Social Intelligence

The New Science of Human Relationships

Author: Daniel Goleman

Publisher: Random House

ISBN: 1446472264

Category: Social Science

Page: 416

View: 3568

Emotional Intelligence was an international phenomenon, appearing on the New York Times bestseller list for over a year and selling more than 5 million copies worldwide. Now, once again, Daniel Goleman has written a groundbreaking synthesis of the latest findings in biology and brain science, revealing that we are 'wired to connect' and the surprisingly deep impact of our relationships on every aspect our lives. Far more than we are consciously aware, our daily encounters with parents, spouses, bosses, and even strangers, shape our brains and affect cells throughout our bodies, down to the level of our genes - for good or ill. In Social Intelligence, Daniel Goleman explores an emerging new science with startling implications for our interpersonal world. Its most fundamental discovery: we are designed for sociability, constantly engaged in a 'neural ballet' that connects us brain-to-brain with those around us. Goleman explains the surprising accuracy of first impressions, the basis of charisma and emotional power, the complexity of sexual attraction, and how we detect lies. He describes the 'dark side' of social intelligence, from narcissism to Machiavellianism and psychopathy. He also reveals our astonishing capacity for 'mindsight', as well as the tragedy of those, like autistic children, whose mindsight is impaired. In this book Daniel Goleman delivers his most heartening news with powerful conviction: we humans have a built-in bias toward empathy, cooperation and altruism - provided we develop the social intelligence to nurture these capacities in ourselves and others.

Soziale Intelligenz

Wer auf andere zugehen kann, hat mehr vom Leben

Author: Daniel Goleman

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426451166

Category: Self-Help

Page: 560

View: 7026

Daniel Goleman, Autor des Weltbestsellers Emotionale Intelligenz, präsentiert auf Basis der Psychologie und Hirnforschung revolutionäre Erkenntnisse: Unsere „soziale Intelligenz“ ist nicht nur grundlegend für den täglichen Umgang mit Fremden, Freunden, Partnern und Kollegen, sondern sie beeinflusst auch direkt unser persönliches Glück. „Soziale Intelligenz“ ist zunächst unabdingbar für das Funktionieren unserer Gesellschaft. Sie bildet aber auch die Grundlage jeder ausfüllenden zwischenmenschlichen Beziehung – sei es die zwischen Mann und Frau, Eltern und Kind oder zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern. Damit ist sie auch ursächlich verantwortlich für unser ganz persönliches seelisches und körperliches Wohlbefinden. Die gute Nachricht dieses Buches: Wir selbst können die Qualität dieser Beziehungen gestalten, unsere Fähigkeit zur Empathie stärken und somit unsere soziale Kompetenz verbessern.

Soziale Intelligenz

Wer auf andere zugehen kann, hat mehr vom Leben

Author: Daniel Goleman

Publisher: N.A

ISBN: 9783426301623

Category:

Page: 560

View: 7299

Social Intelligence

The New Science of Human Relationships

Author: Daniel Goleman

Publisher: Bantam

ISBN: 0553803522

Category: Psychology

Page: 403

View: 9652

The best-selling author of Emotional Intelligence redefines the nature of human relationships and its impact on every aspect of daily life, bringing together the latest research in biology and brain science to reveal how one's daily encounters shape the brain and affect the body, from daily mood to the immune response. 250,000 first printing.

Social Intelligence

The New Science of Success

Author: Karl Albrecht

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 0787979384

Category: Business & Economics

Page: 289

View: 3415

Conceived by management consultant, futurist, speaker, and author Karl Albrecht, Social Intelligence goes beyond IQ and EI (Emotional Intelligence) to show how generosity, consideration, and other practical skills are key to success at work and in life.

Der achtsame Therapeut

Ein Leitfaden für die Praxis

Author: Daniel J. Siegel

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641068797

Category: Psychology

Page: 368

View: 9461

Studien belegen, dass die Gegenwärtigkeit und Achtsamkeit des Therapeuten zentral für den Behandlungserfolg sind. Dr. med. Daniel Siegel, Autor des hochgelobten Buches »Das achtsame Gehirn«, eröffnet einen neuartigen Zugang zu therapeutischer Arbeit, der die Art und Weise, wie wir Therapie verstehen, in den kommenden Jahren revolutionieren wird. Wie Therapie Erfolg hat Wichtiges Grundlagenwerk für die therapeutische Praxis Von einem der renommiertesten Gehirnforscher weltweit

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Author: Timothy Ferriss

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704457

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 3701

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Konzentriert Euch!

