Teubner-Taschenbuch der Mathematik

Author: Günter Grosche,Viktor Ziegler,Eberhard Zeidler,Dorothea Ziegler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322901912

Category: Mathematics

Page: 830

View: 8106

Das Teubner-Taschenbuch der Mathematik erfüllt aktuell, umfassend und kompakt alle Erwartungen, die an ein mathematisches Nachschlagewerk gestellt werden. Es vermittelt ein lebendiges und modernes Bild der heutigen Mathematik. Als Handbuch begleitet es die Studierenden vom ersten Semester an und der Praktiker nutzt es als unentbehrliches Nachschlagewerk. Der Teil II dieses erfolgreichen Werkes behandelt die vielfältigen Anwendungen der Mathematik in Informatik, Operations Research und mathematischer Physik. Das thematische Spektrum reicht von Tensoranalysis, Maßtheorie und Funktionalanalysis über Dynamische Systeme und Variationsrechnung bis zu Mannigfaltigkeiten, Riemannscher Geometrie, Liegruppen und Topologie.

Teubner-Taschenbuch der Mathematik

Author: Eberhard Zeidler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322967816

Category: Mathematics

Page: 1300

View: 5499

Das Teubner-Taschenbuch der Mathematik erfüllt aktuell, umfassend und kompakt alle Erwartungen, die an ein mathematisches Nachschlagewerk gestellt werden. Es vermittelt ein lebendiges und modernes Bild der heutigen Mathematik. Als Handbuch begleitet es die Studierenden vom ersten Semester bis zur letzten Prüfung und der Praktiker nutzt es als ständiges und unentbehrliches Nachschlagewerk in seinem Berufsalltag.

Einstieg in die Wirtschaftsmathematik

Author: Bernd Luderer,Uwe Würker

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322934055

Category: Mathematics

Page: 443

View: 6234

Mathematische Methoden sind integraler Bestandteil der verschiedensten wirtschaftswissenschaftlichen Gebiete. Eine sichere Beherrschung der allgemeinen mathematischen Grundlagen sowie der wichtigsten Begriffe und Ideen aus Analysis, Linearer Algebra, Linearer Optimierung und Finanzmathematik sind deshalb für Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler unabdingbar. Der Vermittlung dieser Kenntnisse dient das Buch, in dem besonderer Wert auf eine verständliche Darlegung sowie zahlreiche Anwendungsbeispiele und Übungsaufgaben mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug gelegt wird.

Moeller Grundlagen der Elektrotechnik

Author: Heinrich Frohne,Karl-Heinz Löcherer,Hans Müller,Franz Moeller

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783519664000

Category:

Page: 551

View: 6166

Grundbegriffe - Elektrischer Gleichstromkreis - Elektrisches Potentialfeld - Magnetisches Feld - Einfacher Sinusstromkreis - Sinusstromnetzwerke - Ortskurven und Schwingkreise - Mehrphasensysteme - Nichtsinusförmige Ströme und Spannungen - Elektrische Leitungsmechanismen - Halbleiterbauelemente

Springer-Handbuch der Mathematik III

Begründet von I.N. Bronstein und K.A. Semendjaew Weitergeführt von G. Grosche, V. Ziegler und D. Ziegler Herausgegeben von E. Zeidler

Author: Eberhard Zeidler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658002751

Category: Mathematics

Page: 529

View: 1000

Als mehrbändiges Nachschlagewerk ist das Springer-Handbuch der Mathematik in erster Linie für wissenschaftliche Bibliotheken, akademische Institutionen und Firmen sowie interessierte Individualkunden in Forschung und Lehre gedacht. Es ergänzt das einbändige themenumfassende Springer-Taschenbuch der Mathematik (ehemaliger Titel Teubner-Taschenbuch der Mathematik), das sich in seiner begrenzten Stoffauswahl besonders an Studierende richtet. Teil III des Springer-Handbuchs enthält neben den Kapiteln 5-9 des Springer-Taschenbuchs zusätzliches Material zu stochastischen Prozessen.​

Übungsbuch zur Analysis 2

Aufgaben und Lösungen

Author: Otto Forster,Thomas Szymczak

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834881406

Category: Mathematics

Page: 147

View: 2867

Dieses Buch ist als Ergänzung zu dem Buch Analysis 2 von Otto Forster gedacht. Die Lösungen zu den einzelnen Aufgaben sind weitgehend sehr ausführlich dargestellt, so dass sie auch ohne zusätzliche Literatur zu verstehen sind. Ist zu einer Aufgabe keine Lösung enthalten, so wurde sie - je nach Schwierigkeitsgrad - mit einer ausführlichen Anleitung versehen.Das Buch unterstützt Studierende der Mathematik und Physik der ersten Semester beim Selbststudium (z. B. bei Prüfungsvorbereitungen).

