusted managers are able to win more clients, keep them longer, merit good recommendations, allowed to take more risks, and justify higher fees. The clients of trusted managers enjoy reduced anxiety, earn higher long-run returns, and avoid costly and pointless transitions from firm to firm. So high-trust relationships are a genuine win-win situation. Yet the task of initiating and nurturing them falls squarely on the service provider. Asset managers must learn to convey their good intentions. The Trust Mandate shows why - and how - in unprecedented detail.

Die unterste Milliarde

Warum die ärmsten Länder scheitern und was man dagegen tun kann

Author: Paul Collier

Publisher: Pantheon Verlag

ISBN: 3641204941

Category: Social Science

Page: 256

View: 9918

Der vielfach preisgekrönte Longseller jetzt in einer neuen Ausgabe Die unterste Milliarde – das sind die ärmsten Menschen der Erde, die am weltweit steigenden Wirtschaftswachstum keinen Anteil haben. Ihre Lebenserwartung ist auf fünfzig Jahre gesunken, jedes siebte Kind stirbt vor dem fünften Lebensjahr. Seit Jahrzehnten befinden sich die Ökonomien dieser Länder im freien Fall – ohne Aussicht auf Besserung. In seinem vielfach preisgekrönten Bestseller erklärt Paul Collier, wie es zu dieser krassen Armut gekommen ist und was man gegen sie tun kann.

Factfulness

Wie wir lernen, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist

Author: Hans Rosling,Anna Rosling Rönnlund,Ola Rosling

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843717451

Category: Science

Page: 350

View: 1460

Es wird alles immer schlimmer, eine schreckliche Nachricht jagt die andere: Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer. Es gibt immer mehr Kriege, Gewaltverbrechen, Naturkatastrophen. Viele Menschen tragen solche beängstigenden Bilder im Kopf. Doch sie liegen damit grundfalsch. Unser Gehirn verführt uns zu einer dramatisierenden Weltsicht, die mitnichten der Realität entspricht, wie der geniale Statistiker und Wissenschaftler Hans Rosling erklärt. Wer das Buch gelesen hat, wird • ein sicheres, auf Fakten basierendes Gerüst besitzen, um die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist • die zehn gängigsten Arten von aufgebauschten Geschichten erkennen • bessere Entscheidungen treffen können • wahre Factfulness erreichen – jene offene, neugierige und entspannte Geisteshaltung, in der Sie nur noch Ansichten teilen und Urteile fällen, die auf soliden Fakten basieren

Bold

Groß denken, Wohlstand schaffen und die Welt verändern

Author: Peter H. Diamandis,Steven Kotler

Publisher: N.A

ISBN: 3864703255

Category: Political Science

Page: 352

View: 5101

Wenn zwei New York Times-Bestsellerautoren für ihr neuestes Werk unter anderem auf Erkenntnisse von Larry Page, Elon Musk, Richard Branson und Jeff Bezos zurückgreifen, dann kommt heraus: ein radikales Manifest, wie exponentiell denkende Unternehmer in den nächsten Jahren die Welt erändern werden. Peter Diamandis und Steven Kotler untersuchen die Technologien, die aktuell ganze Industrien umwälzen und den Weg eines Gründers von 'Ich habe eine Idee' zu 'Ich führe ein Milliardenunternehmen' so kurz wie nie zuvor gemacht haben. Sie geben tiefe Einblicke in die Welt von 3D-Druck, künstlicher Intelligenz, Robotern, intelligenten Netzen und synthetischer Biologie. Sie zeigen, wie man millionenschwere Crowdfunding-Kampagnen lostritt und erfolgreiche Communities gründet. 'Bold' ist Manifest und Ratgeber gleichermaßen. Es ist unverzichtbar für moderne Unternehmer, die disruptive Technologien und die unglaubliche Macht der Crowd nutzen wollen.

