Pendulum

How Past Generations Shape Our Present and Predict Our Future

Author: Roy Williams,Michael Drew

Publisher: Vanguard Press

ISBN: 1593157150

Category: Social Science

Page: 288

View: 7462

Politics, manners, humor, sexuality, wealth, even our definitions of success are periodically renegotiated based on the new values society chooses to use as a lens to judge what is acceptable. Are these new values randomly chosen or is there a pattern? Pendulum chronicles the stuttering history of western society; that endless back-and-forth swing between one excess and another, always reminded of what we left behind. There is a pattern and it is 40 years: 2003 was a fulcrum year, as was 1963, its opposite. Pendulum explains where we have been as a society, how we got here, and where we are headed. If you would benefit from a peek into the future, you would do well to read this book.

Pendulum

Thriller

Author: Adam Hamdy

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641218640

Category: Fiction

Page: 608

View: 7391

John Wallace erwacht und fühlt sich benommen. Orientierungslos schaut er sich in seiner Wohnung um. Und plötzlich wird ihm klar, dass jemand eine Schlinge um seinen Hals gelegt hat. Ein maskierter Mann trachtet nach seinem Leben. Als er den Stuhl unter Johns Füßen wegreißt, zieht sich die Schlinge zu. Johns letzte Minuten scheinen endlos. Hätte er bloß noch eine Chance! Wie durch ein Wunder wird ihm diese gewährt, und er kann sich durch einen Sprung aus dem Fenster retten. Doch niemand will ihm seine Geschichte glauben. Nicht einmal, als der Täter zurückkehrt.

Postkapitalismus

Grundrisse einer kommenden Ökonomie

Author: Paul Mason

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351874478X

Category: Political Science

Page: 500

View: 5490

Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Worm

Der erste digitale Weltkrieg

Author: Mark Bowden

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827075203

Category: Science

Page: 288

View: 1038

Dass Cyberverbrechen und Cyberwar keine bloß virtuellen Gefahren mehr sind, sickert erst allmählich ins öffentliche und politische Bewusstsein. Als der Computerwurm »Conficker« im November 2008 auf die Welt losgelassen wurde, infizierte er binnen weniger Wochen Millionen von Computern weltweit. War er in ein System eingedrungen, konnte er dieses mit anderen verbinden und so ein Netzwerk bilden, das sich von außen kontrollieren ließ. Ein solch großes Botnetz ist theoretisch in der Lage, sämtliche Computernetzwerke zu überwältigen, ohne die heute unsere Banken, Telefone, Kraftwerke oder Flughäfen, ja sogar das Internet selbst kollabieren würden - mit unabsehbaren Folgen. War »Conficker« nur das Werkzeug von Cyberkriminellen oder gar eine reale militärische Waffe mit so nie dagewesenem Zerstörungspotenzial? Mark Bowden erzählt, wie in einem dramatischen Wettlauf Computerexperten alles daransetzen, den brandgefährlichen Wurm auszuschalten. Packend beschreibt er einen nach wie vor völlig unterschätzten Krieg, der buchstäblich unter unseren Fingerspitzen auf der Tastatur ausgefochten wird.

Power: Die 48 Gesetze der Macht

Kompaktausgabe

Author: Robert Greene

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446435530

Category: Political Science

Page: 256

View: 5418

Mit über 200.000 verkauften Exemplaren dominierte „Power – Die 48 Gesetze der Macht“ von Robert Greene monatelang die Bestsellerlisten. Nun erscheint der Klassiker als Kompaktausgabe: knapp, prägnant, unterhaltsam. Wer Macht haben will, darf sich nicht zu lange mit moralischen Skrupeln aufhalten. Wer glaubt, dass ihn die Mechanismen der Macht nicht interessieren müssten, kann morgen ihr Opfer sein. Wer behauptet, dass Macht auch auf sanftem Weg erreichbar ist, verkennt die Wirklichkeit. Dieses Buch ist der Machiavelli des 21. Jahrhunderts, aber auch eine historische und literarische Fundgrube voller Überraschungen.

