Handbuch der Semiotik

Author: Winfried Nöth

Publisher: N.A

ISBN: 9783476012265

Category: Communication

Page: 667

View: 4814

National Union Catalog

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Catalogs, Union

Page: N.A

View: 722

Includes entries for maps and atlases.

Kulturkunde

Author: K. Eckhardt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663159000

Category: Social Science

Page: 204

View: 2564

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Comparative Arts

universelle Ästhetik im Fokus der Vergleichenden Literaturwissenschaft

Author: Achim Hölter

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art and literature

Page: 433

View: 1454

Lexikalische Analyse romanischer Sprachen

Author: Peter Blumenthal,Giovanni Rovere,Christoph Schwarze

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110939886

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 170

View: 1481

Das Buch enthält eine Auswahl der Beiträge, die 1995 auf einer internationalen Tagung über die Anwendung neuerer Theorien und Darstellungsmethoden auf die lexikologische Analyse und die lexikographische Darstellung romanischer Sprachen gehalten wurden; das Französische und das Italienische stehen im Mittelpunkt. Thematische Schwerpunkte sind die Präzisierung und Neuformulierung der strukturalistischen Merkmalssemantik angesichts neuerer Konzeptionen (kognitive Semantik, Frame-Semantik, Stereotypensemantik), die Semantik morphologisch komplexer Wörter, die syntaktischen Aspekte des Lexikons (moderne Ausprägungen der Valenztheorie, lexikalisch-funktionale Grammatik) sowie die Rolle des Computers für die Fortentwicklung von Methoden für die Analyse und Darstellung semantischer und syntaktischer Strukturen des Lexikons, auch in der Lexikographie.

Bienendemokratie

Wie Bienen kollektiv entscheiden und was wir davon lernen können

Author: Thomas D. Seeley

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104017166

Category: Nature

Page: 320

View: 4014

»Ein wunderbares Buch über den besten Freund des Menschen unter den Insekten...« Edward O. Wilson Die Bienenkönigin ist keine absolute Herrscherin. Im Gegenteil: Bienen entscheiden alle gemeinsam als Schwarm, sie erforschen kollektiv einen Sachverhalt und debattieren lebhaft, um letztlich einen Konsens zu finden. Der bekannte Verhaltensforscher Thomas D. Seeley untersucht seit Jahrzehnten in akribischer Kleinarbeit das Leben der Bienen. In seinem spannend geschriebenen Buch zeigt er anschaulich, was wir von diesen wunderbaren Insekten lernen können und dass die Entscheidung mehrerer klüger als die Einzelner sein kann. Ein reich bebildertes, ebenso faszinierendes wie anregendes Buch. »Seeleys Enthusiasmus und Bewunderung für Bienen sind ansteckend, seine Forschungen meisterhaft.« New York Times »Brillant.« Nature »Fesselnd und bezaubernd.« Science »Das hinreißendste Wissenschaftsbuch des Jahres.« Financial Times

Negative Interaktionen

kommunikative Strategien im britischen Englisch und interkulturelle Inferenzen

Author: Anita Fetzer

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631472088

Category: Anglais (Langue) - Aspect social

Page: 324

View: 2041

Das Zuruckweisen einer Sprechhandlung, also das 'Nein-Sagen', ist ein uberaus komplexes Handlungsmuster, das durch Indirektheit, Indexikalitat, soziale und kulturelle Faktoren gepragt ist. Diese Studie analysiert negative Interaktionen im Rahmen eines dreiwertigen Kommunikationsmodells als qualitative und quantitative Modifikation eines Geltungsanspruchs, die dessen textuelle, interpersonale und interaktionsfolgenrelevante Voraussetzungen markiert. Die Autorin postuliert nach einer Reanalyse und Redefinition der traditionellen Kontextualisierungsmittel kommunikative Strategien fur das britische Englisch; zusatzlich dazu werden interkulturell bedingte Inferenzen aufgezeigt. Sie kommt aufgrund deren kombinatorischer Eigenschaften zu der Schlussfolgerung, dass eine Geltungsproblematisierung im britischen Englisch bevorzugt mit Hilfe stark interpersonal orientierter kommunikativer Strategien realisiert wird."

Die Gutenberg-Elegien

Lesen im elektronischen Zeitalter

Author: Sven Birkerts

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105617051

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 320

View: 5597

Leidenschaftliche und melancholische essayistische Variationen über das Lesen, allen Bücherfreunden zum Trost, die sich den Verheißungen der schönen neuen Bildschirmwelt nicht restlos überlassen wollen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Monathliche Unterredung

Author: Otto von Graben zum Stein

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 326

View: 1838

Grammatik des klassischen Arabisch

Author: Wolfdietrich Fischer

Publisher: Otto Harrassowitz Verlag

ISBN: 9783447052658

Category: Foreign Language Study

Page: 296

View: 1836

In der nunmehr in 4. Auflage vorliegenden, weitverbreiteten Grammatik fur das Klassische Arabisch wurden eine Reihe von Verbesserungen, Berichtigungen und Erganzungen vorgenommen, die sie an den neuesten Forschungsstand anpassen. Aufbau und Inhalt wurden jedoch nicht wesentlich verandert. Nach wie vor bietet das als Referenz-Grammatik konzipierte Werk moglichst umfassende, aber knapp gehaltene Informationen uber die Phonologie, die Morphologie und die syntaktischen Strukturen des Klassischen Arabisch. Die Bibliographie enthalt die wichtigen Monographien und Aufsatze, die es dem Benutzer ermoglichen sich eingehend uber den Forschungsstand auf dem Gebiet der arabischen Sprache und ihrer Geschichte zu orientieren

Wahrnehmung und Herstellung von Geschlecht

Perceiving and Performing Gender

Author: Ursula Pasero,Friederike Braun

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322890147

Category: Social Science

Page: 254

View: 1882

Im Zentrum der interdisziplinären Genderforschung steht die Frage, wie soziale Wahrnehmung zur Konstruktion von Geschlecht beiträgt. Die teils theoretisch, teils empirisch angelegten Beiträge diskutieren aus historischer, literaturwissenschaftlicher, linguistischer, naturwissenschaftlicher, soziologischer und sozialpsychologischer Sicht, wie Frauen und Männer wahrgenommen und bewertet werden und welche Eigenschaften und Verhaltensweisen den Geschlechtern zugeschrieben werden. Sind Geschlechterdifferenzen das Ergebnis geschlechtstypischen Verhaltens oder lassen sie sich eher auf geschlechtsstereotype Vorstellungen und Erwartungen zurückführen? Die Vielfalt der hier eingenommenen Perspektiven behandelt die Komplexität der sozialen Konstruktion von Geschlecht, in der die Wahrnehmung und Herstellung von Geschlecht unabdingbar wechselseitig miteinander verbunden sind.

Menschen zwischen zwei Welten

Auswanderung, Ansiedlung, Akkulturation

Author: Helmut Schmahl

Publisher: N.A

ISBN: 9783884765647

Category: Germans

Page: 197

View: 2138

Entzauberung

Roman

Author: Nadine Gordimer

Publisher: N.A

ISBN: 9783596222315

Category:

Page: 503

View: 3021