Technische Unterstützungssysteme

Author: Robert Weidner,Tobias Redlich,Jens P. Wulfsberg

Publisher: Springer

ISBN: 3662483831

Category: Technology & Engineering

Page: 226

View: 3567

Mit dem vorliegenden Werk wird ein transdisziplinärer und partizipativer Ansatz zur bedarfsorientierten Technikentwicklung beschrieben. Ausgehend von der Vorstellung, dass der Mensch auch in Zukunft in vielen Bereichen durch Technik weder ersetzt werden kann noch sich ersetzt zu werden wünscht, richtet sich das Werk an Wissenschaftler und Praktiker gleichermaßen. Die gesellschaftliche Akzeptanz technischer Unterstützungssysteme stellt den Kern und Ausgangspunkt des Buches dar. Neben den Grundlagen und Ansätzen für die Entwicklung von Unterstützungssystemen werden im Buch innovative Technologien und Anwendungsbeispiele akzeptierter Systeme vorgestellt.

Lebensqualität im Alter

Perspektiven für Menschen mit geistiger Behinderung und psychischen Erkrankungen

Author: Sandra Verena Müller,Claudia Gärtner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658099763

Category: Social Science

Page: 496

View: 2187

Der demographische Wandel betrifft nicht nur die Allgemeinbevölkerung, sondern ebenso Menschen mit Einschränkungen in der Teilhabe. Vor diesem Hintergrund ergeben sich Herausforderungen, wie z. B. autonomes Handeln im hohen Alter sichergestellt oder die Lebensqualität von auch zunehmend älter werdenden Randgruppen wie Menschen mit geistiger Behinderung oder mit psychischen Erkrankungen erhalten werden kann.

Digitaler Wandel in der Sozialwirtschaft

Grundlagen - Strategien - Praxis

Author: Helmut Kreidenweis

Publisher: Nomos Verlag

ISBN: 384528501X

Category: Business & Economics

Page: 276

View: 9194

Der digitale Wandel lässt sich nicht weghoffen, er verändert die Welt der sozialen Dienstleistungen erheblich: Bislang unbekannte Wettbewerber tauchen auf, Klienten und Mitarbeiter stellen veränderte Anforderungen oder neue Geschäftsmodelle werden möglich. Dieser Band informiert über Grundlagen und Herausforderungen des digitalen Wandels und stellt strategische Ansätze vor. Er liefert methodisches Knowhow, um die eigene Unternehmensstrategie neu zu justieren, digitale Dienstleistungen zu entwickeln oder Geschäftsmodelle zu gestalten. Die Potenziale von Branchensoftware, Sozialen Medien, Big Data, dem Internet der Dinge sowie von Assistenztechnologien werden aufgezeigt. Beiträge zu digitaler Teilhabe, Arbeitsgestaltung, Datensicherheit und Kompetenzentwicklung in einer digitalisierten Sozialwirtschaft runden den Sammelband ab.

Führen in der Arbeitswelt der Zukunft

Instrumente, Techniken und Best-Practice-Beispiele

Author: Swetlana Franken

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658116137

Category: Business & Economics

Page: 268

View: 7701

In diesem Lehrbuch wird ein neues Modell vorgestellt, das beschreibt, wie moderne Führung den Anforderungen der Arbeitswelt 4.0 gerecht wird. Anwendungsorientierte Instrumente der strukturellen und interaktiven Führung sowie Führungskompetenzen und die Möglichkeiten ihrer Vermittlung werden erläutert. Den neuen Herausforderungen wie Digitalisierung, Demografie bzw. Diversität, Demokratie und Dynamik entsprechen die vier Dimensionen des hier beschriebenen 4D-Modells der Führung. Anhand von Forschungsergebnissen und Praxisbeispielen aus innovativen Unternehmen beschreibt Swetlana Franken die Auswirkungen des Modells auf effektive Führungsmethoden und geeignete Führungstechniken sowie deren Umsetzung. Studierenden der Betriebswirtschaftslehre, vor allem im Bereich Personalmanagement, aber auch Praktikern vermittelt das Buch die notwendigen Kenntnisse, um dem Wandel der Arbeitswelt hin zu mehr Automatisierung und höherer Qualifikation der Beschäftigten zu begegnen.

Arbeitswissenschaft

Author: Holger Luczak

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662058316

Category: Technology & Engineering

Page: 736

View: 6674

Das Buch bietet einen systematischen Zugang zur Arbeitswissenschaft. Konstitution, Qualifikation und Leistungsdisposition der Arbeitskräfte werden behandelt, der Wandel von manuellen zu mentalen Arbeitsformen und der rein physiologische Aspekt relativiert. Zur Gestaltung und Beurteilung der Arbeitsumgebung und Arbeitsgestaltung werden physikalische und physiologische Grundlagen und praxisnahe Erkenntnisse unter den Aspekten Arbeitsschutz, Technologie, Organisation und Ergonomie sowie unter Abwägung ökonomischer Aspekte vermittelt. Damit steht diese übersichtliche Darstellung der Problemfelder der Arbeitswissenschaft wieder zur Verfügung. Die zweite Auflage wurde vollständig neubearbeitet und erweitert.

