Royal Academy of Arts Desk Diary 2019

Author: Flame Tree Studio

Publisher: Flame Tree Publishing

ISBN: 9781786649744

Category:

Page: 96

View: 5043

Combining high-quality production with magnificent fine art, this luxurious week-to-view diary features artists from the Royal Academy of Arts. On its cover is a hugely popular design, Artist's Palette, from the acclaimed artist Grayson Perry. This diary makes a perfect gift or a special treat just for you.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 327

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Venezianische Geheimnisse

Roman

Author: Sarah Dunant

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732504387

Category: Fiction

Page: 512

View: 9601

Rom, 1527. Die Stadt steht in Flammen. Während spanische und deutsche Truppen Angst und Schrecken verbreiten, gelingt es zwei wagemutigen Bewohnern, ihre Haut zu retten. Die schöne Kurtisane Fiammetta und ihr Begleiter, der Zwerg Bucino, können dank einer List entkommen und fliehen nach Venedig, das verheißungsvoll in der Lagune schimmert. Die Serenissima bietet die perfekte Kulisse für die unternehmungslustige Kurtisane und ihren erfinderischen Zwerg. Bald stoßen die beiden auf eine junge blinde Frau, die über geheimnisvolle Kräfte verfügt - und auf ein düsteres Geheimnis der Lagunenstadt

Die Monografie

Author: David Hockney

Publisher: N.A

ISBN: 9783896602404

Category:

Page: 368

View: 8315

Der Bildband,originelles Werkverzeichnis, präsentiert mit 350 Werken aus beinahe 50 Schaffensjahren des bedeutenden Künstlers bestimmte Entwicklungslinien und die Vielfalt künstlerischer Techniken.

Maos letzter Tänzer

Vom chinesischen Bauernjungen zum gefeierten Ballettstar

Author: Li Cunxin

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864152909

Category: Biography & Autobiography

Page: 350

View: 7334

Maos letzter Tänzer ist die autobiografische Geschichte des jungen Chinesen Li Cunxin, der aus ärmlichen Verhältnissen stammt und Anfang der 70er-Jahre völlig überraschend für die renommierteste Ballettschule des Landes, Madame Maos Ballettakademie, ausgewählt wird. In Peking erhält er eine klassische Ballettausbildung. Inspiriert von einem Lehrer, begeistert sich Cunxin immer mehr für den Tanz und gelangt schließlich zu Weltruhm. Als er in Amerika die Tänzerin Elizabeth heiratet, kommt es jedoch zu politischen Verwicklungen mit der fatalen Konsequenz, dass er seine Heimat zunächst nicht mehr besuchen darf. Dieses Buch schildert eindringlich und bildgewaltig das karge Leben im kommunistischen China, in dem jeder Tag ein Kampf ums Überleben ist, die harten Jahre der Ballettausbildung, das Heimweh des kleinen Jungen und seine Leidenschaft für den Tanz. Die beeindruckende Lebensgeschichte eines Ausnahmetalents, die nicht nur Tänzer begeistern wird.

