Technische Informatik 1

Grundlagen der digitalen Elektronik

Author: Wolfram Schiffmann,Robert Schmitz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642976670

Category: Technology & Engineering

Page: 303

View: 1959

Die beiden Bände Technische Informatik bieten einen verständlichen Einstieg in dieses wichtige Teilgebiet der Informatik. Leser mit unterschiedlichen Vorkenntnissen gewinnen schrittweise einen Überblick über die in Studium und Beruf benötigten elektrotechnischen und elektronischen Grundlagen. Auf dieser Basis werden Komponenten und Strukturen von heutigen Computersystemen eingeführt. Band 1 Grundlagen der digitalen Elektronik führt in die für die Elektronik wichtigen Gesetze der Physik und Elektrotechnik ein. Sodann werden Halbleiterbauelemente und darauf aufbauend elektronische Verknüpfungsglieder, Schaltnetze, Speicherglieder, Schaltwerke und integrierte Schaltungen behandelt.

Technische Informatik 2

Grundlagen der Computertechnik

Author: Wolfram Schiffmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540272496

Category: Technology & Engineering

Page: 399

View: 4366

Die beiden Bände Technische Informatik bieten einen verständlichen Einstieg in dieses wichtige Teilgebiet der Informatik. Leser mit unterschiedlichen Vorkenntnissen gewinnen schrittweise einen Überblick über die benötigten elektrotechnischen und elektronischen Grundlagen. Leicht verständliche Einführung für Anfangssemester. Fortführung des in Technische Informatik I behandelten Stoffes.

Technische Informatik

Grundlagen und Anwendungen Boolescher Maschinen

Author: Erich Merkel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663052826

Category: Computers

Page: 264

View: 4068

Die "Technische Informatik" - ein Teilgebiet der Informatik - beschreibt die Funktions weise von programmgesteuerten digitalen Rechnern (kurz: Computern) und von anderen datenverarbeitenden Maschinen. Dieses Buch soll - in Form eines Praktikums - in wichtige Fragestellungen und Probleme der technischen Informatik einfUhren. Wer einen Computer zur Lösung eines Problems verwendet, braucht dafür im Grunde nur eine Bedienungsanleitung. Es ist aber keine Frage, daß ein Wissen über die Funk tionsweise des Rechners zusätzliche Anwendungsmöglichkeiten und eine bessere Aus nutzung seiner Fähigkeiten erschließt. Zum wirksameren Einsatz des Computers braucht man allerdings nicht die Einzelheiten der "hardware", d.h. den technischen Aufbau mit Dioden, Transistoren, integrierten Schaltkreisen usw., zu kennen. Es genügt eine Ein sicht in die logische Struktur des Computers. Die logische Struktur ergibt sich aus dem Aufbau des Rechners aus elementaren "Logikmaschinen" fur die Verknüpfungen Kon junktion (UND), Disjunktion (ODER) und Negation (NICHT) sowie aus den Speicher elementen. Diese Bauteile sind zu einem Netzwerk hoher Komplexität zusammenge schaltet. Von den Logikmaschinen, die auch "Gatter" genannt werden, braucht man nur zu wissen, daß sie einer Kombination von Eingangssignalen ein bestimmtes Ausgangssignal gemäß den Wertetafeln für die logischen Verknüpfungen zuordnen. Verwendet ein Lehrer die Logikmaschinen in dieser Weise als "black boxes" , so kann er bereits in der Sekundarstufe 1 einfache logische Strukturen des Computers, wie etwa den Addierer, erläutern. Allerdings werden dabei einige theoretische Grundlagen, z.B. aus der Aus sagenalgebra oder vom Rechnen im Dualsystem, vorausgehen müssen.

Technische Informatik

Übungsbuch mit Diskette

Author: Wolfram Schiffmann,Robert Schmitz,Jürgen Weiland

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662102390

Category: Computers

Page: 255

View: 6430

Die mehrbändige Technische Informatik bietet einen ver- ständlichen Einstieg in dieses wichtige Teilgebiet der In- formatik. Leser mit unterschiedlichen Vorkenntnissen gewin- nen schrittweise einen Überblick über die in Studium und Be- ruf benötigten elektrotechnischen und elektronischen Grund- lagen. Auf dieser Basis werden Komponenten und Strukturen von heutigen Computersystemen eingeführt. Der Übungsband mit Diskette dient zur Einübung und Vertiefung des in den Lehrbüchern Technische Informatik 1 und 2 durchgenommenen Stoffes. Die Rechenaufgaben mit Lösungen beziehen sich vor allem auf die physikalischen Grundlagen. Die komplexeren Problemstellungen in der Computertechnik werden mit den Simulationsprogrammen auf der Diskette gelöst.

Das Ingenieurwissen: Technische Informatik

Author: Hans Liebig,Thomas Flik,Peter Rechenberg,Alexander Reinefeld,Hanspeter Mössenböck

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662443910

Category: Technology & Engineering

Page: 173

View: 4432

Das Ingenieurwissen jetzt auch in Einzelbänden verfügbar. Technische Informatik enthält die für Ingenieure und Naturwissenschaftler wesentlichen Grundlagen in kompakter Form zum Nachschlagen bereit.

