The Real Peaky Blinders

Billy Kimber, the Birmingham Gang and the Racecourse Wars of the 1920s

Author: Carl Chinn

Publisher: N.A

ISBN: 9781858585307

Category: Birmingham (England)

Page: 112

View: 8882

Stylish and dark, the BBC series the 'Peaky Blinders' is set in the backstreets of Birmingham after the First World War and tells of the rise to power of Thomas Shelby and his criminal gang. Yet the real stories behind these fictional characters are just as dramatic, bloody and compelling as the TV series. Thomas Shelby's arch enemy Billy Kimber was in real life a Brummie from Summer Lane. He was a feared fighter with an astute mind and magnetic personality which earned him the leadership of the Birmingham Gang that dominated the highly profitable protection rackets of the racecourses of England. The members of this gang had once been 'sloggers' or 'peaky blinders' and their rise to supremacy was attributable to their viciousness and to Kimber's shrewd alliances with other gangs. But they soon incurred the envy of the Sabini Gang of London who fought violently to oust Kimber and his men and take over their rackets. The Birmingham Gang battled back fiercely in the infamous and blood-stained racecourse wars of the 1920s. This Birmingham Gang led by Billy Kimber were the Real Peaky Blinders and this is their story.

An East End Legacy

Essays in Memory of William J Fishman

Author: Colin Holmes,Anne J Kershen

Publisher: Routledge

ISBN: 1317301145

Category: Political Science

Page: 246

View: 5234

An East End Legacy is a memorial volume for William J Fishman, whose seminal works on the East End of London in the late nineteenth century have served as a vital starting point for much of the later work on the various complex web of relations in that quarter of the capital. A variety of leading scholars utilise the insight of Fishman’s work to present a wide range of insights into the historical characters and events of the East End. The book’s themes include local politics; anti-alienism, anti-Semitism and war; and culture and society. In pursuing these topics, the volume examines in great depth the social, political, religious and cultural changes that have taken place in the area over the past 120 years, many of which remain both significant and relevant. In addition, it illustrates East London’s links with other parts of the world including Europe and America and those territories "beyond the oceans." This book will prove valuable reading for researchers and readers interested in Victorian and twentieth century British history, politics and culture.

Tracing Your Birmingham Ancestors

A Guide for Family and Local Historians

Author: Michael Sharpe

Publisher: Pen and Sword

ISBN: 1473833442

Category: Reference

Page: 244

View: 8278

Birmingham, the cradle of the industrial revolution and the world's first manufacturing town, is an important focus for many family historians who will find that their trail leads through it. Rural migrants, Quakers, Jews, Irish, Italians, and more recently people from the Caribbean, South-Asia and China have all made Birmingham their home. This vibrant history is reflected in the city's rich collections of records, and Michael Sharpe's handbook is the ideal guide to them. ?He introduces readers to the wealth of information available, providing an essential guide for anyone researching the history of the city or the life of an individual ancestor. His work addresses novices and experienced researchers alike and offers a compendium of sources from legal and ecclesiastical archives, to the records of local government, employers, institutions, clubs, societies and schools. Accessible, informative and extensively referenced, it is the perfect companion for research in Britain's second city.

Tartan Gangs and Paramilitaries

The Loyalist Backlash

Author: Gareth Mulvenna

Publisher: N.A

ISBN: 1781383251

Category: Gangs

Page: 230

View: 9628

In the the early 1970s in Belfast, many young members of loyalist youth gangs known as 'Tartans' converged with fledgling paramilitary groups such as the Red Hand Commando, Ulster Volunteer Force, and Young Citizen Volunteers.

Going to the dogs

A history of greyhound racing in Britain 1926-2017

Author: Keith Laybourn

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 1526114534

Category: Political Science

Page: N.A

View: 6919

Greyhound racing emerged rapidly in Britain in 1926 but in its early years was subject to rabid institutional middle-class opposition largely because of the legal gambling opportunities it offered to the working class. Though condemned as a dissipate and impoverishing activity, it was, in fact, a significant leisure opportunity for the working class, which cost little for the minority of bettors involved in what was clearly little more than a 'bit of the flutter' , This book is the first national study of greyhound racing in Britain from its beginnings, to its heyday in the 1930s and 1940s, and up its long slow decline of the late twentieth century. Much of the study will be defined by the dominating issue of working-class gambling and the bitter opposition to both it and greyhound racing, although the attractions of this 'American Night Out' will also be examined.