Die Illusion des Ich

on the taboo against knowing who you are

Author: Alan Watts

Publisher: N.A

ISBN: 9783442217175

Category:

Page: 223

View: 6145

Das Ende der Arbeit und ihre Zukunft

Neue Konzepte für das 21. Jahrhundert

Author: Jeremy Rifkin

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593400855

Category: Political Science

Page: 240

View: 6230

Die Arbeit hat sich im letzten Jahrzehnt weiter verändert. Bereits in 50 Jahren werden weniger als 10 Prozent der Bevölkerung ausreichen, um alle Güter und Dienstleistungen bereitzustellen. Die Konsequenzen für die sozialen Sicherungssysteme sind dramatisch, soziale Konlikte scheinen unvermeidlich. Dass "es nicht mehr genug Arbeit für alle geben wird" erkannte Jeremy Rifkin bereits in seinem Weltbesteller Das Ende der Arbeit - und seine Thesen sind heute aktueller denn je. In der Neuausgabe des in 16 Sprachen übersetzten Bestsellers entwickelt Rifkin seine radikalen Vorschläge weiter und zeigt mit gewohntem wirtschaftlichen und politischen Sachverstand, wie wir verhindern können, dass uns die Arbeit ausgeht. "Rifkins Buch wird uns noch lange beschäftigen." Süddeutsche Zeitung

The Second Machine Age

Wie die nächste digitale Revolution unser aller Leben verändern wird

Author: Erik Brynjolfsson,Andrew McAfee

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864702224

Category: Political Science

Page: 368

View: 676

Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.

Der Gewissensfall

Roman

Author: James Blish

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641176115

Category: Fiction

Page: 142

View: 8244

Eine Welt ohne Gott ist Teufelswerk Der Planet Lithia umkreist Alpha Arietis im Sternbild des Widders, 50 Lichtjahre vom Sonnensystem entfernt, und ist eine erdähnlich Welt – mit einem wesentlichen Unterschied: Lithia ist ein Paradies, bewohnt von intelligenten, aber absolut friedfertigen Riesenechsen. Im Jahr 2050 irdischer Zeitrechnung nehmen Erdbewohner und Lithianer Kontakt miteinander auf. Für den Jesuitenpater Ruiz-Sanchez, Mitglied der Sternenexpedition, ist dieses Paradies eine Falle des Teufels, der hier den Menschen eine Welt vorgaukeln will, wie sie vor dem Sündenfall war. Die Lithianer leben nämlich nach christlichen Maximen, an ein höheres Wesen glauben sie jedoch nicht. Lithia ist somit eine Herausforderung für jeden Menschen, schleunigst „normale“ Zustände herzustellen – was auch prompt in die Wege geleitet wird ...

The great transformation

politische und ökonomische Ursprünge von Gesellschaften und Wirtschaftssystemen

Author: Karl Polanyi

Publisher: N.A

ISBN: 9783518278604

Category: Economic history

Page: 393

View: 3483

Coach dich selbst, sonst coacht dich keiner SONDERAUSGABE

101 Tipps zur Verwirklichung Ihrer beruflichen und privaten Ziele

Author: Talane Miedaner

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864155894

Category: Self-Help

Page: 352

View: 8782

Wenn Sie arbeiten, ohne Land zu sehen, wenn Sie auch im Privatleben das Gefühl haben, dass der Tag 36 Stunden haben müsste und wenn Sie dauernd unzufrieden sind, weil Sie nicht zu den Dingen kommen, die Sie eigentlich tun möchten – dann brauchen Sie einen Coach, am besten sich selbst! Die professionelle Trainerin Talane Miedaner hilft Ihnen mit 101 praktisch orientierten Tipps, Ihre eigenen Bedürfnisse zu erkennen, Ziele zu entwerfen und Ihr Leben zu organisieren. So werden Sie schließlich nicht nur im Umgang mit Geld und Zeit, in der Kommunikation und in zwischenmenschlichen Beziehungen, im Berufs- und Privatleben erfolgreicher und effektiver, sondern Sie lernen auch im Einklang mit sich ein erfülltes Leben zu führen und die Dinge zu erreichen, die Ihnen wichtig sind.

The Palgrave Handbook of Creativity and Culture Research

Author: Vlad Petre Glăveanu

Publisher: Springer

ISBN: 1137463449

Category: Psychology

Page: 676

View: 8160

This groundbreaking Handbook brings together leading international experts in creativity and culture research to provide an overview of current debates. It also showcases the the wealth of topics, approaches and definitions involved with the interdisciplinary topic of creativity research. The theoretical and methodological innovations emerging from the joint study of creativity and culture highlight the role of creativity within today's innovation-based, multicultural societies. Drawing on case studies from Scandinavia, Europe, Asia and Africa, this Handbook provides a truly global outlook on current creativity research within an emergent, interdisciplinary field. This variety is highlighted by the Handbook's structure as it is divided into five sections; Creativity and Culture in the Psychology of Creativity; Creativity in Socio-Cultural Psychology; Creativity in Cultural Context; Creativity and Culture in Applied Domains; Cross-disciplinary Perspectives on Creativity and Culture. These sections provide a clear overview of the debates and questions as the contributors share their interest in creativity, not only as an individual but also a social and cultural phenomenon and in culture as both foundation and outcome of creative action. The Handbook will be an essential resource for researchers, particularly those based in social science and humanities disciplines.

