Springer-Taschenbuch der Mathematik

Begründet von I.N. Bronstein und K.A. Semendjaew Weitergeführt von G. Grosche, V. Ziegler und D. Ziegler Herausgegeben von E. Zeidler

Author: Eberhard Zeidler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834823597

Category: Mathematics

Page: 1310

View: 9921

Das Vieweg+Teubner Taschenbuch der Mathematik erfüllt aktuell, umfassend und kompakt alle Erwartungen, die an ein mathematisches Nachschlagewerk gestellt werden. Es vermittelt ein lebendiges und modernes Bild der heutigen Mathematik. Als Taschenbuch begleitet es die Bachelor-Studierenden vom ersten Semester bis zur letzten Prüfung und der Praktiker nutzt es als ständiges und unentbehrliches Nachschlagewerk in seinem Berufsalltag. Das Taschenbuch bietet alles, was in Bachelor-Studiengängen im Haupt- und Nebenfach Mathematik benötigt wird. Der Text für diese Ausgabe wurde stark überarbeitet. Zu spezielle Inhalte wurden herausgenommen und dafür Themen der Wirtschaftsmathematik und Algorithmik hinzugenommen. Das Vieweg+Teubner Handbuch der Mathematik (eAusgabe) enthält darüberhinaus ergänzendes und weiterführendes Material für das Masterstudium.

Springer-Handbuch der Mathematik III

Begründet von I.N. Bronstein und K.A. Semendjaew Weitergeführt von G. Grosche, V. Ziegler und D. Ziegler Herausgegeben von E. Zeidler

Author: Eberhard Zeidler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658002751

Category: Mathematics

Page: 529

View: 9150

Als mehrbändiges Nachschlagewerk ist das Springer-Handbuch der Mathematik in erster Linie für wissenschaftliche Bibliotheken, akademische Institutionen und Firmen sowie interessierte Individualkunden in Forschung und Lehre gedacht. Es ergänzt das einbändige themenumfassende Springer-Taschenbuch der Mathematik (ehemaliger Titel Teubner-Taschenbuch der Mathematik), das sich in seiner begrenzten Stoffauswahl besonders an Studierende richtet. Teil III des Springer-Handbuchs enthält neben den Kapiteln 5-9 des Springer-Taschenbuchs zusätzliches Material zu stochastischen Prozessen.​

Springer-Handbuch der Mathematik I

Begründet von I.N. Bronstein und K.A. Semendjaew Weitergeführt von G. Grosche, V. Ziegler und D. Ziegler Herausgegeben von E. Zeidler

Author: Eberhard Zeidler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658002859

Category: Mathematics

Page: 635

View: 1121

Als mehrbändiges Nachschlagewerk ist das Springer-Handbuch der Mathematik in erster Linie für wissenschaftliche Bibliotheken, akademische Institutionen und Firmen sowie interessierte Individualkunden in Forschung und Lehre gedacht. Es ergänzt das einbändige themenumfassende Springer-Taschenbuch der Mathematik (ehemaliger Titel Teubner-Taschenbuch der Mathematik), das sich in seiner begrenzten Stoffauswahl besonders an Studierende richtet. Teil I des Springer-Handbuchs enthält neben dem einführenden Kapitel und dem Kapitel 1 des Springer-Taschenbuchs zusätzliches Material zur höheren komplexen Funktionentheorie und zur allgemeinen Theorie der partiellen Differentialgleichungen.​

Teubner-Taschenbuch der Mathematik

Author: Eberhard Zeidler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322967816

Category: Mathematics

Page: 1300

View: 473

Das Teubner-Taschenbuch der Mathematik erfüllt aktuell, umfassend und kompakt alle Erwartungen, die an ein mathematisches Nachschlagewerk gestellt werden. Es vermittelt ein lebendiges und modernes Bild der heutigen Mathematik. Als Handbuch begleitet es die Studierenden vom ersten Semester bis zur letzten Prüfung und der Praktiker nutzt es als ständiges und unentbehrliches Nachschlagewerk in seinem Berufsalltag.

