The Fall of Public Man

Author: Richard Sennett

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393354237

Category: Social Science

Page: 512

View: 4553

A landmark study of urban society, reissued for the 40th anniversary of the original publication with a new epilogue by the author. A sweeping, farsighted study of the changing nature of public culture and urban society, The Fall of Public Man spans more than two centuries of Western sociopolitical evolution and investigates the causes of our declining involvement in political life. Richard Sennett’s insights into the danger of the cult of individualism remain thoroughly relevant to our world today. In a new epilogue, he extends his analysis to the new “public” realm of social media, questioning how public culture has fared since the digital revolution.

Autorität

Author: Richard Sennett

Publisher: N.A

ISBN: 9783833305931

Category:

Page: 255

View: 8388

Fleisch und Stein

der Körper und die Stadt in der westlichen Zivilisation

Author: Richard Sennett

Publisher: N.A

ISBN: 9783518391693

Category: Cities and towns

Page: 523

View: 4048

"Fleisch und Stein" ist eine neue Geschichte der Stadt in der westlichen Kultur. Ihr Thema ist das Verhältnis des Steins, der Gebäude und Strassen, zum Fleisch, zu den Menschen und ihren Bedürfnissen. Der Autor geht dabei von sehr einfachen Fragen aus: Was bedeutet der Schutz der Mauern für die Einwohner der Stadt? Wie bilden sich Sehnsüchte und Bedürfnisse der Menschen in ihren Bauten ab? Die körperliche Erfahrung der Menschen hat die Geschichte der Stadt bestimmt: wie Frauen und Männer sich in den Strassen bewegten, was sie gesehen und gehört haben, wo sie assen, wie sie sich kleideten, wann sie sich wuschen und wo sie sich liebten. Im ersten Teil gibt der Autor unter anderem einen Einblick in die Stadt und das Leben der Griechen (ab dem Jahre 431 vor Chr.) und der Römer. Er schreibt seine Texte so, dass die Leser das Gefühl haben, mit ihm selbst durch die alten Strassen zu wandeln, das griechische "Gymnasium " zu besuchen und am Leben der Stadt teilzuhaben. Er erklärt mit Hilfe verschiedenster Theorien, wie zum Beispiel die unterschiedlichen Stellungen in der Gesellschaft von Männern, Frauen und Sklaven begründet wurde und wie sich die Stadt mit ihrem gesamten Leben mit der Zeit veränderte. In seinem zweiten Teil schreibt er über Paris und über das jüdische Ghetto im Venedig der Renaissance. In seinem dritten und letzten Teil nimmt er die Stadt London noch hinzu.

Handwerk

Author: Richard Sennett

Publisher: N.A

ISBN: 9783833306327

Category: Motivation (Psychology)

Page: 431

View: 9708

Erste Liebe – letzte Riten

Author: Ian McEwan

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257606354

Category: Fiction

Page: 272

View: 4746

»Die Mehrzahl dieser Geschichten handelt von Jugendlichen und davon, wie sie von der Welt der Erwachsenen verdorben werden. Die Unschuld der Pubertät wird weniger verloren als zerschmettert ... Nichts für Zimperliche, aber dieser Stil hat eine lakonische Brillanz, die Bände – andeutet. Nichts wird ausgesprochen, alles wird angetippt.«

The Rise and Fall of Management

A Brief History of Practice, Theory and Context

Author: Gordon Pearson

Publisher: CRC Press

ISBN: 131701765X

Category: Business & Economics

Page: 298

View: 1841

Insight into today's economic and financial problems comes, in this revealing book, from an understanding of how and why the practice and the teaching of management has developed as it has. Gordon Pearson, who has spent equal parts of his long career as a practising manager and a management educator, clarifies through rigorous historical review the difficult issues around management with which we struggle today, such as why management custom and practice so often lead to contravention of the law. Pearson reviews how management became a practice and body of understanding, the development of its crucial role in economic progress, and then how its corruption came about as a result of malign theory, leading to the dominance of the bonus payment culture and short term deal-making that plague us today. Understanding management's past, suggests Pearson, will help its improvement for the future. Contributing to that understanding, this challenging book sheds light on how management might be renewed and on the benign role it could play if freed from the restraints of inappropriate economic theory. This book is not just a history or a sociological analysis of management. It gives a broad, practically informed, critical view of the subject that will be welcomed by any reader with a professional or an academic interest in practice, theory, and context.

