Remote Sensing and GIS for Ecologists

Using Open Source Software

Author: Martin Wegmann,Benjamin Leutner,Stefan Dech

Publisher: Pelagic Publishing Ltd

ISBN: 1784270245

Category: Science

Page: 352

View: 2424

This is a book about how ecologists can integrate remote sensing and GIS in their daily work. It will allow ecologists to get started with the application of remote sensing and to understand its potential and limitations. Using practical examples, the book covers all necessary steps from planning field campaigns to deriving ecologically relevant information through remote sensing and modelling of species distributions.All practical examples in this book rely on OpenSource software and freely available data sets. Quantum GIS (QGIS) is introduced for basic GIS data handling, and in-depth spatial analytics and statistics are conducted with the software packages R and GRASS.Readers will learn how to apply remote sensing within ecological research projects, how to approach spatial data sampling and how to interpret remote sensing derived products. The authors discuss a wide range of statistical analyses with regard to satellite data as well as specialised topics such as time-series analysis. Extended scripts on how to create professional looking maps and graphics are also provided.This book is a valuable resource for students and scientists in the fields of conservation and ecology interested in learning how to get started in applying remote sensing in ecological research and conservation planning.

Die Erde vom All

Author: Fondation GoodPlanet,Yann Arthus-Bertrand

Publisher: N.A

ISBN: 9783868736427

Category:

Page: 256

View: 2108

Untersuchungen über die radioaktiven Substanzen

Author: Marie Curie

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3845722223

Category: Science

Page: 144

View: 8722

Marie Sklodowska Curie, Trägerin des Nobelpreises für Physik und für Chemie, untersuchte die von Henri Becquerel beobachtete Strahlung von Uranverbindungen. Gemeinsam mit ihrem Mann Pierre entdeckte sie das Radium und das Polonium und prägte den Begriff „radioaktiv“. Ihre Forschungsergebnisse fasste sie in ihrer hier vorliegenden Dissertation zusammen, die innerhalb eines Jahres in fünf Sprachen übersetzt wurde. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der deutschsprachigen Ausgabe aus dem Jahr 1904.

Das Bild der Stadt

Author: Kevin Lynch

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602166

Category: Architecture

Page: 215

View: 6914

Wie orientieren wir uns in einer Stadt? Woher rühren unsere ganz fest umrissenen visuellen Vorstellungen? Um diese Fragen beantworten zu können, studierte Kevin Lynch die Erfahrungen von Menschen und zeigt damit, wie man das Bild der Stadt wieder lebendiger und einprägsamer machen könnte.

Wildesel

Author: Gertrud Denzau,Helmut Denzau

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Asses

Page: 221

View: 3842

Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft

Das Informationszeitalter. Wirtschaft. Gesellschaft. Kultur

Author: Manuel Castells

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658113227

Category: Social Science

Page: 646

View: 1656

Manuel Castells entwirft in seinem Werk eine Soziologie des Informationszeitalters. Auf der Grundlage reichhaltigen empirischen Materials analysiert und interpretiert er die Entwicklung von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft. Seit seinem ersten Erscheinen 1996 in den USA hat das Werk einen beispiellosen Siegeszug durch die wissenschaftlich interessierte Leserschaft genommen.

Ökologie

Author: Michael Begon,Robert W. Howarth,Colin R. Townsend

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662499061

Category: Science

Page: 599

View: 482

Dieses Ökologie-Lehrbuch führt in leicht verständlicher Weise in die Grundlagen – von den theoretischen Fundamenten bis zu Ihren praktischen Anwendungen - ein. Durchgehend farbige Abbildungen, einfache didaktische Elemente und eine Fülle an Beispielen machen dieses Buch zu einem idealen Einstieg in die Ökologie für Studierende aller Studienabschnitte. Neu in der 3. Auflage sind zusätzliche Erläuterungen in Form von Sprechblasen in den Abbildungen und die neue Gliederung des Textes in 5 Abschnitte. Ökosystem und Biogeochemie werden ausführlicher behandelt und hunderte neuer Studien sowohl für die grundlegenden als auch für die angewandten Aspekte der Ökologie werden einbezogen.