Lean Startup

Schnell, risikolos und erfolgreich Unternehmen gründen

Author: Eric Ries

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864146712

Category: Business & Economics

Page: 200

View: 9657

Der Weg zum eigenen Unternehmen ist nie ohne Risiko. Und bis die Firma sich auf dem Markt etabliert hat, dauert es. Wer doch scheitert, verliert in der Regel viel Geld. Genau hier setzt das Konzept von Eric Ries an. Lean Startup heißt seine Methode. Sie ist schnell, ressourcenfreundlich und radikal erfolgsorientiert. Anhand von durchgespielten Szenarien kann man von vornherein die Erfolgsaussichten von Ideen, Produkten und Märkten bestimmen. Und auch während der Gründungphase wird der Stand der Dinge ständig überprüft. Machen, messen, lernen – so funktioniert der permanente Evaluationsprozess. Das spart enorm Zeit, Geld und Ressourcen und bietet die Möglichkeit, spontan den Kurs zu korrigieren. Das Lean-Startup-Tool hat sich schon zigtausenfach in der Praxis bewährt und setzt sich auch in Deutschland immer stärker durch.

Storytelling in sozialen Medien

So landen Unternehmen im Kampf um Kunden gezielte Treffer mit Facebook, Twitter, Snapchat & Co

Author: Gary Vaynerchuk

Publisher: books4success

ISBN: 3864705312

Category: Business & Economics

Page: 224

View: 9044

Für Unternehmen zählt heute vor allem eines: Wie verknüpfen sie ihr Produkt oder ihre Dienstleistung treffsicher mit den wichtigsten sozialen Medien und mobilen Geräten, damit sie zum Kunden kommen? Wie nutzen sie die Tools auf Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter und Tumblr so, dass ihr Geschäftsmodell bekannt wird? Gary Vaynerchuk nimmt sich Unternehmen quer durch alle Branchen vor und zeigt an ihrem Beispiel, was sie bereits richtig machen und was noch besser geht. Er bietet griffige Marketing-Strategien auf dem neuesten Stand. Für Marketing-Leute, die im Ring stehen. Und alle, die den perfekten Unternehmensauftritt für ihren rechten Haken nutzen wollen.

Facebook, YouTube, Xing & Co

gewinnen mit Social Technologies

Author: Charlene Li,Josh Bernoff

Publisher: N.A

ISBN: 9783446417823

Category:

Page: 294

View: 2399

Immer mehr Menschen nutzen "Social Technologies": Internet-Plattformen wie Facebook, YouTube und Twitter sowie Tools wie Podcasts, Wikis und Blogs, wo sie sich online austauschen. Dort finden sie, was sie suchen - Informationen, Produkte, Geschäftspartner oder einfach jemanden zum Chatten. Viele Unternehmen tun sich schwer mit den Social Technologies: Sie sind es nicht gewohnt, dass sich Kunden ganz unverblümt zu ihren Produkten äußern, statt die "offizielle" Produktwerbung zu schlucken. Aber ob es den Unternehmen gefällt oder nicht: Die Bedeutung der Social Technologies nimmt ständig weiter zu. Unternehmen, die diesen Trend ignorieren, sind jetzt schon erheblich im Nachteil gegenüber ihren Wettbewerbern - wer die Herausforderung annimmt, kann davon stark profitieren. Charlene Li und Josh Bernoff zeigen, wie Social Technologies funktionieren - und wie Unternehmen sie strategisch für sich nutzen können. Mehr als zwanzig konkrete Fallbeispiele zeigen, wie führende Unternehmen aus aller Welt und in ganz verschiedenen Branchen mit Social Technologies ihren Umsatz und ihren Gewinn steigern - und was Führungskräfte in allen Unternehmen davon lernen können. Charlene Li, vormals bei Forrester Research, ist nun als unabhängige Vordenkerin und Beraterin tätig. Josh Bernoff ist Vice President und Principal Analyst bei Forrester Research. Er rief kontinuierlich erhobene Umfragen zu Technologiethemen bei Forrester Research ins Leben. Durch seine Forschungen versucht er eine Antwort auf die Frage zu geben, wie Menschen Technologien nutzen.

Mach, was Du willst

Design Thinking fürs Leben

Author: Bill Burnett,Dave Evans

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843713634

Category: Self-Help

Page: 288

View: 834

Design Thinking hilft, kreative Lösungen für komplexe Probleme zu finden. Die Autoren übertragen dieses Prinzip auf das Leben und die Berufswahl. Denke wie ein Designer: Stelle Fragen, suche Verbündete, mache Fehler, baue Prototypen, denke interdisziplinär – und werde zum Designer deines eigenen Lebens! Diese Ideen präsentieren die beiden Professoren seit sieben Jahren an der Stanford University,was zu chronisch überbuchten Kursen führt.

