Sport Law: A Managerial Approach

A Managerial Approach

Author: Linda Sharp,Anita Moorman,Cathryn Claussen

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1351808923

Category: Sports & Recreation

Page: 688

View: 7929

Sport Law: A Managerial Approach, third edition, merges law and sport management in a way that is accessible and straightforward. Its organization continues to revolve around management functions rather than legal theory. Concise explanations, coupled with relevant industry examples and cases, give readers just enough legal doctrine to understand the important concepts that apply to each area. This book will help prepare students as they get ready to assume a broad range of responsibilities in sport, education, or recreation. Whether readers work as coaches or teachers; administer professional programs; manage fitness/health clubs; or assume roles in a high school, college, Olympic, or professional sport organization, legal concerns will inevitably be woven into their managerial concerns. This book provides knowledge of the law that helps create a competitive advantage and build a more efficient and successful operation that better serves the needs of its constituents. Special Features of the Book Managerial context tables. Chapter-opening exhibits act as organizational and study tools identifying managerial contexts in relation to major legal issues, relevant law, and illustrative cases for the chapter. Case opinions, focus cases, and hypothetical cases. Legal opinions--both excerpted (case opinions) and summarized (focus cases)--illustrate relevant legal points and help readers understand the interplay between fact and legal theory. The cases include questions for discussion, and the instructor’s manual provides guidance for the discussion. Hypothetical cases further highlight topics of interest and include discussion questions to facilitate understanding of the material; analysis and possible responses appear at the end of the chapter. Competitive advantage strategies. Highlighted, focused strategies based on discussions in the text help readers understand how to use the law to make sound operational decisions and will assist them in working effectively with legal counsel. Discussion questions, learning activities, and case studies. Thoughtful and thought-provoking questions and activities emphasize important concepts;they help instructors teach and readers review the material. Creative case studies stimulate readers, as future sport or recreation managers, to analyze situations involving a legal issue presented in the chapter. Annotated websites. Each chapter includes a collection of web resources to help readers explore topics further. Accompanying the web addresses are brief descriptions pointing out key links and the sites' benefits. Bookmarking these sites will help readers in future research or throughout their careers.

Sport Law

A Managerial Approach

Author: Linda A. Sharp,Anita M. Moorman,Cathryn L. Claussen

Publisher: Holcomb Hathaway Publishing

ISBN: 9781934432006

Category: Sports

Page: 678

View: 7972

Sport Law

A Managerial Approach

Author: Linda Sharp

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1351808893

Category:

Page: N.A

View: 5923

Sport Law: A Managerial Approach, third edition, merges law and sport management in a way that is accessible and straightforward. Its organization continues to revolve around management functions rather than legal theory. Concise explanations, coupled with relevant industry examples and cases, give readers just enough legal doctrine to understand the important concepts that apply to each area. This book will help prepare students as they get ready to assume a broad range of responsibilities in sport, education, or recreation. Whether readers work as coaches or teachers; administer professional programs; manage fitness/health clubs; or assume roles in a high school, college, Olympic, or professional sport organization, legal concerns will inevitably be woven into their managerial concerns. This book provides knowledge of the law that helps create a competitive advantage and build a more efficient and successful operation that better serves the needs of its constituents. New to the Third Edition New/expanded discussions and analysis of current and relevant legal issues. For example, the use of unpaid interns and unpaid volunteers; Bountygate, organizational liability for violent acts of players, and the power of the NFL commissioner; parody and social media; FTC guidelines for endorsers New case opinions. For example, Bouchat v. Baltimore Ravens; Glatt v. Fox Searchlight Pictures New focus cases. For example, Hart v. Electronic Arts, Inc., Hamill v. Cheley Colorado Camps, Inc., Geczi v. Lifetime Fitness, Limones v. School Dist. of Lee County; Woodman v. Kera LLC New competitive advantage strategies. For example, construction safety; ticket sales; worker's compensation and student-athletes Discussion of the legal issues revolving around social media use. For example, Mendenhall v. Hanesbrands and the use of Twitter by professional athletes; IOC guidelines regarding the use of social media by athletes and journalists; social media policies at the high school and collegiate levels Real-world applications. The book is intended for future sport managers, and topics are clearly related to specific roles and functions; relevant and timely examples throughout help generate enthusiasm and lively class discussions. Continued focus on both sport participation and recreation. Sport managers in a variety of organizations can use the legal issues discussed throughout. Reader-friendly tone. Legal theories are clearly explained in student-friendly language. Special Features of the Book Managerial context tables. Chapter-opening exhibits act as organizational and study tools identifying managerial contexts in relation to major legal issues, relevant law, and illustrative cases for the chapter. Case opinions, focus cases, and hypothetical cases. Legal opinions--both excerpted (case opinions) and summarized (focus cases)--illustrate relevant legal points and help readers understand the interplay between fact and legal theory. The cases include questions for discussion, and the instructor's manual provides guidance for the discussion. Hypothetical cases further highlight topics of interest and include discussion questions to facilitate understanding of the material; analysis and possible responses appear at the end of the chapter. Competitive advantage strategies. Highlighted, focused strategies based on discussions in the text help readers understand how to use the law to make sound operational decisions and will assist them in working effectively with legal counsel. Discussion questions, learning activities, and case studies. Thoughtful and thought-provoking questions and activities emphasize important co