Mitten in Amerika

Roman

Author: Annie Proulx

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641011272

Category: Fiction

Page: 512

View: 9224

Im Herzen von Amerika, wo die schmalen Ausläufer, die panhandles, von Texas und Oklahoma aufeinanderstoßen, lag einst der »Wilde Westen« mit seinen riesigen Ranches und Viehherden. Inzwischen wandern die Leute ab, die für die Landschaft typischen Windräder fördern kaum noch Wasser, und die trockene Steppe breitet sich immer weiter aus. Hierher verschlägt es Bob Dollar, einen jungen Mann aus Denver, der nichts Rechtes mit seinem Leben anzufangen weiß und nach ein paar Gelegenheitsjobs bei Global Pork Rind anheuert: Im Panhandle-Gebiet soll er nach Land für Schweinemastbetriebe suchen und die Besitzer zum Verkauf überreden. Er läßt sich in Woolybucket nieder, einem kleinen texanischen Ort voll sturer und schrulliger Hinterwäldler. Im Old Dog Café hört er Geschichten von Tornados, eisigen Winden und Sandstürmen, von Hahnenkämpfen und Rodeoshows, von Familienfehden und Liebschaften, aber vor allem vom Niedergang der Prärie. Und ebenjene Schweinefarmen, für die er arbeitet, sind zum großen Teil daran schuld. Allmählich versteht Bob Dollar, der mit sieben Jahren von seinen Eltern verlassen wurde, was diese Menschen mit ihrem Land verbindet, und zum erstenmal in seinem Leben sieht er eine Zukunft vor sich. Ein modernes Märchen, die Geschichte eines Hans-im-Glück, der in einer bösen Welt nur Gutes will - mit Annie Proulx' Sprachgewalt, ihrem scharfen Blick fürs allzu Menschliche und ihren atemberaubenden Landschaftsbeschreibungen wird daraus ein großer Roman über das heutige Amerika, wie wir es kaum kennen.

Rubens und sein Vermächtnis

Inspiration für Europa

Author: Nico van Hout,Alexis Merle du Bourg,Gerlinde Gruber,David J. Howarth,Tim Barringer,Arturo Galansino

Publisher: N.A

ISBN: 9783865023322

Category:

Page: 352

View: 3771

Die Musealisierung der Gegenwart

Von Grenzen und Chancen des Sammelns in kulturhistorischen Museen

Author: Sophie Elpers,Anna Palm

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839424941

Category: Art

Page: 218

View: 7725

Kulturhistorische Museen sind im 21. Jahrhundert mehr denn je gefordert, die Besucherinnen und Besucher in ihrem unmittelbaren Jetzt abzuholen und gesellschaftliche Prozesse und Probleme aufzugreifen. Was bedeutet dies für das museale Sammeln? Die Texte dieses Bandes beschreiben aktuelle Entwicklungen in der Museumslandschaft und legen dar, was die Musealisierung der Gegenwart für die Sammlungskonzepte und -strategien der Museen bedeutet. Dabei werden Beiträge aus der deutschen und niederländischen Museumspraxis und theoretische Zugänge zum Thema aus kulturwissenschaftlicher Perspektive vereint.

Eine Geschichte der Oper

Die letzten 400 Jahre

Author: Carolyn Abbate,Roger Parker

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406655432

Category: Music

Page: 735

View: 5389

Die Oper ist in vielerlei Hinsicht das außergewöhnlichste künstlerische Medium der letzten 400 Jahre: Opernhäuser, Ausstattung, Technik und nicht zuletzt die Künstler lassen sie zu einer nachgerade unerschwinglich teuren Kunstform werden – eine Kunstform, die zudem offenkundig unrealistisch ist. Und doch vermag nichts anderes menschliche Leidenschaften mit solch überwältigender Kraft, Dramatik und Gefühlsstärke auszudrücken wie gerade die Oper. Dieses Buch – seit langem die erste einbändige und zugleich umfassende Gesamtdarstellung zu diesem Thema – liest sich wie eine Ode an die Oper selbst. Seine beiden Autoren stellen zahlreiche Werke der bekanntesten Opernkomponisten vor: von Monteverdi, Händel und Mozart über Verdi, Wagner, Strauss und Puccini bis zu Berg und Britten. Sie bieten einen anschaulichen, oft amüsanten und stets informativen Überblick über die sozialen und politischen Hintergründe der jeweiligen Kompositionen, beziehen deren literarische Kontexte und die wirtschaftlichen Verhältnisse mit ein, unter denen sie entstanden sind, und vernachlässigen auch nicht die Polemiken, die das Operngeschehen über die Jahrhunderte kontinuierlich begleitet haben. Auch wenn inzwischen die beliebtesten und langlebigsten Werke aus einer längst vergangenen Epoche stammen, deren Lebensumstände uns heute völlig fremd sind – und auch wenn die zeitgenössische Oper heutzutage auf den Bühnen kaum eine Rolle spielt –, so hat die Oper doch nichts an Reiz, Lebendigkeit und Attraktion eingebüßt. Heute wie vor 400 Jahren lässt sie das Publikum Tränen vergießen, zischen, heftig debattieren oder in Begeisterungsstürme ausbrechen. In dieser Wirkungsmacht übertrifft sie jede andere Kunstform.

