Rei Kawakubo Comme des Garçons

Art of the In-Between

Author: Andrew Bolton

Publisher: Metropolitan Museum of Art

ISBN: 1588396207

Category: Design

Page: 248

View: 8078

Widely recognized as among the most important and influential designers of the past forty years, Rei Kawakubo of Comme des Garçons has defined and transformed the visual language of our time. Since her Paris debut in 1981, she has blurred the divide between art and fashion and transformed customary notions of the body, beauty and identity. This lavishly illustrated publication weaves an illuminating narrative around Kawakubo's revolutionary experiments in interstitiality—the space between boundaries. Brilliant new photographs of more than 120 examples of Kawakubo's womenswear for Comme des Garçons, accompanied by Kawakubo's commentary on her designs and creative process, reveal her conceptual and challenging aesthetic as never before. A chronology of Kawakubo's career provides additional context, and an insightful conversation with the author offers a fascinating glimpse into the mind of this fashion visionary.

Geschlechter-Inszenierungen

Author: Christine Burckhardt-Seebass,Sabine Allweier

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 9783830962731

Category:

Page: N.A

View: 5412

Guerilla Marketing am Beispiel von Comme des Garcons

Author: Anna Christina G Tting

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640519302

Category: Business & Economics

Page: 9

View: 9823

Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Zeppelin University Friedrichshafen, Sprache: Deutsch, Abstract: In einer sich schnell ändernden Konsum-Welt ist ,,gute" Werbung das wichtigste Mittel um Kunden zu gewinnen und auf das eigene Unternehmen aufmerksam zu machen. Viele Print- und Fernsehwerbungen überschütten und langweilen jedoch den Konsumenten nur ohne ihn zum Kauf anzuregen. Durch Aktionen, die man nicht ,,wegblättern" oder ,,wegschalten" kann, wird der Kunde auf neue Art angesprochen und beeinflusst. Guerilla-Marketing hat in den letzen Jahren einen immer höheren Stellenwert in der Werbebranche gefunden und erschafft genau diese überraschenden, emotionalen Augenblicke. Kundengewinnung, Markenbildung und Emotionalisierung sind hierbei die Hauptziele des Marketings. Ein Beispiel für Guerilla Marketing sind so genannte Guerilla-Stores, die erstmals von dem japanischen Modelabel Comme des Garçons (CdG) unter Rei Kawakubo 2005 ins Leben gerufen wurden und sich seither großer Beliebtheit erfreuen. Am Beispiel dieser Pioniere lässt sich der seit etwa 8 Jahren anhaltende Trend nachvollziehen und Besonderheiten beobachten.

Comme Des Garco̧ns

Author: France Grand

Publisher: Universe Pub

ISBN: 9780789302021

Category: Design

Page: 80

View: 6555

Describes how Japanese fashion designer Rei Kawakubo created the firm "Comme des Garcons" in the 1970s, how her style has evolved over the years, and how she combines eastern and western influences

Rei Kawakubo

Author: Rei Kawakubo,Terry Jones

Publisher: Taschen America Llc

ISBN: 9783836538916

Category: Design

Page: 120

View: 2421

Rei Kawakubo is the enigmatic head of innovative Japanese fashion house Comme des Garçons. Forever defying conventional thinking, Kawakubo's vision extends beyond clothing to furniture, architecture and graphic design. i-D examines Rei's complex and conceptual world, looking back through the magazine's archives to discover how Kawakubo continues to push boundaries and marry fashion with art in the most unexpected of ways.

Future beauty

30 Jahre Mode aus Japan

Author: Akiko Fukai,Catherine Ince

Publisher: N.A

ISBN: 9783791345512

Category: Fashion

Page: 255

View: 5759

Green Architecture Now!

Author: Philip Jodidio

Publisher: Taschen America Llc

ISBN: 9783836543460

Category: Architecture

Page: 320

View: 7002

Avant de devenir une question cruciale, l'impact écologique des nouvelles constructions est longtemps resté une préoccupation secondaire. Des bâtiments mal conçus gaspillent les ressources naturelles et polluent leur environnement. A une époque où le prix de l'énergie explose et où l'environnement est de plus en plus menacé, la nécessité de concevoir une architecture soucieuse de l'efficacité énergétique est devenue primordiale. Ce livre présente les architectes, artistes et sociétés pionniers dans le domaine de la nouvelle architecture verte et s'intéresse à ses innovations esthétiques.

Mode

Theorie, Geschichte und Ästhetik einer kulturellen Praxis

Author: Gertrud Lehnert

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839421950

Category: Design

Page: 200

View: 6561

Mode - das ist weit mehr als bloß Kleidung. Das Buch entwickelt eine aktuelle und in dieser Form lange überfällige Theorie der Mode: Es macht Mode sowohl als Teil der materiellen Kultur wie auch als Ergebnis kulturellen und ästhetischen Handelns verstehbar. Die Rolle der Mode für die Konstitution von kulturellen und individuellen Identitäten wird analysiert, ihre Qualität als soziales Zeichensystem oder ihre Bedeutung als Wirtschaftsfaktor von globaler Dimension. Und schließlich gerät Mode auch als Kunstform in den Blick - als Spiel mit ästhetischen Möglichkeiten, das unseren Alltag in ungeahnten Ausmaßen prägt und durchdringt. Das Buch bietet eine Grundlage der Beschäftigung mit Mode in der akademischen Lehre und Forschung, in der Aus- und Weiterbildung in Modedesign und Modemanagement sowie in den Kultur- und Theaterwissenschaften.

