Virginia Librarian

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Language Arts & Disciplines

Page: N.A

View: 1082

Die Insel des Dr. Moreau

Author: Herbert George (H. G.) Wells

Publisher: Cloudship

ISBN: 3961891494

Category: Fiction

Page: 140

View: 1706

Auf einer Schiffspassage im Pazifischen Ozean vor der Küste Südamerikas wird Edward Prendick nach einem Streit mit dem Käpt'n in einem Beiboot ausgesetzt. Er kann sich auf eine nahe Insel retten, auf der andere Passagiere des Segelschiffs an Land gehen. Dort findet er eine seltsame, höchst verstörende Welt vor, in der Zwitterwesen aus Mensch und Tier leben. Urheber des Horrors ist der mysteriöse Doktor Moreau, ein aus London stammender Wissenschaftler, unterstützt von seinem Assistenten Montgomery. Prendick erfährt nach und nach mehr über die Experimente Moreaus; und die Abgründe, die sich vor ihm auftun, werden immer schauderhafter. Die Sache eskaliert, nachdem Moreau von einem seiner Geschöpfe angefallen wird ...

Virginia Militia in the Revolutionary War.

Author: J. T. McAllister

Publisher: N.A

ISBN: 9780893089207

Category:

Page: N.A

View: 6410

By: J.T. McAllister, Pub. 1913, Reprinted 2017, 338 pages, soft cover, Index, ISBN #0-89308-920-6. The Virginia Militia played a large role in the American Revolution. At one point, it numbered around 45,000 persons. This book does not profess to be a history of the Virginia Militia in the Revolution but more of a summary the services of the militia arranged by county but also containing 1) Declarations of 250 Virginia Militia pensioners, These declarartions give such information as dates of birth, dates of death, spouse's name, marriage dates, service records in great detail, and other miscellaneous information. 2) A list of militia officers appointed, nominated or qualifying during the Revolution in the counties of: Albemarle, Amelia, Augusta, Bedford, Berkley, Botetout, Caroline, Charlotte, Chesterfield, Cumberland, Fauquier, Fluvanna, Frederick, Goochland, Greenbrier WV, Montgomery, Orange, Powhatan, Prince Edward, Rockbridge, Rockingham, Shenandoah, Spotsylvania, and Washington. 3) Pensioners residing in Virginia in 1835 who received pensions as Virginia Militiamen. 4) Pensioners residing outside Virginia in 1835 who received pensions as Virginia Militiamen from such states as Alabama, Georgia, Kentucky, Illinios, Indiana, Maryland, Missouri, North Carolina, Ohio, South Carolina, and Tennessee. 5) the mentioning of the vast numbers of soldiers he had served with.

Die Musik Afrikas

Author: Joseph H. Kwabena Nketia

Publisher: N.A

ISBN: 9783795902551

Category: Music

Page: 337

View: 1559

Geisterland

Roman

Author: Sara Paretsky

Publisher: Piper Spannungsvoll

ISBN: 3492983839

Category: Fiction

Page: 457

View: 9607

Facettenreich erzählt Sara Paretsky von den Machtstrukturen der amerikanischen Gesellschaft, gegen die ihre eigenwilligen Frauenfiguren mutig und respektlos aufbegehren Mara und Harriet sind die Enkelinnen des berühmten Neurochirurgen Dr. Stonds. Mara ist das schwarze Schaf der Familie. Sie spürt, dass sie anders ist als ihre erfolgreiche Schwester, eine Rechtsanwältin. Im Kampf einer Obdachlosen gegen die Manager eines Luxushotels stehen die Schwestern auf verschiedenen Seiten, bis sie beide von der dunklen Vergangenheit ihrer Familie eingeholt werden. »Sara Paretsky verbindet Spannung mit farbigen Schilderungen der Großstadt Chicago. Die Geschichte der Tochter aus gutem Haus und der Obdachlosen verleiht diesem Kriminalroman vor dem Hintergrund eines Familiendramas ungewohnte und unterhaltsame Aspekte« Norddeutscher Rundfunk

Sweet mother

moderne afrikanische Musik

Author: Wolfgang Bender

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Music

Page: 241

View: 2986

Die griechische Polis

Verfassung und Gesellschaft in archaischer und klassischer Zeit

Author: Karl-Wilhelm Welwei

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515071741

Category: History

Page: 331

View: 9431

Der Neuausgabe wurde nicht nur auf knapp 40 Seiten ein Uberblick ueber neuere Forschungen (Nachtrag 1998) beigegeben, sondern es wurden auch die Register entscheidend erweitert und die Anmerkungen als Fuanoten angeordnet. "Die Neuauflage verschafft Studenten und Lehrenden einen raschen, kompetenten und aktuellen Uberblick zu Entstehung, Ausformung und Wandel der Polisgesellschaften und wird dem Buch auch weiterhin seinen besonderen Stellenwert sichern." Anzeiger fuer die Altertumswissenschaft Rezensionen zur 1. Auflage: "Morphologisch ist an Welweis Vorgehen bedeutsam, daa er nicht, wie ueblich, von einer machtpolitischen Fragestellung oder militarischen Sichtweise ausgeht, sondern von den das Polisleben jeweils intern treibenden, steuernden und regulierenden Faktoren." FAZ "Forschungsmaaig auf hochstem Niveau, ueber die internationale Literatur lueckenlos informierend, in einem klaren, abwagenden Stil geschrieben, unterrichtet es umfassend ebenso ueber die historischen wie institutionellen Aspekte der Polis." Die Welt .

