The Norton Introduction to Literature

Twelfth Edition

Author: Kelly J Mays

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393938921

Category: Literary Criticism

Page: 2080

View: 569

The Norton Introduction to Literature presents an engaging, balanced selection of literature to suit any course. Offering a thorough treatment of historical and critical context, the most comprehensive media package available, and a rich suite of tools to encourage close reading and thoughtful writing, the Shorter Twelfth Edition is unparalleled in its guidance of understanding, analyzing, and writing about literature.

Der magische Steinkreis

Das große Kompendium zur Highland-Saga

Author: Diana Gabaldon

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641127939

Category: Fiction

Page: 848

View: 7504

Nach den vier bisher erschienenen Bestsellern ihrer großen Highland-Saga präsentiert Diana Gabaldon hier ein hochinformatives Begleitbuch für alle Fans – und solche, die es werden wollen. Es gewährt einen spannenden und unterhaltsamen Blick „hinter die Kulissen“ der zeitlosen Liebe von Claire und Jamie. Die Geschichte hinter der Geschichte also... Aus dem Inhalt: - Die Inhaltsangaben zu allen vier erschienenen Romanen - Eine umfassende Darstellung aller wichtigen Charaktere der Saga inklusive „Stammbäumen“ - Ein ausführliches Glossar der gälischen Ausdrücke mit Tipps zur korrekten Aussprache - Eine kleine Einführung in die Heilpflanzenkunde, die Claire im 18. Jahrhundert praktiziert Leseproben der noch unveröffentlichten Romane 5 und 6 und vieles, vieles mehr!

Du mußt dein Leben ändern

Über Anthropotechnik

Author: Peter Sloterdijk

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351874030X

Category: Philosophy

Page: 723

View: 7477

In seinem neuen großen Essay über die Natur des Menschen betreibt Peter Sloterdijk Märchen-Kritik: Als Kritik des Märchens von der Rückkehr der Religion könnte man seine Thesen verstehen. Doch nicht die Religion kehrt zurück. Es verschafft sich vielmehr etwas ganz Fundamentales in der Gegenwart Raum: Der Mensch als Übender, als sich durch Übungen selbst erzeugendes Wesen. Rainer Maria Rilke hat den Antrieb zu solchen Exerzitien zu Beginn des 20. Jahrhunderts in die Form gefaßt: »Du mußt dein Leben ändern.« In seinem Plädoyer für die Ausweitung der Übungszone des einzelnen wie der Gesellschaft entwirft Peter Sloterdijk eine grundlegende und grundlegend neue Anthropologie. Den Kern seiner Wissenschaft vom Menschen bildet die Einsicht von der Selbstbildung alles Humanen. Seine Aktivitäten wirken unablässig auf ihn zurück: die Arbeit auf den Arbeiter, die Kommunikation auf den Kommunizierenden, die Gefühle auf den Fühlenden ... Es sind die ausdrücklich übenden Menschen, die diese Existenzweise am deutlichsten verkörpern: Bauern, Arbeiter, Krieger, Schreiber, Yogi, Rhetoren, Instrumentalvirtuosen oder Models. Ihre Trainingspläne und Höchstleistungen versammelt dieses Buch zu einer vergnüglich-instruktiven Lektüre von den Übungen, die erforderlich sind, ein Mensch zu sein.

H wie Habicht

Author: Helen Macdonald

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384371147X

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 3561

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize

Die Welt der Götterbilder

Author: Brigitte Groneberg,Hermann Spieckermann

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110204150

Category: Religion

Page: 388

View: 8660

Götterbilder schaffen eine eigene Welt theologischer Reflexion und religiöser Praxis. Texte vermitteln Gottesbilder von hoher Komplexität. Bildliche Darstellungen müssen indessen Gottesbilder auf das Wesentliche reduzieren. Diesen Reduktionsprozess lediglich als Simplifizierung zu begreifen, wäre unangemessen. Vielmehr handelt es sich um einen Konzentrationsprozess, der durch die bewusst evozierte Vieldeutigkeit der Wahrnehmung eine neue Komplexität erzeugt. Nicht von ungefähr besteht zwischen der durch Bilder einerseits und durch Texte andererseits vermittelte Profilierung von Gottesvorstellungen eine erhebliche Diskrepanz. Die Ursachen dafür liegen natürlich primär in den unterschiedlichen Möglichkeiten der Darstellungsmedien. Doch Medien sind nicht nur Mittel zum Zweck, sondern überlegt gewählte Filter, die Wahrnehmung gezielt leiten sollen. Der vorliegende Band untersucht dieses Phänomen in Beiträgen grundsätzlicher Art und in materialen Präsentationen aus dem Bereich des Alten Orients, Griechenlands und der Welt des Hellenismus. Bewusst sind auch Beiträge aus dem Kontakt zwischen Christentum und Islam zum Thema Bildverehrung integriert worden. Dadurch wird deutlich, welche Kompensationsstrategien entwickelt werden, wo bildliche Repräsentationen dem theologischen Verdikt unterliegen. Der Band enthält achtzehn Beiträge von international bekannten Forschern in deutscher und englischer Sprache.