Die Prinzipien des Erfolgs

Author: Ray Dalio

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960922175

Category: Self-Help

Page: 550

View: 5892

Seine Firma Bridgewater Associates ist der größte Hedgefonds der Welt, er selbst gehört zu den Top 50 der reichsten Menschen auf dem Planeten: Ray Dalio. Seit 40 Jahren führt er sein Unternehmen so erfolgreich, dass ihn Generationen von Nachwuchsbankern wie einen Halbgott verehren. Mit "Die Prinzipien des Erfolgs" erlaubt er erstmals einen Blick in seine sonst so hermetisch abgeriegelte Welt. Seine Beobachtungen aus dem Geschäftsleben hielt Ray Dalio schon als junger Unternehmer in einem Notizbuch fest. Das war die Geburtsstunde seiner gut 200 "Prinzipien", die mit diesem Buch erstmals gebündelt vorliegen und kaum weniger als die Essenz des geradezu unheimlichen Erfolgs von Ray Dalio und seiner Firma darstellen. Kern dieser Prinzipien ist eine stetige Verbesserung durch radikale Transparenz und Wahrhaftigkeit, eine Art "Ideen-Meritokratie ", also eine Atmosphäre, in der sich die besten Ideen durchsetzen. Die einzigartigen Prinzipien, mithilfe derer jeder den Weg des Erfolgs einschlagen kann, und die mitunter harten Lektionen, die ihn sein einzigartiges System errichten ließen, hat Ray Dalio auf eine bisher noch nie dagewesene, unkonventionelle Weise zusammengetragen.

Digitales Marketing für Dummies

Author: Ryan Deiss,Russ Henneberry

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527812466

Category: Business & Economics

Page: 360

View: 9059

Als Unternehmen kommt man kaum noch um digitales Marketing herum. Jedoch fehlt es vielen Marketingabteilungen an Know-how. Da kommen neue Herausforderungen auf die Kollegen zu: Auf welchen Social-Media-Plattformen sollte mein Unternehmen aktiv sein? Wie komme ich an Fans, Follower und Likes? Wie gestalte ich die Webseite und generiere Traffic? »Digitales Marketing für Dummies« beantwortet all diese Fragen. Außerdem stellen die Autoren verschiedene Analysetools vor, mit denen man seine Werbekampagnen prüfen und optimieren kann. So gerüstet, präsentieren Sie Ihr Unternehmen schon bald optimal im Web.

Pre-Suasion

Wie Sie bereits vor der Verhandlung gewinnen

Author: Robert Cialdini

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593435926

Category: Business & Economics

Page: 343

View: 9888

So bekommen Sie, was Sie wollen! Immer wieder kommen Sie in Situationen, in denen Sie andere in ihrem Verhalten beeinflussen wollen. Ihr Kunde soll den Kaufvertrag unterschreiben oder Ihr Kind soll Vokabeln lernen. Egal wie: Die anderen sollen sich von uns überzeugen lassen und endlich Ja sagen. Doch wie bringen wir sie dazu? Der Sozialpsychologe und Meister der Beeinflussung Robert Cialdini hat es herausgefunden: Die überzeugendsten Verhandler gewinnen den Deal, schon bevor es zum eigentlichen Gespräch kommt. Wie sie das machen und wie auch Ihnen das gelingt, zeigt dieses augenöffnende Buch.