Desktop Mapping

Grundlagen und Praxis in Kartographie und GIS

Author: Gerold Olbrich,Michael Quick,Jürgen Schweikart

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642563465

Category: Science

Page: 309

View: 5892

Schätzungsweise 80% aller verfügbaren Daten haben geographischen Bezug. Dank der rasanten Entwicklung von Hard- und Software ist es heute leichter denn je, diese raumbezogenen Daten als Karte abzubilden. Zunehmend bedienen sich daher heute auch Praktiker und Wissenschaftler ohne spezielle Kartographiekenntnisse dieser Form der Darstellung. Dem Leser wird zunächst unverzichtbares Basiswissen aus dem Bereich der thematischen Kartographie vermittelt und darauf aufbauend die Methodik der angewandten digitalen Kartographie erläutert. Wie sieht ein kartographischer PC-Arbeitsplatz aus? Wie kommen die Daten in den PC? Wie wird eine Karte daraus und wie kommt diese anschließend auf den Drucker oder ins Internet? Diese Fragen werden in einem separaten Kapitel zur angewandten digitalen Kartographie beantwortet. Ein ausführlicher Überblick über gängige Software rundet das Buch ab. Die beiliegende CD-ROM enthält Demoversionen zu diesen Programmen.

Zehn Milliarden

Author: Stephen Emmott

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518734105

Category: Social Science

Page: 206

View: 2758

Für die Herstellung eines Burgers braucht man 3000 Liter Wasser. Wir produzieren in zwölf Monaten mehr Ruß als im gesamten Mittelalter und fliegen allein in diesem Jahr sechs Billionen Kilometer. Unsere Enkel werden sich die Erde mit zehn Milliarden Menschen teilen müssen. Haben wir noch eine Zukunft? Stephen Emmott, Leiter eines von Microsoft aufgebauten Forschungslabors und Professor in Oxford, schafft mit »Zehn Milliarden« etwas Einzigartiges: Zum ersten Mal zeichnet ein Experte ein zusammenhängendes, aktuelles und für jeden verständliches Bild unserer Lage. Kein theoretischer Überbau, kein moralischer Zeigefinger, nur die Fakten. Und die unmissverständliche Botschaft: »Wir sind nicht zu retten.« Emmott greift auf neueste Erkenntnisse zurück und zeigt, dass wir uns längst den Boden unter den Füßen weggezogen haben. »Zehn Milliarden« ist der letzte Weckruf. Wir dürfen ihn nicht überhören.

Weltatlas der Korallenriffe

Author: Mark D. Spalding,Corinna Ravilious,Edward P. Green

Publisher: N.A

ISBN: 9783768815871

Category:

Page: 423

View: 304

Erster und einziger Weltatlas der Korallenriffe, der durch internationale Zusammenarbeit im Rahmen weltumspannender Forschungsarbeiten mithilfe modernster Techniken entstanden ist. Er enthält die neuesten und größtenteils auch neu erstellten Riffkarten sowie 85 von Astronauten aus dem All aufgenommene Rifffotografien. Dieses großformatige Buch bietet auf nahezu 300 Seiten jüngste Forschungsergebnisse über tropische Riffe, ihre Verbreitung und Ausdehnung, ihren Zustand und ihre ökologischen Besonderheiten. Neben den durch spezifische Karten und zahlreiche Abbildungen unterlegten Detailinformationen zu allen bekannten Korallenriffen der Welt wird ausführlich die ökologische und ökonomische Bedeutung dieser Riffe diskutiert. Über 2000 Tauchschulen in diesen Riffen sind erfasst und in den Riffkarten eingezeichnet. Ausführlich werden die Forschungs-, Mess- und Kartierungsmethoden erklärt, die zu diesem Kompendium führten. Dieses Buch stellt mit seinen einzigartigen und neu erarbeiteten Karten, Fakten und Daten die wichtigste und attraktivste Informations-sammlung über tropische Korallenriffe dar. Es beinhaltet alle in diesen Ökosystemen bekannten Schutzgebiete bzw. die bereits eingeleiteten oder geplanten Schutzmaßnahmen. Auch werden in diesem Atlas die Auswirkungen der weltumspannenden klimatischen Veränderungen und deren Einfluss auf diese Ökosysteme aufgezeigt

Das sechste Sterben

Wie der Mensch Naturgeschichte schreibt

Author: Elizabeth Kolbert

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518740628

Category: Technology & Engineering

Page: 312

View: 362

Sie haben noch nie etwas vom Stummelfußfrosch gehört? Oder vom Sumatra-Nashorn? Gut möglich, dass Sie auch nie von ihnen hören werden, denn sie sind dabei auszusterben. Wir erleben derzeit das sechste sogenannte Massenaussterben: In einem relativ kurzen Zeitraum verschwinden ungewöhnlich viele Arten. Experten gehen davon aus, dass es das verheerendste sein wird, seit vor etwa 65 Millionen Jahren ein Asteroid unter anderem die Dinosaurier auslöschte. Doch dieses Mal kommt die Bedrohung nicht aus dem All, sondern wir tragen die Verantwortung. Wie haben wir Menschen das Massenaussterben herbeigeführt? Wie können wir es beenden? Elizabeth Kolbert spricht mit Geologen, die verschwundene Ozeane erforschen, begleitet Botaniker in die Anden und begibt sich gemeinsam mit Tierschützern auf die Suche nach den letzten Exemplaren gefährdeter Arten. Sie zeigt, wie ernst die Lage ist, und macht uns zu Zeugen der dramatischen Ereignisse auf unserem Planeten.

