Rarest Blue

The Remarkable Story of an Ancient Color Lost to History and Rediscovered

Author: Baruch Sterman

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 0762790423

Category: History

Page: 320

View: 1168

For centuries, dyed fabrics ranked among the most expensive objects of the ancient Mediterranean world, fetching up to 20 times their weight in gold. Huge fortunes were made from and lost to them, and battles were fought over control of the industry. The few who knew the dyes’ complex secrets carefully guarded the valuable knowledge. The Rarest Blue tells the amazing story of tekhelet, or hyacinth blue, the elusive sky-blue dye mentioned 50 times in the Hebrew Bible. The Minoans discovered it; the Phoenicians stole the technique; Cleopatra adored it; and Jews—obeying a Biblical commandment to affix a single thread of the radiant color to the corner of their garments—risked their lives for it. But with the fall of the Roman Empire, the technique was lost to the ages. Then, in the nineteenth century, a marine biologist saw a fisherman smearing his shirt with snail guts, marveling as the yellow stains turned sky blue. But what was the secret? At the same time, a Hasidic master obsessed with reviving the ancient tradition posited that the source wasn’t a snail at all but a squid. Bitter fighting ensued until another rabbi discovered that one of them was wrong—but had an unscrupulous chemist deliberately deceived him? Baruch Sterman brilliantly recounts the complete, amazing story of this sacred dye that changed the color of history.

The Rarest Blue

The Remarkable Story of an Ancient Color Lost to History and Rediscovered

Author: Baruch Sterman,Judy Taubes Sterman

Publisher: N.A

ISBN: 9780692890035

Category:

Page: N.A

View: 8542

For centuries, blue and purple dyed fabrics ranked among the ancient world s most desirable objects, commanding many times their weight in gold. Few people knew their secrets, carefully guarding the valuable knowledge, and strict laws regulated their production and use. The Rarest Blue tells the incredible story of tekhelet, the elusive sky-blue color mentioned throughout the Bible. Minoans discovered it; Phoenicians stole it; Roman emperors revered it; and Jews obeying a commandment to affix a thread of it to their garments risked their lives for it. But as the Roman Empire dissolved, the color vanished. Then, in the nineteenth century, a marine biologist marveled as yellow snail guts smeared on a fisherman s shirt turned blue. But what had caused this incredible transformation? Meanwhile, a Hasidic master obsessed with the ancient technique posited that the source of the dye was no snail but a squid. Bitter controversy divided European Jews until a brilliant rabbi proved one side wrong. But had an unscrupulous chemist deceived them? In this richly illustrated book, Baruch Sterman brilliantly recounts the amazing story of this sacred dye that changed the color of history.

A Companion to the Archaeology of Religion in the Ancient World

Author: Rubina Raja,Jörg Rüpke

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118885805

Category: Literary Criticism

Page: 520

View: 1229

A Companion to the Archaeology of Religion in the Ancient World presents a comprehensive overview of a wide range of topics relating to the practices, expressions, and interactions of religion in antiquity, primarily in the Greco-Roman world. • Features readings that focus on religious experience and expression in the ancient world rather than solely on religious belief • Places a strong emphasis on domestic and individual religious practice • Represents the first time that the concept of “lived religion” is applied to the ancient history of religion and archaeology of religion • Includes cutting-edge data taken from top contemporary researchers and theorists in the field • Examines a large variety of themes and religious traditions across a wide geographical area and chronological span • Written to appeal equally to archaeologists and historians of religion

Mossad

Missionen des israelischen Geheimdienstes

Author: Nissim Mischal

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732513793

Category: History

Page: 512

View: 918

Kein Geheimdienst weltweit ist so bekannt, keiner so legendär und berüchtigt wie der israelische Auslandsgeheimdienst Mossad. Gefeiert wurde er für das Aufspüren des Kriegsverbrechers Adolf Eichmann, kritisiert für die Ermordung eines marokkanischen Kellners als Vergeltung der Attentate von München 1972. Doch wie arbeitet der Mossad genau? Was sind seine Methoden? Die israelischen Autoren Michael Bar-Zohar und Nissim Mischal zeigen ein Netz aus Spionage, Sabotage und Propaganda und sparen auch die zuletzt bekannt gewordenen Liquidierungen von hochrangigen iranischen Atomphysikern nicht aus.

Mithras

Kult und Mysterium

Author: Manfred Clauss

Publisher: N.A

ISBN: 9783805345811

Category: Mithraism

Page: 192

View: 4580

Die Herzen der Männer

Roman

Author: Nickolas Butler

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608110100

Category: Fiction

Page: 480

View: 973

Über eine Zeitspanne von drei Generationen und ebenso vielen Kriegen erkundet dieser Roman die Herzen der Männer: ihre Schwächen und Geheimnisse, ihre Bedürfnisse und Werte. Damit legt Nickolas Butler nach »Shotgun Lovesongs« ein vielschichtiges und sensibles Epos über die Verletzungen, die Männer einander und anderen zufügen, vor. In den Augen seines Vaters ist Nelson eine Enttäuschung. Wer will schon ein Kind, das weder Freunde noch Selbstbewusstsein besitzt? Je intensiver der verunsicherte Junge sich nach Zuwendung sehnt, desto stärker sondert sich der Vater ab, bis er irgendwann ganz aus dem Leben seines Sohnes verschwindet. Doch in einem Punkt hat er sich getäuscht. Nelson ist nicht allein. Jonathan, sein bester Freund aus dem Pfadfinderlager, ist das genaue Gegenteil von Nelson: bei allen beliebt, pragmatisch und mit einer unverwüstlichen Leichtigkeit ausgestattet. Was aber treibt jemanden wie Jonathan dazu, sich mit einem Außenseiter anzufreunden? Und stand Jonathan wirklich immer so rückhaltlos zu ihm? Das Leben im rauhen Wisconsin verlangt Nelson, Jonathan und dessen Familie Prüfungen ab, die Freundschaft und Loyalität auf eine harte Probe stellen. Stimmen zum Buch »Ein zärtliches, einfühlsames Buch – eine wunderbare Lektüre.« People