A Christmas Carol

Author: Charles Dickens

Publisher: Ernst Klett Sprachen

ISBN: 9783125363502

Category:

Page: 109

View: 6239

M. C. Escher Kaleidozyklen

Author: Maurits Cornelis Escher,Doris Schattschneider,Wallace Walker

Publisher: Benedikt Taschen Verlag

ISBN: 9783822896006

Category:

Page: 40

View: 9646

Geometrische Figuren selber basteln Jeder liebt Überraschungen. In diesem Buch wird der Zauber von Eschers Werk dreidimensional zur Wirkung gebracht. Sie selbst können aus vorgestanzten Bögen wunderschön dekorierte geometrische Figuren basteln. Entdecken Sie die Schönheit von Regelmäßigkeit und Symmetrie, die aus der Kombination von Geometrie und Eschers Bildkunst hervorgeht.

Durch Mauern gehen

Autobiografie

Author: Marina Abramović

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641177596

Category: Biography & Autobiography

Page: 480

View: 8933

Die Autobiografie – zum 70. Geburtstag am 30. November 2016 Sie hat die Grenzen der Kunst gesprengt: sich gepeitscht, mit einer Glasscherbe ein Pentagramm in den Bauch geritzt, ein Messer in die Finger gerammt. Sie ist 2500 Kilometer auf der Chinesischen Mauer gegangen, zwölf Jahre in einem umgebauten Citroën-Bus durch die Welt gefahren und hat ein Jahr bei den Aborigines in Australien gelebt. Spätestens seit »The Artist is Present« – ihrer berühmten Performance 2010 im New Yorker Museum of Modern Art - gilt Marina Abramović in der ganzen Welt als Kultfigur. Robert Redford schwärmt für sie genauso wie Lady Gaga. Vom »Time Magazine« wurde sie zu den 100 wichtigsten Menschen des Jahres 2014 gewählt. In ihren Memoiren blickt Abramović zurück auf sieben Lebensjahrzehnte als charismatische Künstlerin und Grenzgängerin. Von ihrer strengen Kindheit im kommunistischen Jugoslawien, wo sie bei ihren der politischen Elite nahestehenden Eltern im Schatten Titos aufwuchs – bis hin zu ihren jüngsten Aktionen, bei denen sie die Seele von Millionen von Menschen mit der Kraft ihres Schweigens berührte.

The making of art

Author: Martina Weinhart,Max Hollein,Schirn Kunsthalle Frankfurt

Publisher: Walther Konig, Cologne

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 240

View: 5067

These days people love art especially contemporary art, which has become a constantly growing cultural factor. Fascinated by the artists' creative milieu, the public strives to share in its atmosphere of being something special. In a time of upheaval, this publication offers a look behind the scenes of the contemporary art world in which the triangle of artist, artwork, and viewer has long since been expanded many times over. The relationships between artist, collector, gallerist, curator, and critic frequently inform the works' very contents, and these aspects are increasingly represented in the works themselves. Many artists keep an eye on what happens in the art world and reflect the more and more lavish trade: from the creative process and the mounting of an exhibition to the rituals of the scene. English and German text.

Herausgegeben Von, Isabel Siben

Author: Emilia Kabakov

Publisher: Prestel Pub

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 213

View: 3761

Der russische Künstler Ilya Kabakov ist bekannt für seine ungewöhnlichen Installationen. Eine andere Facette des Künstlers zeigt dieser Ausstellungskatalog: Hier taucht man ab in seine Welt der Theater- und Bühnenentwürfe. Diese selten gesehenen Werke werden von Skizzen, Zeichnungen und Kommentaren Kabakovs erklärend begleitet.