Eine Anleitung zum modernen Leben

Author: Daniel Goleman

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492966500

Category: Self-Help

Page: 384

View: 6002

Das Handy klingelt, ständig wird uns der Eingang neuer E-Mails angezeigt – auf allen Kanälen stürzen neue Informationen und Reize auf uns ein. Wie oft haben wir das Gefühl, uneffektiv zwischen den Dingen hin und her zu springen und nichts hundertprozentig zu machen. Doch um Leistung zu erbringen und erfolgreich zu sein, müssen wir, wie Daniel Goleman zeigt, unsere Aufmerksamkeit bündeln – sei es im Job, bei der Gestaltung unseres Privatlebens, beim Sport oder in der Politik. Goleman beschreibt anhand zahlreicher Studien und anschaulicher Fallbeispiele die neuesten neurobiologischen Erkenntnisse über Konzentrationsfähigkeit und wie sie jeder verbessern und damit souveräner seine Ziele im Leben verwirklichen kann. So müssen wir nicht länger Getriebene einer reizüberfluteten Zeit sein, sondern können das Bestmögliche aus uns herausholen.

Integrating the New Science of Love and a Spirituality of Peace

Becoming Human Again

Author: Christian E. Early,Annmarie L. Early

Publisher: Wipf and Stock Publishers

ISBN: 1620328712

Category: Religion

Page: 176

View: 2847

"In Integrating the New Science of Love and a Spirituality of Peace, the contributors explore the intersection between the science of attachment theory and the vision of Anabaptism. What emerges is a deeper sense of what it means to be human and a hope for a different tomorow, inspired by the kingdom of God as preached by Jesus of Nazareth."

Dialog mit dem Dalai Lama

wie wir destruktive Emotionen überwinden können

Author: Daniel Goleman,Friedrich Griese

Publisher: N.A

ISBN: 9783423342070

Category:

Page: 555

View: 4834

EQ-Training

Die Praxis der Emotionalen Intelligenz

Author: Peter Schmidt

Publisher: neobooks

ISBN: 3847659871

Category: Self-Help

Page: 208

View: 5369

Seit Daniel Golemans bahnbrechendem Werk „Emotionale Intelligenz“ messen sowohl Psychologie wie auch Hirnforschung unseren Gefühlen immer höheren Stellenwert zu. Gefühle sind vom Sinn und Wert des Lebens her betrachtet Hauptsache, nicht Nebensache. Dank genauerer Einsicht in die „Grammatik des Fühlens“ entstanden mit dem "EQ-Training" verbesserte Mentaltechniken, um in allen Lebensbereichen emotionale Probleme, wie z.B. innere Unruhe, mentale Befindlichkeitsstörungen, Ängste, Zwänge, Nervosität oder Stressbelastung im Selbstmanagement auf oft verblüffend einfache Weise zu verringern. 15 Minuten täglich reichen dazu in vielen Fällen aus ...

Tribe

Das verlorene Wissen um Gemeinschaft und Menschlichkeit

Author: Sebastian Junger

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641203619

Category: Social Science

Page: 192

View: 2238

Unser Trauma: eine Gesellschaft ohne Gemeinschaft. »Entbehrungen machen dem Menschen nichts aus, er ist sogar auf sie angewiesen; worunter er jedoch leidet, ist das Gefühl, nicht gebraucht zu werden. Die moderne Gesellschaft hat die Kunst perfektioniert, Menschen das Gefühl der Nutzlosigkeit zu geben. Es ist an der Zeit, dem ein Ende zu setzen.« Sebastian Junger Warum beschließen Soldaten nach ihrer Rückkehr aus dem Krieg und in die Heimat, sich zu neuen Einsätzen zu melden? Warum sind Belastungsstörungen und Depressionen in unserer modernen Gesellschaft so virulent? Warum erinnern sich Menschen oft sehnsüchtiger an Katastrophenerfahrungen als an Hochzeiten oder Karibikurlaube? Mit Tribe hat Sebastian Junger eines der meistdiskutierten Werke des Jahres vorgelegt. Er erklärt, was wir von Stammeskulturen über Loyalität, Gemeinschaftsgefühl und die ewige Suche des Menschen nach Sinn lernen können.

Social Intelligence, Leadership, and Problem Solving

Author: M. Afzalur Rahim

Publisher: Routledge

ISBN: 135149032X

Category: Business & Economics

Page: 212

View: 7518

In this volume, M. Afzalur Rahim gathers ten contributions covering a diverse range of topics. These include Type III error in medical decision making, a theoretical model of social intelligence, a structural equations model of social intelligence, servant theory of leadership, entrepreneurial motives and orientations, stress and strain among self-employed and organizationally employed employees, a theory of communication nexus, foreign direct investment from emerging markets, operations and strategy of healthcare management, and knowledge recipients and knowledge transfer.international perspectives.