Taschenbuch der Mathematik und Physik

Author: Ekbert Hering,Rolf Martin,Martin Stohrer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540786848

Category: Mathematics

Page: 640

View: 1277

Das Taschenbuch bietet Übersichten, Zusammenhänge und Formeln zur Mathematik, Physik und Chemie sowie zu den Grundlagen der Technik. Darüber hinaus wird das Basiswissen der Optoelektronik, Nachrichtentechnik und Informatik dargestellt. Häufig benötigte Stoffwerte, Konstanten und Umrechnungen von Einheiten sowie die Eigenschaften der chemischen Elemente sind in Tabellen übersichtlich zusammengefasst. Die 5. Auflage wurde um das Teilkapitel „Chemische Elemente und ihre Eigenschaften“ erweitert. Ein Kompendium und Nachschlagewerk für Studium und Beruf.

Springer-Handbuch der Mathematik IV

Begründet von I.N. Bronstein und K.A. Semendjaew Weitergeführt von G. Grosche, V. Ziegler und D. Ziegler Herausgegeben von E. Zeidler

Author: Eberhard Zeidler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658002891

Category: Mathematics

Page: 622

View: 2059

Als mehrbändiges Nachschlagewerk ist das Springer-Handbuch der Mathematik in erster Linie für wissenschaftliche Bibliotheken, akademische Institutionen und Firmen sowie interessierte Individualkunden in Forschung und Lehre gedacht. Es ergänzt das einbändige themenumfassende Springer-Taschenbuch der Mathematik (ehemaliger Titel Teubner-Taschenbuch der Mathematik), das sich in seiner begrenzten Stoffauswahl besonders an Studierende richtet. Teil IV des Springer-Handbuchs enthält die folgenden Zusatzkapitel zum Springer-Taschenbuch: Höhere Analysis, Lineare sowie Nichtlineare Funktionalanalysis und ihre Anwendungen, Dynamische Systeme, Nichtlineare partielle Differentialgleichungen, Mannigfaltigkeiten, Riemannsche Geometrie und allgemeine Relativitätstheorie, Liegruppen, Liealgebren und Elementarteilchen, Topologie, Krümmung und Analysis. ​

Taschenbuch Der Mathematik und Physik

Author: Ekbert Hering,Rolf Martin,Martin Stohrer

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3540272178

Category: Mathematics

Page: 604

View: 5151

Kompendium und Nachschlagewerk mit allen wichtigen Formeln der Mathematik, Physik, Chemie und Technik sowie den Grundlagen der Optoelektronik, Nachrichtentechnik und Informatik. Mit übersichtlichen Tabellen zum schnellen Nachschlagen.

Taschenbuch der Hochfrequenztechnik

Band 1: Grundlagen

Author: H.H. Meinke,F.W. Gundlach

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662224593

Category: Technology & Engineering

Page: 334

View: 5654

Springers Mathematische Formeln

Taschenbuch für Ingenieure, Naturwissenschaftler, Wirtschaftswissenschaftler

Author: Lennart Rade,Bertil Westergren

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642979777

Category: Mathematics

Page: 551

View: 2686

Diktion, Stoffauswahl und -aufbau entsprechen genau dem Stil der heutigen Mathematik-Lehre an Technischen Universitäten. Besonders wertvoll: Tabellarische Übersichten zu den mehr abstrakten Tabellen der Mathematik; umfangreiche Tabellen zur Analyse, für Spezielle Funktionen, Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik.

Taschenbuch der Algorithmen

Author: Berthold Vöcking,Helmut Alt,Martin Dietzfelbinger,Rüdiger Reischuk,Christian Scheideler,Heribert Vollmer,Dorothea Wagner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540763945

Category: Computers

Page: 448

View: 3970

Hinter vielen Computer-Programmen stecken intelligente Verfahren, die man als Algorithmen bezeichnet. Algorithmen lösen nicht nur mathematische Zahlen-Aufgaben, sondern auch ganz alltägliche Probleme: Wie ermittle ich den kürzesten Weg zwischen zwei Orten? Oder, wie kann ich einen Kuchen gerecht aufteilen? In diesem Buch erklären Informatiker 43 besonders elegante Algorithmen und illustrieren die Grundprinzipien des Algorithmendesigns anhand von interessanten Anwendungen, ohne dabei vom Leser spezielle Vorkenntnisse zu erwarten.