Der letzte Pate

Author: Mario Puzo

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364441761X

Category: Fiction

Page: 688

View: 7956

Vendetta in Hollywood Die Enkel des mächtigen Mafiabosses Don Clericuzio, Cross und Dante, gehen gegen den Willen ihres Großvaters eigene Wege. Cross steigt in das von der Mafia gemiedene Filmgeschäft ein, Dante bringt den Clan durch sein hitzköpfiges Verhalten in Schwierigkeiten. Die Unüberlegtheit der beiden jungen Männer führt die Familie an den Rand des Abgrunds, es kommt zum Showdown in Hollywood. Doch einer hat die Fäden nie aus der Hand gegeben – der letzte Pate. «Puzo in Hochform.» (Time) «Eine fesselnde Geschichte voll unvergesslicher Figuren.» (USA Today) «Das unterhaltsamste Buch seit ‹Der Pate›.» (New York Times)

Ice Man

Bekenntnisse eines Mafia-Killers

Author: Philip Carlo

Publisher: Piper Spannungsvoll

ISBN: 3492983383

Category: True Crime

Page: 512

View: 5095

Er führte ein schockierendes Doppelleben: Hinter dem liebevollen Familienvater Richard Kuklinski verbirgt sich einer der grausamsten Auftragsmörder der USA. In über vierzig Jahren ermordet er mehr als 200 Menschen im Auftrag der Mafia. Seine eiskalten und sadistischen Taten verleihen ihm den Namen »Ice Man«. Und das Unglaubliche: Seine Familie ahnt nichts ... Bestsellerautor Philip Carlo erzählt seine Lebensgeschichte: spannend, packend, rasant.

Gangster in London

Author: Edgar Wallace

Publisher: nexx verlag gmbh

ISBN: 3958704654

Category: Fiction

Page: N.A

View: 9602

Die ›Gesellschaft zur Sicherung wohlhabender Bürger‹ garantiert den Reichen Londons Sicherheit – vorausgesetzt, sie bezahlen dafür. Wer nicht bezahlt oder gar die Polizei informiert, lebt nicht mehr lange. Das muss auch die Sekretärin Leslie Ranger erfahren, die Scotland Yard berichtet, dass Ihr Chef Elijah Decadon erpresst wird ...

Magritte

Dies ist keine Biografie

Author: Zabus,

Publisher: N.A

ISBN: 355176168X

Category: Art

Page: 64

View: 1430

Der biedere Büroangestellte Charles Singulier kauft eine Melone wie sie einst René Magritte trug und wird durch den magischen Hut in die surrealistische Bilderwelt des berühmten Malers entführt. Ein zauberhaftes Mädchen begleitet ihn auf der Reise durch die bekannten Bildmotive.

Berlin und Umgebung

Handbuch für Reisende

Author: Karl Baedeker

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3956562062

Category: Travel

Page: 340

View: 700

Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1914.

Befreit

Wie Bildung mir die Welt erschloss

Author: Tara Westover

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316680

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 8717

Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«

Shoe Dog

Die offizielle Biografie des NIKE-Gründers

Author: Phil Knight

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3862489280

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 6804

Als junger, abenteuerlustiger Business-School-Absolvent auf der Suche nach einer Herausforderung lieh Phil Knight sich von seinem Vater 50 Dollar und gründete eine Firma mit einer klaren Mission: qualitativ hochwertige, aber preiswerte Laufschuhe aus Japan importieren. In jenem ersten Jahr, 1963, verkaufte Knight Laufschuhe aus dem Kofferraum seines Plymouth Valiant heraus und erzielte einen Umsatz von 8000 Dollar. Heute liegen die Jahresumsätze von Nike bei über 30 Milliarden Dollar. In unserem Zeitalter der Start-ups hat sich Knights Firma Nike als Maßstab aller Dinge etabliert und sein "Swoosh" ist längst mehr als nur ein Logo. Es ist ein Symbol von Geschmeidigkeit und Größe, eines der wenigen Icons, die in jedem Winkel unseres Erdballs sofort wiedererkannt werden. Aber Knight selbst, der Mann hinter dem Swoosh, ist immer ein Geheimnis geblieben. Jetzt erzählt er endlich seine Geschichte. Seine Memoiren sind überraschend, bescheiden, ungeschönt, humorvoll und handwerklich meisterhaft. Den Anfang markiert eine klassische Situation am Scheideweg. Der 24-jährige Knight bereist als Rucksacktourist Asien, Europa und Afrika, ihn bewegen die ganz großen philosophischen Fragen des Lebens. Und er entscheidet sich für einen unkonventionellen Lebensweg. Anstatt für ein großes etabliertes Unternehmen zu arbeiten, beschließt er, etwas ganz Eigenes zu schaffen – etwas, das neu, dynamisch und anders ist. En détail beschreibt Knight die vielen unberechenbaren Risiken, mit denen er sich auf seinem Weg konfrontiert sah, die niederschmetternden Rückschläge, die skrupellosen Konkurrenten, die zahllosen Zweifler und Widersacher, die abweisenden Banker, die etlichen Male, wo er knapp einer Katastrophe entging, ebenso wie seine vielen triumphalen Erfolge.