Einführung in die Technische Informatik

Author: Gerhard Helge Schildt,Daniela Kahn,Christopher Kruegel,Christian Moerz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3709137500

Category: Computers

Page: 332

View: 9970

Technische Informatik

Ein Tutorium der Maschinenprogrammierung und Rechnertechnik

Author: Tobias Häberlein

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834899461

Category: Computers

Page: 220

View: 349

Die fundierte Einführung in die Technische Informatik: Der erste Teil des Buches führt in die maschinennahe Programmierung ein. Der zweite Teil beschreibt den Aufbau von Rechnern. Ein Bottom-up Entwurf eines Prozessors wird beschrieben und der Aufbau eines Desktop-Rechners wird erklärt. Pipelining und Caching-Techniken werden ebenso beschrieben. Besonderer Wert wurde auf eine didaktisch ausgereifte Darstellung des Stoffes gelegt. Durch den Tutoriums-Charakter eignet sich das Buch zur Begleitung von Vorlesungen und zum Selbststudium. Zu jedem Thema gibt es zahlreiche Übungen, mit denen der Stoff trainiert werden kann.

Technische Informatik

eine einführende Darstellung

Author: Bernd Becker,Paul Molitor

Publisher: Oldenbourg Verlag

ISBN: 9783486586503

Category:

Page: 419

View: 7482

"Das Buch ist sorgfaltig und didaktisch gut geschrieben und eigent sich deshalb besonders fur Informatik-Studiengange." Czarnecki, FH Kempten"

Technische Informatik mit Delphi

für Unterricht und Selbststudium

Author: Eckart Modrow

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3732250237

Category: Computers

Page: 192

View: 3004

Dieses Buch wendet sich an Lernende wie an Unterrichtende und ist gleichermaßen für Unterricht und Selbststudium geeignet. Wie die ersten beiden Bände stellt es eine Einführung in Standardthemen der Informatik anhand motivierender Themenkreise dar, die auf recht unterschiedlichem Niveau behandelt werden. Der Zugang zu den Problemen erfolgt über programmtechnisch sehr ähnliche Simulationsumgebungen, die Erfahrungen auch ohne große mathematische Vorkenntnisse zulassen. An geeigneten Stellen werden die beschriebenen Systeme mithilfe endlicher Automaten modelliert. Das Buch verbindet so Inhalte der technischen Informatik mit Anwendungen von dynamischen Datenstrukturen (Listen, Netze, ...) und Elementen der theoretischen Informatik. Besondere Merkmale sind die problemorientierte Einführung in technische Fragestellungen, die weitgehende Unabhängigkeit von der benutzten Delphiversion, die zahlreichen Aufgaben, die zu eigenständiger Arbeit anregen, sowie das ausführliche Stichwortverzeichnis. Behandelt werden technische Aspekte des Internets (Routing, Nutzung von Sockets, Berechnung von PageRanks, Netzwerktopologien, ...) Schaltnetze und Schaltwerke, programmierbare Rechenwerke, Mikrocomputersysteme, Simulation digitaler Schaltungen, endliche Automaten sowie neuronale Netze.

Technische Informatik

Internet- und PC-Technologie für automatisierte Anlagen und Prozesse

Author: K.H. Kellermayr

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3709167795

Category: Technology & Engineering

Page: 383

View: 589

Moderne Informations- und Kommunikationssysteme gewinnen für die Automatisierung von Maschinen, technischen Prozessen und Anlagen immer mehr an Bedeutung. Personal Computer, Client-Server Technologie, Feldbussysteme, Internet, aber auch moderne grafische Programmiersprachen wie LabVIEW, eine Programmierumgebung, die sich in der Meß- und Automatisierungstechnik als Standard durchgesetzt hat, eröffnen enorme Möglichkeiten. Dieses Fachbuch vermittelt einerseits praxisbezogene Kenntnisse über Aufbau und Funktionsweise moderner Computer, Rechnernetze und Schnittstellen, andererseits werden auch Hardware- und Softwarethemen an konkreten Anwendungsbeispielen dargelegt. Zusätzlich werden die behandelten Sofwarewerkzeuge, die Musterlösungen und Aufgabenstellungen über das Internet den Lesern zur Verfügung gestellt. Dadurch erhalten diese die Möglichkeit, sich in die wesentlichen theoretischen und technologischen Grundlagen praxisgerecht zu vertiefen.

Technische Informatik

Band 1: Elektronik

Author: Günter Kemnitz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540878416

Category: Computers

Page: 387

View: 5986

Die Leserinnen und Leser werden in einer mathematisch orientierten, didaktisch ausgefeilten Weise an die Analyse und den Entwurf elektronischer Schaltungen herangeführt. Ausgehend von Schaltungen mit lösbaren Gleichungssystemen wird schrittweise ein pragmatischer Werkzeugkasten entwickelt, um unbekannte kompliziertere Schaltungen oder Betriebsarten auf bereits eingeführte einfachere Modelle zurückzuführen. Begriffsdefinitionen, die Hervorhebung von Kernaussagen, 356 Abbildungen und 77 Übungsaufgaben mit Musterlösungen unterstützen den Lernprozess.

