Programmatic Advertising in Deutschland: To-Dos für den Mittelstand

Author: Nina Offierowski

Publisher: Igel Verlag RWS

ISBN: 3954853558

Category: Business & Economics

Page: 134

View: 7112

Jeder hat eine Meinung über Werbung. Die einen verabscheuen sie, die anderen leben von ihr und wieder andere lassen sich gerne von ihr beeinflussen. Klar ist allerdings, dass Werbung jeden auf die eine oder andere Art beeinflusst. Meist unterbewusst und subtil, sodass es der Kunde gar nicht merkt, aber spurlos geht Werbung am Menschen nicht vorüber. Unternehmen müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um Programmatic Advertising angehen zu können. Außerdem gibt es sowohl im Markt, als auch für Werbungtreibende und Agenturen selbst Herausforderungen, die gemeistert werden müssen, um Programmatic Advertising richtig und sinnvoll anwenden zu können. Welche Hürden das sind und wie sie genommen werden können, wird hier beschrieben. Es werden Handlungsempfehlungen und Checklisten abgeleitet, die der Mittelstand für den Einstieg in das Thema Programmatic Advertising nutzen kann.

Programmatic Advertising

Voraussetzungen und Herausforderungen für kleine mittelständische Unternehmen

Author: Nina Offierowski

Publisher: diplom.de

ISBN: 3961161151

Category: Business & Economics

Page: 132

View: 671

Jeder hat eine Meinung über Werbung. Die einen verabscheuen sie, die anderen leben von ihr und wieder andere lassen sich gerne von ihr beeinflussen. Klar ist allerdings, dass Werbung Jeden auf die eine oder andere Art beeinflusst. Meist unterbewusst und subtil, sodass es der Kunde gar nicht merkt, aber spurlos geht Werbung am Menschen nicht vorüber. Unternehmen müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um das Thema angehen zu können. Außerdem gibt es sowohl im Markt als auch für Werbungtreibende und Agenturen selbst Herausforderungen, die gemeistert werden müssen, um Programmatic richtig und sinnvoll anwenden zu können. Welche das sind und wie sie genommen werden können, soll in dieser Arbeit beschrieben werden. Ziel soll sein, Handlungsempfehlungen und Checklisten abzuleiten, die der Mittelstand für den Einstieg in das Thema Programmatic Advertising nutzen kann.

Programmatic Advertising. Datengetriebene Display-Werbung im Blickwinkel des deutschen und europäischen Datenschutzrechts

Author: Ramina Farsiew

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3668537062

Category: Business & Economics

Page: 68

View: 3815

Ob User sich auf sozialen Netzwerken anmelden, oder im World Wide Web (WWW) auf diversen Webseiten surfen, überall hinterlassen sie ihre Spuren. Was auf den ersten Blick wie kostenlose Freizeitbeschäftigung aussieht, wird im Grunde genommen teuer bezahlt. Die Liquidität der Nutzer sind die persönlichen Daten, wie Geburtsdatum, Geschlecht oder gar der vollständige Name. Allzu oft werden diese Daten bewusst beim Erstellen eines Benutzerkontos in einem Online-Shop preisgegeben. Aber auch im Hintergrund und vielen Usern gar unbewusst, werden Nutzerdaten in Form von sogenannten Cookies gespeichert und verarbeitet. Für Unternehmen und die Werbebranche sind diese Daten von großem Nutzen, um ihre Geschäftsaktivitäten im Zeitalter des Web 3.0 voranzutreiben. So werden diese Daten genutzt, um den (potenziellen) Kunden besser kennenzulernen und die passende Werbung automatisiert nach ihm auszurichten. Auch für den User kann der Austausch seiner Daten gegen eine personalisierte Werbeanzeige von Vorteil sein. Die automatisierte Schaltung der zielgerichteten Anzeigen wird mittels Programmatic Advertising (PA) vollzogen. Für die programmatische datengetriebene Werbung werden enorme Datenmengen („Big Data“) benötigt. Diese großen Datenmengen müssen gesammelt, gespeichert und auch für die Nutzer transparent gemacht werden. Doch wie sieht es mit dem Datenschutz der User im WWW und spezifisch im Geschäftsmodell des PA aus? Die Fülle an Daten und die fortschreitende Digitalisierung hat die Gesetzgeber dazu veranlasst sich mit dem veralteten Datenschutzgesetz auseinanderzusetzen. So wurde 2016 die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) modernisiert, hierbei bereits 2017 das deutsche Bundesdatenschutzgesetz angepasst und auch schon ein Entwurf der neuen ePrivacy-Verordnung vorgestellt. Für Unternehmen bedeutet dies, sich mit den neuen und geänderten Regularien zu befassen und diese dementsprechend umzusetzen, da ab dem 25. Mai 2018 die Datenschutzneuerungen EU-weit geltend gemacht werden. Aus dem Inhalt: - ePrivacy-Richtlinie; - Datenschutzgesetz; - Cookies; - Tracking; - DSGVO

