That Every Man be Armed

The Evolution of a Constitutional Right

Author: Stephen P. Halbrook

Publisher: UNM Press

ISBN: 0826352987

Category: Law

Page: 312

View: 937

"A revised and updated edition of Halbrook's 1984 book discussing the Second Amendment and the individual right to bear arms"--Provided by publisher.

Die letzte Verteidigungslinie

Mehr Waffen, weniger Angst

Author: Ron Siderius

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3939562815

Category: Social Science

Page: 420

View: 6473

Bis zum Jahr 2015 wurde Deutschland als ein relativ sicheres Land mit stetig sinkender Gewaltkriminalität angesehen. Laut der Polizeilichen Kriminalstatistik aus dem Jahr 2016 änderte sich dieser Trend. Mord und Totschlag stiegen um mehr als 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Vergewaltigungen und sexuelle Nötigungen stiegen um fast 13 Prozent, und bei gefährlicher und schwerer Körperverletzung verzeichnete man ein Plus von knapp zehn Prozent. Die Polizei hat keine Verpflichtung, für die Bürger den Bodyguard zu spielen. Die Polizei wird ihnen in einer Notsituation selbstverständlich helfen, wenn sie es kann. Wenn sie es aber nicht kann, weil sie nicht direkt am Ort des Geschehens ist, dann ist es persönliches Pech. Einen Schadensersatz wegen Nichterfüllung des Schutzauftrages können Bürger von der Polizei nicht verlangen, weil es so einen individuellen Schutzauftrag gar nicht gibt. Für Ihre Sicherheit sind in erste Linie Sie selbst verantwortlich. Um aber für Ihre Sicherheit sorgen zu können, müssen Sie entsprechend ausgebildet und ausgerüstet werden. Dabei erweisen sich Pistolen, Revolver, Gewehre und Flinten als die effektivsten Verteidigungsmittel, weil es leicht zu bedienende Distanzwaffen sind. Es gibt Bücher über Waffentechnik oder Waffengeschichte. Dieses Buch ist anders. Es beschäftigt sich mit dem Thema Ihrer persönlichen Sicherheit. Dabei werden viele Fälle aus dem wahren Leben vorgestellt, in denen Menschen unverschuldet in eine gefährliche Situation geraten sind und sich mit Hilfe ihrer Schusswaffen gegen die Angreifer erfolgreich wehren konnten.

Gun Control in the United States: A Reference Handbook, 2nd Edition

Author: Gregg Lee Carter

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1440835675

Category: Political Science

Page: 401

View: 6488

This up-to-date second-edition work will stimulate and clarify readers' thinking on the key issues surrounding guns in the United States—especially on the debate over gun control. • Provides a balanced view of the contemporary gun debate in the United States, explaining the positions of both gun rights proponents and advocates of stricter gun control without demonizing either • Draws on a vast array of research in criminology, history, law, medicine, politics, and social science to provide one of the most comprehensive single-source references on gun issues • Presents current and historical data on U.S. gun violence—including homicides, suicides, and accidental shoots—and places these numbers against international statistics on gun violence, thereby providing the context to enable readers to reach their own opinion on the gun debate

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 1763

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Der Fürst

Author: Niccolò Machiavelli

Publisher: Null Papier

ISBN: 3954185520

Category: Political Science

Page: 321

View: 9838

»Ich muss leider zugeben, dass Machiavelli recht hat.« [Friedrich II.] Der Fürst (italienisch »Il Principe«) wurde um 1513 von Niccolò Machiavelli verfasst. Es gilt als sein Hauptwerk. Es geht in diesem politischen Werk Machiavellis um die Grundfrage: Wie kann man [d.i. der Herrscher, vulgo »Der Fürst«] in einer feindlichen politischen Umwelt erfolgreich sein, also Macht erwerben, sie erhalten und vergrößern? »Der Fürst« gilt als das erste Werk der modernen politischen Philosophie. Machiavelli wollte sich mit dieser Schrift, die er auch Lorenzo de' Medici widmete, bei den Medici, den Herrschenden, einschmeicheln, die ihn zuvor eingekerkert, gefoltert und ins Exil geschickt hatten. Gleichzeitig sah er Italien in Not; aufgerieben in Kleinstaaterei und umgeben von Feinden: Spanien, Frankreich und Deutschland, suchte er in diesem Werk eine Anleitung zur Bewältigung von politischen Krisen zu verfassen. »Wer glaubt, Machiavelli sage, Politik könne man nur mit Gift und Dolch, Lüge und Verbrechen machen, hat ihn gründlich missverstanden.« [Carlo Schmidt] Kapitel 23. Schmeichler sind zu fliehen [Ausschnitt] Ein Kapitel von größter Wichtigkeit kann ich nicht übergehen, da es einen Fehler betrifft, den die Fürsten selten vermeiden, wenn sie nicht sehr viel Verstand haben und nicht gut zu wählen wissen. Dies behandelt nämlich die Schmeichler. Es gibt gar kein anderes Mittel, um sich gegen die Schmeichelei zu sichern, als wenn man zeigt, das man die Wahrheit hören kann, ohne dadurch beleidigt zu werden: darf aber Jeder dir die Wahrheit sagen, so verletzt er die Ehrfurcht. Ein kluger Fürst muß daher einen dritten Weg einschlagen, gescheite Leute auswählen, diesen allein erlauben, ihm die Wahrheit zu sagen, aber doch nur über die Gegenstände, darüber er sie befragt; er muß sie aber über Alles befragen, ihre Meinung hören und dann selbst seine Entschließung fassen. Mit diesen Ratgebern muß er sich so benehmen, daß Jeder sieht, er werde desto mehr Gehör finden, je freimütiger er spricht. Null Papier Verlag www.null-papier.de

