My Life in Court

Author: Louis Nizer

Publisher: Pickle Partners Publishing

ISBN: 178720264X

Category: Biography & Autobiography

Page: 542

View: 4229

In this electrifying bestseller, the shrewd and voluble trial lawyer Louis Nizer, who made a long career of representing famous people in famous cases, recounts some of his significant civil and criminal cases. Nizer rose to national fame with his real-life accounts of tension-filled courtrooms and the fervor of the advocate, and “My Life in Court” proved to be no exception: it rose to the top of the Times’s best-seller list on its publication in 1961 and logged 72 weeks as a sales leader. The book is an in-depth collection of some of Mr. Nizer’s court case success stories, including his client Quentin Reynolds’ famous libel action against the columnist Westbrook Pegler, which would also become the basis of the 1963 Broadway play “A Case of Libel.” Praised by critics as “entertaining and philosophically instructive, an unusual combination,” Nizer’s movie-like plots of real-life courtroom drama will keep you captivated until the very last page.

Meine geliebte Welt

Author: Sonia Sotomayor

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406659489

Category: Biography & Autobiography

Page: 349

View: 1254

Aufgewachsen in der Bronx, Puertoricanerin, die Kindheit prekär, der Vater Alkoholiker, die Mutter überfordert – Sonia Sotomayor war es nicht gerade in die Wiege gelegt, eines Tages Richterin am höchsten Gericht der Vereinigten Staaten von Amerika zu werden. Mit einem großen Herzen und viel Humor erzählt diese Ausnahmefrau von ihrem Weg, aber nicht um sich dabei auf die Schulter zu klopfen, sondern um anderen Menschen mit ihrer eigenen Geschichte Mut zu machen. Ein hinreißendes, ansteckendes Buch über das Trotzdem und über die – wirklich wichtigen – Dinge des Lebens. „’Nach der Lektüre werden mich die Leser nach menschlichen Kriterien beurteilen’, schreibt Sonia Sotomayor. Wir, die wir in diesem Fall die Jury sind, finden sie einfach unwiderstehlich.“ Washingtonian „Überwältigende und stark geschriebene Memoiren zum Thema Identität und Persönlichkeitsfindung ... Offenherzig, scharf beobachtet und vor allem tief empfunden.“ The New York Times „Eine Frau, die weiß, wo sie herkommt und die die Kraft hat, uns dorthin mitzunehmen.“ The New York Times Book Review

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Roman

Author: Sarah J. Maas

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423431288

Category: Juvenile Fiction

Page: 480

View: 4070

Ein legendäres Reich. Ein Fluch. Und eine große Liebe, die entweder die Rettung bedeutet oder alles in den Abgrund ziehen wird Die junge Jägerin Feyre wird in das sagenumwobene Reich der Fae entführt. Nichts ist dort, wie es scheint. Sicher ist nur eins: Sie muss einen Weg finden, um ihre Liebe zu retten. Oder ihre ganze Welt ist verloren. Eine atemberaubende romantische Fantasy von Sarah Maas, Autorin der ›Throne of Glass‹-Reihe. Hoch spannend, hoch romantisch, mit einer neuen, starken Heldin und einer fantastischen Welt, in die man sich voller Vergnügen fallen lassen kann.

Der Junge, der aus dem Himmel zurückkehrte

Eine wahre Geschichte.

Author: Kevin und Alex Malarkey

Publisher: adeo Verlag

ISBN: 3641131138

Category: Biography & Autobiography

Page: N.A

View: 3202

Kevin Malarkey quälen schreckliche Vorwürfe: "Ich habe meinen Sohn getötet" Am 14. November 2004 gerät er mit seinem Auto in einen schweren Unfall. Während er relativ unbeschadet überlebt, liegt sein sechsjähriger Sohn Alex im Koma. "Ich glaube, Alex ist jetzt bei Jesus", meint ein Freund. Was eher so dahingesagt war, stellt sich tatsächlich als wahr heraus, als Alex wieder aufwacht. Sein Bericht von himmlischen Begegnungen mit Gott und den Engeln hat bereits tausende Menschen berührt. "Gott ist erstaunlich, ich bin nur ein Kind", sagt er. Doch er möchte weitergeben: Der Himmel ist real. Ein zutiefst aufwühlendes Buch, das die Sicht auf das Leben und den Tod tiefgreifend verändern kann.

Kindeswohl

Author: Ian McEwan

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257604521

Category: Fiction

Page: 224

View: 2650

Scheidungen, Sorgerecht, Fragen des Kindeswohls – das ist das Spezial­gebiet der Richterin Fiona Maye. In ihrer eigenen, kinderlosen Ehe ist sie seit über dreißig Jahren glücklich. Bis zu dem Tag, als ihr Mann ihr einen schockierenden Vorschlag unterbreitet und ihr ein dringlicher Gerichtsfall vorgelegt wird, in dem es für einen 17-jährigen Jungen um Leben und Tod geht.

