The Prisoner's Wife

Author: Asha Bandele

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 9781439125199

Category: Biography & Autobiography

Page: 240

View: 2107

As a favor for a friend, a bright and talented young woman volunteered to read her poetry to a group of prisoners during a Black History Month program. It was an encounter that would alter her life forever, because it was there, in the prison, that she would meet Rashid, the man who was to become her friend, her confidant, her husband, her lover, her soul mate. At the time, Rashid was serving a sentence of twenty years to life for his part in a murder. The Prisoner's Wife is a testimony, for wives and mothers, friends and families. It's a tribute to anyone who has ever chosen, against the odds, to love.

Orange Is the New Black

Mein Jahr im Frauenknast

Author: Piper Kerman

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644526214

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 5333

Von der 5th Avenue in den Knast Das Buch zur US-Kultserie! Piper Kerman lebt glücklich mit ihrem Verlobten in Manhattan, als ihr eine Jugendsünde zum Verhängnis wird. Das Gericht verurteilt sie zu einer 15-monatigen Haftstrafe, und Piper tauscht Designeroutfits und Loft gegen orange Häftlingskleidung und eine Zelle in einem Frauengefängnis. Über die Zeit dort, über Schikanen, bösartige Attacken, aber auch über Freundschaften und vor allem ihre toughen und warmherzigen Mitgefangenen schreibt sie ohne Selbstmitleid, humorvoll und sehr unterhaltsam. «Ich liebe dieses Buch in einem Maße, das mich selbst überrascht hat. Eine wundervoll erzählte Geschichte darüber, wie unglaublich Frauen sein können.» Elizabeth Gilbert, Autorin von «Eat, Pray, Love» «Dies ist ein ernstes und großherziges Buch, das das Leben in einem Frauengefängnis sehr detailliert und – das ist entscheidend – mit Empathie und Respekt für Piper Kermans Mitinhaftierte schildert, von denen die wenigsten über ihre Möglichkeiten verfügten.» Dave Eggers «Dieses Buch können Sie nicht aus der Hand legen, weil Sie selbst in diese Situation hätten geraten können. Oder Ihre beste Freundin. Oder Ihre Tochter.» Los Angeles Times

The Prison Memoirs of a Japanese Woman

Author: Kaneko Fumiko,Mikiso Hane,Jean Inglis

Publisher: Routledge

ISBN: 1134901763

Category: Nature

Page: 226

View: 7588

Kaneko Fumiko (1903-1926) wrote this memoir while in prison after being convicted of plotting to assassinate the Japanese emperor. Despite an early life of misery, deprivation, and hardship, she grew up to be a strong and independent young woman. When she moved to Tokyo in 1920, she gravitated to left-wing groups and eventually joined with the Korean nihilist Pak Yeol to form a two-person nihilist organization. Two days after the Great Tokyo Earthquake, in a general wave of anti-leftist and anti-Korean hysteria, the authorities arrested the pair and charged them with high treason. Defiant to the end (she hanged herself in prison on July 23, 1926), Kaneko Fumiko wrote this memoir as an indictment of the society that oppressed her, the family that abused and neglected her, and the imperial system that drove her to her death.

Die Helle Stunde

Ein Buch vom Leben und Sterben

Author: Nina Riggs

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641214165

Category: Biography & Autobiography

Page: 352

View: 5265

Wie sehr das Leben leuchtet, auch in seinen dunkelsten Momenten. "Sterben ist nicht das Ende der Welt", hat ihre Mutter einmal gesagt. Doch erst jetzt beginnt Nina Riggs den Satz zu verstehen: Mit 38 Jahren hat sie unheilbar Krebs, die Ärzte geben ihr noch 18 bis 36 Monate. Wie lebt man ein Leben, dessen Ende feststeht, das aber dennoch gelebt werden will? Wie macht man Pläne für den Urlaub, wie spricht man mit den Kindern, und wie ist man weiterhin eine liebende Partnerin? Nina Riggs hat ein Buch geschrieben über ihre letzten Monate, das keine Krankengeschichte ist und keine heldenhafte Kampfansage an den Krebs. Es ist ein Buch über den Zweifel und die Angst, aber auch über die unendliche Schönheit des Augenblicks und den beharrlichen Blick nach vorn. Es ist ein Buch darüber, wie sehr das Leben leuchtet, auch in seinen dunkelsten Momenten.