Reinventing the Entrepreneur

Turning Your Dream Business into a Reality

Author: MaryEllen Tribby

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118584589

Category: Business & Economics

Page: 288

View: 2045

Introducing a million-dollar business model that you can do from home, on the road, or in your spare time Mary Ellen Tribby, founder of Working Moms Only, has created and perfected a business model that is 500% more profitable than blogging, that you can do from home, from an office, or from anywhere in the world, that's easy to learn, and extremely profitable. With it, Mary Ellen has made millions through her various own businesses and her clients, and now you can too. It's called The Inbox Magazine (The iMag for short) and regardless of the size of your staff—from one to one hundred—or whether you spend ten or forty hours a week working at it, this revolutionary approach to running a business is your ticket to success and financial independence. Makes Mary Ellen Tribby's extraordinarily successful business strategies available to the public in a book for the first time If you're already in business, it arms you with proven techniques for boosting your bottom line by an order of magnitude—in no time If you're a novice entrepreneur, it delivers powerful tools for getting your business off the ground and running full throttle—right away The perfect tool for the time, the Inbox Magazine is what you need to create a huge impact with the minimum investment of time, energy, and money

The Essential Academic Dean Or Provost

A Comprehensive Desk Reference

Author: Jeffrey L. Buller

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118762169

Category: Education

Page: 624

View: 913

Revised edition of: The essential academic dean. 2007.

Krieg und Kapitalismus

Author: Werner Sombart

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3845701757

Category: Social Science

Page: 244

View: 2434

Werner Sombart, der seiner Zeit zu den bekanntesten Sozialwissenschaftlern Deutschlands zählte, beschäftigte sich überwiegend mit dem Sozialismus und den Anfängen und der Erscheinung des Kapitalismus. Besonders von historischem und theoretischem Interesse sind ihm diese Wirtschafts- und Sozialsysteme. So beschäftigte er sich auch in seinem Buch "Krieg und Kapitalismus" mit den Zusammenhängen, die zwischen Krieg und Wirtschaftsleben bestehen. Sombart versuchte die Zeiten der Kriege seit dem Mittelalter als Anfänge des modernen Kapitalismus zu sehen. Er stellte sich nicht die Frage: "inwiefern ist der Krieg eine Folge des Kapitalismus", sondern: "ist und inwieweit und weshalb ist der Kapitalismus eine Wirkung des Krieges." Überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1913.

Zehn Milliarden

Author: Stephen Emmott

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518734105

Category: Social Science

Page: 206

View: 7241

Für die Herstellung eines Burgers braucht man 3000 Liter Wasser. Wir produzieren in zwölf Monaten mehr Ruß als im gesamten Mittelalter und fliegen allein in diesem Jahr sechs Billionen Kilometer. Unsere Enkel werden sich die Erde mit zehn Milliarden Menschen teilen müssen. Haben wir noch eine Zukunft? Stephen Emmott, Leiter eines von Microsoft aufgebauten Forschungslabors und Professor in Oxford, schafft mit »Zehn Milliarden« etwas Einzigartiges: Zum ersten Mal zeichnet ein Experte ein zusammenhängendes, aktuelles und für jeden verständliches Bild unserer Lage. Kein theoretischer Überbau, kein moralischer Zeigefinger, nur die Fakten. Und die unmissverständliche Botschaft: »Wir sind nicht zu retten.« Emmott greift auf neueste Erkenntnisse zurück und zeigt, dass wir uns längst den Boden unter den Füßen weggezogen haben. »Zehn Milliarden« ist der letzte Weckruf. Wir dürfen ihn nicht überhören.

Principia Mathematica.

Author: Alfred North Whitehead,Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Logic, Symbolic and mathematical

Page: 167

View: 8939

Die Wikinger

Author: Neil Grant

Publisher: TESSLOFF Verlag

ISBN: 9783788613426

Category:

Page: 46

View: 540

Reichhaltig illustriert wird über das Leben der Wikinger informiert: Herkunft, Gesellschaft, Handel, Festungen, Raubzüge u.a.m. Ab 10.