Die Gelbe Tapete

Author: Charlotte Perkins Gilman

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781507629772

Category: Fiction

Page: 26

View: 3370

Beste f�r die 1892 Titelgeschichte dieser Sammlung bekannt , eine ersch�tternde Geschichte der Abstammung der Frau in den Wahnsinn , Charlotte Perkins Gilman schrieb mehr als 200 anderen Kurzgeschichten. Sieben ihrer besten sind hier abgedruckt .Geschrieben aus feministischer Perspektive , oft mit Schwerpunkt auf dem untergeordneten Status von Frauen in der Gesellschaft gew�hrt , geh�ren die Geschichten " gedreht ", eine ironische Geschichte mit einer �berraschenden Wendung, in der ein Mann verf�hrt und impr�gniert eine naive Diener ; " Cottagette ", �ber die Romantik eines jungen K�nstler und ein Mann, der offenbar zu gut um wahr zu sein ist ; "Mr. Peebles 'Heart ", eine befreiende Geschichte eines um die f�nfzig Ladenbesitzer , deren Schwester -in-law , ein Arzt, �berredet ihn, eine Solo- Reise nach Europa zu nehmen, mit belebenden Ergebnisse ; "The Yellow Wallpaper" ; und drei weitere hervorragende Geschichten.Diese charmanten Geschichten sind nicht nur sehr gut lesbar und voller Humor und Erfindung , bieten aber auch gen�gend Stoff zum Nachdenken �ber die soziale, wirtschaftliche und pers�nliche Beziehung von Mann und Frau - und wie sie verbessert werden k�nnten.

Blue like Jazz

unfromme Gedanken über christliche Spiritualität

Author: Donald Miller

Publisher: LUQS-Verlag

ISBN: 3940158011

Category:

Page: 275

View: 5388

Wohnhäuser

Eine Typologie

Author: Günter Pfeifer,Per Brauneck

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035603553

Category: Architecture

Page: 432

View: 9610

Die intelligente Weiterentwicklung von Bautypen ist eine wesentliche Aufgabenstellung im Wohnungsbau. Für den einzelnen Entwurf wie für die breite Anwendbarkeit, Wiederholbarkeit und Variation von erprobten Strukturen ist das vertiefte Verständnis der zugrunde liegenden Typen un-verzichtbar. Für diese Wohnungsbautypologie haben die Autoren neue, systematische Darstellungen über innovative Typen entwickelt. In den einzelnen Kapiteln werden die Anwendungs- und Transformationsmöglichkeiten jeweils einer bestimmten Wohnbauform entfaltet. Der erste Teil widmet sich dem Hofhaus, das den Hof als intimen Außenraum des Wohnens nutzt. Der zweite Teil behandelt die weit verbreitete Wohnform des Reihenhauses, erörtert das Prinzip Reihe als Stadtbaustein und die Ecklösungen. Im dritten Teil werden am Typus des Stadthauses Themen wie Flachbau und Geschosswohnungsbau, Privatheit und Öffentlichkeit, Wohnen und Arbeiten durchgespielt. Der Typus des freistehenden Hauses soll schließlich durch seine allseitige Orientierung eine optimale Ausrichtung der Wohnungen ermöglichen. Das Spektrum der Lösungen ist in einheitlich und maßstäblich neu gezeichneten Grundrissen und Schnitten aufgearbeitet. In einer neuen Einleitung diskutieren die Autoren die Möglichkeiten typologischen Entwerfens heute.

Steuerverfehlungen als Tatbestandsmerkmale von AO-Vorschriften

Author: Sibyl Tanja Rieper

Publisher: Peter Lang

ISBN: 9783631601235

Category: Law

Page: 243

View: 8745

Steuerverfehlungen ( 370, 374, 378 AO) sind Tatbestandsmerkmale der 70, 71, 169 II 2 und 3, 173 II 1, 191 III 2 und 235 AO. Diese Vorschriften erweitern das Besteuerungsrecht des Staates. Ihre Prufung ist aber umstritten. Dabei ist auch nach der Entscheidung des Grossen Senats des BFH vom 05.03.1979 die Bedeutung von in dubio pro reo nicht geklart. Die Autorin arbeitet heraus, dass der Finanzbeamte und der Finanzrichter alle Merkmale ohne Bindung an strafrechtliche Entscheidungen selbstandig prufen. Prufungsmassstab ist dabei die von der Autorin entwickelte Schichtenteilung, nach der die steuerrechtlichen Merkmale nach Steuer- und Steuerverfahrensrecht, die strafrechtlichen Merkmale nach Straf- und Strafverfahrensrecht gepruft werden."