Sport Law , A Managerial Approach

Law, Business law

Author: CTI Reviews

Publisher: Cram101 Textbook Reviews

ISBN: 1467227560

Category: Education

Page: 51

View: 1567

Facts101 is your complete guide to Sport Law , A Managerial Approach. In this book, you will learn topics such as as those in your book plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

Essentials of Sports Law

Author: Glenn M. Wong

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 0313356750

Category: Law

Page: 899

View: 798

Outlines the American legal system and tort law as they apply to sports from high school to professional, and discusses liability, drugs, discrimination, contracts, antitrust, labor relations, violence, gambling, and other topics.

Principles and Practice of Sport Management

Author: Lisa Masteralexis,Carol Barr,Mary Hums

Publisher: Jones & Bartlett Publishers

ISBN: 0763796077

Category: Business & Economics

Page: 616

View: 6597

-Sport and new media.

Still

Die Bedeutung von Introvertierten in einer lauten Welt

Author: Susan Cain

Publisher: Riemann Verlag

ISBN: 3641106214

Category: Psychology

Page: 464

View: 8820

Selbstsicheres Auftreten und die Beherrschung von Small Talk sind nicht alles. Susan Cains glänzendes Plädoyer für die Qualitäten der Stillen. „Ein leerer Topf klappert am lautesten“. Aber wer der Welt etwas Bedeutendes schenken will, benötigt Zeit und Sorgfalt, um es in Stille reifen zu lassen. „Still“ ist ein Plädoyer für die Ruhe, die in unserer Welt des Marktgeschreis und der Klingeltöne zu verschwinden droht. Und für leise Menschen, die lernen sollten, zu ihrem „So-Sein“ zu stehen. Ohne sie hätten wir heute keine Relativitätstheorie, keinen „Harry Potter“, keine Klavierstücke Chopins, und auch die Suchmaschine „Google“ wäre nie entwickelt worden. „Still“ baut eine Brücke zwischen den Welten, kritisiert aber das gesellschaftliche Ungleichgewicht zugunsten der Partylöwen und Dampfplauderer. Es herrscht eine „extrovertierte Ethik“, die stille Wasser zwingt, sich anzupassen oder unterzugehen. Ihre Eigenschaften – Ernsthaftigkeit, Sensibilität und Scheu – gelten eher als Krankheitssymptome denn als Qualitäten. Zu unrecht, sagt Susan Cain, und stellt sich gegen den Trend, der „selbstbewusstes Auftreten“ verherrlicht. „Still“ ist das Kultbuch für Introvertierte, hilft aber auch Extrovertierten, ihre Mitmenschen besser zu verstehen.

