Quantitative Methoden 1

Einführung in die Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler

Author: Björn Rasch,Malte Friese,Wilhelm Hofmann,Ewald Naumann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662435241

Category: Psychology

Page: 170

View: 1031

Welche Angst plagt die meisten Studienanfänger im Psychologie-Studium? Die Angst vor der Statistik-Prüfung! Hier schaffen wir Abhilfe, denn die Statistik ist ein wichtiges Handwerkszeug, um zu verstehen, wie die Psychologie Erkenntnisse gewinnt und ihre Forschungsergebnisse zu bewerten sind – und wenn die Statistik verständlich erklärt ist, gibt es keinen Grund zur Panik! Mit den beiden Bänden Quantitative Methoden 1/2 meistern Sie die Grundlagen der Statistik! Anwendungsbezogen und verständlich werden hier die Inhalte der Vorlesungen Quantitative Methoden, Statistik oder Methodenlehre erklärt. Band 1 umfasst die Themen deskriptive Statistik, Grundzüge der Inferenzstatistik und den t-Test sowie Zusammenhangsmaße und Regression. Mit Verständnisfragen und Antworten, Glossar der wichtigsten Statistik-Begriffe und Verteilungstabellen. – Außerdem mit vielen kostenlosen Zusatzmaterialien auf der begleitenden Lehrbuch-Website: Mehrere hundert Extraseiten mit Anleitungen zur konkreten Durchführung der behandelten statistischen Verfahren mit SPSS und R, Informationen zur Durchführung von Teststärkeanalysen und Stichprobenumfangsplanungen mit G*Power sowie Beispielaufgaben – alles inklusive notwendiger Datensätze. Und ganz NEU in der 4. Auflage: Zahlreiche Erklärungsvideos zu wichtigen Formeln und Zusammenhängen!

Quantitative Methoden 2. Einführung in die Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler

Author: Björn Rasch,Malte Friese,Wilhelm Johann Hofmann,Ewald Naumann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 354033310X

Category: Psychology

Page: 226

View: 6862

Ran an die Daten! Als Psychologie-Student/in kennen Sie viele Inhalte bereits zu Studienbeginn. Aber Varianzanalyse, Operationalisierung, Datenniveau? Hemmungen vor soviel Fachbegriffen? Wir schaffen Abhilfe – denn Statistik ist das Handwerkszeug, um zu verstehen, wie Psychologie Erkenntnisse gewinnt und Forschungsergebnisse bewertet. Grundlagen dazu vermittelt die Vorlesung Quantitative Methoden, Statistik, Methodenlehre. Mit den beiden Bänden "Quantitative Methoden 1/2" meistern Sie diesen Abschnitt des Studiums. Anwendungsbezogen, verständlich - von Studenten für Studenten. Mit Prüfungsaufgaben inkl. Lösungen, Glossar, Verteilungstabellen.

Quantitative Methoden

Author: Björn Rasch,Malte Friese,Wilhelm Johann Hofmann,Ewald Naumann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662096323

Category: Mathematics

Page: 197

View: 2395

Quantitative Methoden 2

Einführung in die Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler

Author: Björn Rasch,Malte Friese,Wilhelm Hofmann,Ewald Naumann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662435489

Category: Psychology

Page: 156

View: 8442

Welche Angst plagt die meisten Studienanfänger im Psychologie-Studium? Die Angst vor der Statistik-Prüfung! Hier schaffen wir Abhilfe, denn die Statistik ist ein wichtiges Handwerkszeug, um zu verstehen, wie die Psychologie Erkenntnisse gewinnt und ihre Forschungsergebnisse zu bewerten sind – und wenn die Statistik verständlich erklärt ist, gibt es keinen Grund zur Panik! Mit den beiden Bänden Quantitative Methoden 1/2 meistern Sie die Grundlagen der Statistik! Anwendungsbezogen und verständlich werden hier die Inhalte der Vorlesungen Quantitative Methoden, Statistik oder Methodenlehre erklärt. In Band 2 dreht sich alles rund um die Varianzanalyse (ein-/zweifaktorielle, mit Messwiederholung) sowie zu Verfahren für Rang- bzw. Nominaldaten. Mit Verständnisfragen und Antworten, Glossar der wichtigsten Statistik-Begriffe und Verteilungstabellen. – Außerdem mit vielen kostenlosen Zusatzmaterialien auf der begleitenden Lehrbuch-Website: Mehrere hundert Extraseiten mit Anleitungen zur konkreten Durchführung der behandelten statistischen Verfahren mit SPSS und R, Informationen zur Durchführung von Teststärkeanalysen und Stichprobenumfangsplanungen mit G*Power sowie Beispielaufgaben – alles inklusive notwendiger Datensätze. Und ganz NEU in der 4. Auflage: Zahlreiche Erklärungsvideos zu wichtigen Formeln und Zusammenhängen!

