One Night in Turin

The Inside Story of a World Cup that Changed our Footballing Nation Forever

Author: Pete Davies

Publisher: Random House

ISBN: 1446443035

Category: Sports & Recreation

Page: 496

View: 6139

The memoir behind the documentary One Night in Turin, the inside story of a World Cup that changed our footballing nation forever It was the World Cup semi-finals. On 4th July, 1990, in a stadium in Turin, Gazza cried, England lost and football changed forever. This is the inside story of Italia '90 - we meet the players, the hooligans, the agents, the journalists, the fans. Writer Pete Davies was given nine months full access to the England squad and their manager Bobby Robson. One Night in Turin is his thrilling insider account of the summer when football became the greatest show on earth. 'This could well be the best book ever written about football' - Time Out

Die langen Tage von Castellamare

Ein Familienroman

Author: Catherine Banner

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843713766

Category: Fiction

Page: 480

View: 7902

Eine sizilianische Insel, drei Generationen, ein großes Familienepos Castellamare ist eine winzige Insel vor der Küste Siziliens. Als der Arzt Amedeo seine Stelle antritt, wird er zunächst misstrauisch beäugt. Er jedoch liebt seine neue Heimat und beginnt, ihre alten Legenden zu sammeln und aufzuschreiben. Eines Nachts hilft er bei zwei Geburten: Das Kind seiner Frau und das Kind seiner Geliebten kommen auf die Welt. Der Skandal kostet Amedeo Ansehen und Position. Um auf Castellamare bleiben zu können, übernimmt er mit seiner Frau ein kleines Café. Es wird der Mittelpunkt der Familie und der Insel – über mehrere Generationen hinweg, durch alle Kriege und Krisen, allen Veränderungen zum Trotz. Amedeo Esposito wächst als Waisenkind in Florenz auf. Schon immer hat er Geschichten geliebt und in seiner roten Kladde gesammelt. Als er ganz im Süden Italiens eine Stellung als Arzt antritt, fühlt er sich zum ersten Mal in seinem Leben zu Hause. Die Insel Castellamare mit ihrer verschworenen Gemeinschaft kann einem Arzt nicht viel bieten, einem Geschichtenliebhaber jedoch eine Fülle an Erzählungen und Geheimnissen. Zusammen mit seiner Frau, der schönen, klugen Pina, restauriert Amedeo ein altes Café. Direkt über dem Meer gelegen wird es ein beliebter Treffpunkt. Und für mehrere Generationen das Zuhause der Familie, die ein Jahrhundert der Veränderungen durchlebt: Freundschaften und Fehden, Kriege, Hochzeiten, Geburten und immer wieder die Liebe. Ein großer Familienroman über eine kleine Insel, berührend und äußerst unterhaltsam erzählt.

Die Kinder Húrins

Author: J.R.R. Tolkien

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608101373

Category: Fiction

Page: 334

View: 6005

Der Fantasy-Klassiker jetzt auch als E-Book Für alle, die sich nach Mittelerde zurücksehnen: Ein echtes Stück tolkienscher Erzählkunst. In dieser Erzählung vom Kampf Túrins gegen die bösen Mächte Morgoths entfaltet sich abermals die gesamte Vielfalt des Tolkien-Universums. Mit den Originalfarbillustrationen und vielen Zeichnungen von Alan Lee. »Die Kinder Húrins« spielt im Ersten Zeitalter von Mittelerde, noch vor dem großen Ringepos. Die böse Macht Morgoths breitet sich immer weiter nach Beleriand aus. Horden von Orks und der fürchterliche Drache Glaurung bedrohen seine Bewohner ... Während Húrin von Morgoth gefangen gehalten wird, nimmt sein tapferer Sohn Túrin den Kampf gegen das Böse auf ... Die eigenständige Veröffentlichung dieses Buchs war eines der wichtigsten Projekte für Tolkien. Sein Wunsch, die Geschichte, in der der tapfere Túrin gegen die schreckliche Macht Morgoths kämpft, als Einzelband zu veröffentlichen, blieb jedoch zu seinen Lebzeiten unerfüllt. Dem tragischen Helden Túrin fühlte sich Tolkien besonders wesensverwandt. » "Die Kinder Húrins" in ihrer letztgültigen Form ist das wichtigste erzählerische Werk aus Mittelerde nach dem Abschluss des "Herrn der Ringe" .« Christopher Tolkien, der bereits in den achtziger Jahren die »Nachrichten aus Mittelerde« und »Das Silmarillion« herausgab, in denen verschiedene Teile und Lesarten mit vielen Anmerkungen und Anhängen enthalten sind, hat die Geschichte nun ohne Brüche und ohne philologisch-editorischen Anhang als Leseausgabe neu zusammengestellt und ergänzt - genau so, wie es dem Vermächtnis seines Vaters entspricht.