Sie schufen Amerika

die Gründergeneration von John Adams bis George Washington

Author: Joseph J. Ellis

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406528293

Category:

Page: 372

View: 732

Der Ursprung der Familie, des Privateigenthums und des Staats

Im Anschluß an Lewis H. Morgans Forschungen

Author: Friedrich Engels

Publisher: tredition

ISBN: 3842416288

Category: Literary Collections

Page: 184

View: 7923

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veröffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Großteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhältlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bücher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Förderung der Kultur. Sie trägt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten.

Die Verdammten dieser Erde

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 9768

Die Federalist papers

Author: Alexander Hamilton,James Madison,John Jay

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406547546

Category: Constitutional history

Page: 583

View: 8324

Faschismus

Eine Warnung

Author: Madeleine Albright

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832184104

Category: Political Science

Page: 320

View: 9078

»Manche mögen dieses Buch und besonders seinen Titel alarmierend finden. Gut!« MADELEINE ALBRIGHT Weltweit kommt es zu einem Wiedererstarken anti-demokratischer, repressiver und zerstörerischer Kräfte. Die ehemalige amerikanische Außenministerin Madeleine Albright zeigt, welche großen Ähnlichkeiten diese mit dem Faschismus des 20. Jahrhunderts haben. Die faschistischen Tendenzen treten wieder in Erscheinung und greifen in Europa, Teilen Asiens und den Vereinigten Staaten um sich. Albrights Familie stammt aus Prag und floh zweimal: zuerst vor den Nationalsozialisten, später vor dem kommunistischen Regime. Auf Grundlage dieser Erlebnisse und der Erfahrungen, die sie im Laufe ihrer diplomatischen Karriere sammelte, zeichnet sie die Gründe für die Rückkehr des Faschismus nach. Sie identifiziert die Faktoren, die zu seinem Aufstieg beitragen und warnt eindringlich vor den Folgen. Doch Madeleine Albright bietet auch klare Lösungsansätze an, etwa die Veränderung der Arbeitsbedingungen und das Verständnis für die Bedürfnisse der Menschen nach Kontinuität und moralischer Beständigkeit. Sie zeigt, dass allein die Demokratie politische und gesellschaftliche Konflikte mit Rationalität und offenen Diskussionen lösen kann.

Drogen

Die Geschichte eines langen Krieges

Author: Johann Hari

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035687

Category: Fiction

Page: 448

View: 1716

»Hari vereint präzise Recherche mit einer zutiefst menschlichen Erzählung. Dieses Buch wird eine dringend notwendige Debatte auslösen.« Glenn Greenwald Der Krieg gegen die Drogen gilt inzwischen als gescheitert, der Handel mit Drogen ist ein blühendes Geschäft, alle Maßnahmen gegen den Konsum sind weitgehend erfolglos. Woran liegt das? Der britische Journalist Johann Hari begibt sich auf eine einzigartige Reise – von Brooklyn über Mexiko bis nach Deutschland – und erzählt die Geschichten derjenigen, deren Leben vom immerwährenden Kampf gegen Drogen geprägt ist: von Dealern, Süchtigen, Kartellmitgliedern, den Verlierern und Profiteuren. Mit seiner grandiosen literarischen Reportage schreibt Hari sowohl eine Geschichte des Krieges gegen Drogen als auch ein mitreißendes und streitbares Plädoyer zum Umdenken. »Hervorragender Journalismus, packend erzählt.« Naomi Klein »Phantastisch!« Noam Chomsky

Guns in American Society: An Encyclopedia of History, Politics, Culture, and the Law, 2nd Edition [3 volumes]