Japanese Fashion Designers

The Work and Influence of Issey Miyake, Yohji Yamamoto and Rei Kawakubo

Author: Bonnie English

Publisher: Berg

ISBN: 0857853139

Category: Design

Page: 192

View: 5501

Over the past 40 years, Japanese designers have led the way in aligning fashion with art and ideology, as well as addressing identity and social politics through dress. They have demonstrated that both creative and commercial enterprise is possible in today's international fashion industry, and have refused to compromise their ideals, remaining autonomous and independent in their design, business affairs and distribution methods. The inspirational Miyake, Yamamoto and Kawakubo have gained worldwide respect and admiration and have influenced a generation of designers and artists alike. Based on twelve years of research, this book provides a richly detailed and uniquely comprehensive view of the work of these three key designers. It outlines their major contributions and the subsequent impact that their work has had upon the next generation of fashion and textile designers around the world. Designers discussed include: Issey Miyake, Yohji Yamamoto, Rei Kawakubo, Naoki Takizawa, Dai Fujiwara, Junya Watanabe, Tao Kurihara, Jun Takahashi, Yoshiki Hishinuma, Junichi Arai, Reiko Sudo & the Nuno Corporation, Makiko Minagawa, Hiroshi Matsushita, Martin Margiela, Ann Demeulemeester, Dries Van Noten, Walter Beirendonck, Dirk Bikkembergs, Alexander McQueen, Hussein Chalayan and Helmut Lang.

Comme Des Garcons - Universo Da Moda

Author: FRANCE GRAND

Publisher: Editora Cosac Naify

ISBN: 9788586374807

Category:

Page: 80

View: 6982

Mais que uma grife, uma proposta vanguardista da estilista japonesa Rei Kawakubo, Comme des Garçons inovou a moda nos anos 80, mesclando códigos clássicos e efeitos modernos, experimentando nas formas e materiais, questionando e inovando a linguagem da moda.

KulturKompetenz 50+

Praxiswissen für die Kulturarbeit mit Älteren

Author: Kim de Groote,Almuth Fricke

Publisher: N.A

ISBN: 9783867363198

Category:

Page: 156

View: 2422

Kunst als gesellschaftskritisches Medium

Wissenschaftliche und künstlerische Zugänge

Author: Michaela Bstieler,Lena Ganahl,Elisabeth Hubmann,Denise Pöttgen,Siljarosa Schletterer

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839442834

Category: Art

Page: 334

View: 1917

Kunst als Projektionsfläche, Kunst als Ausdruck, Kunst als Gesellschaftskritik: Die Beitragenden dieses Bandes reflektieren unterschiedliche Dimensionen und Spannungslinien des Verhältnisses von Kunst und Kritik und untersuchen dabei das künstlerische Gestaltungs- und Inszenierungspotenzial aus interdisziplinärer Perspektive. Mit der Verflechtung von wissenschaftlichen Beiträgen und Kunstperformances erschließen sie eine Bandbreite an unterschiedlichen Bedeutungszusammenhängen und Entwicklungsdynamiken von zentralen Diskursen der Kunstlandschaft unter Berücksichtigung u.a. architektonischer, philosophischer, kunsthistorischer, musikwissenschaftlicher und aktionistischer Aspekte.

Historical Dictionary of the Fashion Industry

Author: Francesca Sterlacci,Joanne Arbuckle

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1442239093

Category: Design

Page: 746

View: 2170

This second edition of Historical Dictionary of the Fashion Industry contains a chronology, an introduction, appendixes, a bibliography. The dictionary section has over 1,400 cross-referenced entries on designers, models, couture houses, significant articles of apparel and fabrics, trade unions, and the international trade organizations.

Das Erbe der Bilder

Kunst und moderne Medien in den Kulturen der Welt

Author: Hans Belting,Lydia Haustein

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406434563

Category: Art and society

Page: 203

View: 4818

Bahnen ziehen

Author: Leanne Shapton

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518793004

Category: Fiction

Page: 325

View: 9878

Mit dem Überraschungserfolg »Bedeutende Objekte und persönliche Besitzstücke aus der Sammlung von Lenore Doolan und Harold Morris, darunter Bücher, Mode und Schmuck« erfand Leanne Shapton auf spektakuläre Weise die Liebesgeschichte neu. »Bahnen ziehen« ist ihre Liebeserklärung an das Schwimmen. Und wieder beschreitet sie neue Wege des Erzählens – in Wort und Bild. Der Geruch von Chlor durchweht dieses Buch, die Rufe des Trainers hallen darin wider. Junge Menschen auf dem Sprung zum großen Traum: Teil des olympischen Schwimmteams zu werden. Selbst jenseits des Beckens noch ist ihr Leben, sind ihre Gespräche und Träume, ihre Essgewohnheiten und Liebesbeziehungen geprägt vom Rhythmus des Trainings und ihren sportlichen Ambitionen. Doch wo hat die Faszination für das Schwimmen ihren Ursprung? In den Kinderbüchern? Den Familienausflügen ans Meer? Und was ist heute, wo ganz andere Dinge ihr Leben bestimmen, von dieser Faszination noch übrig? Leanne Shapton, damals selbst Teil der Schwimmmannschaft, geht diesen Fragen nach – Bahn um Bahn. So ist aus sehr persönlichen Momentaufnahmen zwischen Selbstdisziplin und Selbstfindung ein eindringliches, unmittelbares Panorama des Erwachsenwerdens entstanden. - Mit zahlreichen farbigen Illustrationen und Fotos