Der mathematische Werkzeugkasten

Anwendungen in Natur und Technik

Author: Georg Glaeser

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642545998

Category: Mathematics

Page: 452

View: 4381

Der mathematische Werkzeugkasten wendet sich an alle, die eine Standard- Mathematikausbildung in der Schule hinter sich haben und ihr mathematisches Verständnis vertiefen wollen. Durch eine Vielzahl von Anwendungsbeispielen aus den verschiedensten Disziplinen wie Biologie, Physik, Chemie, Astronomie, Geografie, ja sogar der Musik, werden algebraische Gleichungen, Proportionen, Trigonometrie, Vektorrechnung und Infinitesimalrechnung anschaulich vermittelt. Insofern ist das Buch eine gute Hilfe für angehende Studenten verschiedenster Studienrichtungen, die fundierteres Mathematikwissen voraussetzen. Wegen der fächerübergreifenden Anwendungen eignet sich das Werk aber auch als Fundgrube für engagierte Mathematiklehrer, welche motivierende Beispiele für die diversen Teilgebiete der Mathematik suchen. Das Buch ist so aufgebaut, dass man an verschiedenen Stellen „einsteigen“ kann. Querverweise bringen zugeordnete Abschnitte und Beispiele schnell in Zusammenhang. Die vierte, durchgängig vierfarbige Auflage ist vollständig durchgesehen und um viele Anwendungsbeispiele erweitert.

Logische Grundlagen der Mathematik

Author: Ralf Schindler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540959327

Category: Mathematics

Page: 204

View: 9029

Der Autor vermittelt logisches Grundwissen, fundamentale Beweisprinzipien und Methoden der Mathematik. Dabei geht er u. a. folgenden Fragen nach: Was unterscheidet endliche von unendlichen Mengen? Wie lassen sich die ganzen, rationalen und reellen Zahlen aus den natürlichen Zahlen konstruieren? Welche grundlegenden topologischen Eigenschaften besitzt die Menge der reellen Zahlen? Lassen sich die natürlichen oder reellen Zahlen vollständig axiomatisch beschreiben? Pflichtlektüre für alle Studierenden der Mathematik, Physik und Informatik.

Einführung in die Mathematik

Hintergründe der Schulmathematik

Author: Helmut Koch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662068575

Category: Mathematics

Page: 367

View: 9861

Diese Einführung besticht durch zwei ungewöhnliche Aspekte: Sie gibt einen Einblick in die Mathematik als Bestandteil unserer Kultur und sie vermittelt die Hintergründe der Mathematik vom Schulstoff ausgehend bis zum Niveau von Mathematikvorlesungen im ersten Studienjahr. Die Stoffdarstellung geht vom Aufbau der natürlichen Zahlen aus; der Schwerpunkt liegt aber in den exakten Begründungen der Zahlenbegriffe, der Geometrie der Ebene und der Funktionen einer Veränderlichen. Dabei werden alle Sätze bis hin zum Hauptsatz der Algebra vollständig bewiesen. Der klare Aufbau des Buches mit Stichwortregister wichtiger Begriffe erleichtert das systematische Lernen und Nachschlagen. Da viele Aspekte zur Sprache kommen, die so weder im Unterricht noch im Studium behandelt werden, ergänzt die Einführung ideal den Vorlesungsstoff für Lehramtskandidaten und Diplomstudenten.

Teubner-Taschenbuch der statistischen Physik

Author: Günter Vojta,Matthias Vojta

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322800091

Category: Science

Page: 510

View: 6442

Aus moderner Sicht werden in diesem Teubner-Taschenbuch die Grundlagen und wichtige Anwendungen der statistischen Physik dargestellt. Auf eine gründliche Darstellung der Begriffsbildungen der statistischen Physik, auf die korrekte Herleitung grundlegender Gleichungen und auf die Durchführung wichtiger Beweise wird besonderer Wert gelegt. Das Buch eignet sich als Begleittext für Kurs- und Spezialvorlesungen, als Repetitorium zur Prüfungsvorbereitung und als Nachschlagewerk zur raschen Information für breite Leserkreise aus Mathematik, Naturwissenschaften und technischen Disziplinen, insbesondere für Studenten dieser Fachrichtungen.