An Encyclopedia of History, Politics, Culture, and the Law

Author: Gregg Lee Carter

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 0313386714

Category: History

Page: 1096

View: 9036

Thoroughly updated and greatly expanded from its original edition, this three-volume set is the go-to comprehensive resource on the legal, social, psychological, political, and public health aspects of guns in American life. • 450 alphabetically organized entries, including 100 new for this edition, covering key issues (suicide, video games and gun violence, firearm injury statistics) and events (workplace shootings, the Virginia Tech massacre) • 102 expert contributors from all academic fields involved in studying the causes and effects of gun violence • A chronology of pivotal moments and controversies in the history of firearm ownership and use in the United States • An exhaustive bibliography of print and online resources covering all aspects of the study of guns in the United States • Appendices on federal gun laws, state gun laws, and pro- and anti-gun-control organizations

Criminal Justice

Author: Phyllis B. Gerstenfeld

Publisher: Salem PressInc

ISBN: 9781587652219

Category: Law

Page: 1318

View: 1995

Contains 625 alphabetically arranged entries that examine various aspects of criminal justice in the U.S., covering criminals, codes and categories of law, law enforcement agencies, courts, corrections, the U.S. Constitution, and Supreme Court rulings. Includes a time line, personages and subject indexes, and other reference materials.

To Bear Witness

A Journey of Healing and Solidarity, Updated, Revised, and Expanded Edition

Author: Kevin M. Cahill, M.D.

Publisher: Fordham University Press

ISBN: 0823255913

Category: Social Science

Page: 304

View: 1865

For more than fifty years, Dr. Cahill has been helping to heal the world, as a leading specialist in tropical medicine and as a driving force in humanitarian assistance and relief efforts around the globe. In this revised and expanded edition, he chronicles extraordinary achievements of compassion and commitment. Bringing together a rich selection of writings, he crafts a fascinating memoir of a life devoted to others. The book includes front-line reports from places under siege Lebanon, Somalia, Sudan, Nicaragua, Gaza, and Ireland; there are also visionary essays from the origins of the AIDS epidemic and landmine crises, and no less passionate concerns of his own experiences of pain and suffering as well as of joy and beauty in the worlds in which he has traveled. As the distinguished neurologist and author Oliver Sacks, M.D., notes in his endorsement, "These essays, by turns elegiac, lyrical, funny, tender, nostalgic, and vehemently impassioned, come together in an ongoing tapestry, a portrait of a dedicated physician who has dared to make a difference."

A Documentary History of the United States

Expanded & Updated 8th Edition

Author: Richard D. Heffner,Alexander B. Heffner

Publisher: Penguin

ISBN: 110164253X

Category: History

Page: 688

View: 3011

Here in a single volume are the documents, speeches, and letters that have forged American history, accompanied by interpretations of their significance by noted historian and broadcaster Richard D. Heffner. It includes complete text of the Declaration of Independence, the complete Constitution of the United States, the Emancipation Proclamation, FDR?s ?Four Freedoms? Speech, John F. Kennedy?s Inaugural Address, Martin Luther King Jr.?s ?I Have a Dream? Speech, documents relating to September 11, 2001, and Barack Obama?s Inaugural Address.

Hoffnung wagen

Gedanken zur Rückbesinnung auf den American Dream

Author: Barack Obama

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641224241

Category: Biography & Autobiography

Page: 480

View: 8191

Persönlich, glaubwürdig, visionär – Ansichten und Standpunkte des politischen Hoffnungsträgers der USA vor seiner Wahl 2008 Wie US-Senator Barack Obama im Wahljahr 2008 Millionen Menschen für sich gewann, ist Legende. Zu seinem schnell aufsteigenden Stern in hohem Maße beigetragen hat sein zuvor erschienenes Buch »Hoffnung wagen« (»The Audacity of Hope«). Hier präsentierte Obama sich als Mann der Integration, als Liberaler im positiven Sinn mit klaren Positionen. Uns allen machte er Hoffnung auf eine Renaissance des »besseren Amerika«. Nicht wenige wünschen sich Barack Obama heute sehnsüchtig zurück ins Weiße Haus.

Issues for Debate in American Public Policy

Selections from Cq Researcher

Author: Charisse Kiino

Publisher: C Q Press College

ISBN: 9780872896093

Category: Political Science

Page: 390

View: 1986

In the tradition of nonpartisanship and current analysis that is the hallmark of CQ Researcher, Issues for Debate in American Public Policy investigates sixteen important and controversial policy issues. Each article gives substantial background as well as current analysis of the issue, in addition to the following special features: a pro/con box that examines two competing sides of a single question; a detailed chronology; an annotated bibliography and Web resources; photos, charts, graphs and maps. Book jacket.

Choice

Publication of the Association of College and Research Libraries, a Division of the American Library Association

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Academic libraries

Page: N.A

View: 1489

Eine Erinnerung an Solferino

Author: Jean-Henry Dunant

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Solferino, Battle of, 1859

Page: 128

View: 1386