The Criminal Prosecution and Capital Punishment of Animals

Author: Edward Payson Evans

Publisher: The Lawbook Exchange, Ltd.

ISBN: 1886363528

Category: History

Page: 384

View: 5137

Can an Animal Commit a Crime? This pioneering work collects an amazing assemblage of court cases in which animals have been named as defendants--chickens, rats, field mice, bees, gnats, and (in 34 recorded instances) pigs, among others-- providing insight into such modern issues as animal rights, capital punishment, and social and criminal theory. Evans suggests an intriguing distinction between trials of specific animals or particular crimes, such as the "murder" of an infant by a pig, and trials for larger, catastrophic events, such as plagues and infestations. In the latter case, Evans suggests a parallel to witchcraft. Edward Payson Evans [1831-1917], a historian, linguist and associate of Ralph Waldo Emerson, taught at the University of Michigan before moving to Germany, where he became a specialist in Oriental languages and German literature. A prolific author, his other Animal-related books are Animal Symbolism in Art and Literature and Animal Symbolism in Ecclesiastical Architecture, both published in 1887. CONTENTS Introduction 1. Bugs and Beasts before the Law 2. Mediaeval and Modern Penology Appendix Bibliography Index"

Juristen

ein biographisches Lexikon : von der Antike bis zum 20. Jahrhundert

Author: Michael Stolleis

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406459573

Category: Lawyers

Page: 719

View: 4731

Überwachen und Strafen

die Geburt des Gefängnisses

Author: Michel Foucault

Publisher: N.A

ISBN: 9783518387719

Category: Bürgerliche Gesellschaft - Disziplinierung - Geschichte

Page: 396

View: 7536

Ueber Verbrechen und Strafen

Author: Cesare Beccaria,J. Glaser

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5883753272

Category: History

Page: N.A

View: 6384

Kulturphilosophie

Verfall und Wiederaufbau der Kultur. Kultur und Ethik.

Author: Albert Schweitzer

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406700918

Category: Philosophy

Page: 356

View: 7415

Mit dieser Ausgabe wird Albert Schweitzers Hauptwerk in neuer Ausstattung und mit dem ursprünglichen Titel wieder zugänglich. Schweitzer hat hier erstmals die Ethik der Ehrfurcht vor dem Leben entfaltet und auf die berühmte, bis heute aktuelle Formel zugespitzt: "Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will." Diese Ausgabe umfaßt die beiden ersten Bände der Kulturphilosophie: "Verfall und Wiederaufbau der Kultur" sowie "Kultur und Ethik". Ein neues Nachwort von Claus Günzler erläutert die Entstehung des Werks und seinen Zusammenhang mit dem inzwischen aus dem Nachlaß publizierten dritten Band.

Eine Geschichte der Welt in 10,5 Kapiteln

Author: Julian Barnes

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462308181

Category: Fiction

Page: 448

View: 9636

Ein Klassiker von Julian Barnes – genial und witzig In 101⁄2 miteinander korrespondierenden Episoden schreibt Julian Barnes davon, wie es ist, wenn man sich in die Fluten des Lebens stürzt. Auf den Spuren des Arche-Noah-Mythos nagt er sich, einem seiner kleinsten Protagonisten gleich, durch das Leben und die Geschichten, die es schreibt. Er berichtet von einem blinden Passagier, der mit ansehen muss, wie seine Mitreisenden einer nach dem anderen von der hungrigen Mannschaft der Arche Noah verspeist werden, von den sonderbaren Irrfahrten einer jungen Frau, von einer beschwerlichen Reise zum Berg Ararat, einem Filmdreh in Südamerika, der furchtbar in die Hose geht, von einer Geiselnahme auf hoher See, von Géricaults »Floß der Medusa« und wie aus einer Katastrophe Kunst wird.»Eine Geschichte der Welt in 101⁄2 Kapiteln« ist ein meisterliches Spiel mit Erzählformen und Perspektiven, eine Reise durch die Jahrhunderte und durch die Möglichkeiten der Sprache.

Animal Trials

Author: Edward Payson Evans

Publisher: Hesperus Press

ISBN: 9781843913825

Category: History

Page: 146

View: 3633

An edited version of the text Criminal Prosecution and Capital Punishment of Animals—omitting much of the legal analysis and concentrating on an extraordinary range of trials To try an animal in a court of law for "crimes" and then sentence it to imprisonment or death seems barbaric, but for hundreds of years until the mid-19th century this practice was commonplace in Europe, and became the subject of a book called Criminal Prosecution and Capital Punishment of Animals. They include: an eight-month trial of a flock of weevils, for damaging vines—although the insects were found guilty, the sentence is unknown because the foot of the relevant parchment was eaten by insects. A pig tried found guilty of strangling and killing a baby in its cradle—the sentence was death and the pig was hanged. A group of rats who were summoned to court for eating the local barley, but failed to turn up—their defense counsel successfully argued that they had probably not received the summons and should be let off. There were even trials of inanimate objects, such as a Russian bell put on trial for abetting insurrection. It was found guilty and exiled to Siberia.

Das fremde Mittelalter

Gottesurteil und Tierprozess

Author: Peter Dinzelbacher

Publisher: Magnus Verlag

ISBN: 3884005049

Category: Civilization, Medieval

Page: 287

View: 6422

Homo Necans

Interpretationen altgriechischer Opferriten und Mythen

Author: Walter Burkert

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110808471

Category: History

Page: 390

View: 7559

Animal Capital

Rendering Life in Biopolitical Times

Author: Nicole Shukin

Publisher: U of Minnesota Press

ISBN: 0816653410

Category: Social Science

Page: 306

View: 9652

The juxtaposition of biopolitical critique and animal studies--two subjects seldom theorized together--signals the double-edged intervention of Animal Capital. Nicole Shukin pursues a resolutely materialist engagement with the "question of the animal," challenging the philosophical idealism that has dogged the question by tracing how the politics of capital and of animal life impinge on one another in market cultures of the twentieth and early twenty-first centuries.

Über die Reitkunst

Author: Xenophon,Richard Keller

Publisher: N.A

ISBN: 9783275017249

Category: Horsemanship

Page: 160

View: 6261

Common law

Author: Oliver Wendell Holmes

Publisher: N.A

ISBN: 9783428121519

Category: Common law

Page: 423

View: 2024

Aufklärung jetzt

Für Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt. Eine Verteidigung

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030685

Category: Philosophy

Page: 736

View: 4013

Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist. Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem. Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle. »Mein absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten.« Bill Gates