Programmatic Advertising

The Successful Transformation to Automated, Data-Driven Marketing in Real-Time

Author: Oliver Busch

Publisher: Springer

ISBN: 331925023X

Category: Business & Economics

Page: 279

View: 4098

This fundamental guide on programmatic advertising explains in detail how automated, data-driven advertising really works in practice and how the right adoption leads to a competitive advantage for advertisers, agencies and media. The new way of planning, steering and measuring marketing may still appear complex and threatening but promising at once to most decision makers. This collaborative compendium combines proven experience and best practice in 22 articles written by 45 renowned experts from all around the globe. Among them Dr. Florian Heinemann/Project-A, Peter Würtenberger/Axel-Springer, Deirdre McGlashan/MediaCom, Dr. Marc Grether/Xaxis, Michael Lamb/MediaMath, Carolin Owen/IPG, Stefan Bardega/Zenith, Arun Kumar/Cadreon, Dr. Ralf Strauss/Marketingverband, Jonathan Becher/SAP and many more great minds.

Programmatic Buying

Automatisierter Handel von Werbeplätzen glänzt mit hohen Wachstumsraten

Author: Harald Reil

Publisher: GBI Genios Wirtschaftsdatenbank GmbH

ISBN: 3737955808

Category: Business & Economics

Page: 11

View: 9889

Noch vor wenigen Jahren gab es in Deutschland Skeptiker, die Programmatic Buying (PR) keine große Zukunft voraussagten. Dies hat sich drastisch gewandelt. Auch weltweit ist der automatisierte Handel von Werbeplätzen mit Riesenschritten auf dem Vormarsch. Bisher existieren in Deutschland noch keine generell akzeptierten Maßstäbe für Qualität und Effizienz von Real-Time-Advertising-Maßnahmen. Die Folge ist ein Imageproblem. Audience-Extension-Techniken, die dazu dienen, die Reichweite von PR-Maßnahmen zu erhöhen, setzen sich immer mehr durch.

Digitales Marketing für Dummies

Author: Ryan Deiss,Russ Henneberry

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527812466

Category: Business & Economics

Page: 360

View: 7465

Als Unternehmen kommt man kaum noch um digitales Marketing herum. Jedoch fehlt es vielen Marketingabteilungen an Know-how. Da kommen neue Herausforderungen auf die Kollegen zu: Auf welchen Social-Media-Plattformen sollte mein Unternehmen aktiv sein? Wie komme ich an Fans, Follower und Likes? Wie gestalte ich die Webseite und generiere Traffic? »Digitales Marketing für Dummies« beantwortet all diese Fragen. Außerdem stellen die Autoren verschiedene Analysetools vor, mit denen man seine Werbekampagnen prüfen und optimieren kann. So gerüstet, präsentieren Sie Ihr Unternehmen schon bald optimal im Web.

