The Perfect Scent

A Year Inside the Perfume Industry in Paris and New York

Author: Chandler Burr

Publisher: Henry Holt and Company

ISBN: 1429924659

Category: Business & Economics

Page: 336

View: 8422

From the New York Times perfume critic, a stylish, fascinating, unprecedented insider's view of the global perfume industry, told through two creators working on two very different scents. No journalist has ever been allowed into the ultrasecretive, highly pressured process of originating a perfume. But Chandler Burr, the New York Times perfume critic, spent a year behind the scenes observing the creation of two major fragrances. Now, writing with wit and elegance, he juxtaposes the stories of the perfumes -- one created by a Frenchman in Paris for an exclusive luxury-goods house, the other made in New York by actress Sarah Jessica Parker and Coty, Inc., a giant international corporation. We follow Coty's mating of star power to the marketing of perfume, watching Sex and the City's Parker heading a hugely expensive campaign to launch a scent into the overcrowded celebrity market. Will she match the success of Jennifer Lopez? Does she have the international fan base to drive worldwide sales? In Paris at the elegant Hermès, we see Jean Claude Ellena, his company's new head perfumer, given a challenge: he must create a scent to resuscitate Hermès's perfume business and challenge le monstre of the industry, bestselling Chanel No. 5. Will his pilgrimage to a garden on the Nile supply the inspiration he needs? The Perfect Scent is the story of two daring creators, two very different scents, and a billion-dollar industry that runs on the invisible magic of perfume.

Parfum

Ein Führer durch die Welt der Düfte

Author: Jean-Claude Ellena

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406639291

Category: History

Page: 173

View: 3974

Der Chefparfumeur von Hermès persönlich öffnet die Tür, um uns einen Blick hinter die Kulissen der Parfumhersteller werfen zu lassen. Wie werden Parfums kreiert? Woher kommen die Aromen, wie werden sie hergestellt? Wie entwickelt man ein Duft-Gedächtnis? Was sind die wichtigsten Parfums und wann wurden sie geschaffen? Ein unterhaltsamer Führer durch die glamouröse Welt der Düfte.

Chanel No. 5

Die Geschichte des berühmtesten Parfums der Welt

Author: Tilar J. Mazzeo

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455850545

Category: Political Science

Page: 319

View: 3741

In einer kleinen Flasche Chanel No. 5 wohnen tausend Geheimnisse - das zeigt diese "nicht autorisierte Biographie eines Dufts", der seit fast hundert Jahren die Welt betört. Tilar J. Mazzeo, versierte Kennerin der französischen Kulturgeschichte, erzählt die mit dem berühmten Parfum eng verknüpfte Erfolgsgeschichte einer der faszinierendsten, aber auch widersprüchlichsten Schlüsselfiguren des 20. Jahrhunderts: Coco Chanels Weg vom Waisenhaus über die Demimonde von Lyon zur Pariser Haute Couture. Nicht für eine Werbekampagne, sondern in spontaner Verzückung verriet Marilyn Monroe: "Im Bett habe ich nichts weiter an als ein paar Tropfen Chanel N°5 ." Von Brancheninsidern ehrfürchtig "le monstre" genannt, gehört die kostbare Flüssigkeit in ihrem Art-déco-Flakon, das zum Markenzeichen wurde, zu den begehrtesten Luxusaccessoires des 20. und 21. Jahrhunderts und ist weltweit die Nummer 1 unter den exquisiten Parfums. Wie kam es dazu, dass dieser raffinierte Duft, der in den frühen zwanziger Jahren seinen Siegeszug antrat, ein Eigenleben entwickelte und zu einem von Millionen gepriesenen Kultobjekt wurde? Tilar J. Mazzeo schildert den rasanten Aufstieg einer Femme fatale mit Herz zur Gestalterin des modernen Savoir-vivre.

Das Parfum

Die Geschichte eines Mörders. Buch und Film

Author: Patrick Süskind

Publisher: N.A

ISBN: 9783257069334

Category:

Page: 336

View: 2450

Scent and Subversion

Decoding a Century of Provocative Perfume

Author: Barbara Herman

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1493002023

Category: Health & Fitness

Page: 288

View: 8241

An intriguing look at vintage perfume's powerful past, including reviews of more than 300 scents, with stunning period advertisements throughout.