Fehler und Fallen der Statistik

für Psychologen, Pädagogen und Sozialwissenschaftler

Author: Ingeborg Stelzl

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3830915063

Category: Psychology

Page: 312

View: 8352

Das Buch befasst sich mit den häufigsten Fehlern, die bei der Planung, Auswertung und Interpretation psychologischer und pädagogischer Experimente gemacht werden, wie z.B. Fehleinschätzungen des erforderlichen Stichprobenumfangs, falsche Berechnung der Freiheitsgrade, Skalenartefakte, Schlüsse aus Partialkorrelationen, Fehlanwendungen von Kovarianzanalysen. Die theoretischen Ausführungen sind bewusst einfach gehalten, der Schwerpunkt der Darstellung liegt auf inhaltlichen Beispielen. Ziel des Buches ist es, dazu beizutragen, dass die beschriebenen Anwendungsfehler der Statistik seltener werden. Es wendet sich daher in erster Linie an diejenigen, die selbst im Bereich der Psychologie, Pädagogik und Sozialwissenschaft empirische Forschung betreiben, und an alle, die sich mit den Ergebnissen empirischer Forschung kritisch auseinandersetzen wollen. In Basislehrveranstaltungen ergänzt es hervorragend systematisch einführende Lehrbücher.

Quantitative Methoden 1.Einführung in die Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler

Author: Björn Rasch,Malte Friese,Wilhelm Johann Hofmann,Ewald Naumann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540333088

Category: Psychology

Page: 245

View: 5523

Keine Angst vor Statistik! Sie ist ein wichtiges Handwerkszeug, um zu verstehen, wie die Psychologie Erkenntnisse gewinnt und ihre Forschungsergebnisse zu bewerten sind. Die Grundlagen dazu, vermittelt die Vorlesung Quantitative Methoden, Statistik oder Methodenlehre. Mit den beiden Bänden Quantitative Methoden 1/2 meistern Sie diesen Abschnitt des Psychologie-Studiums. Anwendungsbezogen und verständlich erläutern sie die Inhalte - von Studenten für Studenten. Anhand von Prüfungsaufgaben überprüfen Sie in jedem Kapitel das erworbene Wissen. Selbstverständlich mit Lösungen, Glossar der wichtigsten Statistik-Begriffe und Verteilungstabellen.

Daten und Statistik

Eine praktische Einführung für den Bachelor in Psychologie und Sozialwissenschaften

Author: Gabriele Hornsteiner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3827423910

Category: Psychology

Page: 338

View: 5394

Daten sind Gold. Dieses Gold liegt auf der Straße –allerdings meistens in unansehnlichen Erzklumpen. Man findet es beispielsweise in Unternehmensdatenbanken oder bei speziellen Erhebungen. Wie man das Goldgewinnt - also Daten richtig auswertet und die Auswertung interpretiert– das findet sich in Daten und Statistik fürSozialwissenschaftler und Psychologen. Dieses leicht verständlich geschriebeneKompaktbuch zum systematischen und anwendungsnahen Einstieg richtet sich an Studierende,die in wissenschaftlichen Arbeiten mit diversen Daten konfrontiert sind, und an in statistischen Methoden unerfahrene Praktiker. Mit den anschaulichen undalltagsnahen Beispielen wird es für jeden Leser eine wertvolle Hilfe sein.

Statistik für Psychologen für Dummies

Author: Donncha Hanna,Martin Dempster

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527809546

Category: Mathematics

Page: 407

View: 2179

Wer sich mit Psychologie beschäftigen will, muss sich meist auch mit Statistik beschäftigen und das auch noch recht umfassend. Wenn Statistik nicht so Ihr Thema ist, dann ist dies das richtige Buch für Sie. Donncha Hanna und Martin Dempster erklären Ihnen, was Sie über Regression, Korrelation und ANOVA wissen sollten. Sie erfahren, was Sie über Wahrscheinlichkeit, Deduktion und Hypothesentests wissen sollten und vieles mehr. Außerdem erhalten Sie eine kurze Einführung in SPSS und lernen die für Sie wichtigen Funktionen dieses umfangreichen Programms kennen. So ist dieses Buch ein angenehmer Einstieg für alle, die sich nicht wirklich auf Statistik freuen.