Tod in Turin

Author: Jan Brandt

Publisher: N.A

ISBN: 9783832163648

Category:

Page: 304

View: 8642

Familienlexikon

Author: Natalia Ginzburg,Alice Vollenweider

Publisher: N.A

ISBN: 9783803131614

Category:

Page: 188

View: 8640

Primo Levi

A Life

Author: Ian Thomson

Publisher: Metropolitan Books

ISBN: 1466866063

Category: Biography & Autobiography

Page: 608

View: 1414

Primo Levi, author of Survival in Auschwitz and The Periodic Table, wrote books that have been called the essential works of humankind. Yet he lived an unremarkable existence, remaining until his death in the house in which he'd been born; managing a paint and varnish factory for thirty years; and tending his invalid mother to the last. Now, in a matchless account, Ian Thomson unravels the strands of a life as improbable as it was influential, the story of the most modest of men who became a universal touchstone of conscience and humanism. Drawing on exclusive access to family members and previously unseen correspondence, Thomson reconstructs the world of Levi's youth--the rhythms of Jewish life in Turin during the Mussolini years--as well as his experience in Auschwitz and difficult reintegration into postwar Italy. Thomson presents Levi in all his facets: his fondness for Louis Armstrong and fast cars, his insomnia and many near-catastrophic work accidents. Finally, he explores the controversy and isolation of Levi's later years, along with the increasing tensions in his life--between his private anguish and gift for friendship; his severe bouts of depression and passion for life and ideas; his pervasive dread and reasoned, pragmatic ethic. Praised in Britain as "the best sort of history" and "a model of its kind," Primo Levi: A Life is certain to take its place as the standard biography and a necessary companion to the works themselves.

Wir wollen alles

Author: Nanni Balestrini

Publisher: N.A

ISBN: 3862416119

Category: Fiction

Page: 168

View: 5565

Der Roman »Wir wollen alles« ist eine Hommage an die Kämpfe des italienischen Massenarbeiters. Das Buch wurde mitten in einem Zyklus von Arbeiterkämpfen geschrieben, in denen der FIAT-Konzern in Turin im Jahr 1969 zum Zentrum des Aufstands gegen das Fabriksystem wurde. Mit seiner Geschichte eines rebellischen Arbeiters aus dem Süden wurde Balestrini mit einem Schlag zum »Romancier des Operaismus«. Der Titel des Buches wurde weit über Italien hinaus zur Parole einer »anderen Arbeiterbewegung«.

Rekorder

Author: John Darnielle

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732549380

Category: Fiction

Page: 286

View: 8404

In einer Videothek in einer Kleinstadt inmitten Iowas tauchen seltsame und unheimliche Filmschnipsel auf den Leihkassetten auf. Dunkle und grobkörnige Szenen, die in einer Scheune aufgenommen wurden. Sie dauern nur ein paar Minuten und zeigen möglicherweise S/M-Spiele, vielleicht sogar eine Folterung. Der Videotheksmitarbeiter Jeremy will nichts mit der Sache zu tun haben, doch als die Dorflehrerin Stephanie die Scheune in den Videos wiedererkennt, muss er handeln. Die Suche nach der Wahrheit hinter den Videos führt Jeremy und Stephanie in die Vergangenheit.

A History of Contemporary Italy

1943-80

Author: Paul Ginsborg

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141931671

Category: History

Page: 592

View: 5149

In this long-awaited book (already a major bestseller in Italy) Ginsborg has created a fascinating, sophisticated and definitive account of how Italy has coped, or failed to cope, with the past two decades. Contemporary Italy strongly mirrors Britain - the countries have roughly the same extent, population size and GNP - and yet they are fantastically different. Ginsborg sees this difference as most fundamentally clear in the role of the family and it is the family which is at the heart of Italian politics and business. Anyone wishing to understand contemporary Italy will find it essential to have this enormously attractive and intelligent book.

Bruce

Author: Peter Ames Carlin

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1439191840

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 7496

Peter Ames Carlin’s New York Times bestselling biography of one America’s greatest musicians is the first in twenty-five years to be written with the cooperation of Bruce Springsteen himself; “Carlin gets across why Mr. Springsteen has meant so much, for so long, to so many people” (The New York Times). In Bruce, acclaimed music writer Peter Ames Carlin presents a startlingly intimate and vivid portrait of a rock icon. For more than four decades, Bruce Springsteen has reflected the heart and soul of America with a career that includes twenty Grammy Awards, more than 120 million albums sold, two Golden Globes, and an Academy Award. Peter Ames Carlin masterfully encompasses the breadth of Springsteen’s astonishing career and explores the inner workings of a man who managed to redefine generations of music. A must read for fans, Bruce is a meticulously researched, compulsively readable biography of a man laden with family tragedy, a tremendous dedication to his artistry, and an all-consuming passion for fame and influence.