Introduction to Programmatic Advertising

Author: Dominik Kosorin

Publisher: Dominik Kosorin

ISBN: 9788026096115

Category:

Page: 152

View: 1471

Programmatic advertising is the most exciting thing that happened in marketing in a long time- perhaps since the advent of mass advertising itself. This book offers the first comprehensive introduction to the world of programmatic advertising. If you are new to this revolutionary technology, it will help you get quickly up to speed. The book is intentionally relatively short and dense, so it can be read over a weekend - and then kept on your desk for reference. Here's a quick overview: Chapter one outlines the basic technologies enabling programmatic advertising - such as cookies, pixels, banner ads, or ad exchanges. Chapter two introduces the programmatic ecosystem and its various players, including publishers, advertisers, SSPs, DSPs, DMPs, agency trading desks, and the most important industry bodies. Chapter three is dedicated to programmatic ad trading, with special attention given to the real-time bidding (RTB) auction, role of the Deal ID, and publisher prioritization including header bidding. Chapter four is all about data and ad targeting. Retargeting and various prospecting tactics are covered, including contextual targeting, behavioral targeting, and look-a-like modeling. Chapter five expands the scope of this book into mobile. Mobile cookies, cross-device identification solutions, or location data are covered here. Chapter six offers an overview of the current issues discussed across the digital ad industry - including fraud, viewability, attribution, ad blocking, or privacy. Chapter seven is about new formats available programmatically, such as rich media, video, or native. It also covers new programmatic channels including TV, audio or print."

Advertising and Branding: Concepts, Methodologies, Tools, and Applications

Concepts, Methodologies, Tools, and Applications

Author: Management Association, Information Resources

Publisher: IGI Global

ISBN: 1522517944

Category: Business & Economics

Page: 1806

View: 628

Effective marketing techniques are a driving force behind the success or failure of a particular product or service. When utilized correctly, such methods increase competitive advantage and customer engagement. Advertising and Branding: Concepts, Methodologies, Tools, and Applications is a comprehensive reference source for the latest scholarly material on emerging technologies, techniques, strategies, and theories for the development of advertising and branding campaigns in the modern marketplace. Featuring extensive coverage across a range of topics, such as customer retention, brand identity, and global advertising, this innovative publication is ideally designed for professionals, researchers, academics, students, managers, and practitioners actively involved in the marketing industry.