The Encyclopedia of Country Living, 40th Anniversary Edition

The Original Manual for Living off the Land & Doing It Yourself

Author: Carla Emery

Publisher: Sasquatch Books

ISBN: 1570618410

Category: House & Home

Page: 928

View: 2312

From craft culture to survivalists, preppers, homesteaders, urban farmers, and everyone in between there is a desire for a simpler way of life—a healthier, greener, more self-sustaining and holistic approach to modern life. The knowledge you need to survive and thrive off the grid is at your fingertips in The Encyclopedia of Country Living, the best-selling resource for the homesteading movement. With its origins in the back-to-the-land effort of the late 1960s, Carla Emery’s landmark book has grown into a comprehensive guide to building your sustainable country escape haven, while lowering your carbon footprint in the process. The 40th anniversary edition offers up-to-date and detailed information on the fundamentals of topics like homegrown food; raising chickens, goats, and pigs; beekeeping; food preservation; mail-order supply sourcing; foraging; and much, much more (even how to deliver a baby)—everything you need to lead a self-sufficient lifestyle in the 21st century. Basic, thorough, and reliable, this book deserves a place in urban and rural homes alike. Table of Contents 1 Oddments 2 Introduction to Plants 3 Grasses, Grains & Canes 4 Garden Vegetables 5 Herbs & Flavorings 6 Tree, Vine, Bush & Bramble 7 Food Preservation 8 Introduction to Animals 9 Poultry 10 Goats, Cows & Home Dairying 11 Bee, Rabbit, Sheep & Pig 12 Appendix

Wie man Freunde gewinnt

Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden

Author: Dale Carnegie

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031479

Category: Self-Help

Page: 304

View: 4935

Dieses Buch zeigt Ihnen: - wie man Freunde gewinnt - wie man auf neuen Wegen zu neuen Zielen gelangt - wie man beliebt wird - wie man seine Umwelt beeinflußt - wie man mehr Ansehen erlangt - wie man im Beruf erfolgreicher wird - wie man Streit vermeidet - wie man ein guter Redner und brillanter Gesellschafter wird - wie man den Charakter seiner Mitmenschen erkennt - wie man seine Mitarbeiter anspornt und vieles mehr...

Sociology of Crisis

Visualising Urban Austerity

Author: Myrto Tsilimpounidi

Publisher: Routledge

ISBN: 1317557085

Category: Social Science

Page: 192

View: 8236

The global financial crisis has demonstrated the impact and implications of late capitalism and its bedfellow, globalisation. In the European context, crisis is seen as a threat to the stability of the region, rather than a local or national concern. Post-2008, crisis is social and political, rather than merely financial, as Western countries witness the consequences of consumption, growth and profit. In this book, Tsilimpounidi demonstrates how sociologists must develop new approaches to examining rapid shifts in the social landscape, since crisis is not merely reflected in balance sheets, but is mediated through spectacular imagery of loss, deprivation and increased vectors of marginalisation. Providing focused and valuable insight into the pressing problems of those living in Greece in relation to the wider spheres of the nation and at the level of the European Union, Sociology of Crisis takes an approach that is firmly located within a critical sociological appeal to reflexivity. A timely engagement with the problem of crisis at a macro-level and in dialogue with the everyday experiences of crisis on a micro-level, this interdisciplinary title will appeal to both undergraduate and postgraduate students interested in sociology, social policy, geography, urban studies and research methods (social science).

Der stumme Frühling

Author: Rachel Carson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704220

Category: Nature

Page: 348

View: 5718

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Soziologische Phantasie

Author: C. Wright Mills

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365810015X

Category: Social Science

Page: 325

View: 1265

Soziologische Phantasie, die erstmals 1963 erschienene deutsche Übersetzung von C. Wright Mills‘ The Sociological Imagination, darf zurecht als Meilenstein wissenschaftlich-politischer Debatten in den Vereinigten Staaten betrachtet werden und zählt auch heute noch zu einer der wichtigsten Selbstkritiken der Soziologie. Mills schlägt hier einen dritten Weg zwischen bloßem Empirismus und abgehobener Theorie ein: Er plädiert für eine kritische Sozialwissenschaft, die sich weder bürokratisch instrumentalisieren lässt noch selbstverliebt vor sich hin prozessiert, sondern gesellschaftliche Bedeutung erlangt, indem sie den Zusammenhang von persönlichen Schwierigkeiten und öffentlichen Problemen erhellt. Eben dies sei Aufgabe und Verheißung einer Soziologie, die sich viel zu häufig „einer merkwürdigen Lust an der Attitüde des Unbeteiligten“ hingebe.

