The Origins of the First World War

Author: William Mulligan

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 0521886333

Category: History

Page: 256

View: 1060

A new interpretation of the origins of World War I that synthesises recent scholarship and introduces the major historiographical and political debates surrounding the outbreak of the war. It examines key issues, providing a clear account of relations between the great powers, disintegrating empires, and the role of smaller states.

The Origins of the First World War

Author: Ruth Henig

Publisher: Routledge

ISBN: 1134852002

Category: History

Page: 72

View: 8816

This fully revised edition focuses on the major issues and assesses the validity of the different intepretations advanced on the origins of the First World War.

The Origins of the First World War

Controversies and Consensus

Author: Annika Mombauer

Publisher: Pearson Education

ISBN: 9780582418721

Category: History

Page: 256

View: 9538

The seminal event of the 20th century, the origins of the First World War have always been difficult to establish and have aroused deep controversy. Annika Mombauer tracks the impassioned debates as they developed at critical points through the twentieth century. The book focuses on the controversy itself, rather than the specific events leading up to the war. Emotive and emotional from the very beginning of the conflict, the debate and the passions aroused in response to such issues as the ¿war-guilt paragraph¿ of the treaty of Versailles, are set in the context of the times in which they were proposed. Similarly, the argument has been fuelled by concerns over the sacrifices that were made and the casualities that were suffered. Were they really justified?

The Origins of the First World War

Author: James Joll,Gordon Martel

Publisher: Routledge

ISBN: 1317875362

Category: History

Page: 360

View: 5773

James Joll's study is not simply another narrative, retracing the powder trail that was finally ignited at Sarajevo. It is an ambitious and wide-ranging analysis of the historical forces at work in the Europe of 1914, and the very different ways in which historians have subsequently attempted to understand them. The importance of the theme, the breadth and sympathy of James Joll's scholarship, and the clarity of his exposition, have all contributed to the spectacular success of the book since its first appearance in 1984. Revised by Gordon Martel, this new 3rd edition accommodates recent research and an expanded further reading section.

Die Schlafwandler

Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog

Author: Christopher Clark

Publisher: DVA

ISBN: 3641118778

Category: History

Page: 896

View: 1717

Bahnbrechende neue Erkenntnisse über den Weg in den Ersten Weltkrieg 1914 Lange Zeit galt es als ausgemacht, dass das deutsche Kaiserreich wegen seiner Großmachtträume die Hauptverantwortung am Ausbruch des Ersten Weltkriegs trug. In seinem bahnbrechenden neuen Werk kommt der renommierte Historiker und Bestsellerautor Christopher Clark (Preußen) zu einer anderen Einschätzung. Clark beschreibt minutiös die Interessen und Motivationen der wichtigsten politischen Akteure in den europäischen Metropolen und zeichnet das Bild einer komplexen Welt, in der gegenseitiges Misstrauen, Fehleinschätzungen, Überheblichkeit, Expansionspläne und nationalistische Bestrebungen zu einer Situation führten, in der ein Funke genügte, den Krieg auszulösen, dessen verheerende Folgen kaum jemand abzuschätzen vermochte. Schon jetzt zeigt sich, dass »Die Schlafwandler« eine der wichtigsten Neuerscheinungen zum 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs sein wird.

Griff nach der Weltmacht

die Kriegszielpolitik des kaiserlichen Deutschland, 1914/18

Author: Fritz Fischer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Germany

Page: 896

View: 2829

The Russian Origins of the First World War

Author: Sean McMeekin

Publisher: Harvard University Press

ISBN: 0674063201

Category: History

Page: 344

View: 5416

In a major reinterpretation, Sean McMeekin rejects the standard notion of the war’s beginning as either a Germano-Austrian pre-emptive strike or a miscalculation. The key to the outbreak of violence, he argues, lies in St. Petersburg. Russian statesmen unleashed the war through policy decisions based on imperial ambitions in the Near East.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 4023

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

A Companion to World War I

Author: John Horne

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1119968704

Category: History

Page: 724

View: 554

"A Companion to the First World War" brings together a team of distinguished historians from 10 countries who contribute 38 substantial and thought-provoking chapters. The volume opens with a section on the state of the world before 1914, as it prepared for war without anticipating its true nature, and concludes with an examination of the conflict's military, diplomatic, and cultural legacies. In addition to covering the military history of the war and the individual states involved, contributors explore major themes such as war crimes, occupations, film, and gender. Reflecting the latest historical research, this Companion enriches our understanding of the origins, nature, and impact of what remains one of the most devastating events in modern history.

Europas letzter Sommer

die scheinbar friedlichen Wochen vor dem Ersten Weltkrieg

Author: David Fromkin

Publisher: N.A

ISBN: 9783896671837

Category:

Page: 414

View: 4259

Juli 1914

Der Countdown in den Krieg

Author: Sean McMeekin

Publisher: N.A

ISBN: 9783944305486

Category:

Page: 557

View: 3270

Factfulness

Wie wir lernen, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist

Author: Hans Rosling,Anna Rosling Rönnlund,Ola Rosling

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843717451

Category: Science

Page: 350

View: 520

Es wird alles immer schlimmer, eine schreckliche Nachricht jagt die andere: Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer. Es gibt immer mehr Kriege, Gewaltverbrechen, Naturkatastrophen. Viele Menschen tragen solche beängstigenden Bilder im Kopf. Doch sie liegen damit grundfalsch. Unser Gehirn verführt uns zu einer dramatisierenden Weltsicht, die mitnichten der Realität entspricht, wie der geniale Statistiker und Wissenschaftler Hans Rosling erklärt. Wer das Buch gelesen hat, wird • ein sicheres, auf Fakten basierendes Gerüst besitzen, um die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist • die zehn gängigsten Arten von aufgebauschten Geschichten erkennen • bessere Entscheidungen treffen können • wahre Factfulness erreichen – jene offene, neugierige und entspannte Geisteshaltung, in der Sie nur noch Ansichten teilen und Urteile fällen, die auf soliden Fakten basieren

Frühlingsanfang

Roman

Author: Penelope Fitzgerald

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3458749918

Category: Fiction

Page: 222

View: 1154

Frühlingsanfang in Moskau, 1913. Nelly Reid, treusorgende Ehefrau und liebevolle Mutter dreier Kinder, verlässt ihren Mann Frank völlig unerwartet und kehrt nach England zurück, die Kinder bleiben bei ihrem Vater. Der sieht sich vor ungewohnte Herausforderungen gestellt: Er muss sich nicht nur um seine Firma kümmern, sondern auch um den Haushalt und den Nachwuchs ... Da tritt Lisa Iwanowna in Franks Leben, eine junge, gut aussehende Frau vom Lande. Aber ist sie wirklich so naiv, wie sie scheint? Und welche Rolle spielt Franks Buchhalter, Selwyn Crane, der sich so offensichtlich bemüht, die beiden zusammenzubringen? »Penelope Fitzgeralds Bücher bieten ein Lesevergnügen der besonderen Art: Ganz unaufgeregt, nachdenklich und wehmütig zeigen sie eine einfache Wahrheit: Das Alltägliche, das Allzumenschliche entwickelt oft famosen Witz.« Der Spiegel

The Balfour Declaration

The Origins of the Arab-Israeli Conflict

Author: Jonathan Schneer

Publisher: A&C Black

ISBN: 1408809702

Category: History

Page: 432

View: 9816

Drawing on new research, gets to the heart of the present crisis in the Middle East.

Die Verdammten dieser Erde

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 7617