Option B

Wie wir durch Resilienz, Schicksalsschläge überwinden und Freude am Leben finden

Author: Sheryl Sandberg,Adam Grant

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716730

Category: Biography & Autobiography

Page: 320

View: 2600

Das neue Buch von Spiegel-Bestseller-Autorin Sheryl Sandberg: Nach Lean In schreibt sie zusammen mit dem Psychologie-Professor Adam Grant darüber, wie wir Schicksalsschläge überwinden können. »Option A gibt es nicht mehr. Also lasst uns das Beste aus Option B machen. Ich werde immer um Option A trauern. So wie Bono gesungen hat: Die Trauer endet niemals ... aber auch nicht die Liebe.« Die Welt nahm Anteil, als Sheryl Sandbergs Ehemann Dave Goldberg im Frühjahr 2015 plötzlich verstarb. Sie, die erfolgreiche COO von Facebook, und ihre Kinder fielen in ein tiefes Loch, Freude zu empfinden, schien nie mehr möglich zu sein. »Du kannst dich in den Abgrund fallen lassen, der Leere, die dein Herz füllt und deine Lungen, die dein Denken verengt und dir den Atem abschnürt. Oder du kannst versuchen, einen Sinn darin zu finden.« Dabei hat Sheryl Sandberg ihr guter Freund Adam Grant geholfen, der ihr konkrete Anleitung gab, wie Menschen nach niederschmetternden Schicksalsschlägen schrittweise wieder zurück ins Leben finden können. Jeder muss mit Verlusten leben: Wir verlieren Jobs, Ehen zerbrechen, Angehörige sterben. Doch wir können lernen mit persönlichen Katastrophen umzugehen. Gemeinsam mit Adam Grant erzählt Sheryl Sandberg offen von der Trauer um ihren Mann und dem Willen weiterzuleben. Ergänzend zu ihrer eigenen Erfahrung schildert sie neue wissenschaftliche Erkenntnissen aus der Resilienzforschung und berichtet von Menschen, die Arbeitslosigkeit und Armut, Scheidung, Krankheit und Verletzungen überstanden haben. Wir alle können resilienter werden. Und wir können anderen im Umgang mit Tragödien helfen, indem wir über Unsagbares sprechen, unsere Partnerschaften für Krisen stärken, sichere und flexible Arbeitsplätze schaffen und unsere Kinder zu eigenständigen Menschen erziehen.

The Art of the Start

Von der Kunst, ein Unternehmen erfolgreich zu gründen

Author: Guy Kawasaki

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800646811

Category: Fiction

Page: 211

View: 4386

The Art oft the Start Dieser äußerst praktische Ratgeber behandelt alle wichtigen Punkte, die man bei der Gründung einer Organisation, ob Unternehmen oder Non-Profit-Initiative, bedenken muss. Guy Kawasaki weiß dabei aus eigenen Erfahrungen, dass die Gründung weniger eine Wissenschaft als vielmehr eine Kunst ist. In elf Kapiteln stellt er dar, wie man die Kunst der Gründung erlernt mit dem Ziel, die Dinge von vornherein „richtig anzupacken“. Guy Kawasaki schreibt leichtgängig und humorvoll. FAQs, zahlreiche Übungen und Checklisten werden effektvoll eingesetzt und geben Orientierung bei der Umsetzung. Gängige Überzeugungen widerlegt er mit persönlichen Erfahrungen und verdichtet sie zu ganz konkreten Empfehlungen. Jedes Kapitel beginnt mit einer Quintessenz. Hilfreiche „Minikapitel“ gehen auf viele „nebensächliche“ Dinge ein wie „Die Kunst, gute PowerPoint-Präsentation zu erstellen“, „Die Kunst des Netzwerkens“ oder „Die Kunst, ein guter Redner zu sein“.

Cashflow Quadrant: Rich dad poor dad

Author: Robert T. Kiyosaki

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3862486354

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 4230

CASHFLOW® Quadrant, der zweite Teil des Bestsellers "Rich Dad Poor Dad" von Robert T. Kiyosaki, deckt auf, warum manche Menschen weniger arbeiten, mehr Geld verdienen, weniger Steuern zahlen und sich finanziell sicherer fühlen als andere. Bill Gates, Steve Jobs und Richard Branson haben die Schule ohne Abschluss verlassen und haben dennoch extrem erfolgreiche Unternehmen aufgebaut, für die viele der intelligentesten Absolventen der Universitäten arbeiten wollen. Statt, wie die meisten Angestellten, nur von einem Job zum nächsten zu wechseln, rät Robert T. Kiyosaki, die finanzielle Unabhängigkeit zu suchen und Geld für sich arbeiten zu lassen – als Investor. Dieses Buch beantwortet die wichtigsten Fragen zur finanziellen Freiheit und hilft dabei, in einer Welt des immer stärkeren Wandels tiefgreifende berufliche und finanzielle Veränderungen vorzunehmen.