Mathematischer Einführungskurs für die Physik

Author: Siegfried Großmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834883476

Category: Science

Page: 407

View: 7185

Studierende, die ein Physikstudium aufnehmen, brauchen zu Beginn vor allem eines: mathematische Grundkenntnisse. Da es sich hierbei zunächst um einen relativ beschränkten und charakteristischen Ausschnitt aus der Mathematik handelt, werden die benötigten Kompetenzen vor allem im Rahmen von Tutorien oder Arbeitsgruppen vermittelt. Dieser Einführungskurs soll Studierenden im ersten Semester helfen, die Inhalte dieser Veranstaltungen zu vertiefen und möglichst rechtzeitig die Fähigkeiten zu erwerben, die ein erfolgreiches Physikstudium garantieren.

Finanzmathematik

Die Bewertung von Derivaten

Author: Albrecht Irle

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 383488314X

Category: Mathematics

Page: 337

View: 4181

Kompakt und verständlich gelingt es dem Autor den Leser in die Methoden zur Untersuchung und Bewertung von Finanzderivaten einzuführen. So erlangen Sie ein vertieftes Verständnis für die faszinierende Welt der Finanzmärkte.

Mathematik für Ingenieure

Author: Wolfgang Brauch,Hans-Joachim Dreyer,Wolfhart Haacke

Publisher: Vieweg+Teubner Verlag

ISBN: 9783519365006

Category: Technology & Engineering

Page: 752

View: 9697

In der ersten Auflage dieses Lehrbuchs im Jahre 1963 hieß es: "Die sich stürmisch entwickelnde Technik erfordert in der Ingenieur-Ausbildung und -praxis ein gediegenes mathematisches Wissen . . . Das Buch bemüht sich deshalb, als eine ,Mathematik für Ingenieure' das mathematische Rüstzeug immer in Verbin dung mit der Physik und den Anwendungen in der Technik zu vermitteln, es will die Brücke von der Mathematik zur Technik schlagen . . . " Diese Aussage gilt auch heute noch für die nunmehr vorliegende 8. Auflage, die grund legend neu bearbeitet wurde. Es wurde folgendes geändert: Im Hinblick auf die anwen dungsorientierte Ausbildung an den Fachhochschulen wird auf manche mathematische Feinheit verzichtet. Neu hinzu kommt ein Abschnitt über die Anwendung der Matrizen rechnung in der Computer-Graphik. Die optische Lesbarkeit wird durch größere Schrift und Bilder sowie großzügige Anordnung des Textes verbessert. Wichtige Formeln und Sätze werden noch deutlicher hervorgehoben. Durch diese Änderungen soll die Verständlichkeit und Lesbarkeit des Buches weiter ver bessert werden. Andererseits soll das Buch weiterhin mehr als eine Beispiel- und For melsammlung sein. Deshalb werden die allgemeinen Erläuterungen und Beweisführun gen im wesentlichen beibehalten. Außerdem sind bewußt Abschnitte wie Statistik, Spli ne-Interpolation und Laplace-Transformation erhalten geblieben. Obwohl sie nicht zum Grundstudium der Mathematik gehören, sind sie für eine vollständige Ingenieur Ausbildung unerläßlich. Wir danken allen Fachkollegen und Studenten, die durch Anregungen zur Verbesserung des Buches beigetragen haben. Dem Teubner-Verlag danken wir für das bereitwillige Eingehen auf unsere Wünsche und für eine über fünfundzwanzigjährige gute Zusam menarbeit.

Ingenieurmathematik für Studienanfänger

Formeln - Aufgaben - Lösungen

Author: Gerald Hofmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658005734

Category: Mathematics

Page: 257

View: 7424

Dieses Lehrbuch erleichtert dem Studienanfänger den Übergang von der Schulmathematik zur anwendungsbezogenen Ingenieurmathematik. Im Mittelpunkt stehen Themen der Mathematikausbildung im ersten Semester. Außerdem enthält der Band mehr als 200 erprobte Übungsaufgaben und sämtliche Lösungen, welche in den meisten Fällen komplett ausformuliert sind.

Mathematik für Informatiker

Ein praxisbezogenes Lehrbuch

Author: Peter Hartmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834820024

Category: Computers

Page: 520

View: 5221

Dieses Buch enthält den Mathematik-Stoff, der für das Informatik-Studium an Fachhochschulen benötigt wird. Die Stoffauswahl und Ausführlichkeit der Darstellung sind auf die Informatik ausgerichtet und der praxisorientierten Ausbildung an Fachhochschulen angepasst. Das heißt: Sie finden immer wieder konkrete Anwendungen aus der Informatik, so erkennen Sie die Nützlichkeit der Mathematik für Ihr Fachgebiet. Das Buch zeigt durch die ausführliche Motivation der Ergebnisse, durch viele Beispiele, durch das ständige Aufzeigen von Querbezügen zwischen Mathematik und Informatik und auch durch gelegentliche Ausblicke in die Welt der "richtigen" Mathematik, dass Mathematik nicht nur nützlich ist, sondern interessant sein kann und sogar Spaß macht.

Leitfaden Geometrie

Für Studierende der Lehrämter

Author: Susanne Müller-Philipp,Hans-Joachim Gorski

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834886165

Category: Mathematics

Page: 420

View: 7806

Der Leitfaden Geometrie gibt für Studierende der Primarstufe oder des Sekundarbereichs I eine Einführung in die Teilgebiete Topologie, Körper, euklidische Geometrie, darstellende Geometrie, Axiomatik und Abbildungsgeometrie.

