Statistik für Psychologen für Dummies

Author: Donncha Hanna

Publisher: VCH

ISBN:

Category:

Page: 460

View: 110

Wer sich mit Psychologie beschäftigen will, muss sich meist auch mit Statistik beschäftigen und das auch noch recht umfassend. Wenn Statistik nicht so Ihr Thema ist, dann ist dies das richtige Buch für Sie. Donncha Hanna und Martin Dempster erklären Ihnen, was Sie über Regression, Korrelation und ANOVA wissen sollten. Sie erfahren, was Sie über Wahrscheinlichkeit, Deduktion und Hypothesentests wissen sollten und vieles mehr. Außerdem erhalten Sie eine kurze Einführung in SPSS und lernen die für Sie wichtigen Funktionen dieses umfangreichen Programms kennen. So ist dieses Buch ein angenehmer Einstieg für alle, die sich nicht wirklich auf Statistik freuen.

Statistik II für Dummies

Author: Deborah Rumsey

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN:

Category:

Page: 371

View: 951

Es gibt Qualen, verdammte Qualen und Statistik, so sehen es viele Studenten. Mit "Statistik II für Dummies" lernen Sie so leicht wie möglich. Deborah Rumsey zeigt Ihnen, wie Sie Varianzanalysen und Chi-Quadrat-Tests machen, wie Sie mit Regressionen arbeiten, ein Modell erstellen, Korrelationen bilden und vieles mehr. So lernen Sie die Methoden, die Sie brauchen, und erhalten das Handwerkszeug, erfolgreich Ihre Statistikprüfungen zu bestehen.

Quantitative Methoden 1.Einführung in die Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler

Author: Björn Rasch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN:

Category: Psychology

Page: 249

View: 882

Keine Angst vor Statistik! Welche Angst plagt die meisten Studienanfänger im Psychologie-Studium oder anderen sozialwissenschaftlichen Studiengängen? Die Angst vor der Statistik-Prüfung! Wir schaffen Abhilfe – denn die Statistik ist ein wichtiges Handwerkszeug, um zu verstehen, wie die Psychologie Erkenntnisse gewinnt und wie ihre Forschungsergebnisse zu bewerten sind. Die beiden Bände Quantitative Methoden 1/2 erklären die Inhalte der Statistik-Vorlesungen, d.h. die Methoden der deskriptiven und Inferenzstatistik, einfach und verständlich: Das Buch beginnt wirklich "bei Null", denn die Autoren waren zum Zeitpunkt der ersten Auflage selbst Studenten, d.h. sie wissen, worauf es ankommt. Nun - als Dozenten in der Lehre - haben Sie das einfache Konzept beibehalten, aber einige Fehler eliminiert. Die Bände bieten nützliche Features zum Lernen: Anhand von Prüfungsaufgaben können Sie in jedem Kapitel das erworbene Wissen überprüfen, die Lösungen gibt es natürlich auch dazu. Ein Glossar erklärt die wichtigsten Statistik-Begriffe, Verteilungstabellen helfen beim Durchführen der Tests. NEU ist das ausführliche Stichwortverzeichnis sowie noch ausführlichere Anleitungen (rund 200 Seiten) zur Durchführung der statistischen Verfahren mit SPSS oder GPower zum Download auf der Begleitwebsite.

Quantitative Methoden 2. Einführung in die Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler

Author: Björn Rasch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN:

Category: Psychology

Page: 226

View: 551

Ran an die Daten! Als Psychologie-Student/in kennen Sie viele Inhalte bereits zu Studienbeginn. Aber Varianzanalyse, Operationalisierung, Datenniveau? Hemmungen vor soviel Fachbegriffen? Wir schaffen Abhilfe – denn Statistik ist das Handwerkszeug, um zu verstehen, wie Psychologie Erkenntnisse gewinnt und Forschungsergebnisse bewertet. Grundlagen dazu vermittelt die Vorlesung Quantitative Methoden, Statistik, Methodenlehre. Mit den beiden Bänden "Quantitative Methoden 1/2" meistern Sie diesen Abschnitt des Studiums. Anwendungsbezogen, verständlich - von Studenten für Studenten. Mit Prüfungsaufgaben inkl. Lösungen, Glossar, Verteilungstabellen.

Weiterführende Statistik für Dummies

Author: Deborah J. Rumsey

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN:

Category: Mathematics

Page: 370

View: 554

Es gibt Qualen, verdammte Qualen und Statistik, so sehen es viele Studenten. Mit ?Weiterf?hrende Statistik f?r Dummies? lernen Sie so leicht wie m?glich. Deborah Rumsey zeigt Ihnen, wie Sie Varianzanalysen und Chi-Quadrat-Test machen, wie Sie mit Regressionen arbeiten, ein Modell erstellen, Korrelationen bilden und vieles mehr. So lernen Sie die Methoden, die Sie brauchen und erhalten das Handwerkszeug, erfolgreich Ihre Statistikpr?fungen zu bestehen.

Current Catalog

Author:

Publisher:

ISBN:

Category: Medicine

Page:

View: 982

First multi-year cumulation covers six years: 1965-70.

Fehler und Fallen der Statistik

für Psychologen, Pädagogen und Sozialwissenschaftler

Author: Ingeborg Stelzl

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN:

Category: Psychology

Page: 312

View: 923

Das Buch befasst sich mit den häufigsten Fehlern, die bei der Planung, Auswertung und Interpretation psychologischer und pädagogischer Experimente gemacht werden, wie z.B. Fehleinschätzungen des erforderlichen Stichprobenumfangs, falsche Berechnung der Freiheitsgrade, Skalenartefakte, Schlüsse aus Partialkorrelationen, Fehlanwendungen von Kovarianzanalysen. Die theoretischen Ausführungen sind bewusst einfach gehalten, der Schwerpunkt der Darstellung liegt auf inhaltlichen Beispielen. Ziel des Buches ist es, dazu beizutragen, dass die beschriebenen Anwendungsfehler der Statistik seltener werden. Es wendet sich daher in erster Linie an diejenigen, die selbst im Bereich der Psychologie, Pädagogik und Sozialwissenschaft empirische Forschung betreiben, und an alle, die sich mit den Ergebnissen empirischer Forschung kritisch auseinandersetzen wollen. In Basislehrveranstaltungen ergänzt es hervorragend systematisch einführende Lehrbücher.