The Human Experiment

Two Years and Twenty Minutes Inside Biosphere 2

Author: Jane Poynter

Publisher: Basic Books

ISBN: 9781560257752

Category: Science

Page: 384

View: 9616

It's a story that has never been told … until now. Imagine being sealed into a closed environment for two years — cut off from the outside world with only seven other people — enduring never-ending hunger, severely low levels of oxygen, and extremely difficult relationships. Crew members struggled to survive in Biosphere 2, where they swore nothing would go in or out — no food or water, not even air — all in the name of science. For the first time, biospherian Jane Poynter — who lived and loved in the Biosphere — is ready to share what really happened in there. She takes readers on a riveting, fast-paced trip through shattered lives, scientific discovery, cults, love, fears of insanity, and inspiring human endurance. The eight biospherians who closed themselves into the Biosphere emerged 730 days later… much wiser, thinner, and having done what many had said was impossible.

Die Terranauten

Roman

Author: T.C. Boyle

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446255591

Category: Fiction

Page: 608

View: 1754

In einem geschlossenen Ökosystem unternehmen Wissenschaftler in den neunziger Jahren in den USA den Versuch, das Leben nachzubilden. Zwei Jahre lang darf keiner der acht Bewohner die Glaskuppel von „Ecosphere 2“ verlassen. Egal, was passiert. Touristen drängen sich um das Megaterrarium, Fernsehteams filmen, als sei es eine Reality-Show. Eitelkeit, Missgunst, Rivalität – auch in der schönen neuen Welt bleibt der Mensch schließlich doch, was er ist. Und es kommt, wie es kommen muss: Der smarte Ramsay verliebt sich in die hübsche Dawn – und sie wird schwanger. Kann sie das Kind austragen? T.C. Boyles prophetisches und irre komisches Buch, basierend auf einer wahren Geschichte, berührt die großen Fragen der Menschheit.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 2344

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Ökologische Gouvernementalität

Zur Geschichte einer Regierungsform

Author: Benjamin Bühler

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3732844706

Category: Social Science

Page: 224

View: 3547

Der politischen Ökologie ist seit ihrer Entstehung im 19. Jahrhundert ein »Regierungswissen« eingeschrieben, das Regieren vor allem als Regulieren konzipiert. Im Anschluss an Michel Foucault lässt sich daher von einer ökologischen Gouvernementalität sprechen - ein Gegenprogramm zur neoliberalen Gouvernementalität und der politischen Ökonomie. Diese Regierungsform macht Probleme wie globale Erwärmung, Ressourcenknappheit oder Umweltverschmutzung zu Regulativen politischen Handelns und organisiert dieses Handeln nach ökologischen Prinzipien. Aus literatur- und kulturwissenschaftlicher Perspektive untersucht Benjamin Bühler diese Prinzipien anhand von Romanen und naturwissenschaftlichen Abhandlungen, Theorien zur Landschaftsarchitektur und zum Design, Zukunftsfiktionen und Demokratietheorien.

Jung bleiben!

Warum wir altern – und was wir wirklich dagegen tun können

Author: Bill Gifford

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641182344

Category: Social Science

Page: 432

View: 7584

Warum altern wir? Lässt sich dieser Prozess stoppen? Und was ist dran an Superfoods und der wöchentlichen Spritze Stammzellen? Bill Giff ord war in Labors und Forschungszentren, die dem Altern auf der Spur sind. Sein ebenso unterhaltsamer wie spannender Überblick über die aktuelle Anti-Aging-Forschung vermittelt tiefe Einblicke, wie genau der Mensch altert und was den Körper jung und gesund hält. Gifford deckt auf, welche falschen Versprechungen in Sachen ewige Jugend gemacht werden, welche Verfahren kurz vor dem Durchbruch stehen und warum Kaff ee, Rotwein und Schmerzmittel uns schon auf einen guten Weg bringen, das Herpes-Virus uns aber noch einen Strich durch die Rechnung machen könnte.

Inside Biosphere 2

Earth Science Under Glass

Author: Mary Kay Carson

Publisher: Houghton Mifflin Harcourt

ISBN: 0544416643

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 80

View: 2566

In the Arizona desert, scientists conduct studies and experiments aimed to help us better understand our environment and especially understand what sort of things are happening to it due to climate change and other man-made problems. The location is Biosphere 2, an immense structure that contains a replica ocean, savannah, and wetlands, among many other Earth systems. It's a unique take on the Scientists in the Field mission statement -- in this case, the lab is a replica that allows the scientists to conduct large-scale experiments that would otherwise be impossible.

