The Big Note: A Guide to the Recordings of Frank Zappa

Author: Charles Ulrich

Publisher: N.A

ISBN: 9781554201464

Category: Music

Page: 736

View: 9351

Music. THE BIG NOTE is the complete guide to the music of Frank Zappa--100 albums recorded over 35 years, the 80+ players on them, each one of 1,772 tracks described in detail, backed up by 1,424 citations. Based on hundreds of interviews, letters, and e-mail correspondences with scores of musicians, singers, engineers, artists, copyists, and others who worked with Zappa, THE BIG NOTE provides the liner notes that every album in the protean and prolific composer's oeuvre cries out for. It is the indispensible resource for any Zappa fan or scholar.

Frank Zappa. 100 Seiten

Author: Ingo Meyer

Publisher: Reclam Verlag

ISBN: 3159613933

Category: Biography & Autobiography

Page: 100

View: 358

Sein viel zu früher Tod jährt sich im Dezember zum 25. Mal: Frank Zappa war die wohl facettenreichste Ikone der amerikanischen Musikgeschichte. Der schräge Humor seiner anarchischen Auftritte polarisierte. Immer wieder überschritt er Grenzen – zwischen Gattungen und Musikstilen, zwischen E und U. Während er in Amerika vorrangig als Rockmusiker prominent blieb, verfolgte er in Europa eine Karriere als Komponist und arbeitete etwa mit dem Dirigenten Pierre Boulez oder dem renommierten Ensemble Modern zusammen. Ingo Meyer gelingt das Porträt eines Ausnahmekünstlers, der permanent provozierte, dessen Provokationen aber niemals Selbstzweck waren.

Die subtile Kunst des darauf Scheißens

Author: Mark Manson

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3961210594

Category: Self-Help

Page: 224

View: 2208

Scheiß auf positives Denken sagt Mark Manson. Die ungeschönte Perspektive ist ihm lieber. Wenn etwas scheiße ist, dann ist es das eben. Und wenn man etwas nicht kann, dann sollte man dazu stehen. Nicht jeder kann in allem außergewöhnlich sein und das ist gut so. Wenn man seine Grenzen akzeptiert, findet man die Stärke, die man braucht. Denn es gibt so viele Dinge, auf die man im Gegenzug scheißen kann. Man muss nur herausfinden, welche das sind und wie man sie sich richtig am Arsch vorbeigehen lässt. So kann man sich dann auf die eigenen Stärken und die wichtigen Dinge besinnen und hat mehr Zeit, sein Potential gänzlich auszuschöpfen. Die subtile Kunst des darauf Scheißens verbindet unterhaltsame Geschichten und schonungslosen Humor mit hilfreichen Tipps für ein entspannteres und besseres Leben. Damit man seine Energie für sinnvolleres verwendet als für Dinge, die einem egal sein können.

Brain Rules für Ihr Baby

Wie neurowissenschaftliche Erkenntnisse helfen, dass Ihr Kind schlau und glücklich werden kann

Author: John Medina

Publisher: N.A

ISBN: 9783456852379

Category:

Page: 304

View: 1410

Buddy Boldens Blues

Roman

Author: Michael Ondaatje,Adelheid Dormagen

Publisher: München : Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 9783423123334

Category:

Page: 179

View: 5608

Aus den Bruchstücken eines Lebens konstruiert Michael Ondaatje ein poetisches Porträt, mischt Photos, Interviews, Protokolle von Tonbandaufnahmen mit fiktiven Monologen und Gesprächen. Es entsteht der faszinierende Roman einer bewegten Epoche und eines Mannes, der auf der Suche nach sich selbst seinen Verstand verlor und von dem als Zeugnis nur ein Photo blieb - und der Mythos. Buddy Bolden war der beste, lauteste und meistgeliebte Jazzmusiker seiner Zeit.

The Rest is Noise

Das 20. Jahrhundert hören

Author: Alex Ross

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492965326

Category: Music

Page: 704

View: 6236

Eine glänzende Erzählung lässt uns die Geschichte des 20. Jahrhunderts über seine Musik neu erleben. Alex Ross, Kritiker des »New Yorker«, bringt uns aus dem Wien und Graz am Vorabend des Ersten Weltkriegs ins Paris und Berlin der Goldenen Zwanzigerjahre, aus Hitler-Deutschland über Russland ins Amerika der Sechziger- und Siebzigerjahre. Er führt uns durch ein labyrinthisches Reich, von Jean Sibelius bis Lou Reed, von Gustav Mahler bis Björk. Und wir folgen dem Aufstieg der Massenkultur wie der Politik der Massen, den dramatischen Veränderungen durch neue Techniken genauso wie den Kriegen, Experimenten, Revolutionen und Aufständen der zurückliegenden 100 Jahre. »Eine unwiderstehliche Einladung, sich mit den großen Themen des 20. Jahrhunderts zu beschäftigen.« Fritz Stern

Eine zu 85% wahre Geschichte

Roman

Author: Chuck Klosterman

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104013748

Category: Fiction

Page: 288

View: 6495

Flugzeugabsturz oder Überdosis – die wichtigste Karriereentscheidung eines Rockmusikers, denn dann wird er todsicher unsterblich. Mit 600 CDs im Kofferraum fährt Chuck Klosterman quer durch die USA nach Missoula, Ithaca und Rhode Island, an die Orte, an denen Rock-Heroen den Tod fanden. Vom Sumpf, in dem Lynyrd Skynyrds Flugzeug abstürzte bis zum Bungalow, wo sich Kurt Cobain mit einer Schrotflinte erschoss. Ein witzig-makabres Roadmovie durch das Herz der Musik, die an den Sehnsüchten unserer Seele kratzt. ›Man kann gar nicht besser, witziger und unterhaltsamer über amerikanische Popkultur schreiben.‹ Stephen King