Bad Blood

Die wahre Geschichte des größten Betrugs im Silicon Valley - Ein SPIEGEL-Buch

Author: John Carreyrou

Publisher: DVA

ISBN: 3641228360

Category: Political Science

Page: 400

View: 6639

Der beispiellose Absturz eines Start-up-Wunderkinds Elizabeth Holmes, Gründerin und CEO von Theranos, galt schnell als der weibliche Steve Jobs. Die Firma der 19-jährigen Blondine versprach, die Medizinindustrie mit einer Technologie zu revolutionieren, die Bluttests vereinfachen und Therapien gezielt steuern würde – eine Riesenhoffnung für Millionen von Menschen. Larry Ellison, Rupert Murdoch und andere Investoren steckten Unsummen in das Start-up, bis es mit neun Milliarden Dollar am Markt kapitalisiert war. Es gab nur ein einziges Problem: Die Technologie hinter den schicken Apparaturen hat nie funktioniert. Pulitzer-Preisträger John Carreyrou erzählt die packende Geschichte dieses Betrugs und seiner Enthüllung.

Und alles war still

Deutsches Tagebuch 1945

Author: Melvin J. Lasky

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364411921X

Category: History

Page: 496

View: 5189

«Selbst als ein Ungläubiger stand ich demütig und beschämt vor den Ruinen dieses fremden Landes», notiert Melvin Lasky, als er im letzten Kriegsjahr mit der US-Army nach Deutschland kommt. Hier soll der Oberleutnant Material für eine Geschichte der Invasion sammeln, doch was er sieht, lässt sich nicht schematisieren: Chaos, Trümmer, Unmenschlichkeit überall. Fassungslos reist er durch tote Ruinenlandschaften, vom Elsass über Bayern, Kassel und Braunschweig bis in die versehrte Reichshauptstadt, skizziert die Anfänge der Besatzungspolitik und, vor allem, hört den Menschen zu, die er trifft. Ihre Stimmen – von KZ-Überlebenden, Widerstandskämpfern, alliierten Soldaten, Kriegsgefangenen, Nazis, Mitläufern und Ausgebombten – fügen sich zu einem beeindruckenden Mosaik des Jahres 1945 und machen das bislang unveröffentlichte Tagebuch zu einem einzigartigen Zeitzeugnis. Doch Lasky, Fremder, Feind und Freund zugleich, ist nicht nur ein genauer Beobachter und Chronist, sondern auch ein großer Erzähler. Ein Erlebnisbericht voll eindrucksvoller Szenen und Bilder, das Panorama eines zerstörten Landes zwischen totaler Niederlage und ungewisser Zukunft.

Spiel ohne Regeln

Author: Shannon McKenna

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3802589564

Category: Fiction

Page: 560

View: 487

Als Becca Cattrell ihren Verlobten bei einer Affäre erwischt, ist sie mit den Nerven am Ende. In ihrer Verzweiflung lässt sie sich zu einem gewagten Abenteuer hinreißen - sie badet nackt im Swimmingpool einer leerstehenden Villa. Was Becca nicht ahnt: Die Villa ist der geheime Treffpunkt einer Mafiaorganisation, und deren Anführer ist über den ungebetenen Gast gar nicht erfreut. Beccas einzige Hoffnung auf Rettung ist der Undercoveragent Nick Ward, der die Bande infiltriert hat und der ihr Herz schon bald höher schlagen lässt.

Der Teufel von Chicago

ein Architekt, ein Mörder und die Weltausstellung, die Amerika veränderte

Author: Erik Larson

Publisher: N.A

ISBN: 9783596153916

Category:

Page: 446

View: 7236