Leben 3.0

Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz

Author: Max Tegmark

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716706

Category: Social Science

Page: 528

View: 7996

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Neigt sich die Ära der Menschen dem Ende zu? Der Physikprofessor Max Tegmark zeigt anhand der neusten Forschung, was die Menschheit erwartet. Hier eine Auswahl möglicher Szenarien: - Eroberer: Künstliche Intelligenz übernimmt die Macht und entledigt sich der Menschheit mit Methoden, die wir noch nicht einmal verstehen. - Der versklavte Gott: Die Menschen bemächtigen sich einer superintelligenten künstlichen Intelligenz und nutzen sie, um Hochtechnologien herzustellen. - Umkehr: Der technologische Fortschritt wird radikal unterbunden und wir kehren zu einer prä-technologischen Gesellschaft im Stil der Amish zurück. - Selbstzerstörung: Superintelligenz wird nicht erreicht, weil sich die Menschheit vorher nuklear oder anders selbst vernichtet. - Egalitäres Utopia: Es gibt weder Superintelligenz noch Besitz, Menschen und kybernetische Organismen existieren friedlich nebeneinander. Max Tegmark bietet kluge und fundierte Zukunftsszenarien basierend auf seinen exklusiven Einblicken in die aktuelle Forschung zur künstlichen Intelligenz.

Selbstverbrennung

Die fatale Dreiecksbeziehung zwischen Klima, Mensch und Kohlenstoff

Author: Hans Joachim Schellnhuber

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641175267

Category: Nature

Page: 784

View: 1919

Alarmierender Report über die selbstzerstörerischen Folgen einer ungebremsten Erderwärmung »Um jedes Zehntelgrad zu kämpfen« lohne sich, davon ist Deutschlands wichtigster Klimaforscher mit internationaler Reputation überzeugt. Er streitet seit Jahrzehnten darum, dass Politik, Wirtschaft und Gesellschaft dem Klimawandel und seinen dramatischen Folgen endlich ins Auge sehen – und alles daran setzen, ihn aufzuhalten. In einem brisanten Thesenbuch spitzt er seine Kritik noch einmal zu: Nach derzeitigem Wissensstand bewegt sich unsere Zivilisation nicht auf die oft genannte Zwei-Grad-Grenze, sondern viel dramatischer auf eine Erwärmung von 3 bis 4 Grad Celsius bis Ende des Jahrhunderts zu. Die fortgesetzte Verbrennung fossiler Energieträger droht zum kollektiven Suizid zu führen. Hans Joachim Schellnhuber fasst das aktuelle Wissen in aller Schärfe zusammen, damit die Politiker auf der »Schicksalskonferenz« in Paris im Spätherbst 2015 die letzte Chance zum Umsteuern ergreifen.

A Great Aridness

Climate Change and the Future of the American Southwest

Author: William deBuys

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199912246

Category: Science

Page: 384

View: 4304

With its soaring azure sky and stark landscapes, the American Southwest is one of the most hauntingly beautiful regions on earth. Yet staggering population growth, combined with the intensifying effects of climate change, is driving the oasis-based society close to the brink of a Dust-Bowl-scale catastrophe. In A Great Aridness, William deBuys paints a compelling picture of what the Southwest might look like when the heat turns up and the water runs out. This semi-arid land, vulnerable to water shortages, rising temperatures, wildfires, and a host of other environmental challenges, is poised to bear the heaviest consequences of global environmental change in the United States. Examining interrelated factors such as vanishing wildlife, forest die backs, and the over-allocation of the already stressed Colorado River--upon which nearly 30 million people depend--the author narrates the landscape's history--and future. He tells the inspiring stories of the climatologists and others who are helping untangle the complex, interlocking causes and effects of global warming. And while the fate of this region may seem at first blush to be of merely local interest, what happens in the Southwest, deBuys suggests, will provide a glimpse of what other mid-latitude arid lands worldwide--the Mediterranean Basin, southern Africa, and the Middle East--will experience in the coming years. Written with an elegance that recalls the prose of John McPhee and Wallace Stegner, A Great Aridness offers an unflinching look at the dramatic effects of climate change occurring right now in our own backyard.