The tomb of Pharaoh Seti I

Author: Erik Hornung,Marsha Hill

Publisher: Princeton Architectural Pr

ISBN: N.A

Category: History

Page: 263

View: 3568

Moonage daydream

the life and times of Ziggy Stardust

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783896026828

Category:

Page: 320

View: 1274

Das Insektenbuch

Author: Maria Sibylla Merian

Publisher: N.A

ISBN: 9783458200123

Category:

Page: 164

View: 1548

Menschheit 2.0

Die Singularität naht

Author: Ray Kurzweil

Publisher: Lola Books

ISBN: 3944203135

Category: Technology & Engineering

Page: 672

View: 7686

Das Jahr 2045 markiert einen historischen Meilenstein: Es ist das Jahr, in dem der Mensch seine biologischen Begrenzungen mithilfe der Technik überwinden wird. Diese als technologische Singularität bekannt gewordene Revolution wird die Menschheit für immer verändern. Googles Chefingenieur Ray Kurzweil, dessen wahnwitzigen Visionen in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder genau ins Schwarze trafen, zeichnet in diesem Klassiker des Transhumanismus mit beispielloser Detailwut eine bunt schillernde Momentaufnahme der technischen Evolution und legt dar, weshalb diese so bald kein Ende finden, sondern im Gegenteil immer weiter an Dynamik gewinnen wird. Daraus ergibt sich eine ebenso faszinierende wie schockierende Vision für die Zukunft der Menschheit.

Die Bücherschmuggler von Timbuktu

Von der Suche nach der sagenumwobenen Stadt und der Rettung ihres Schatzes

Author: Charlie English

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455000290

Category: Social Science

Page: 416

View: 721

»Ein Meisterwerk des investigativen Journalismus. Ein kluges, fesselndes Buch!« The Guardian Timbuktu ist ein Mythos – einst so reich, dass angeblich sogar die Sklaven Goldschmuck trugen, verfügt die abgelegene Stadt am Niger über einen ganz besonderen Schatz: eine der größten Bibliotheken mittelalterlicher Schriften. Als im Jahr 2012 die Stadt in die Hände von Islamisten fällt, droht die Vernichtung der Bücher. Doch eine Gruppe von Bibliothekaren und Archivaren schmuggelt die Bücher unter Lebensgefahr aus der Stadt. Eine große, meisterhafte Reportage über Menschen, die sich mutig der Vernichtung eines Wissensschatzes und Erbes der Menschheit entgegenstellen – und eine Zeitreise zu einer sagenumwobenen Stadt.

An einem Dienstag geboren

Roman

Author: Elnathan John

Publisher: N.A

ISBN: 3884235532

Category: Fiction

Page: 250

View: 2730

Dantala, der Protagonist des Romans, lebt mit anderen Kindern und Jugendlichen auf den Straßen von Bayan Layi, einer Kleinstadt im Norden Nigerias. Die Koranschule, auf die sein Vater ihn geschickt hat, hat er verlassen, um sich stattdessen einer Gang anzuschließen. Er stiehlt, um zu essen und raucht Gras. Nachdem er und andere Straßenkinder im Zuge eines Wahlkampfs beauftragt werden, die Zentrale der oppositionellen Partei in Brand zu stecken und dieses Unterfangen desaströs schiefgeht, muss er fliehen. In Sokoto findet er in einer Moschee Zuflucht, Essen und in Sheikh Jamal einen Imam, der durch seine charismatische Persönlichkeit schnell zu seinem Mentor wird. Mit seinem besten Freund Jibril teilt Dantala sich nicht nur ein Zimmer, sondern auch den Drang, der Komplexität der politischen und religiösen Ereignisse um ihn herum eine Sprache zu geben. Die erste Liebe, dunkle Geheimnisse und die Frage nach persönlicher Loyalität gehören zum Alltag. Es ist eine brutale Welt, in der junge Menschen Verbrechen im Namen von Ideologien verüben, die sie nicht verstehen. Nach einem Besuch im Dorf seiner Mutter kehrt Dantala über ihren gesundheitlichen Verfall schockiert zurück und gerät mitten in einen Machtkampfs um die religiöse Vorherrschaft in der Moschee. Plötzlich muss Dantala sich entscheiden: Welche Art von Moslem, und letztendlich, welche Art von Mann möchte er sein? Ein kraftvoller Bildungsroman, der das mediale Bild eines von Boko Haram dominierten Norden Nigerias herausfordert und uns in eine vielschichte Welt mitnimmt, in der wir trotz religiösem Fundamentalismus Freundschaft, Liebe und Brüderlichkeit finden.

Farbe in der Kunst

Author: Michael Juul Holm

Publisher: N.A

ISBN: 9783832193058

Category: Color in art

Page: 239

View: 8786

Summary: Farbe in der Kunst, Farbe in der Literatur, Farbe im Design, Farbe in der Architektur - das vorliegende Buch versammelt Texte bester Farbkenner zu diesen Themen. Ihre Aufsätze verbinden sich mit Meisterwerken des 20. Jahrhunderts aus den beiden grossartigen Sammlungen von Werner Merzbacher und dem Louisiana Museum of Modern Art, die im besten Sinne die einzigartige Qualität von Farbe in der Kunst vor Augen führen. Ein wunderschöner und sehr informativer Bildband zur herrlichsten Form des Lichts: der Farbe.