Organisationskommunikation und Public Relations

Forschungsparadigmen und neue Perspektiven

Author: Ansgar Zerfaß,Lars Rademacher,Stefan Wehmeier

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531189611

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 328

View: 8886

Der Band diskutiert das Verhältnis von Konzeptionen der Organisationskommunikation und Public Relations. Public Relations wird in der Regel als spezifische Form oder Funktion der Kommunikation einer Organisation verstanden. Dennoch lassen sich PR-Praxis und selbst PR-Forschung betreiben, ohne dass ein expliziter Bezug auf Theorien und Konzepte der Organisation genommen werden müsste. Der Sammelband schließt diese Lücke, indem die Entwicklungslinien von PR-Theorien und Organisationskommunikation offengelegt, neue Ansätze zur Kombination beider Richtungen präsentiert und Untersuchungsfelder sowie empirische Zugänge zur internen Kommunikation von Organisationen vorgestellt werden.

Kritische Lebensereignisse und Lebenskrisen

Vom Umgang mit den Schattenseiten des Lebens

Author: Sigrun-Heide Filipp,Peter Aymanns

Publisher: Kohlhammer Verlag

ISBN: 3170329200

Category: Psychology

Page: 472

View: 2841

Kritische Lebensereignisse gehören zum Erfahrungshorizont fast aller Menschen. Es gilt zu präzisieren, was Ereignisse als kritisch ausweist und welchen Platz sie jeweils im Leben (und auch in Lebenserinnerungen) einnehmen. Nicht selten führen solche Ereignisse zu tiefgreifenden Erschütterungen des Selbst- und Weltbildes, sie erzeugen Chaos im Kopf und drohen die Betroffenen in eine tiefe emotionale Krise zu stürzen. Inwieweit die Betroffenen daraus gestärkt hervorgehen oder in ihrer Handlungsfähigkeit nachhaltig beeinträchtigt sind, hängt wesentlich von ihrem Bewältigungsverhalten ab. Dieses wird umfassend - als mentales wie auch als sozial interaktives Geschehen - beleuchtet. Abschließend wird illustriert, wie Hilfe im Umfeld kritischer Ereignisse (v. a. Krisenintervention) gestaltet sein kann. Aktuelle Erkenntnisse und Entwicklungen zusammengefasst in einem Kommentar zur 2. Auflage.

Kritische Lebensereignisse

Author: Sigrun-Heide Filipp

Publisher: N.A

ISBN: 9783621272872

Category:

Page: 343

View: 8685

SCHLAGWÖRTERS: IdentifikationS. KriseS. WohnortwechselS. PräventionS. StressS. PubertätS. SchwangerschaftS. MenopauseS. MidlifeCrisisS. ArbeitslosigkeitS. ScheidungS

Strategische Stabilitätsfaktoren in Unternehmenskooperationen

Eine kausalanalytische Betrachtung

Author: Nadine Teusler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783834911254

Category: Business & Economics

Page: 333

View: 1696

Nadine Teusler untersucht die Wirkung strategischer Stabilitätsfaktoren in Unternehmenskooperationen untereinander sowie auf die Leistungsfähigkeit und Stabilität der Kooperation. Aus einer systematischen Sammlung von Stabilitätsfaktoren trifft sie eine Auswahl und entwickelt ein komplexes Ursache-Wirkungsmodell.

Die Cyber-Kriminellen in Wien

Eine Analyse von 2006-2016

Author: Huber, Edith,Pospisil, Bettina

Publisher: Edition-Donau-Univ. Krems

ISBN: 3903150290

Category:

Page: 100

View: 8152

Seit 2006 werden in Österreich Fälle von Cybercrime in der amtlichen Kriminalstatistik erfasst. Im Rahmen eines Forschungsprojektes wurden die Fälle der letzten zehn Jahre (2006 – 2016) näher analysiert. Dazu wurde eine Aktenanalyse beim Wiener Straflandesgericht durchführt, die das Ziel hatte Täter- und Opferprofile, typische Tathergänge, erfolgreiche Ermittlungswege sowie die Bewertung der Taten durch das Gericht näher zu untersuchen.

Handbuch Diversity Kompetenz

Band 2: Gegenstandsbereiche

Author: Petia Genkova,Tobias Ringeisen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658088532

Category: Psychology

Page: 609

View: 6116

Das Handbuch liefert in zwei Bänden einen Überblick über den Diskussionsstand zum Thema Diversity Kompetenz und bündelt dabei Wissen aus Theorie, Forschung und Praxis. Der vorliegende zweite Band differenziert zentrale Gegenstandsbereiche der Diversity Kompetenz und analysiert diese aus einer Forschungs- sowie einer Anwendungsperspektive. Das Handbuch ist interdisziplinär aufgebaut und vereint Beiträge aus Psychologie, Kulturwissenschaft, Wirtschaftswissenschaft, Pädagogik, Soziologie, Sexualwissenschaft, Sozialer Arbeit, Medizin, Theologie, Politikwissenschaft und Rechtswissenschaft.

Begriff Der Arbeitsschule

Author: Georg Kerschensteiner

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3864030145

Category:

Page: 128

View: 9475

Nachdruck des reformp dagogischen Leitfadens von 1912.

Kulturvergleichende Psychologie

Ein Forschungsleitfaden

Author: Petia Genkova

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531941321

Category: Psychology

Page: 240

View: 3739

Ziel des Buches ist die Darstellung grundlegender Konzepte der Kulturvergleichenden Psychologie sowie die Einführung in die Methodik und methodischen Probleme der Kulturvergleichenden Forschung. Die Lektüre des Buches soll die LeserInnen befähigen, eine eigene, gut fundierte kulturvergleichende Studie auszuarbeiten. Implikationen für internationales Management und Anwendung in Wirtschaft und Bildung werden ebenfalls mit konkreten Trainings- und Strategieansätzen angeboten.