Grenzen der Mathematik

Eine Reise durch die Kerngebiete der mathematischen Logik

Author: Dirk W. Hoffmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662566176

Category: Mathematics

Page: 441

View: 9499

Ist die Mathematik frei von Widersprüchen? Gibt es Wahrheiten jenseits des Beweisbaren? Ist es möglich, unser mathematisches Wissen in eine einzige Zahl hineinzucodieren? Die moderne mathematische Logik des zwanzigsten Jahrhunderts gibt verblüffende Antworten auf solche Fragen. Das vorliegende Buch entführt Sie auf eine Reise durch die Kerngebiete der mathematischen Logik, hin zu den Grenzen der Mathematik. Unter anderem werden die folgenden Themen behandelt: Geschichte der mathematischen Logik, formale Systeme, axiomatische Zahlentheorie und Mengenlehre, Beweistheorie, die Gödel‘schen Unvollständigkeitssätze, Berechenbarkeitstheorie, algorithmische Informationstheorie, Modelltheorie. Das Buch enthält zahlreiche zweifarbige Abbildungen und mehr als 70 Aufgaben (mit Lösungen auf der Website zum Buch). Für die dritte Auflage wurde das Kapitel ‚Modelltheorie‘ um eine Beschreibung der von Paul Cohen entwickelten Forcing-Technik ergänzt.

Analytische Funktionen in der Zahlentheorie

Author: Ekkehard Krätzel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322800210

Category: Mathematics

Page: 288

View: 2768

Im Mittelpunkt des Buches steht die Behandlung von Funktionalgleichungen analytischer Funktionen, die für die Anwendungen in der Zahlentheorie von Interesse sind. Ausgehend vom Gedankenkreis des quadratischen Reziprozitätsgesetzes werden die analytischen Grundlagen durch die Jacobischen Thetafunktionen und die Dedekindsche Etafunktion gelegt und ihre Beziehungen zu den Gaußschen und Dedekindschen Summen erörtert. Anschließend werden Verallgemeinerungen dieser Funktionen bezüglich höherer arithmetischer Probleme besprochen. Schließlich werden analytische Funktionen über konvexen Körpern betrachtet und Abschätzungen von Gitterpunktanzahlen in konvexen Körpern vorgenommen.

Lexikon der Mathematik: Band 5

Sed bis Zyl

Author: Guido Walz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662535068

Category: Mathematics

Page: 483

View: 593

Das fünfbändige "Lexikon der Mathematik" bietet in insgesamt ca.17.000 Stichworteinträgen einen umfassenden Überblick über die moderne Mathematik, ihre Fachterminologie und ihre Anwendungen. Die behandelten Fachgebiete reichen von klassischen Themengebieten wie Geometrie, Zahlentheorie und Geschichte der Mathematik – über Numerische Mathematik, Graphentheorie, Versicherungsmathematik und Optimierung – bis hin zu modernen Anwendungsbereichen wie etwa Wavelets, Codierungstheorie oder Neuronalen Netzen. Besondere Berücksichtigung finden die Biographien bedeutender Wissenschaftler von der Antike bis zur Gegenwart. Dadurch wird dem Umstand Rechnung getragen, dass gerade in der Mathematik eine Fülle von Verfahren, Methoden oder auch Lehrsätzen existieren, die nach berühmten Persönlichkeiten benannt sind – z.B. abelsche Gruppe, Satz des Pythagoras und euklidischer Algorithmus. Ein Charakteristikum des Werkes sind die zahlreichen Essays von international anerkannten Fachleuten, in denen entweder ein mathematisches Fachgebiet übersichtlich vorgestellt oder ein "Highlight" der Mathematik besonders gewürdigt wird. Im vorliegenden fünften Band finden Sie unter anderem Essays zu den Themen Stringtheorie und Wavelets. Hauptzielgruppen des Lexikons sind neben Mathematikern in Schule, Hochschule und Wirtschaft vor allem Fachleute und Wissenschaftler benachbarter Disziplinen sowie mathematisch interessierte Laien.Mit der vorliegenden Neuauflage wird das in Umfang und Qualität auf dem deutschsprachigen Markt einzigartige Werk – 15 Jahre nach der Erstveröffentlichung – wieder lieferbar gemacht. Aus diesem Anlass wurden kleinere Ungenauigkeiten korrigiert sowie die Lebensdaten einiger inzwischen leider verstorbener Persönlichkeiten aktualisiert. Aufgrund rechtlicher Unklarheiten mussten die im Erstdruck enthaltenen Porträtabbildungen bekannter Mathematikerinnen und Mathematiker leider entfernt werden.