Technische Informatik

Ein Tutorium der Maschinenprogrammierung und Rechnertechnik

Author: Tobias Häberlein

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834899461

Category: Computers

Page: 220

View: 3162

Die fundierte Einführung in die Technische Informatik: Der erste Teil des Buches führt in die maschinennahe Programmierung ein. Der zweite Teil beschreibt den Aufbau von Rechnern. Ein Bottom-up Entwurf eines Prozessors wird beschrieben und der Aufbau eines Desktop-Rechners wird erklärt. Pipelining und Caching-Techniken werden ebenso beschrieben. Besonderer Wert wurde auf eine didaktisch ausgereifte Darstellung des Stoffes gelegt. Durch den Tutoriums-Charakter eignet sich das Buch zur Begleitung von Vorlesungen und zum Selbststudium. Zu jedem Thema gibt es zahlreiche Übungen, mit denen der Stoff trainiert werden kann.

Technische Informatik

Author: Thomas Müller,Rolf Gübeli

Publisher: vdf Hochschulverlag AG

ISBN: 3728132551

Category:

Page: 338

View: 5528

Technische Informatik II

Mikroprozessor-Hardware und Programmiertechniken

Author: Rolf Gübeli,Thomas Müller

Publisher: vdf Hochschulverlag AG

ISBN: 372813256X

Category:

Page: 248

View: 6675

Technische Informatik 3

Grundlagen der PC-Technologie

Author: Wolfram Schiffmann,Helmut Bähring,Udo Hönig

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642168124

Category: Computers

Page: 488

View: 1369

Das kompakte Lehrbuch führt leicht verständlich in Aufbau und Funktionsweise von modernen PC-Systemen ein und stellt deren Komponenten vor. Neben den gebräuchlichsten Prozessoren werden Aufbau und Funktionsweise von Hauptplatinen (Mainboards), Hauptspeichermodulen, Massenspeichermedien, Peripheriegeräten sowie Ein-/Ausgabekarten für Audio und Graphik vorgestellt. Wegen der wachsenden Bedeutung des Mobile Computing wird auch in die Technik dieser Geräte eingeführt. Der Band ergänzt die Lehrbücher Technische Informatik 1 und 2.

EAGLE-STARTHILFE Technische Informatik

Logische Funktionen - Boolesche Modelle

Author: Bernd Steinbach,Christian Posthoff

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3937219773

Category: Fiction

Page: 104

View: 7607

Bernd Steinbach / Christian Posthoff Theoretische Grundlagen: Mengen. Metrische Eigenschaften.Binäre Funktionen. Rechenregeln und Algebraische Strukturen.Normalformen. Subfunktionen und Entscheidungsbäume. Ternärvektoren.Aufgaben.Logische Gleichungen: Begriff und Lösungsmethoden.Elementare homogene Gleichungen. Mengenoperationen. Ungleichungen.Gleichungssysteme. Das SAT-Problem. Aufgaben.Anwendungen in der Digitaltechnik: Arithmetik. Digitale Schaltungen.Höhere Programmiersprachen. Aufgaben.Lösungen der Aufgaben.Literatur.Stichwortverzeichnis.Dieses Buch ist zur Vorbereitung auf Klausuren und Prüfungen geeignet.

Technische Informatik

Band 2: Entwurf digitaler Schaltungen

Author: Günter Kemnitz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642174477

Category: Computers

Page: 503

View: 4251

In dem Band werden Leser schrittweise an die Modellierung und den rechnergestützten Entwurf digitaler Schaltungen herangeführt. Behandelt werden das logische und das Zeitverhalten, Laufzeittoleranz, Automaten- und andere Verhaltensmodelle, Synthese, Logikoptimierung und Rechenwerke. Auch in die Hardware-Beschreibungssprache VHDL wird eingeführt. Anhand von drei Entwürfen lernen Leser die Anwendung kennen. Begriffsdefinitionen, Abbildungen, Übungsaufgaben mit Musterlösungen und begleitende Anwendungsbeispiele im Internet unterstützen den Lernprozess.

Handbuch der praktischen und technischen Informatik

Author: Ekbert Hering,Jürgen Gutekunst,Ulrich Dyllong

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642572871

Category: Computers

Page: 655

View: 5191

Informationstechnik, praktische und technische Informatik sind Schlüsselbegriffe der Innovation. Zum Nachschlagen wie zur Weiterbildung liefert dieses Buch den Überblick und Detailinformationen. Für Studenten der Informatik, der technischen Informatik, wie der Informationstechnik finden sich viele wichtige Basiselemente des notwendigen Grundwissens. Für Quereinsteiger bietet das Buch den Überblick, um nicht im Gewirr der neuen Aufgaben stecken zu bleiben. Als praxisorientierte Autoren mit Industrieerfahrung haben die Verfasser den Blick auf das Wesentliche gerichtet. Die Neuauflage wurde aktualisiert und um einen Abschnitt Programmierung erweitert: Programmieren der Mikrocontroller, Programmieren in C++ und Programmieren in Java.