Der englische Patient

Roman

Author: Michael Ondaatje

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446248293

Category: Fiction

Page: 328

View: 6505

Der Krieg ist weitergezogen. In einer verlassenen Villa in Florenz sind vier Menschen gestrandet, die Zug um Zug ihre Leidenschaften und Wünsche, ihre Geschichte und Existenz voreinander enthüllen. Ein atemberaubendes Spiel um Tod und Leben beginnt. Der Roman wurde von Anthony Minghalla mit Juliette Binoche, Willam Defoe und Jürgen Prochnow verfilmt.

Hiroshima

6. August 1945, 8 Uhr 15

Author: John Hersey

Publisher: N.A

ISBN: 9783434505969

Category:

Page: 187

View: 5400

Reportage über Folgen und Ausmass des Atombombenbabwurfs in Hiroshima im August des Jahres 1945.

Merchants of Despair

Radical Environmentalists, Criminal Pseudo-Scientists, and the Fatal Cult of Antihumanism

Author: Robert Zubrin

Publisher: Encounter Books

ISBN: 1594035695

Category: Political Science

Page: 328

View: 8724

There was a time when humanity looked in the mirror and saw something precious, worth protecting and fighting for—indeed, worth liberating. But now, we are beset on all sides by propaganda promoting a radically different viewpoint. According to this idea, human beings are a cancer upon the Earth, a horde of vermin whose aspirations and appetites are endangering the natural order. This is the core of antihumanism. Merchants of Despair traces the pedigree of this ideology and exposes its pernicious consequences in startling and horrifying detail. The book names the chief prophets and promoters of antihumanism over the last two centuries, from Thomas Malthus through Paul Ehrlich and Al Gore. It exposes the worst crimes perpetrated by the antihumanist movement, including eugenics campaigns in the United States and genocidal anti-development and population-control programs around the world. Combining riveting tales from history with powerful policy arguments, Merchants of Despair provides scientific refutations to all of antihumanism’s major pseudo-scientific claims, including its modern tirades against nuclear power, pesticides, population growth, biotech foods, resource depletion, and industrial development.

Respekt im Zeitalter der Ungleichheit

Author: Richard Sennett

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827072263

Category: Political Science

Page: 352

View: 5037

Manche radikalen Denker glauben, man müsse lediglich für mehr soziale Gerechtigkeit sorgen, um auch mehr gegenseitigen Respekt zwischen den Menschen zu wecken. Aber ist das überhaupt realistisch? Zieht Selbstachtung nicht automatisch mangelnden Respekt gegenüber denjenigen nach sich, die im unbarmherzigen sozialen und wirtschaftlichen Wettbewerb die Benachteiligten sind? Bei der Suche nach Antworten greift Sennett auch auf seine eigene Lebensgeschichte zurück: Aufgewachsen in einem Ghetto von Chicago, gelang ihm zunächst mit Hilfe der Musik und dann des Studiums in Harvard der soziale Aufstieg. Erneut erweist sich Sennett als konstruktiver kritischer Geist mit Weitblick, als jemand, der mit Hilfe anschaulicher Beispiele grundlegende gesellschaftliche Veränderungen benennt.

Gone Girl - Das perfekte Opfer

Roman

Author: Gillian Flynn

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104027099

Category: Fiction

Page: 576

View: 5437

›GONE GIRL – DAS PERFEKTE OPFER‹ – Der Megaseller aus den USA – Nun auch im Taschenbuch! „Was denkst du gerade, Amy?” Diese Frage habe ich ihr oft während unserer Ehe gestellt. Ich glaube, das fragt man sich immer wieder: Was denkst du? Wer bist du? Wie gut kennt man eigentlich den Menschen, den man liebt? Genau diese Fragen stellt sich Nick Dunne am Morgen seines fünften Hochzeitstages, dem Morgen, an dem seine Frau Amy spurlos verschwindet. Die Polizei verdächtigt sogleich Nick. Amys Freunde berichten, dass sie Angst vor ihm hatte. Er schwört, dass das nicht wahr ist. Dann erhält er sonderbare Anrufe. Was geschah mit Nicks wunderbarer Frau Amy? Selten wurde so raffiniert, abgründig und brillant manipuliert wie in diesem Psychogramm einer Ehe - ein teuflisch gutes Lesevergnügen.