Perfume Engineering

Design, Performance and Classification

Author: Miguel A Teixeira,Oscar Rodriguez,Paula Gomes,Vera Mata,Alirio Rodrigues

Publisher: Butterworth-Heinemann

ISBN: 0080994075

Category: Technology & Engineering

Page: 170

View: 3190

Perfume Engineering is a must-have reference for engineers who design any products that require fragrances, such as perfumes, cosmetics, healthcare and cleaning products. This book provides the reader with practical guidance on perfume design, performance and classification, from its beginnings as a liquid mixture to the vapour phase, by way of odorant dispersion and olfactory perception. It does this through the application of development and validation models to account for fragrance evaporation, propagation and perception.

Magic of Fashion

Ritual, Commodity, Glamour

Author: Brian Moeran

Publisher: Left Coast Press

ISBN: 1629583723

Category: Business & Economics

Page: 253

View: 4390

Drawing on 20 years of ethnographic fieldwork and anthropological theory, anthropologist Brian Moeran argues that fashion magazines are able to cast a spell over their readers by using practices and rituals found in age-old magical and religious rites.

Villa America

Roman

Author: Liza Klaussmann

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426437821

Category: Fiction

Page: 496

View: 443

Das Leben an der Côte d’Azur der 1920er Jahre ist aufregend. Und so weht stets ein Hauch von "The Great Gatsby" durch die Seiten dieses fabelhaften Romans. Im Herzen der Handlung stehen Gerald Murphy und Sara, in deren Haus Berühmtheiten wie Hemingway, die Fitzgeralds und Picasso verkehren. Auch Gerald ist Maler. Sara und er heiraten gegen den Willen ihrer Eltern. In der Villa America verbringen sie regelmäßig die Sommersaison inmitten ihres Freundeskreises aus exzentrischen Künstlerpersönlichkeiten. Heimlich beginnt Gerald eine Affäre mit dem Piloten Owen. Und im Laufe der Zeit trüben Intrigen und Eifersüchteleien das unbeschwerte Leben in der prächtigen Villa. Hat Saras und Geralds Ehe noch eine Chance? Liza Klaussmann ist ein mitreißender Künstlerroman gelungen, eine fein gezeichnete Milieustudie, in der fast alle Charaktere historisch belegt sind.

Parfum

eine sinnliche Kulturgeschichte

Author: Renate Lohse-Jasper

Publisher: N.A

ISBN: 9783546003698

Category: Parfüm - Kultur - Geschichte

Page: 318

View: 2663

Duft kann anregen und aufregen, ist Aufforderung und Provokation zugleich. In ihrer Kulturgeschichte des Parfums stellt Renate LohseJasper die große Vielfalt der Düfte und ihrer Bedeutung von der Antike bis zur modernen Parfumindustrie kenntnisreich und anschaulich dar.

Die Erfindung der Flügel

Roman

Author: Sue Monk Kidd

Publisher: btb Verlag

ISBN: 364115149X

Category: Fiction

Page: 496

View: 1112

Zwei Frauen, die die Welt verändern Die elfjährige Sarah, wohlbehütete Tochter reicher Gutsbesitzer, erhält in Charleston ein ungewöhnliches Geburtstagsgeschenk – die zehnjährige Hetty »Handful«, die ihr als Dienstmädchen zur Seite stehen soll. Dass Sarah dem schwarzen Mädchen allerdings das Lesen beibringt, hatten ihre Eltern nicht erwartet. Und dass sowohl Sarah als auch Hetty sich befreien wollen aus den Zwängen ihrer Zeit, natürlich auch nicht. Doch Sarah ahnt: Auf sie wartet eine besondere Aufgabe im Leben. Obwohl sie eine Frau ist. Handful ihrerseits sehnt sich nach einem Stück Freiheit. Denn sie weiß aus den märchenhaften Geschichten ihrer Mutter: Einst haben alle Menschen Flügel gehabt ...