Basiswissen Archäologie

Theorien, Methoden, Praxis

Author: Colin Renfrew,Paul G. Bahn

Publisher: Philipp Von Zabern Verlag Gmbh

ISBN: 9783805339483

Category: History

Page: 304

View: 9828

Mit mehr als 150.000 verkauften Exemplaren gilt der Band Archaeology: Theories, Methods and Practice im englischsprachigen Raum bereits jetzt als Standardwerk im Fach Archaologie. Diese jetzt erstmals auf Deutsch vorliegende sorgfaltig uberarbeitete und zum Teil vollig neu geschriebene Fassung ist eine ausserst gut lesbare Einfuhrung fur alle, die sich fur Archaologie interessieren und eine kompakte Darstellung der Methoden und Praxis archaologischer Arbeit suchen. Beruhmte Archaologen und Ausgrabungsstatten passieren Revue. Inhaltlich ist das Buch auf der Hohe der Forschung, auch die neuesten technischen Methoden und Technologien werden behandelt. (Philipp von Zabern 2009)

Molekulares Rot

Theorie für das Anthropozän

Author: McKenzie Wark

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

ISBN: 3957574412

Category: History

Page: 392

View: 3860

»Vielleicht brauchen wir eine neue kritische Theorie. Oder eine neu-alte, denn wie sich herausstellt, gab es bereits einmal eine kraftvolle und originelle Denkströmung, die in einem früheren, gescheiterten Versuch, die Vorgeschichte – die Zeit vor dem Anthropozän – zu beenden, beinahe ausgelöscht worden wäre.« Im Rückgriff auf die Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts, insbesondere auf Alexander Bogdanov und Andrej Platonow, versucht McKenzie Wark in diesem radikalen Großessay die Grundlegung einer Theorie für das Anthropozän. Er fordert dabei einen alternativen – und keinen spekulativen – Realismus. Einen Realismus, der für plurale, sich mit anderen Geschichten befassende Narrative offen ist. Im Schatten der Kohlenstoffbefreiungsfront ruft er dazu auf, eine neue Poetik und Technik zur Wissensorganisation zu erschaffen, und wagt es, die Misere unserer Zeit neu zu denken.

Frag immer erst: warum

Wie Top-Firmen und Führungskräfte zum Erfolg inspirieren

Author: Simon Sinek

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864146518

Category: Business & Economics

Page: 224

View: 6586

Am Beginn einer jeden Erfolgsgeschichte steht eine einfache Frage: Warum? Warum sind manche Organisationen profitabler als andere? Warum werden einige Führungskräfte von ihren Mitarbeitern mehr geschätzt und andere weniger? Warum sind manche Menschen in der Lage, immer und immer wieder erfolgreich zu sein? In seinem Bestseller, der nun zum ersten Mal in deutscher Sprache erscheint, zeigt Simon Sinek, dass erfolgreiche Persönlichkeiten wie Martin Luther King Jr. oder Steve Jobs alle nach demselben, natürlichen Muster dachten, handelten und kommunizierten. Am Anfang ihres Wirkens stand immer die Frage nach dem Warum. Mit diesem Ansatz schafften sie es, bedeutende Dinge zu vollbringen und darüber hinaus ihre Mitstreiter zu inspirieren. Sich an diesen Vorbildern orientierend, gibt Sinek in seinem Ratgeber nun Führungskräften, Unternehmen, aber auch Privatpersonen einen Leitfaden an die Hand, der zum endgültigen Erfolg verhilft. Dabei erklärt er das so erfolgreiche Muster, welches dem goldenen Schnitt ähnlich ist, und auf den drei elementaren Fragen basiert: Warum? Wie? Was? Dadurch eröffnen sich dem Leser völlig neue Möglichkeiten und er wird lernen, dass die Motivierung von Mitarbeitern viel zielführender ist als ihre Manipulation! Und dies geht ganz einfach: einfach »Warum?« fragen.

GIS World Sourcebook 1995

Geographic Information System Technology

Author: [Anonymus AC01149836]

Publisher: Gis World

ISBN: 9781882610099

Category: Business geographics

Page: 681

View: 1473

Wir sind nie modern gewesen

Versuch einer symmetrischen Anthropologie

Author: Bruno Latour

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3050070153

Category: Social Science

Page: 208

View: 8086