Taschenbuch für Wirtschaftsingenieure

Author: Ekbert Hering

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446453369

Category: Business & Economics

Page: 840

View: 5839

Lehrbuch, Nachschlagewerk und Leitfaden für Wirtschaftsingenieure - kompaktes Wissen in allen Bereichen Das Buch besteht aus einem ingenieurwissenschaftlichen und einem betriebswirtschaftlichen Teil. Neben den klassischen Wissensgebieten der Ingenieurausbildung und -tätigkeit werden vor allem die neuesten Methoden und erfolgreichen Werkzeuge in den Nahtstellen zwischen Technik und Betriebswirtschaft vorgestellt. Beispiele dafür sind: - Produktionsplanung und Logistik - Wirtschaftsinformatik - Qualitätsmanagement - Personalführung - Projektmanagement - Kostenrechnung/Controlling - Marketing In dieser 4. Auflage wurde vor allem im betriebswirtschaftlichen Teil eine Aktualisierung vorgenommen und im gesamten Buch etwaige Fehler korrigiert. Das Taschenbuch für Wirtschaftsingenieure ist sowohl im Studium als auch in der Praxis ein zuverlässiger Begleiter für: - Wirtschaftsingenieure im Bachelor- und Master-Studium - MBA-Studierende, die Technik und Betriebswirtschaft beherrschen müssen - Wirtschaftsingenieure in der Praxis - Ingenieure in der Praxis, die betriebswirtschaftliches Wissen benötigen - Manager und Führungskräfte in der Industrie

Basiswissen Mathematik

Der smarte Einstieg in die Mathematikausbildung an Hochschulen

Author: Jürgen Schmidt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662435462

Category: Education

Page: 491

View: 5661

Der mathematische Ratgeber für die ersten beiden Studienjahre! Wer im Nebenfach Mathematik studieren muß, findet hier das wesentliche mathematische Wissen übersichtlich zusammengestellt und ausführlich erklärt! Viele Beispiele, ein umfangreicher Übungsteil und die konsequente Einbeziehung von WolframAlpha, der freien „Wissensmaschine“ von Wolfram Research, geben Hilfe und Orientierung beim Erlernen der Mathematik an Hochschulen. Abiturienten bei der Vorbereitung auf ein naturwissenschaftlich-technisches, Ingenieur-, Ökonomie- usw. Studium aber auch Studierende, die den Überblick in Sachen Mathematik behalten wollen, werden die „kommentierte Formelsammlung“ mit Begeisterung zur Hand nehmen.

Mutschmann/Stimmelmayr Taschenbuch der Wasserversorgung

Author: Peter Fritsch,Werner Knaus,Gerhard Merkl,Erwin Preininger,Joachim Rautenberg,Matthias Weiß,Burkhard Wricke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834898058

Category: Technology & Engineering

Page: 931

View: 1045

Auch die aktuelle 15. Auflage wird dem gerecht, was die Fachzeitschrift GWF Wasser Abwasser über die 14. Auflage geschrieben hat: "Mit dieser Auflage liegt wiederum ein handliches und zugleich umfassendes und übersichtliches Standardwerk vor für all diejenigen, die sich im Studium oder im Beruf mit der Planung, dem Bau, dem Betrieb und der Verwaltung von Wasserversorgungsanlagen befassen." Das seit über 50 Jahren anerkannte Standardwerk umfasst alle Bereiche der Wasserversorgung - von der Planung über Bau, Betrieb, Organisation bis zu Verwaltung und Management der Anlagen. Das Taschenbuch der Wasserversorgung erläutert dabei den derzeitigen Stand der Technik, zeigt die wirtschaftlichen und rechtlichen Aspekte bei Planung, Ausführung und Unterhaltung von Wasserversorgungsanlagen und nennt aktuelle DVGW-Regelungen, DIN-Normen, Gesetze,Verordnungen und Richtlinien.