Handbuch Stress und Kultur

Interkulturelle und kulturvergleichende Perspektiven

Author: Petia Genkova,Tobias Ringeisen,Frederick T. L. Leong

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 353193449X

Category: Psychology

Page: 500

View: 5506

Ziel des Buches ist es, den Forschungsstand zum Zusammenhang von Kultur, Stress und Gesundheit in einem Überblickswerk darzustellen. Das Besondere ist dabei, dass sowohl kulturvergleichende als auch interkulturelle Ansätze berücksichtigt und ihre Wechselwirkungen betont werden. Insgesamt 29 Kapitel greifen aktuelle Fragestellungen aus Theorie und Praxis auf und stellen zugehörige Betrachtungsebenen, Untersuchungsmethoden und Forschungsergebnisse dar. Themen umfassen z.B. Akkulturation in einer neuen Umgebung, Belastungserleben bei Migranten oder Stress in multikulturellen Arbeitssettings.

Ethnowissen

Soziologische Beiträge zu ethnischer Differenzierung und Migration

Author: Marion Müller,Darius Zifonun

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783531162263

Category: Social Science

Page: 468

View: 6699

Ethnizität und Migration gehören mittlerweile zu den Grundthemen der Soziologie. Vor dem Hintergrund einer genuin wissenssoziologischen Perspektive diskutieren die Autorinnen und Autoren des Bandes die Verbreitung von Ethnizität als soziologisches Konzept sowie dessen Verwendungsmöglichkeiten im Kontext von Migration. Dabei wird Ethnizität als gleichermaßen soziales wie kognitives Phänomen begriffen, als prinzipiell kontingentes Beobachtungs- und Deutungsmuster der sozialen Welt. Folglich bezeichnet Ethnowissen die Gesamtheit der gesellschaftlichen Kommunikationsprozesse und kollektiven Wissensbestände, die für die Herstellung und Deutung ethnischer Differenzierungen verwendet werden. Neben deutschsprachigen Originalbeiträgen präsentiert der Band wichtige Texte der amerikanischen Diskussion erstmals in deutscher Übersetzung.

Handbuch Diversity Kompetenz

Band 1: Perspektiven und Anwendungsfelder

Author: Petia Genkova,Tobias Ringeisen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658085940

Category: Psychology

Page: 852

View: 1989

Das Handbuch liefert in zwei Bänden einen Überblick über den Diskussionsstand zum Thema Diversity Kompetenz und bündelt dabei Wissen aus Theorie, Forschung und Praxis. Im vorliegenden ersten Band werden konzeptuelle sowie gesellschaftliche Grundlagen aufgearbeitet und ausgewählte Anwendungsfelder näher betrachtet. Das Handbuch ist interdisziplinär aufgebaut und vereint Beiträge aus Psychologie, Kulturwissenschaft, Wirtschaftswissenschaft, Pädagogik, Soziologie, Sexualwissenschaft, Sozialer Arbeit, Medizin, Theologie, Politikwissenschaft und Rechtswissenschaft.

Die Seele des Erziehers und das Problem der Lehrerbildung

Author: Georg Kerschensteiner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663160726

Category: Education

Page: 184

View: 772

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft

Author: Martin Spetsmann-Kunkel,Norbert Frieters-Reermann

Publisher: Verlag Barbara Budrich

ISBN: 3847403370

Category: Education

Page: 167

View: 7247

Migration in all ihren Facetten hat auf vielfältige Weise die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland, ihre Arbeits- und Lebenswelten, beeinflusst und verändert. Welche Aufgaben, aber auch welche Chancen bieten sich für die Soziale Arbeit in einer von Zuwanderung geprägten Gesellschaft? Der Band enthält Beiträge von großer Aktualität aus interdisziplinärer Perspektive.

Psychologie der Akkulturation

Neufassung eines Forschungsbereiches

Author: Andreas Zick

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531921835

Category: Psychology

Page: 653

View: 8573

Wie eignen sich Menschen kulturelle Umwelten an? Welche psychologischen und sozialen Prozessen laufen ab, wenn Menschen Kulturen wechseln? Wann führt Migration zu Konflikten, wie kann Integration gelingen? Zu diesen Fragen der Akkulturations- und Migrationsforschung bietet der Band eine aktuelle internationale Forschungsübersicht. Der Band bietet den derzeit umfassendsten Überblick zur Akkulturationsforschung und ist zugleich eine Einführung in ein neues Forschungsfeld, das weit über die Grenzen der Psychologie reicht.

Einführung in die Interkulturelle Wirtschaftskommunikation

Author: Jürgen Bolten

Publisher: UTB

ISBN: 3825243710

Category: Business & Economics

Page: 265

View: 2388

Interkulturelles Handeln in Management, Marketing und Personalentwicklung will gelernt sein. Die zweite Auflage des Bandes von Jürgen Bolten greift aktuelle Entwicklungen einer stärker an nachhaltigen globalen Beziehungen als an nationalkulturellen Differenzen orientierten interkulturellen Wirtschaftskommunikationsforschung auf. Im theoretischen Teil wird erläutert, was unter Kommunikation, Kultur und (inter)kulturellem Handeln zu verstehen ist. Der anwendungsorientierte Teil befasst sich mit interkultureller Organisationslehre und Personalentwicklung sowie mit interkulturellem Marketing. Zahlreiche Abbildungen, Übungsaufgaben und Praxisbeispiele sorgen für eine lehr- und abwechslungsreiche Lektüre.

Der Fall Montessori

Author: Hélène Leenders

Publisher: Julius Klinkhardt

ISBN: 9783781511002

Category:

Page: 276

View: 2718