Grenzen der Mathematik

Eine Reise durch die Kerngebiete der mathematischen Logik

Author: Dirk W. Hoffmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662566176

Category: Mathematics

Page: 441

View: 6021

Ist die Mathematik frei von Widersprüchen? Gibt es Wahrheiten jenseits des Beweisbaren? Ist es möglich, unser mathematisches Wissen in eine einzige Zahl hineinzucodieren? Die moderne mathematische Logik des zwanzigsten Jahrhunderts gibt verblüffende Antworten auf solche Fragen. Das vorliegende Buch entführt Sie auf eine Reise durch die Kerngebiete der mathematischen Logik, hin zu den Grenzen der Mathematik. Unter anderem werden die folgenden Themen behandelt: Geschichte der mathematischen Logik, formale Systeme, axiomatische Zahlentheorie und Mengenlehre, Beweistheorie, die Gödel‘schen Unvollständigkeitssätze, Berechenbarkeitstheorie, algorithmische Informationstheorie, Modelltheorie. Das Buch enthält zahlreiche zweifarbige Abbildungen und mehr als 70 Aufgaben (mit Lösungen auf der Website zum Buch). Für die dritte Auflage wurde das Kapitel ‚Modelltheorie‘ um eine Beschreibung der von Paul Cohen entwickelten Forcing-Technik ergänzt.

Springer-Handbuch der Mathematik IV

Begründet von I.N. Bronstein und K.A. Semendjaew Weitergeführt von G. Grosche, V. Ziegler und D. Ziegler Herausgegeben von E. Zeidler

Author: Eberhard Zeidler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658002891

Category: Mathematics

Page: 622

View: 1556

Als mehrbändiges Nachschlagewerk ist das Springer-Handbuch der Mathematik in erster Linie für wissenschaftliche Bibliotheken, akademische Institutionen und Firmen sowie interessierte Individualkunden in Forschung und Lehre gedacht. Es ergänzt das einbändige themenumfassende Springer-Taschenbuch der Mathematik (ehemaliger Titel Teubner-Taschenbuch der Mathematik), das sich in seiner begrenzten Stoffauswahl besonders an Studierende richtet. Teil IV des Springer-Handbuchs enthält die folgenden Zusatzkapitel zum Springer-Taschenbuch: Höhere Analysis, Lineare sowie Nichtlineare Funktionalanalysis und ihre Anwendungen, Dynamische Systeme, Nichtlineare partielle Differentialgleichungen, Mannigfaltigkeiten, Riemannsche Geometrie und allgemeine Relativitätstheorie, Liegruppen, Liealgebren und Elementarteilchen, Topologie, Krümmung und Analysis. ​

Zwischen zwei Disziplinen

B. L. van der Waerden und die Entwicklung der Quantenmechanik

Author: Martina Schneider

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642218253

Category: Mathematics

Page: 403

View: 544

Im Mittelpunkt des Buchs steht ein bisher weitgehend unerforschtes Arbeitsgebiet des niederländischen Mathematikers van der Waerden: seine Beiträge zur gruppentheoretischen Methode in der Quantenmechanik um 1930. Entstehungsgeschichte, Inhalt und Wirkung werden von der Autorin detailliert herausgearbeitet und die damalige Kontroverse um den Nutzen der gruppentheoretischen Methode erörtert. Dadurch legt sie nicht nur die Vielschichtigkeit von Mathematisierungsprozessen offen, sondern auch ihre Rückwirkung auf Entwicklungen in der „reinen“ Mathematik.

Springer-Handbuch der Mathematik I

Begründet von I.N. Bronstein und K.A. Semendjaew Weitergeführt von G. Grosche, V. Ziegler und D. Ziegler Herausgegeben von E. Zeidler

Author: Eberhard Zeidler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658002859

Category: Mathematics

Page: 635

View: 7205

Als mehrbändiges Nachschlagewerk ist das Springer-Handbuch der Mathematik in erster Linie für wissenschaftliche Bibliotheken, akademische Institutionen und Firmen sowie interessierte Individualkunden in Forschung und Lehre gedacht. Es ergänzt das einbändige themenumfassende Springer-Taschenbuch der Mathematik (ehemaliger Titel Teubner-Taschenbuch der Mathematik), das sich in seiner begrenzten Stoffauswahl besonders an Studierende richtet. Teil I des Springer-Handbuchs enthält neben dem einführenden Kapitel und dem Kapitel 1 des Springer-Taschenbuchs zusätzliches Material zur höheren komplexen Funktionentheorie und zur allgemeinen Theorie der partiellen Differentialgleichungen.​

Formeln und Fakten im Grundkurs Mathematik

für Ingenieure und Naturwissenschaftler

Author: Klaus Vetters

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663016005

Category: Mathematics

Page: 146

View: 811

Die thematische Breite dieses Lehrbuchs reicht von der Analysis über Geometrie und Lineare Algebra bis zur Optimierung, Stochastik und Numerik. Neu aufgenommen wurde ein Abschnitt zur Laplace-Transformation.