Forschungsmethoden der Psychologie und Sozialwissenschaften für Dummies

Author: Martin Dempster,Donncha Hanna

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527805885

Category: Social Science

Page: 340

View: 4738

Eine aussagekräftige Stichprobe wählen, die richtigen Fragen stellen, ein Experiment professionell vorbereiten, eine Umfrage so gestalten, dass das Ergebnis repräsentativ ist ... Wenn Sie als Psychologe oder Sozialwissenschaftler forschen, gibt es eine ganze Reihe von empirischen Methoden, die Sie kennen sollten. Bei Experimenten, Befragungen, Beobachtungen und psychologischen Tests gibt es einiges zu beachten, damit die Ergebnisse auch aussagekräftig sind. Martin Dempster und Donncha Hanna begleiten Sie von der Wahl des Forschungsdesigns bis zur Präsentation des Ergebnisses, erklären den Unterschied zwischen qualitativen und quantitativen Ansätzen, zwischen interner und externer Validität und vieles mehr. Damit Ihr nächstes Experiment glückt und Ihre Befragung sinnvolle Ergebnisse liefert.

Faktorenanalyse

Eine systematische Einführung für Psychologen, Mediziner, Wirtschafts- und Sozial- wissenschaftler

Author: K. Überla

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642619851

Category: Psychology

Page: 399

View: 4165

Quantitative Methoden. 1. [Statistikbegleitheft 1. Semester]

Author: Malte Friese,Wilhelm Hofmann,Ewald Naumann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783540201663

Category:

Page: 221

View: 7527

Keine Angst vor Statistik! Welche Angst plagt die meisten Studienanfdnger im Psychologie-Studium? Die Angst vor der Statistik-Pr fung! Hier schaffen wir Abhilfe denn die Statistik ist ein wichtiges Handwerkszeug, um zu verstehen, wie die Psychologie Erkenntnisse gewinnt und wie ihre Forschungsergebnisse zu bewerten sind. Die Grundlagen dazu werden in der Vorlesung Quantitative Methoden, Statistik oder Methodenlehre vermittelt. Und mit den beiden Bdnden Quantitative Methoden 1/2 meistern Sie diesen Abschnitt des Psychologie-Studiums. - Anwendungsbezogen und verstdndlich werden die Inhalte der Vorlesung erldutert - von Studenten f r Studenten.- Anhand von Pr fungsaufgaben kvnnen Sie in jedem Kapitel das erworbene Wissen berpr fen. Und die Lvsungen gibt es nat rlich auch dazu.- Mit Glossar der wichtigsten Statistik-Begriffe und Verteilungstabellen.

Statistik für Erziehungswissenschaftlerinnen und Erziehungswissenschaftler

Konzepte, Beispiele und Anwendungen in SPSS und R

Author: Sarantis Tachtsoglou,Johannes König

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658134372

Category: Education

Page: 413

View: 4105

Das Lehrbuch bietet eine umfassende Einführung in quantitative Forschungsmethoden, die sich an den Interessen und Ausbildungsinhalten von Studierenden der erziehungs- und bildungswissenschaftlichen Fächer sowie von Lehramtsstudierenden orientiert. In elf Kapiteln werden zentrale Konzepte der Statistik abgedeckt und anhand von Beispielen aus der Bildungsforschung konkretisiert. Die praktische Anwendung erfolgt über speziell aufbereitete PISA-Daten (online kostenlos verfügbar) und wird für die weit verbreitete Software SPSS sowie die kostenlos erhältliche Software R Schritt für Schritt erklärt. Der Theorie-Praxis-Transfer wird konsequent vorgeführt, wodurch der Zugang zum oft als schwierig empfundenen Thema deutlich vereinfacht wird. Das Lehrbuch eignet sich als begleitende Lektüre für Einführungsvorlesungen, für die Vertiefung zentraler Konzepte und ihre praktische Anwendung in Methoden-Seminaren, für das Selbststudium und als Nachschlagewerk.