13 Dinge, die mental starke Menschen NICHT tun

An alle, die sich heute besser fühlen möchten als gestern

Author: Amy Morin

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104032858

Category: Self-Help

Page: 256

View: 7810

Dieses Buch macht Sie stark! Und das sofort! Depression und Burnout sind für Amy Morin keine Fremdworte: Auf den Tag genau drei Jahre, nachdem sie ihre Mutter verloren hatte, starb ihr Mann ganz plötzlich an einem Herzinfarkt. Morin wurde mit nur 26 Jahren Witwe und musste selbst lernen, nach diesen schweren Schicksalsschlägen zu mentaler Stärke zu finden. Sie nutzte den Umbruch zum Neuanfang. Die Psychotherapeutin und Sozialpädagogin Amy Morin weiß: Wir alle sind nur so gut, wie unsere schlechtesten Angewohnheiten es zulassen. Sie sind wie eine schwere Last, sie behindern, ermüden und frustrieren. Sie halten uns davon ab, unser Potential voll auszunutzen, sie führen zu Depression und Burnout. Unsere mentale Stärke und Resilienz steigern wir, indem wir negative Verhaltens- und Denkmuster ablegen, wie z.B. in Selbstmitleid zu versinken, sofortige Erfolge zu erwarten oder das Alleinsein zu fürchten. Freuen wir uns stattdessen auf Veränderungen, besiegen wir unsere Ängste, werden wir glücklich und erfolgreich! Der erste Ratgeber mit einem ganz neuen Ansatz zur Verbesserung der mentalen Stärke und der Resilienz: mitreißend, effektiv und überzeugend!

Das andere Ende der Leine

Was unseren Umgang mit Hunden bestimmt

Author: Patricia B. McConnell

Publisher: Kynos Verlag

ISBN: 3942335557

Category: Pets

Page: 256

View: 5217

Dieses Buch wirft eine revolutionäre, neue Perspektive auf unseren Umgang mit Hunden: Es beleuchtet unser Verhalten im Vergleich zu dem der Hunde! Als Doktorin der Zoologie, Tierverhaltenstherapeutin und Hundetrainerin mit mehr als zwanzig Jahren Praxiserfahrung betrachtet Patricia McConnell uns Menschen augenzwinkernd wie eine interessante Spezies von Säugetieren. Fundiert, aber höchst unterhaltsam beschreibt sie, wie wir uns in Gegenwart von Hunden verhalten, wie die Hunde unser Verhalten interpretieren (oder missverstehen) könnten und wie wir am besten mit unseren vierbeinigen Freunden umgehen, um das Beste aus ihnen herauszuholen. Beginnen Sie, Hundeverhalten aus der Sicht eines Hundes zu betrachten und Sie werden verstehen, warum vieles, das wie Ungehorsam Ihres Hundes aussieht, einfach ein großes Missverständnis ist. Denn wir sind Primaten, die Hunde Caniden - und sprechen folglich andere Sprachen! Hier erfahren Sie: - Wie Ihr Hund eher auf Zuruf kommt, wenn Sie sich weniger wie ein Affe und mehr wie ein Hund benehmen - Warum der Rat, "Dominanz" über den Hund erlangen zu müssen, Sie in Schwierigkeiten bringen kann - Welche Persönlichkeitstypen Menschen und Hunden gemeinsam sind und warum die meisten Hunde lieber mit großzügigen Herrschern als mit "Möchtegern-Alphas" zusammenleben - ... und vieles mehr! Zahlreiche kleine Geschichten, Erlebnisse und amüsante Begebenheiten am Rande machen dieses Buch zu einer Fundgrube für Aha-Erlebnisse, bei denen höchstes Lesevergnügen garantiert ist. So viel Spaß kann Verhaltensforschung machen!

Virtue as Social Intelligence

An Empirically Grounded Theory

Author: Nancy E. Snow

Publisher: Routledge

ISBN: 1135838623

Category: Philosophy

Page: 144

View: 4257

Virtue as Social Intelligence: An Empirically Grounded Theory takes on the claims of philosophical situationism, the ethical theory that is skeptical about the possibility of human virtue. Influenced by social psychological studies, philosophical situationists argue that human personality is too fluid and fragmented to support a stable set of virtues. They claim that virtue cannot be grounded in empirical psychology. This book argues otherwise. Drawing on the work of psychologists Walter Mischel and Yuichi Shoda, Nancy E. Snow argues that the social psychological experiments that philosophical situationists rely on look at the wrong kinds of situations to test for behavioral consistency. Rather than looking at situations that are objectively similar, researchers need to compare situations that have similar meanings for the subject. When this is done, subjects exhibit behavioral consistencies that warrant the attribution of enduring traits, and virtues are a subset of these traits. Virtue can therefore be empirically grounded and virtue ethics has nothing to fear from philosophical situationism.

Emotionale Führung

Author: Daniel Goleman,Richard E. Boyatzis,Annie McKee

Publisher: N.A

ISBN: 9783548364667

Category: Führung - Ganzheitliches Denken - Integriertes Management

Page: 359

View: 6014