Der Schatten des Galiläers

historische Jesusforschung in erzählender Form

Author: Gerd Theißen

Publisher: N.A

ISBN: 9783579018348

Category:

Page: 271

View: 2258

Power: Die 48 Gesetze der Macht

Kompaktausgabe

Author: Robert Greene

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446435530

Category: Political Science

Page: 256

View: 3215

Mit über 200.000 verkauften Exemplaren dominierte „Power – Die 48 Gesetze der Macht“ von Robert Greene monatelang die Bestsellerlisten. Nun erscheint der Klassiker als Kompaktausgabe: knapp, prägnant, unterhaltsam. Wer Macht haben will, darf sich nicht zu lange mit moralischen Skrupeln aufhalten. Wer glaubt, dass ihn die Mechanismen der Macht nicht interessieren müssten, kann morgen ihr Opfer sein. Wer behauptet, dass Macht auch auf sanftem Weg erreichbar ist, verkennt die Wirklichkeit. Dieses Buch ist der Machiavelli des 21. Jahrhunderts, aber auch eine historische und literarische Fundgrube voller Überraschungen.

Blink!

Die Macht des Moments

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593405008

Category: Science

Page: 264

View: 882

Jeder kennt sie: Momente, in denen wir denken, ohne zu denken.Wir nennen sie Intuition oder Bauchgefühl. Aber sie sind viel mehr: Unser Gehirn arbeitet dann auf Hochtouren, um uns die richtigen Entscheidungen zu liefern. Malcolm Gladwell erklärt die Macht dieses Augenblicks und zeigt, wie wir unsere verborgene Intelligenz trainieren und besser nutzen können.

New Historicism

Literaturgeschichte als Poetik der Kultur

Author: Moritz Bassler,Stephen Greenblatt

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Literary Criticism

Page: 279

View: 5136

Gutes Klima, nette Nachbarn

Erzählungen

Author: Nadine Gordimer

Publisher: N.A

ISBN: 9783100270061

Category:

Page: 143

View: 9290

Sieben Begebenheiten aus dem südafrikanischen Milieu enthüllen viel von den Konfliktstoffen der Menschen verschiedener Hautfarbe in einem Apartheidsstaat.

Schnell wie die Sehnsucht

Roman

Author: Laura Esquivel

Publisher: Bastei Lübbe (Bastei Verlag)

ISBN: 9783404158300

Category: Fiction

Page: 256

View: 4363

?Hörst du das Singen des Sandes?, fragte der kleine Júbilo einst seine Großmutter auf dem Weg zum Strand. Es gibt kein Geräusch, das er nicht versteht, nichts bleibt ihm verborgen, denn Júbilo hört bis in die Seele der Menschen, nimmt selbst ihre geheimsten Gedanken wahr. Seiner Begabung entsprechend wird er Telegraphist, denn er, der das Licht der Welt mit einem Lächeln auf dem Gesicht erblickte, ist dazu geboren, zwischen den Menschen zu vermitteln. Nur ein einziges Mal entgeht ein Hilferuf dem sonst so perfekten Gehör, und daraufhin droht Júbilo das Wichtigste in seinem Leben zu verlieren: seine über alles geliebte Frau.Neuausgabe von Das zärtliche Alphabet des Don Júbilo

Nordische Mythen und Sagen

Author: Neil Gaiman

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732539962

Category: Fiction

Page: 340

View: 3496

Warum bebt die Erde? Wie entstanden Ebbe und Flut? Wie kam die Poesie in unsere Welt? Neil Gaiman erzählt die nordischen Sagen und Mythen neu, mit Witz und Sinnlichkeit, voller Zuneigung und Neugierde. Wir machen Bekanntschaft mit dem mächtigen Odin, reisen mit Thor und seinem Hammer durch die neun nordischen Welten, sind bezaubert von den Göttern und entsetzt von mancher Skrupellosigkeit. Machen Sie sich die Sagen zu eigen, erzählen Sie sie weiter, an den langen kalten Winterabenden, in den lauen Sommernächten. Nach der Lektüre werden Sie selbst die Wolken mit anderen Augen betrachten.