IT-Trend Real-Time-Bidding. Automatisiertes Bieten auf Online-Werbeflächen

Wirtschaftliche Entwicklungen, technischer Hintergrund & Praxis-Analysen

Author: David Staudinger

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656692203

Category: Technology & Engineering

Page: 105

View: 2748

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Nachrichtentechnik / Kommunikationstechnik, Note: 3, Fachhochschule Technikum Wien (Institut für Telekommunikation und IT), Sprache: Deutsch, Abstract: Real-Time-Bidding (RTB) ist das Schlagwort einer neuen Generation des Internet-Marketings. Einer neuen Generation von Online-Werbenden, die darin ihre Chance sehen, zum bestmöglichen Preis die beste Werbefläche im Internet zu kaufen. Bisher wurden Online-Werbeflächen wie Banner, Content-Ads, Pop-ups oder Rectangles zu Fixpreisen verkauft – die nicht verkauften Werbeflächen stellten ungenutzte Ressourcen dar und wurden zum Problem für die veröffentlichende Seite, die Publishers. Wenn also Publisher wie Yahoo!, AOL, „orf.at“, oder Gmx nur die Hälfte ihrer Werbeflächen verkaufen konnten, konnten sie die Anzahl ihre Werbeflächen nicht voll ausnutzen. Real-Time-Bidding wurde daher Ende der 2000er Jahre langsam populär, als man erkannte, dass man damit die weniger gut verkäuflichen Werbeflächen gut versteigern konnte. Real-Time-Bidding ist ein algorithmisch gesteuerter Auktionsprozess zwischen Werbeflächenverkäufer (Publisher) und Werbenden (Advertiser) und ist eingebettet in eine lange Kette an programmatischen Abläufen und Zwischenstationen wie Agenturen oder auch Trading Desks, die sich in die Wertschöpfungskette einklinken. Es lohnt sich, tief in diese Thematik einzutauchen, da im deutschen Sprachraum bisher ausgenommen wenig wissenschaftliche Literatur zum Thema existiert (als 17-seitiges E-Book beispielsweise nur die „RTB-Fibel“ als freier Download auf „rtb-buch.de“). Dies ist für eine rein rechercheorientierte wissenschaftliche Arbeit an Material deutlich zu wenig und daher bedarf es vielseitiger Arbeit, einer anderen Annäherungsweise und direkter Kontakte in die Medienbranche, um hier eine Expertise zu erarbeiten. Die wichtigsten Fragestellungen dieser Arbeit sind also: Wie funktioniert Real-Time-Bidding in technischer Hinsicht und konzeptionell und was bringt es wirtschaftlich? Wie verhält es sich im Vergleich zum normalen „Display Advertising“ und wo liegen die Grenzen dieses „Programmatic Buyings“? Um diese Fragen zu beantworten, wurden Personen mit besonderer Expertise interviewt und es kommen vier der am meisten befähigten Führungskräfte der österreichischen RTB-Branche zu Wort, die in Interviews persönlich oder telefonisch befragt wurden. Des Weiteren wurde ein Use Case konstruiert und bei einem DSP-Anbieter eine RTB-Kampagne angelegt und durchgeführt. Die Reportings dieser Kampagne wurden beleuchtet und ausgewertet. [...]

The New Advertising: Branding, Content, and Consumer Relationships in the Data-Driven Social Media Era [2 volumes]

Branding, Content, and Consumer Relationships in the Data-Driven Social Media Era

Author: Ruth E. Brown Ph.D.,Valerie K. Jones,Ming Wang

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1440833435

Category: Business & Economics

Page: 806

View: 3745

The era of "big data" has revolutionized many industries—including advertising. This is a valuable resource that supplies current, authoritative, and inspiring information about—and examples of—current and forward-looking theories and practices in advertising. • Provides easy-to-read, accessible insights from both academic and industry experts that create frameworks for thinking about how to effectively connect with consumers today • Examines how modern advertising works within our digitally focused, always-on-the-go society Enables readers to understand how advertising and marketing has progressed to reach its current state as well as the many options available for connecting with and engaging consumers today and tomorrow • Includes chapters written by luminaries ranging from Don E. Schultz, considered by most to be the father of integrated marketing communications, to Rishad Tobaccowala, chief strategist of Publicis Group and member of its Directoire+, one of the industry's leading visionaries

Marketing für Dummies

Author: Alexander Hiam

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527642900

Category: Business & Economics

Page: 380

View: 3020

Egal ob Sie sich mit einem kleinen Unternehmen selbstständig machen wollen oder in einer großen Firma arbeiten, gutes und ideenreiches Marketing ist das A und O für den Erfolg jedes Unternehmens! Der Marketing-Experte Alexander Hiam vermittelt Ihnen in dieser Neuauflage seines Bestsellers alle Grundlagen, Trends und Strategien für ein erfolgreiches Marketing. Angefangen bei der Aufstellung eines Marketingplans, der Ihr Budget nicht aus der Bahn wirft, erfahren Sie hier Schritt für Schritt, welche Möglichkeiten sich Ihnen im Marketing-Alltag bieten und auf welchen Wegen Sie Ihre Zielgruppe am besten erreichen. Zahlreiche Beispiele aus der Praxis zeigen Ihnen, was Sie beim Schalten von Anzeigen für Print, Radio, Fernsehen oder Internet beachten sollten und wie Sie größere Veranstaltungen optimal vorbereiten.