Wissenschaftstheoretische Grundlagen für die rechnerunterstützte Konstruktion

Author: Ralf-Stefan Lossack

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3540296379

Category: Technology & Engineering

Page: 325

View: 3285

Was ist Konstruieren? Dieses Buches gibt die Antwort. Ziel des Autors ist es, eine Grundlage für zukünftige CAD–Systeme zu entwickeln und Potenziale zur Verbesserung von Konstruktionsprozessen aufzuzeigen. Allgemeinverständlich führt er in die Problemstellung ein und entwickelt - anhand zahlreicher Beispiele aus dem historischen Kontext - wissenschaftstheoretische Grundlagen. Plus: Vorschlag einer interdisziplinären Konstruktionstheorie.

Konstruktionslehre

Handbuch für Studium und Praxis

Author: G. Pahl,W. Beitz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662022885

Category: Technology & Engineering

Page: 468

View: 3403

Finite Elemente in der Praxis

Grundlagen und Beispiele für die Anwendung von MARC/MENTAT

Author: Andreas Meinken

Publisher: expert verlag

ISBN: 9783816919971

Category:

Page: 440

View: 6582

Konstruieren mit Konstruktionskatalogen

Band 2: Kataloge

Author: Karlheinz Roth

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642174671

Category: Technology & Engineering

Page: 473

View: 6254

Standardwerk über Konstruktionskataloge. Band 2 enthält im ersten Teil die wichtigsten Kataloge zum systematischen Konstruieren, die Arbeitsweise mit ihnen und Anleitungen zu ihrer Neuerstellung sowie Auswahl- und Bewertungsmethoden. Im zweiten Teil sind zahlreiche Verfahren zur eindeutigen Bestimmung von Stützpunktlagerungen, Verfahren zur interaktiven Konstruktion mit dem Rechner und zur automatischen Konstruktion durch den Rechner sowie ein ausführliches Verzeichnis der im Schrifttum vorliegenden Konstruktionskataloge. Übersichtlich aufbereitete, mechanische Lösungen wichtiger Funktionen für den Praktiker, von den Welle-Nabe-Verbindngen, den Nieten bis zu wälzgelagerten Geradführungen, Nachrechnung der vielen 100.000 Stützpunktlagerungen für den Theoretiker, Anleitung zur automatische Konstruktion von Verbindungsaufgaben für den Rechneranwender.

Technisches Zeichnen

Author: DIN Deutsches Institut für Normung e.V.

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322926648

Category: Technology & Engineering

Page: 372

View: 2917

Grundlagen der Umformtechnik — Stand und Entwicklungstrends / Fundamentals of Metal Forming Technique — State and Trends

Vorträge des Internationalen Symposiums Stuttgart, 13./14. Oktober 1983 / Proceedings of the International Symposium Stuttgart, October 13/14, 1983 Teil/

Author: G. Schröder,K. Roll,M. Dostal,H. Noller,M. Geiger,W. König,E. Dannenmann,R. Geiger,W. Schätzle,D. Schmoeckel,F. Dohmann,Th. Neitzert,H. Glöckl,T. Altan,S. I. Oh

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642821871

Category: Technology & Engineering

Page: 284

View: 8442

Konstruktionslehre für den Maschinenbau

Grundlagen des methodischen Konstruierens

Author: Rudolf Koller

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662121832

Category: Technology & Engineering

Page: 327

View: 6966

CAD/CAM

Auf dem Weg zu einer branchenübergreifenden Integration

Author: Reiner Anderl,Pablo Castro

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642934730

Category: Computers

Page: 277

View: 6354

Heute entstehen zunehmend branchenübergreifende Projektgruppen, welche gemeinsame Lösungen für komplexe, technische Produkte erarbeiten. Dieses Buch trägt dazu bei, die grundlegenden Anforderungen an eine branchenübergreifende Rechnerunterstützung aufzuzeigen und die Möglichkeiten ganzheitlicher Ansätze zu verdeutlichen. Besondere Berücksichtigung findet dabei die Integration der Informationsverarbeitung in allen Phasen des Produktentstehungsprozesses. Dieser "state-of-the-art"-Report stellt exemplarisch die Erfahrungen des Karlsruher CAD/CAM-Schwerpunktes dar, weist auf zukünftige Entwicklungsansätze hin und gibt wichtige Hinweise für den praktischen Einsatz von CAD/CAM-Technologien.

CAQ im TQM

Rechnergestütztes Qualitätsmanagement

Author: Ekbert Hering,Jürgen Triemel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 332296373X

Category: Technology & Engineering

Page: 254

View: 1468

CAQ-Strategien mit Beispielen aus dem praktischen Einsatz, CAQ-Beispiele für Werkzeuge der Qualitätssicherung, CAQ-Systeme, praktische Tips zur Planung und zum Aufbau

Präzisionsumformtechnik

Ergebnisse des Schwerpunktes „Präzisionsumformtechnik“ der Deutschen Forschungsgemeinschaft 1981 bis 1989

Author: Kurt Lange,H.G. Dohmen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642956068

Category: Technology & Engineering

Page: 366

View: 3399

Integrierte Produktentwicklung

Denkabläufe, Methodeneinsatz, Zusammenarbeit

Author: Klaus Ehrlenspiel,Harald Meerkamm

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446436278

Category: Technology & Engineering

Page: 826

View: 7776

Dieses Buch ist mittlerweile ein Standardwerk für die Entwicklung und Konstruktion als Kern der Integrierten Produkterstellung (IPE). Drei Schwerpunkte stehen dabei im Vordergrund: die integrierende Denkweise, die Methodenanwendung und die empirische Konstruktionslehre. In die fünfte Auflage fließen die umfangreichen Lehr-, Forschungs- und Industrieerfahrungen von Prof. Meerkamm, dem neuen Co-Autor ein. Es gibt neue Kapitel zu Design for X, Mechatronik, Computereinsatz, Schutzrechte im Produktlebenszyklus sowie Kosten senken bei mechatronischen Produkten. Weiterhin wird ein neues Konstruktionsbeispiel von Siemens aufgenommen: "Leichtbau von Straßenbahnwagen". Ferner werden die Praxis-Erfahrungszahlen vom VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) aktualisiert, ebenso die Literatur.

Kaspers/Küfner Messen - Steuern - Regeln

Elemente der Automatisierungstechnik

Author: Berthold Heinrich,Bernhard Berling,Werner Thrun,Wolfgang Vogt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322928500

Category: Technology & Engineering

Page: 337

View: 9817

Der Untertitel macht die Zielsetzung des Buches deutlich. Als Grundlagen werden die klassischen Elemente Messen, Steuern, Regeln inhaltlich behandelt, um danach deren Zusammenspiel als 'Zulieferer' der Automatisierungstechnik zu zeigen. In der Messtechnik werden neben der Vorstellung der Messmittel für verschiedene physikalische Größen die Besonderheiten in der Automatisierungstechnik behandelt. Die Steuerungstechnik behandelt sowohl die Verknüpfungs- als auch die Ablaufsteuerung und die Steuerung mittels SPS. In der Regelungstechnik werden nach der Vorstellung der verschiedenen Strecken und Regler Beschreibungsmethoden für das Zusammenwirken der Einzelkomponenten erläutert. Das abschließende Kapitel über Automatisierungstechnik vereint in der Darstellung der Informationsverarbeitung, der Handhabungstechnik und der Transporttechnik die Ergebnisse der vorherigen Kapitel. Aus didaktischer Sicht überzeugt das Buch durch ein durchgängiges, kapitelübergreifendes Projekt 'Flexibles-Montage-System' als verbindendes Glied.