Die Rückkehr

Auf der Suche nach meinem verlorenen Vater

Author: Hisham Matar

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641194407

Category: Fiction

Page: 288

View: 3283

Hisham Matar wuchs als Kind in Libyen auf, doch die Diktatur unter Gaddafi hat seine Familie früh zerstört. Er selbst lebt seit langem in England, sein Vater wurde in das berüchtigtste Gefängnis von Libyen verschleppt. In dem kurzen Zeitfenster nach Gaddafis Sturz und vor dem neuen Bürgerkrieg kehrt Hisham Matar in seine Heimat zurück, um endlich vor Ort nach seinem Vater zu suchen. Sein Buch ist ein bewegendes Dokument.

Desperado's Wife

A Memoir

Author: Amy Friedman

Publisher: BookBaby

ISBN: 1624884261

Category: Biography & Autobiography

Page: 273

View: 8487

Suburban raised, Ivy League educated, Amy Friedman is a newspaper columnist whose life seems charmed until the day she visits a penitentiary seeking to learn how prisons operate. Inside, to her own and everyone else's surprise, she begins to fall in love with a man serving year 7 of a 13 to Life sentence for murder. And yes, Will is guilty. Ultimately, she marries Will behind prison walls and becomes part of a world once entirely unknown to her.With his two daughters at her side, her life becomes a battle against prison officials and politicians, a struggle to keep the family afloat, and a steep climb in learning how justice works, and for whom. For seven years, with help of Will's young daughters, friends who stand by her and some new friends like One Woman Army author Claire Culhane, Amy works towards Will's parole. When Will is released, he is unprepared for life outside. As he disintegrates, so does the marriage. What remains in its wake is a sadder, wiser woman, a strong bond with the girls she has helped to raise, and deep and hard-won wisdom about both justice and love.

Im Heiligtum der Geächteten

Wie ich in einer Leprakolonie das Leben neu erlernte

Author: Neil White

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 3641046157

Category: Biography & Autobiography

Page: N.A

View: 7446

Verlust, Erlösung und Neubeginn – eine überraschende, wundervoll bizarre und tief berührende Erzählung Neil White ist glücklicher Familienvater, erfolgreicher Verleger und auf dem Weg, ein Medienimperium aufzubauen, als ihn ein finanzieller Engpass gepaart mit maßloser Selbstüberschätzung zum Betrug verführen. Er wird zu einer Gefängnisstrafe verurteilt, seine heile Welt bricht von einem Tag auf den anderen zusammen. Und dann der Schock: Der Ort, an den man ihn bringt, ist kein normales Gefängnis. Die einsame Kolonie in Carville, Lousiana, in der er als Teilnehmer eines Experiments zusammen mit hartgesottenen "schweren Jungs" ein Jahr verbringen soll, ist auch Heimat der letzten Leprakranken in den USA, die hier, von der Öffentlichkeit abgeschirmt, ihr stilles Leben führen. Zunächst mit Ekel und Scheu, dann mit Neugier und Faszination öffnet sich White Begegnungen, die sein Leben schicksalhaft verändern: mit der 80-jährigen Ella Bounds, der beide Beine amputiert sind und die dennoch voller Kraft und Schönheit ist, und mit den vielen anderen Gezeichneten, die den überheblichen Erfolgsmenschen den Wert von Einfachheit, Freundschaft und Dankbarkeit lehren. "Im Heiligtum der Geächteten" führt uns auf tief berührende Weise vor Augen, was im Leben wirklich zählt. Mit großer Menschlichkeit führt das Buch vor Augen, was im Leben wirklich zählt.

My Life in Prison

Memoirs of a Chinese Political Dissident

Author: Jiang Qisheng

Publisher: Rowman & Littlefield Publishers

ISBN: 1442212241

Category: Political Science

Page: 240

View: 1222

In 1999, the tenth anniversary of the Tiananmen Square massacre, leading dissident Jiang Qisheng was given a four-year sentence for inviting the Chinese people to light candles to honor the victims. Drawn with indignant intensity from Jiang’s time in prison, his memoirs offer compelling observations of two of the three modern, “civilized” Beijing jails in which he was held. Along with intriguing vignettes of his fellow prisoners, Jiang describes both brutally dehumanizing conditions and rare moments of unexpected kindness. Prisoners, used as slave labor, become “skinned” through malnutrition and exhaustion, while facing new depths of mental degradation. Throughout, however, Jiang retained his dignity, detached and perceptive intelligence, and concern for his fellow sufferers, guards included. Writing in his signature light and ironic style, Jiang’s stories of prisoners, who come from the most primitive and impoverished layer of Chinese society, are related with vividness, insight, humor, and compassion. Dismayed by their fatalistic docility, the author asks, “Where lies China's hope? Can democracy ever take root in China?” The answers, surely, lie in the voices of those, like Jiang, who dare to speak out.