Geschäftsmodellentwicklung und Finanzierungsmöglichkeiten für tragbare Systeme zur Unterstützung

Author: Lennart Kruse

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3668410429

Category: Technology & Engineering

Page: 122

View: 8867

Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,7, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit umfasst eine theoretische Betrachtung, wie für eine neue Technologie der tragbaren Unterstützungssysteme passende Geschäftsmodelle entwickelt werden können. Darüber hinaus werden Finanzierungsmöglichkeiten für eine potentielle Unternehmensgründung erarbeitet, die zur Erzielung einer optimalen Kapitalgenerierung beitragen. Zur Implementierung praktischer Bezüge findet die Betrachtung dabei anhand eines konkreten, real existierenden Systems statt, welches sich vom Standpunkt der Entwicklung kurz vor der Marktreife befindet. Ziel dabei ist es, über die herauszuarbeitende Vorgehensmethodik hinaus auch erste Erkenntnisse für das System zu gewinnen, welche in die Planung für eine potentielle Geschäftsmodellentwicklung eingegliedert werden können. Erreicht werden soll dies auf Grundlage der theoretischen Erkenntnisse, die im zweiten Teil der Arbeit in einem Analysemodell Anwendung finden. Als Ergebnis dieser Ausführungen kann dabei herausgestellt werden, dass die Formulierung eines vollständigen Geschäftsmodells aus einer externen Perspektive heraus nicht vollumfänglich durchgeführt werden kann. An vielen Stellen kann eine wissenschaftlich basierte Planung kein endgültiges Ergebnis liefern, da in der Praxis häufig eine reaktive Vorgehensweise vonnöten ist. So kann dies aus einer theoretischen Ausrichtung heraus nicht umgesetzt werden, sodass in der Summe ein vollständiges Ergebnis erst innerhalb einer späten Umsetzungsphase durch das Gründungsteam für das Gesamt-Modell erfolgen kann. Als Ergebnis aus dieser Erkenntnis wurden jedoch Grundlagen geschaffen, die den Bearbeitungsrahmen eingrenzen. Darüber hinaus wurden Problemfelder geschaffen, die einer fokussierten Betrachtung bedürfen. So ist als eine der entscheidendsten Kernfragen dieser Arbeit herausgearbeitet worden, inwiefern eine Kostenführer- oder Nischenstrategie für ein neu zu gründendes, technologiebasiertes Unternehmen sinnvoll ist. Dabei wurde nach der Auswertung der vorliegenden Informationen und Analysen zugunsten einer Nischenstrategie argumentiert.

Wunddokumentation und Wundfotografie: Grundlagen und praktische Umsetzung

Author: Christian Reinboth

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842897987

Category: Medical

Page: 80

View: 3110

Mehr als 4,5 Millionen Deutsche – mehr als 5% der Bevölkerung – leiden derzeit unter chronischen Wunden oder Verletzungen, die aus unterschiedlichen Gründen nicht oder nur sehr langsam verheilen und die die Lebensqualität der Betroffenen stark einschränken können. Die für diese benötigte Langzeit-Behandlung belastet das Gesundheitswesen der Bundesrepublik mit jährlichen Kosten in Höhe von mehr als 5 Milliarden Euro. Leiden und Kosten, die sich in den kommenden Jahrzehnten aufgrund des demografischen Wandels vervielfachen werden: Allein für den Zeitraum der kommenden 25 Jahre wird eine Verdoppelung der Erkrankten auf über neun Millionen Deutsche bei einem gleichzeitigen Rückgang der Bevölkerung auf unter 80 Millionen Menschen erwartet. Das vorliegende Buch widmet sich der Frage, wie chronische Wunden in der pflegerischen Praxis schriftlich und fotografisch zu dokumentieren und welche Rahmenbedingungen dabei zu beachten sind.Es stellt die drei bedeutendsten Wunderkrankungen vor und erläutert den Zweck ihrer Dokumentation. Messverfahren werden erklärt, mithilfe derer die Schwere der Erkrankung herausgefunden werden kann. Zudem geht diese Arbeit auf die Wundeigenschaften, ihre medizinische und pflegerische Bedeutung und Methoden zur ihrer schriftlichen Dokumentation ein und diskutiert über Qualitätsmerkmale der fotografischen Wunddokumentation. Hilfreiche Tipps erhalten Betroffene bzgl. Ihrer Ernährung und der Wundprophylaxe.

Effizientes Informationsmanagement in dezentralen Organisationsstrukturen

Author: Hans-Jörg Bullinger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642586325

Category: Business & Economics

Page: 264

View: 7784

Moderne dezentrale Organisations- und Produktionskonzepte sind nur dann erfolgreich, wenn gleichzeitig in den Unternehmen ein effizientes Informationsmanagement aufgebaut wird. Bausteine des Informationsmanagements betreffen die unterschiedlichsten Gestaltungsfelder, wie Koordination und Kooperation, Organisations- und IT-Entwicklung. Die Autoren beschreiben anschaulich und anhand mehrerer Beispiele aus Unternehmen den Weg zur erfolgreichen Umsetzung dieser Konzepte in die Praxis.