The Advocate

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Homosexuality

Page: N.A

View: 343

Die Kunst, Chanel zu sein

Gespräche mit Coco Chanel

Author: Coco Chanel,Paul Morand

Publisher: N.A

ISBN: 9783829601108

Category:

Page: 215

View: 6157

Düfte als geistiges Eigentum

Author: Stefan Fröhlich

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161498688

Category: Law

Page: 244

View: 5542

English summary: It is not only perfume companies which are increasingly being confronted with imitations of their products and which demand exclusive rights of use for scents. Since the court rulings of the European Court of Justice have virtually excluded the protection of scents as trademarks, Stefan Frohlich studies the various possibilities for protecting scents and perfumes in the other areas of intellectual property and by using the Unfair Competition Act. Based on a description of the scientific requirements for a legal evaluation, the author does a systematic analysis of the prerequisites for and the content of protection by copyright, industrial design law, the patent law, the utility model law and the Unfair Competition Act. In doing so, he deals with the relevant French and Dutch judicature as well as the advantages and disadvantages of the various industrial property rights for scents. German description: Ausgehend von der Problematik des Schutzes von Duften und Duftstoffen als Marke, der aufgrund der vom Europaischen Gerichtshof in der Sieckmann-Entscheidung aufgestellten Anforderungen an den Markenschutz praktisch ausgeschlossen ist, untersucht Stefan Frohlich umfassend die Schutzmoglichkeiten fur Dufte durch die ubrigen Rechtsinstitute des geistigen Eigentums. Er vermittelt zunachst die fur die rechtliche Beurteilung relevanten naturwissenschaftlichen Hintergrunde zu Duftstoffen und untersucht dann systematisch die Schutzmoglichkeiten auf den einzelnen Teilgebieten des geistigen Eigentums und durch das Lauterkeitsrecht. Dabei berucksichtigt er auch die relevante Judikatur aus dem europaischen Ausland. Jeweils gesondert behandelt werden das Urheberrecht, das Geschmacksmusterrecht, das Patentrecht, das Gebrauchsmusterrecht und schliesslich der lauterkeitsrechtliche Schutz von Betriebsgeheimnissen sowie der erganzende wettbewerbsrechtliche Leistungsschutz nach 4 Nr. 9 UWG. Der Autor bestimmt zunachst jeweils den fur das Rechtsgebiet massgeblichen Schutzgegenstand, wobei unterschieden wird zwischen dem Schutz von Dufteindrucken, Duftstoffformeln und einzelnen Duftstoffen. Sodann erfolgt eine Untersuchung der unterschiedlichen Schutzvoraussetzungen fur die einzelnen Rechte. Schliesslich setzt er sich auch mit den Vor- und Nachteilen der einzelnen Schutzmoglichkeiten auseinander. Im Ergebnis gelangt er zu unterschiedlich ausgestalteten Schutzmoglichkeiten von Duften und Duftstoffen auf samtlichen behandelten Gebieten geistigen Eigentums mit Ausnahme des Geschmacksmusterrechts.

Riechstoffe, zwischen Gestank und Duft

Vorkommen, Eigenschaften und Anwendung von Riechstoffen und deren Gemischen

Author: Wolfgang Legrum

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658073101

Category: Science

Page: 238

View: 9762

Das Buch stellt die bedeutendsten Riechstoffe aus allen Bereichen des Lebens zusammen. Es geht dabei auf ihre Herkunft und ihre chemischen und olfaktorischen Eigenschaften ein. Die gebräuchlichen Anwendungen von einzelnen Riechstoffen und Gemischen werden beschrieben. Der Leser lernt Einzelheiten zu Düften, Aromen, Parfum, Pheromonen und Warngerüchen kennen, wobei stinkende Noten nicht ausgespart bleiben. Biologische, chemische, medizinische, technische und kulturelle Bereiche, in denen Geruchsstoffe eine Rolle spielen, werden gleichermaßen behandelt und juristische Aspekte bleiben nicht ausgespart.