Drive

Was Sie wirklich motiviert

Author: Daniel H. Pink

Publisher: Ecowin

ISBN: 3711050786

Category: Political Science

Page: 284

View: 1394

Sind wir nicht alle davon überzeugt, dass wir am besten mit äußeren Anreizen wie Geld und Prestige oder durch "Zuckerbrot und Peitsche" zu motivieren sind? "Alles falsch", sagt Daniel H. Pink in seinem provokanten und zukunftsweisenden Buch. Das Geheimnis unseres persönlichen Erfolges ist das zutiefst menschliche Bedürfnis, unser Leben selbst zu bestimmen, zu lernen, Neues zu erschaffen und damit unsere Lebensqualität und unsere Welt zu verbessern. Daniel H. Pink enthüllt die Widersprüche zwischen dem, was die Wissenschaft weiß, und dem, was die Wirtschaft tut – und wie genau dies jeden Aspekt unseres Lebens beeinflusst. Er demonstriert, dass das Prinzip von Bestrafung und Belohnung exakt der falsche Weg ist, um Menschen für die Herausforderungen von Heute zu motivieren, egal ob in Beruf oder Privatleben. In "Drive" untersucht er die drei Elemente der wirklichen Motivation – Selbstbestimmung, Perfektionierung und Sinnerfüllung – und bietet kluge sowie überraschende Techniken an, um diese in die Tat umzusetzen. Daniel H. Pink stellt uns Menschen vor, die diese neuen Ansätze zur Motivation bereits erfolgreich in ihr Leben integriert haben und uns damit entschlossen einen außergewöhnlichen Weg in die Zukunft zeigen.

Das Handbuch für Startups

Author: Bob Dorf,Steve Blank,Nils Högsdal,Daniel Bartel

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955618137

Category: Business & Economics

Page: 512

View: 1041

Ein Startup ist nicht die Miniaturausgabe eines etablierten Unternehmens, sondern eine temporäre, flexible Organisation auf der Suche nach einem nachhaltigen Geschäftsmodell: Das ist die zentrale Erkenntnis, die dem "Handbuch für Startups" zugrundeliegt. Es verbindet den Lean-Ansatz, Prinzipien des Customer Development sowie Konzepte wie Design Thinking und (Rapid) Prototyping zu einem umfassenden Vorgehensmodell, mit dem sich aus Ideen und Innovationen tragfähige Geschäftsmodelle entwickeln lassen. Lean Startup & Customer Development: Der Lean-Ansatz für Startups basiert, im Unterschied zum klassischen Vorgehen, nicht auf einem starren Businessplan, der drei Jahre lang unverändert umzusetzen ist, sondern auf einem beweglichen Modell, das immer wieder angepasst wird. Sämtliche Bestandteile der Planung – von den Produkteigenschaften über die Zielgruppen bis hin zum Vertriebsmodell – werden als Hypothesen gesehen, die zu validieren bzw. zu falsifizieren sind. Erst nachdem sie im Austausch mit den potenziellen Kunden bestätigt wurden und nachhaltige Verkäufe möglich sind, verlässt das Startup seine Suchphase und widmet sich der Umsetzung und Skalierung seines Geschäftsmodells. Der große Vorteil: Fehlannahmen werden erheblich früher erkannt – nämlich zu einem Zeitpunkt, an dem man noch die Gelegenheit hat, Änderungen vorzunehmen. Damit erhöhen sich die Erfolgsaussichten beträchtlich. Für den Praxiseinsatz: Sämtliche Schritte werden in diesem Buch detailliert beschrieben und können anhand der zahlreichen Checklisten nachvollzogen werden. Damit ist das Handbuch ein wertvoller Begleiter und ein umfassendes Nachschlagewerk für Gründerinnen & Gründer. Von deutschen Experten begleitet: Die deutsche Ausgabe des international erfolgreichen Handbuchs entstand mit fachlicher Unterstützung von Prof. Dr. Nils Högsdal und Entrepreneur Daniel Bartel, die auch ein deutsches Vorwort sowie sieben Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum beisteuern.