Unterstützung flexibler Kooperation durch Software

Methoden,Systeme,Beispiele

Author: H. Luczak,H.-J. Bullinger,C. Schlick,J. Ziegler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642595456

Category: Business & Economics

Page: 208

View: 8450

Operations Management

Auftragserfüllung bei Sach- und Dienstleistungen

Author: Thomas Grabner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658064412

Category: Business & Economics

Page: 310

View: 2523

Unter dem Begriff Operations Management wird die Auftragserfüllung bei der Erstellung von Sachleistungen und Dienstleistungen zusammengefasst. Das Lehrbuch vermittelt, wie Produkte entwickelt, Prozesse gestaltet und Strukturen festgelegt werden müssen, um den Erfordernissen eines Käufermarktes gerecht zu werden. Wie stellt man die Auftragserfüllung flexibel und wirtschaftlich auf? Wie können Lieferzeiten und Liefertreue beeinflusst werden? Anhand von anschaulichen Beispielen erhält der Leser Hilfen für den erfolgreichen Einsatz verschiedenster Methoden.​ Die 2. Auflage wurde um die Themen Qualitätsmanagement und Lean Management erweitert. Dabei werden die damit verbundene Denkhaltung vermittelt und eine Vielzahl von Methoden vorgestellt.

Sozialwissenschaften und Technik

Beispiele aus der Praxis

Author: Manfred Mai

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Technology

Page: 386

View: 9903

In den Bereichen Stadtplanung, Verwaltung, Verbände, Gewerkschaften, Industrie und Parlament liegen jeweils unterschiedliche Erfahrungen mit dem Einsatz neuer Technologien vor, die sowohl für die Technikgestaltung als auch für die sozialwissenschaftliche Theorie Konsequenzen haben. Es zeigt sich, daß in unterschiedlichen Praxisfeldern verschiedene Instrumente und Methoden angewendet werden müssen, um die Technik nach sozialverträglichen Maßstäben zu gestalten.

Polizei im Fokus der Informationstechnologie: Bedeutung der ICT für Polizeikorps

Author: Daniel Frei

Publisher: Bachelor + Master Publication

ISBN: 3958202594

Category: Business & Economics

Page: 32

View: 6480

Die Informations- und Kommunikations- Technologie verändert Geschäftsprozesse - auch bei der Polizei. Die vorliegende Diplomarbeit beleuchtet ein äußerst interessantes Spannungsfeld. Steht doch Polizeiarbeit für Sicherheit und ICT Trends für Veränderungen. (Polizeiliche) Sicherheit im Umfeld von stetigen und aktuell rasanten technologischen Entwicklungen zu produzieren ist eine der großen zukünftigen Herausforderungen. Als erfolgreiches und modernes Korps muss man sich auf diese Veränderungen einlassen und erarbeitet sich damit eine Basis für die Polizeiarbeit von morgen. Die Thesen und Quellen zu möglichen ICT Entwicklungen in den nächsten Jahren sind umfassend und zahlreich. Im Rahmen dieser Diplomarbeit wird insbesondere die COMPOSITE Studie1 zu den ICT Trends in European Policing als Basis beigezogen. Und wie kann ein Polizeikorps diese Trends nachhaltig organisieren? Sowohl kulturell, wie auch organisatorisch, verändert sich Bekanntes mit einer vielleicht wirklich neuen Dimension. Polizisten reden eine andere Sprache als ICT Fachkräfte. Polizeikorps haben andere Voraussetzungen als öffentlich tätige Unternehmen. Wie können Brücken geschlagen werden? Die vorliegende Studie gibt Antworten auf diese Fragen.

AAL- und E-Health-Geschäftsmodelle

Technologie und Dienstleistungen im demografischen Wandel und in sich verändernden Wertschöpfungsarchitekturen

Author: Joachim Liesenfeld,Martin Gersch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834935212

Category: Business & Economics

Page: 285

View: 7623

Herausgeberband zur Technologie und zu Dienstleistungen im demografischen Wandel und ihre wirtschaftlichen Grundfragen und Geschäftsmodelle.

Multikonferenz Wirtschaftsinformatik 2010

Göttingen, 23. - 25. Februar 2010 ; Kurzfassungen der Beiträge

Author: Matthias Schumann

Publisher: Universitätsverlag Göttingen

ISBN: 3941875310

Category: Information technology

Page: 488

View: 3299

Computer Home?

Technologie in Familie und Alltag : Forschungs- und Literaturdokumentation 1980-1987

Author: Heinz Peter Ohly,Ilona Ostner

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Computers

Page: 400

View: 5315

Management-Informationssysteme

Praktische Anwendungen

Author: Rolf Hichert,Michael Moritz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366200576X

Category: Business & Economics

Page: 450

View: 1816