My Song

Die Autobiographie

Author: Harry Belafonte,Michael Shnayerson

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462305344

Category: Music

Page: 656

View: 965

Eine mitreißende Jahrhundertgeschichte: Harry Belafontes Autobiographie Sänger, Schauspieler, politischer Aktivist. Harry Belafontes Leben mutet an wie ein Märchen und liest sich wie ein Roman: Aus ärmlichen Verhältnissen stammend, wurde er zu einem der bekanntesten und beliebtesten Entertainer unserer Zeit. Ein Mann, der die Macht, die ihm seine Popularität verleiht, seit Jahrzehnten nutzt, um für eine gerechtere Gesellschaft zu kämpfen. Er kannte sie alle: Eleanor Roosevelt, Sidney Poitier, John F. Kennedy, Martin Luther King, Jr., Robert Kennedy, Nelson Mandela, Fidel Castro. Die Lebensgeschichte Harry Belafontes ist eine Jahrhundertstory. Auf wunderbar lebendige Weise erzählt er von seiner Kindheit im Harlem der 1930er-Jahre, wo Ganoven den Ton angaben, von Kindheitstagen zwischen jamaikanischen Bananenplan tagen, von seinen Kollegen in der Schauspielklasse des deutschen Exilanten Erwin Piscator – Marlon Brando, Walter Matthau und Tony Curtis – damals allesamt noch so unbekannt wie Belafonte, von den Anfängen der Bürgerrechtsbewegung, seiner Freundschaft mit Martin Luther King, Jr., und wie es dazu kam, dass er 1960 Wahlkampfwerbung für John F. Kennedy machte. Bis heute hat Harry Belafonte, seit Jahren UNICEF-Botschafter, nichts von seiner Leidenschaft für den politischen Kampf eingebüßt: Er wirft Barack Obama vor, nicht genug Herz für die Armen zu zeigen, und sucht, gerade auch mit diesem Buch, den Dialog mit politisch aktiven jungen Menschen auf der ganzen Welt. Eine inspirierende Autobiographie, ein Buch, das vor Energie und Lebensfreude vibriert wie die Songs Harry Belafontes.

Ein gestohlenes Leben

Author: Jaycee Dugard

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492956181

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 7738

»Im Sommer 1991 war ich ein ganz normales Mädchen. Ich hatte Freunde und eine Mutter, die mich liebte. Ich war wie ihr alle. Bis zu dem Tag, an dem mir mein Leben gestohlen wurde. 18 Jahre lang war ich eine Gefangene. 18 Jahre lang durfte ich meinen Namen nicht aussprechen. Mein Name ist Jaycee Lee Dugard. Ich sehe mich nicht als Opfer. Ich habe überlebt. ›Ein gestohlenes Leben‹ ist meine Geschichte.«

Lass mich los

Psychothriller

Author: Jane Corry

Publisher: Diana Verlag

ISBN: 3641208343

Category: Fiction

Page: 576

View: 6667

Als die junge Anwältin Lily Ed heiratet, hofft sie auf einen Neuanfang. Sie möchte die Geheimnisse der Vergangenheit hinter sich lassen. Doch als sie ihren ersten wichtigen Fall annimmt, fühlt sie sich merkwürdig von ihrem Klienten angezogen. Einem Mann, der des Mordes angeklagt ist. Einem Mann, für den sie bald alles riskiert. Doch ist er wirklich unschuldig?

Alle meine Freunde haben wen umgebracht

Stories

Author: Curtis Dawkins

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518757385

Category: Fiction

Page: 200

View: 3111

Curtis Dawkins schreibt aus ungewöhnlicher Perspektive. Den Weg des Schriftstellers hatte er eingeschlagen, in namhaften Magazinen veröffentlicht, geheiratet, drei Kinder bekommen. Dann tötete er auf Crack einen Mann. Jetzt sitzt er lebenslänglich im Knast. Und dort schreibt er Literatur, die taumeln lässt. Zwischen Härte und Schönheit, zwischen Gut und Böse, zwischen Liebe und Hass. Dieses Buch ist die kraftvolle literarische Anverwandlung eines Schicksals, es erzählt von Männern hinter Gittern und ihren Versuchen, etwas von dem zurückzugewinnen, was unwiderruflich verloren ist. Es spricht von Freiheit, Liebe und Familie aus der Sicht derer, die ihr Recht darauf verwirkt haben. Curtis Dawkins findet dafür eine massive Sprache, einen Sound voller Sehnsucht, Humor und Tragik. Alle meine Freunde haben wen umgebracht wird so zu einem neuen und streitbaren Meisterwerk amerikanischen Erzählens.