Das sechste Sterben

Wie der Mensch Naturgeschichte schreibt

Author: Elizabeth Kolbert

Publisher: N.A

ISBN: 9783518466872

Category:

Page: 300

View: 1567

Allgemeine Botanik für Dummies

Author: Rene Fester Kratz

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527668098

Category: Science

Page: 384

View: 7966

Von der Wurzel bis zum Blatt – alles, was die Botanik zu bieten hat Ohne Pflanzen wäre das Leben des Menschen auf der Erde undenkbar – sie dienen als Nahrung, Sauerstoffund Energielieferant, Baustoff und Heilmittel. Dieses Buch gibt Ihnen einen umfassenden und leicht verständ - lichen Überblick über die Botanik, von den zellbiologischen Grundlagen über die verschiedenen Pflanzen - gewebe und -strukturen bis hin zu Physiologie, Genetik, Systematik und Ökologie. Themen wie Biodiversität, Biotechnologie und die Bedeutung von Pflanzen für den Menschen runden das Buch ab. So ist Allgemeine Botanik für Dummies das Richtige für Sie – egal ob Sie studieren oder sich einfach für Botanik interessieren.

Vor dem Anfang

Eine Geschichte des Universums

Author: Martin Rees

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105608508

Category: Science

Page: 352

View: 2507

Gibt es neben unserem noch andere Universen? Wie und wann sind sie entstanden? Welche physikalischen Gesetze herrschen dort? – Die Grundfragen der Kosmologie, beantwortet von Martin Rees, einem der renommiertesten Astronomen der Welt. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

So baut man eine Zeitmaschine

eine Gebrauchsanweisung

Author: Paul C. W. Davies

Publisher: N.A

ISBN: 9783492244220

Category:

Page: 173

View: 2072

Sind Zeitreisen möglich? Läßt sich dieser alte Menschheitstraum verwirklichen? Paul Davies gibt überraschende Antworten und zeigt, wie eine Zeitmaschine gebaut werden kann - zumindest virtuell. Der Physiker und Kosmologe geht sein Thema originell und mit viel Lust an. Sein Buch ist der ultimative Reisebegleiter für Zeitreisende: fundiert, lehrreich, vergnüglich und unterhaltsam. Und nebenbei lernt man viel über Raum und Zeit, Relativität und andere knifflige Fragen moderner Physik. >Ein exzellent praktisches, wie auch handliches sowie subtil humorvolles Werk.

Bulletin

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Germany

Page: N.A

View: 5784

Biologie kompakt für Dummies

Author: Rene Fester Kratz,Donna Rae Siegfried

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527687491

Category: Science

Page: 226

View: 2593

Der schnelle Überblick für Schüler, Studenten und jeden, den es sonst noch interessiert Müssen Sie sich in der Schule oder im Studium mit Bio -logie beschäftigen? Keine Sorge, dieses Buch hilft Ihnen, wenn Sie sich einen schnellen Überblick über das Thema verschaffen wollen. Die Autoren erklären leicht verständlich, was Sie über den Aufbau von Zellen, Mikroorganismen, Biodiversität, Genetik sowie Evolution und Co. wissen sollten. Damit ist Biologie kompakt für Dummies der perfekte Nachhilfelehrer für die Tasche: einfach, kompetent und günstig.

Der Symmetrielehrer

Roman

Author: Andrej Bitow

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518797204

Category: Fiction

Page: 400

View: 319

Eine Gruppe Geologen sitzt bei schlechtem Wetter in der Taiga fest. Um die Zeit zu vertreiben, erzählt der Übersetzer A. B. ein »ausländisches« Buch nach, das er nur halb verstanden hat und deshalb mit Erfindungen ausschmückt. Zehn Jahre später – das Buch ist verschollen, sein Inhalt lange vergessen – steht A. B. plötzlich ein Kapitel vor Augen, vollständig, wie eine Vision. Während sein Gedächtnis den Text speichert, wird das Ereignis, das die Vision ausgelöst hat, gelöscht. Aus dieser irritierenden Erfahrung erwächst Andrej Bitows Meisterwerk, in dem er sich den letzten Dingen des literarischen Daseins zuwendet: dem Verhältnis zwischen Autor und seinen Geschöpfen; der Schriftstellerexistenz, die Schuld und Schmerz zurücklässt; der Liebe, die dem Schreiben geopfert wird; und nicht zuletzt Russland »als Versuch Gottes, die Zeit durch den Raum zu ersetzen«. Ein ungemein intelligent komponiertes, ironisch gefärbtes, doch unverhohlen melancholisches Buch. Opus magnum und Lebensbilanz: das Schlüsselwerk eines Autors von Weltrang.

Library Journal

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Libraries

Page: N.A

View: 5500

Includes, beginning Sept. 15, 1954 (and on the 15th of each month, Sept.-May) a special section: School library journal, ISSN 0000-0035, (called Junior libraries, 1954-May 1961). Also issued separately.

Die Enzyklopädie der Erde

Author: Michael Allaby,Barbara Knesl

Publisher: N.A

ISBN: 9783866900660

Category:

Page: 608

View: 6738

Nachschlagewerk; Erdgeschichte; Erde; Planet.