Krautrocksampler

one heads guide to the grosse kosmische Musik

Author: Julian Cope

Publisher: N.A

ISBN: 9783925817861

Category:

Page: 158

View: 2265

The Rough Guide to Jazz

Author: Ian Carr,Digby Fairweather,Brian Priestley

Publisher: Rough Guides

ISBN: 9781843532569

Category: Music

Page: 927

View: 1787

This completely updated and expanded edition of 'The Rough Guide to Jazz' is the essential one-volume guide to the music. Ian Carr, Digby Fairweather and Brian Priestly are practicing musicians and renowned jazz authorities, and they bring their insiders' knowledge to a guide that features - more than 2000 critical biographies, covering the spectrum from such legends as King Oliver, Duke Ellington, Ella Fitzgerald and John Coltrane to rising stars like Esborn Svensson and Matthew Shipp; reviews of more than 3000 albums, on both CD and vinyl, selecting the top recordings for every key artist; classic photos from the best jazz photographers, including Herman Leonard, Jak Kilby, Raffaella Cavalieri, William Gottlieb and David Redfern.

Alles, was Sie über das Musikbusiness wissen müssen

erfolgreich verhandeln, Verträge gestalten, Auftritte organisieren, Finanzen managen

Author: Donald S. Passman,Wolfram Herrmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783791029870

Category:

Page: 467

View: 445

Wer eine Karriere im Musikgeschäft anstrebt, kommt an diesem Buch nicht vorbei! Ob bei der Planung eines Auftritts, bei Vertragsverhandlungen oder der Verwaltung der Finanzen - im Musikbusiness lauern viele rechtliche und finanzielle Fallen. Branchen-Kenner Wolfram Herrmann hat den US-Bestseller des Staranwalts Donald S. Passman auf die Musik-Szene in Deutschland, Österreich und der Schweiz übertragen. In diesem Ratgeber enthüllen die beiden Experten ihr umfangreiches Insiderwissen - fundiert und eingängig. "Hätte ich dieses Buch bereits zu Beginn meiner Karriere gehabt, wäre ich heute zehn Mal reicher und hätte ein Vermögen an Anwaltsgebühren gespart." Ed Bicknell, Manager der 'Dire Straits'

Thema Nr. 1

Sex und populäre Musik

Author: Dietrich Helms,Thomas Phleps (verst.)

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839415713

Category: Music

Page: 234

View: 7032

Sex ist Ekstase - und auch Musik kann Ekstase sein. Sex provoziert - und schafft durch Skandale Öffentlichkeit für die Ware Musik. Sex polarisiert - und ist daher Mittel der Distinktion für die Musik von sozialen Gruppen und Generationen. Populäre Musik ist ein Kulturprodukt, das in besonderem Maße jugendliche Lebenswelten repräsentiert. Wie kaum ein anderes Medium gibt sie Aufschluss über männliche und weibliche Identitätsmodelle und damit verbundene Machtstrukturen, über Moralvorstellungen, über intime Wünsche, Sehnsüchte, Hoffnungen und Idealvorstellungen in der Gesellschaft. So umfassend wie in diesem Band wurde das intime Verhältnis von Sex und Musik bisher noch nicht aufgearbeitet.

The Oxford Handbook of Music and Virtuality

Author: Sheila Whiteley,Shara Rambarran

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199321299

Category: Music

Page: 552

View: 7213

Has the virtual invaded the realm of the real, or has the real expanded its definition to include what once was characterized as virtual? With the continual evolution of digital technology, this distinction grows increasingly hazy. But perhaps the distinction has become obsolete; perhaps it is time to pay attention to the intersections, mutations, and transmigrations of the virtual and the real. Certainly it is time to reinterpret the practice and study of music. The Oxford Handbook of Music and Virtuality, edited by Sheila Whiteley and Shara Rambarran, is the first book to offer a kaleidoscope of interdisciplinary perspectives from scholars around the globe on the way in which virtuality mediates the dissemination, acquisition, performance, creation, and reimagining of music. The Oxford Handbook of Music and Virtuality addresses eight themes that often overlap and interact with one another. Questions of the role of the audience, artistic agency, individual and communal identity, subjectivity, and spatiality repeatedly arise. Authors specifically explore phenomena including holographic musicians and virtual bands, and the benefits and detriments surrounding the free circulation of music on the internet. In addition, the book investigates the way in which fans and musicians negotiate gender identities as well as the dynamics of audience participation and community building in a virtual environment. The handbook rehistoricizes the virtual by tracing its progression from cartoons in the 1950s to current industry innovations and changes in practice. Well-grounded and wide-reaching, this is a book that students of any number of disciplines, from Music to Cultural Studies, have awaited.

Gaza

Author: Joe Sacco

Publisher: N.A

ISBN: 9783037310809

Category: Arab-Israeli conflict

Page: 416

View: 9808

Die Kunst des Filmschnitts

Gespräche mit Walter Murch

Author: Michael Ondaatje,Gerhard Midding,Walter Murch

Publisher: N.A

ISBN: 9783423136907

Category: Motion pictures

Page: 332

View: 3814

Der Cutter als Philosoph. Im Gespräch mit Michael Ondaatje gibt der außerordentliche Künstler Walter Murch Einblick in seine Arbeit - und nebenbei amüsante Anekdoten aus Hollywood zum Besten. Ein wunderbares Dialog- und Bilderbuch!

Sweet Soul Music

Author: Peter Guralnick

Publisher: N.A

ISBN: 9783865433213

Category: USA - Soul - Geschichte

Page: 541

View: 3171