Technische Informatik

Ein Tutorium der Maschinenprogrammierung und Rechnertechnik

Author: Tobias Häberlein

Publisher: Springer-Verlag

ISBN:

Category: Computers

Page: 220

View: 264

Die fundierte Einführung in die Technische Informatik: Der erste Teil des Buches führt in die maschinennahe Programmierung ein. Der zweite Teil beschreibt den Aufbau von Rechnern. Ein Bottom-up Entwurf eines Prozessors wird beschrieben und der Aufbau eines Desktop-Rechners wird erklärt. Pipelining und Caching-Techniken werden ebenso beschrieben. Besonderer Wert wurde auf eine didaktisch ausgereifte Darstellung des Stoffes gelegt. Durch den Tutoriums-Charakter eignet sich das Buch zur Begleitung von Vorlesungen und zum Selbststudium. Zu jedem Thema gibt es zahlreiche Übungen, mit denen der Stoff trainiert werden kann.

Technische Informatik 1

Grundlagen der digitalen Elektronik

Author: Wolfram Schiffmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN:

Category: Computers

Page: 345

View: 830

Die beiden Bände Technische Informatik bieten einen verständlichen Einstieg in dieses wichtige Teilgebiet der Informatik. Band 1 - Grundlagen der digitalen Elektronik führt in die für die Elektronik wichtigen Gesetze der Physik und Elektrotechnik ein. Sodann werden Halbleiterbauelemente und darauf aufbauend elektronische Verknüpfungsglieder, Schaltnetze, Speicherglieder, Schaltwerke und integrierte Schaltungen behandelt. In die Neuauflage sind Erfahrungen aus der Vorlesung und Hinweise von Studenten eingeflossen: Begriffe und Sachverhalte werden noch anschaulicher und verständlicher dargestellt, z. B. der Begriff Spannung oder der Aufbau von Bipolar- und MOSFET-Transistoren. Neu sind die Abschnitte "Arithmetik-Logik-Einheit (ALU)" und "Vom Addierer zum Prozessor". Durch diese Beispiele wird die Anwendung der im theoretischen Teil eingeführten Methoden demonstriert.

Technische Informatik

Band 2: Entwurf digitaler Schaltungen

Author: Günter Kemnitz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN:

Category: Computers

Page: 503

View: 785

In dem Band werden Leser schrittweise an die Modellierung und den rechnergestützten Entwurf digitaler Schaltungen herangeführt. Behandelt werden das logische und das Zeitverhalten, Laufzeittoleranz, Automaten- und andere Verhaltensmodelle, Synthese, Logikoptimierung und Rechenwerke. Auch in die Hardware-Beschreibungssprache VHDL wird eingeführt. Anhand von drei Entwürfen lernen Leser die Anwendung kennen. Begriffsdefinitionen, Abbildungen, Übungsaufgaben mit Musterlösungen und begleitende Anwendungsbeispiele im Internet unterstützen den Lernprozess.

Technische Informatik II

Mikroprozessor-Hardware und Programmiertechniken

Author: Rolf Gübeli

Publisher: vdf Hochschulverlag AG

ISBN:

Category:

Page: 248

View: 305

100 Übungsaufgaben zu Grundlagen der Informatik

Band II: Technische Informatik

Author: Friederike Pfeiffer-Bohnen

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN:

Category: Computers

Page: 218

View: 855

die optimale Prüfungsvorbereitung anhand 100 Aufgaben zur Technischen Informatik mit ausführlicher Lösung. Zu jedem Kapitel wird eine Einleitung mit Link auf die Videoaufzeichnung der Vorlesung am Karlsruher Institut für Technologie gegeben. Außerdem können in einem Forum Fragen und Probleme zu allen Aufgaben diskutiert werden. Behandelt werden u.a. die Themen: Binary Decision Diagram (BDD), Kodierung und Fehlererkennung, Verschlüsselung.

Technische Informatik

Eine einführende Darstellung

Author: Bernd Becker

Publisher: Oldenbourg Verlag

ISBN:

Category: Computers

Page: 435

View: 822

"Das Buch ist sorgfältig und didaktisch gut geschrieben und eigent sich deshalb besonders für Informatik-Studiengänge." Czarnecki, FH Kempten

Technische Informatik

Übungsbuch zur Technischen Informatik 1 und 2

Author: Wolfram Schiffmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN:

Category: Computers

Page: 265

View: 374

Die mehrbändige Technische Informatik bietet einen verständlichen Einstieg in dieses wichtige Teilgebiet der Informatik. Leser mit unterschiedlichen Vorkenntnissen gewinnen schrittweise einen Überblick über die in Studium und Beruf benötigten elektrotechnischen und elektronischen Grundlagen. Auf dieser Basis werden Komponenten und Strukturen von heutigen Computersystemen eingeführt. Der Übungsband dient zur Einübung und Vertiefung des in den Lehrbüchern Technische Informatik 1 und 2 dargebotenen Stoffes. Die Rechenaufgaben mit Lösungen beziehen sich vor allem auf die physikalischen Grundlagen. Die komplexeren Problemstellungen in der Computertechnik werden mit den Simulationsprogrammen gelöst, die die Autoren auf ihrer Homepage zur Verfügung stellen.

Technische Informatik mit Delphi

für Unterricht und Selbststudium

Author: Eckart Modrow

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN:

Category:

Page: 188

View: 425

Dieses Buch wendet sich an Lernende wie an Unterrichtende und ist gleicherma en f r Unterricht und Selbststudium geeignet. Wie die ersten beiden B nde stellt es eine Einf hrung in Standardthemen der Informatik anhand motivierender Themenkreise dar, die auf recht unterschiedlichem Niveau behandelt werden. Der Zugang zu den Problemen erfolgt ber programmtechnisch sehr hnliche Simulationsumgebungen, die Erfahrungen auch ohne gro e mathematische Vorkenntnisse zulassen. An geeigneten Stellen werden die beschriebenen Systeme mithilfe endlicher Automaten modelliert. Das Buch verbindet so Inhalte der technischen Informatik mit Anwendungen von dynamischen Datenstrukturen (Listen, Netze, ...) und Elementen der theoretischen Informatik. Besondere Merkmale sind die problemorientierte Einf hrung in technische Fragestellungen, die weitgehende Unabh ngigkeit von der benutzten Delphiversion, die zahlreichen Aufgaben, die zu eigenst ndiger Arbeit anregen, sowie das ausf hrliche Stichwortverzeichnis. Behandelt werden technische Aspekte des Internets (Routing, Nutzung von Sockets, Berechnung von PageRanks, Netzwerktopologien, ...) Schaltnetze und Schaltwerke, programmierbare Rechenwerke, Mikrocomputersysteme, Simulation digitaler Schaltungen, endliche Automaten sowie neuronale Netze.

Technische Informatik 3

Grundlagen der PC-Technologie

Author: Wolfram Schiffmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN:

Category: Computers

Page: 488

View: 353

Das kompakte Lehrbuch führt leicht verständlich in Aufbau und Funktionsweise von modernen PC-Systemen ein und stellt deren Komponenten vor. Neben den gebräuchlichsten Prozessoren werden Aufbau und Funktionsweise von Hauptplatinen (Mainboards), Hauptspeichermodulen, Massenspeichermedien, Peripheriegeräten sowie Ein-/Ausgabekarten für Audio und Graphik vorgestellt. Wegen der wachsenden Bedeutung des Mobile Computing wird auch in die Technik dieser Geräte eingeführt. Der Band ergänzt die Lehrbücher Technische Informatik 1 und 2.