Der Tätowierer von Auschwitz

Die wahre Geschichte des Lale Sokolov

Author: Heather Morris

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492992641

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 2633

1942 wurde Lale Sokolov nach Auschwitz deportiert. Seine Aufgabe war es, Häftlingsnummern auf die Unterarme seiner Mitgefangenen zu tätowieren, jene Nummern, die später zu den eindringlichsten Mahnungen gegen das Vergessen gehören würden. Er nutzte seine besondere Rolle und kämpfte gegen die Unmenschlichkeit des Lagers, vielen rettete er das Leben. Dann, eines Tages, tätowierte er den Arm eines jungen Mädchens – und verliebte sich auf den ersten Blick in Gita. Eine Liebesgeschichte begann, an deren Ende das Unglaubliche wahr werden sollte: Sie überlebten beide. Eindringlich erzählt Heather Morris die bewegende, wahre Geschichte von Lale und Gita, die den Glauben an Mut, Liebe und Menschlichkeit nie verloren.

Jetzt tut es gleich ein bisschen weh

Die geheimen Tagebücher eines Assistenzarztes - "Herzzerreißend und saukomisch!" John Niven

Author: Adam Kay

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641230594

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 3933

Vorhang auf für 97-Stunden-Wochen und einen Tsunami an Körperflüssigkeiten. Entscheidungen auf Leben und Tod am laufenden Band und ein Gehalt, gegen das jede Parkuhr zu den Besserverdienern gehört. Auf Nimmerwiedersehen, Freunde und Familie ... herzlich willkommen im Leben eines Assistenzarztes! Adam Kay, jetzt in seiner Heimat England als Comedian gefeiert, gehörte viele Jahre dazu. Nach schlaflosen Nächten und durchgearbeiteten Wochenenden mobilisierte er seine letzten Kräfte, um seine Erlebnisse aus dem Alltag eines Krankenhauses aufzuschreiben. Saukomisch, erschreckend und herzerweichend zugleich: Kays Tagebücher bringen alles ans Tageslicht, was Sie jemals über den Krankenhausalltag wissen wollten – und auch einiges, was besser im Verborgenen geblieben wäre. Kein Zweifel: Diese Lektüre wird Narben hinterlassen.

163256

A Memoir of Resistance

Author: Michael Englishman

Publisher: Wilfrid Laurier Univ. Press

ISBN: 1554586801

Category: History

Page: 128

View: 467

163256: A Memoir of Resistance is Michael Englishman’s astonishing story of courage, resourcefulness, and moral fibre as a Dutch Jew during World War II and its aftermath, from the Nazi occupation of Holland in 1940, through his incarceration in numerous death and labour camps, to his eventual liberation by Allied soldiers in 1945 and his emigration to Canada. Surviving by his wits, Englishman escaped death time and again, committing daring acts of bravery to do what he thought was right—helping other prisoners escape and actively participating in the underground resistance. A man who refused to surrender his spirit despite the loss of his wife and his entire family to the Nazis, Englishman kept a promise he had made to a friend, and sought his friend’s children after the war. With the children’s mother, he made a new life in Canada, where he continued his resistance, tracking neo-Nazi cells and infiltrating their headquarters to destroy their files. Until his death in August 2007, Englishman remained active, speaking out against racism and hatred in seminars for young people. His gripping story should be widely read and will be of interest to scholars of auto/biography, World War II history, and the Holocaust.

Da kommt noch was - Not dead yet

Die Autobiographie

Author: Phil Collins

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641198356

Category: Biography & Autobiography

Page: 528

View: 3829

13 Alben auf Platz 1, 7 Grammys, 5 Kinder, 3 Ehen, 1 Buch Nur drei Musiker weltweit haben als Solokünstler und mit ihrer Band jeweils über 100 Millionen Tonträger verkauft – Phil Collins ist einer von ihnen. »Another Day in Paradise«, »You Can’t Hurry Love«, »One More Night«, »Sussudio« – große Songs mit großen Geschichten. Mit »In the Air Tonight« etwa hat der Ausnahmemusiker das Ende einer seiner drei Ehen in einen zeitlosen Hit verwandelt. Überhaupt – dieses Leben! Phil Collins erzählt rückhaltlos alles: von einem Filmdreh mit den Beatles, von Sessions mit Eric Clapton, Tina Turner und Adele, von der großen Zeit mit Genesis und davon, wie er auf einer Tournee heiratet, um sich später via Fax wieder scheiden zu lassen – und Jahre darauf gänzlich im Alkohol zu ertrinken. Phänomenale Höhen wie bizarre Tiefen: In diesem Buch ruft jede Zeile: »Take a Look at Me Now!«