Warum Nationen scheitern

Die Ursprünge von Macht, Wohlstand und Armut

Author: Daron Acemoglu,James A. Robinson

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310402247X

Category: Business & Economics

Page: 608

View: 5787

Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«

Nachhaltigkeitsökonomik

Eine Einführung

Author: Peter Bartelmus

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365803131X

Category: Business & Economics

Page: 176

View: 7115

Das Buch führt ein in das zunehmend wichtige Feld ​der ökonomischen Nachhaltigkeit und verbindet verschiedene Disziplinen: Umweltwissenschaft, Umweltökonomie und Wirtschaftsökonomie sowie Wachstumstheorien. Da Nachhaltigkeit verschiedene Lesarten hat, verfolgt der Autor zwei Intentionen: eine Systematik in Maßnahmen, Modelle und Management der Nachhaltigkeit zu bringen sowie den Zugang zu diesem komplexen, interdisziplinären Thema zu erleichtern. Das Buch schließt eine Lücke zwischen den Disziplinen und wird damit zum wichtigsten Ratgeber derzeit, um die aktuellen Konzepte zu verstehen und anzuwenden. Als Lehrbuch konzipiert, ist es auch für gesellschaftlich Interessierte geschrieben. Zahlreiche, eigen erstellte Illustrationen visualisieren die Ausführungen.

Das Harvard-Konzept

der Klassiker der Verhandlungstechnik

Author: William Ury,Bruce Patton

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593374406

Category:

Page: 268

View: 2344

Postkapitalismus

Grundrisse einer kommenden Ökonomie

Author: Paul Mason

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351874478X

Category: Political Science

Page: 500

View: 5020

Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Drive

Was Sie wirklich motiviert

Author: Daniel H. Pink

Publisher: Ecowin

ISBN: 3711050786

Category: Political Science

Page: 284

View: 2839

Sind wir nicht alle davon überzeugt, dass wir am besten mit äußeren Anreizen wie Geld und Prestige oder durch "Zuckerbrot und Peitsche" zu motivieren sind? "Alles falsch", sagt Daniel H. Pink in seinem provokanten und zukunftsweisenden Buch. Das Geheimnis unseres persönlichen Erfolges ist das zutiefst menschliche Bedürfnis, unser Leben selbst zu bestimmen, zu lernen, Neues zu erschaffen und damit unsere Lebensqualität und unsere Welt zu verbessern. Daniel H. Pink enthüllt die Widersprüche zwischen dem, was die Wissenschaft weiß, und dem, was die Wirtschaft tut – und wie genau dies jeden Aspekt unseres Lebens beeinflusst. Er demonstriert, dass das Prinzip von Bestrafung und Belohnung exakt der falsche Weg ist, um Menschen für die Herausforderungen von Heute zu motivieren, egal ob in Beruf oder Privatleben. In "Drive" untersucht er die drei Elemente der wirklichen Motivation – Selbstbestimmung, Perfektionierung und Sinnerfüllung – und bietet kluge sowie überraschende Techniken an, um diese in die Tat umzusetzen. Daniel H. Pink stellt uns Menschen vor, die diese neuen Ansätze zur Motivation bereits erfolgreich in ihr Leben integriert haben und uns damit entschlossen einen außergewöhnlichen Weg in die Zukunft zeigen.

Outsider

Eine Geschichte des Torhu ̈ters

Author: Jonathan Wilson

Publisher: N.A

ISBN: 9783730700990

Category:

Page: 399

View: 7525

Internationale Wirtschaft

Theorie und Politik der Außenwirtschaft

Author: Paul R. Krugman,Maurice Obstfeld

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373618

Category: International economic relations

Page: 911

View: 3285

Management von Kunstgalerien

Author: Magnus Resch

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839428971

Category: Business & Economics

Page: 140

View: 5389

Was macht eine Galerie erfolgreich? Über das Management von Galerien ist nur wenig bekannt. Wie machen Galerien richtig Marketing? Wo schlummern versteckte Umsatzpotenziale? Und welche Kundengruppe ist die attraktivste? Mit einer umfassenden Forschungsarbeit analysiert der promovierte Betriebswirt Magnus Resch das Innenleben von Galerien. Direkt, anschaulich und begleitet von vielen Beispielen beschreibt er einen neuen Ansatz zum Management von Galerien. Nicht zuletzt die eigene Erfahrung des Autors, der mit 20 Jahren eine Galerie gründete und heute Internet-Startups hochzieht, verleiht dem Band Überzeugungskraft und eine frische Note.

Sports Law

Cases and Materials

Author: Michael J. Cozzillio,Mark S. Levinstein

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Law

Page: 1046

View: 5659