Die Kunst, Recht zu behalten

Author: Arthur Schopenhauer

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843014817

Category: Philosophy

Page: 52

View: 308

Arthur Schopenhauer: Die Kunst, Recht zu behalten Zu Lebzeiten unveröffentlichtes Manuskript aus Schopenhauers Nachlass. Der Text entstand im Herbst 1830 in Berlin und wurde 1864 von Julius Frauenstädt neben zahlreichen anderen Manuskripten aus dem Nachlass veröffentlicht. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Arthur Schopenhauer, Radierung von 1901 nach der "Ersten Schäferschen Photographie" von Rogelio de Egusquiza (1845-1915). Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Sean O'Faolain

A Centenary Celebration : Proceedings of the Turin Conference, Università Di Torino, 7-9 Aprile 2000

Author: Donatella Abbate Badin

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Literary Criticism

Page: 272

View: 7912

Im Meer schwimmen Krokodile

Eine wahre Geschichte

Author: Fabio Geda

Publisher: Ernst Klett Sprachen GmbH

ISBN: 3126669182

Category:

Page: 152

View: 772

Nachdem Enaiat von seiner Mutter ausser Landes geschmuggelt wurde, erwacht er am nächsten Morgen allein. Seine Mutter hat ihn zurückgelassen und er hat nichts als seine Erinnerungen und drei Versprechen, die er ihr gegeben hat: keine Drogen, keine Waffen, niemals stehlen. Um ein besseres Leben in Freiheit zu finden, begibt er sich auf eine lange Reise von Afghanistan Richtung Westen. (Quelle: Buchumschlag verso).

The Hunger - Die letzte Reise

Roman

Author: Alma Katsu

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641226279

Category: Fiction

Page: 448

View: 2614

Mitte April 1846 bricht die so genannte »Donner Party« – insgesamt fast neunzig Männer, Frauen und Kinder – aus Springfield, Illinois, auf. Ihr Ziel ist Kalifornien. Ein Ort, an dem alles besser ist. An dem schon viele Siedler ihr Glück gefunden haben. Doch schon bald sind die Nerven zum Zerreißen angespannt: der Hunger, das Klima und die Feindseligkeiten innerhalb der Gruppe verwandeln den Wagentreck in ein Pulverfass. Dann kommt ein kleiner Junge unter mysteriösen Umständen zu Tode, und ein Siedler nach dem anderen verschwindet spurlos. Langsam aber sicher wird klar, dass die Donner Party in den Weiten der Prärie nicht alleine ist. Dass »Etwas« sie begleitet. Etwas, das großen Hunger hat ...

Palmiro Togliatti

A Biography

Author: Aldo Agosti

Publisher: I.B.Tauris

ISBN: 0857715526

Category: History

Page: 352

View: 2619

Palmiro Togliatti could not have become leader of the Italian Communist Party at a more difficult time in the Party’s history. In 1926, while he was away from Italy representing the Party in Moscow, Mussolini’s Fascist government outlawed the organisation and arrested all the other leading Communists, including Antonio Gramsci, and Togliatti became leader - but at the cost of living in exile for nearly twenty years._x000D_ _x000D_ While in exile, Togliatti rose rapidly through the ranks of the Comintern, escaping Stalin’s purges largely as a result of his personal charisma and political acumen. Those same qualities served him well after his return to Italy in 1944, when he quickly transformed the remnants of the Italian Communist Party - by then just a small band of persecuted militants - into the largest and most influential Communist movement in the West. _x000D_ _x000D_ The Italian Communist Party’s growth in the years after the Second World War was also helped by Togliatti’s unorthodox political strategy. Despite an unshakeable belief in the Soviet system and ‘real socialism,’ he made important contributions to the constitution of the new Italian republic and was always careful that his party operated within the democratic framework. This strategy proved tremendously successful but it often put him at odds with the Soviet leadership. Togliatti’s ability to justify this contradiction and remain on good terms with the governments in both Moscow and Rome was therefore central to his success._x000D_ _x000D_ Drawing on unprecedented access to private correspondence and newly available archives, this is the first full biography of this important Communist politician and intellectual. Agosti explores Togliatti’s intellectual development; his achievements and his sometimes criminal mistakes as the leading member of the Comintern; his complex relationship with Moscow; and his lasting impact on Italian politics. The result is a meticulous and fascinating life of one of Western Europe’s most successful Communist leaders, which at the same time casts fresh light on the internal politics of the Comintern. _x000D_ _x000D_ _x000D_ _x000D_ _x000D_ _x000D_