Open

Das Selbstporträt

Author: Andre Agassi

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426427788

Category: Biography & Autobiography

Page: 608

View: 7384

Zum Wunderkind erkoren, zum Tennis getrieben, wurde aus Andre Agassi der rebellische Superstar auf dem Centre Court, eine Pop-Ikone der Achtziger. Kaum stand er ganz oben auf der Weltrangliste, stürzte er ab – und fiel tief. Sein spektakuläres Comeback und seine Liebe zu Steffi Graf machten ihn zu der überragenden Persönlichkeit, die er heute ist. – Das sensationelle Selbstporträt eines begnadeten Tennisspielers, der über sich selbst hinausgewachsen ist. Andre Agassi ist einer der talentiertesten Spieler, die je einen Tennisplatz betreten haben – doch von klein auf hasste er das Spiel. Bereits dem Kind drückte der Vater einen Schläger in die Hand, und als Schüler musste er täglich Tausende von Bällen schlagen. Auch wenn er den unerbittlichen Erfolgsdruck verabscheute, wollte er doch dem Ruf des Wunderkinds gerecht werden. In seiner zutiefst bewegenden Autobiographie erzählt Andre Agassi nun die Geschichte seines Lebens im Widerstreit zwischen Selbstzerfleischung und Perfektionsdrang. Agassi lässt uns die Angst des siebenjährigen Jungen spüren, der unter dem obsessiven Blick seines autoritären Vaters den ganzen Tag trainieren muss. Als Elfjähriger wird er in eine Tennis-Akademie geschickt, die für ihn eher einem Gefängnis gleichkommt. Einsam und verängstigt begehrt der Schulversager auf: Agassi färbt sich die Haare, er trägt Ohrringe und kleidet sich wie ein Punk. Als er mit sechzehn Profi wird, verändert sein Erscheinungsbild die Tenniswelt ebenso nachhaltig wie sein blitzschneller Return. Trotz seines Naturtalents muss er kämpfen. Seine anfänglichen Niederlagen gegen die Weltbesten bestürzen ihn. Doch viel größer noch ist seine Verwirrung, als er die ersten großen Siege erringt. Nach drei verlorenen Endspielen bei Grand-Slam-Turnieren beeindruckt er 1992 die Welt mit seinem grandiosen Triumph in Wimbledon. Über Nacht wird Andre Agassi der Liebling der Tennisfans und eine Zielscheibe für die Medien. Agassi hat ein fotografisches Gedächtnis, mit dem er uns entscheidende Matchs miterleben lässt. Nie zuvor wurden die innere Dynamik des Tennisspiels und die äußere Dramatik des Ruhms so eindringlich beschrieben. Beeindruckend sind die scharfen Porträts seiner größten Kontrahenten – Pete Sampras, Jim Courier, Boris Becker, Roger Federer – und seines großen Vorbilds Björn Borg. Und wir erhalten ungeschminkte Einblicke in die kurze Beziehung mit Barbra Streisand und seine gescheiterte Ehe mit Brooke Shields. Agassi offenbart die Depression, die sein Selbstvertrauen zutiefst erschüttert, und den schweren Fehler, der ihn fast alles kostete. Er schildert seine schmerzhafte Wiederauferstehung – sein Comeback, das in dem legendären Sieg bei den French Open 1999 und dem Durchmarsch zur Nummer eins der Weltrangliste gipfelt. Voller Dankbarkeit würdigt Andre Agassi seinen loyalen Bruder und seinen klugen Trainer. Sie helfen ihm, sein Leben wieder ins Gleichgewicht zu bringen und die Liebe seines Lebens zu finden: Stefanie Graf. Ihre ruhige Entschlossenheit gibt ihm die Kraft, gegen seine bestialischen Rückenschmerzen anzukämpfen, und die Energie, um auch nach zwanzig Jahren auf dem Centre Court ein kaum zu schlagender Gegner zu sein. Agassi hat sich grundlegend verändert: vom Nonkonformisten zum engagierten Prominenten, vom Schulabbrecher zum Bildungsförderer. Nach seinem letzten Match bei den US Open 2006 hält er eine ergreifende Abschiedsrede, wie sie in einer Sportarena wohl nie zuvor gehört wurde. Open ist eine unerhört aufrichtige Lebensschau – sehr emotional und umwerfend gut geschrieben. Für Tennisfans ist dieses Buch ein absolutes Muss – es wird aber auch alle Leser begeistern, die bisher nichts über den weißen Sport wissen. Wie Agassis Spielweise setzt dieses sensationelle Selbstporträt einen neuen Maßstab für Ausdrucksstärke, Anmut, Schnelligkeit und Kraft.

Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks

Die Geschichte der HeLa-Zellen

Author: Rebecca Skloot

Publisher: Irisiana

ISBN: 3641051754

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 8943

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.

My Life in Prison

Memoirs of a Chinese Political Dissident

Author: Jiang Qisheng

Publisher: Rowman & Littlefield Publishers

ISBN: 1442212241

Category: Political Science

Page: 240

View: 1482

In 1999, the tenth anniversary of the Tiananmen Square massacre, leading dissident Jiang Qisheng was given a four-year sentence for inviting the Chinese people to light candles to honor the victims. Drawn with indignant intensity from Jiang’s time in prison, his memoirs offer compelling observations of two of the three modern, “civilized” Beijing jails in which he was held. Along with intriguing vignettes of his fellow prisoners, Jiang describes both brutally dehumanizing conditions and rare moments of unexpected kindness. Prisoners, used as slave labor, become “skinned” through malnutrition and exhaustion, while facing new depths of mental degradation. Throughout, however, Jiang retained his dignity, detached and perceptive intelligence, and concern for his fellow sufferers, guards included. Writing in his signature light and ironic style, Jiang’s stories of prisoners, who come from the most primitive and impoverished layer of Chinese society, are related with vividness, insight, humor, and compassion. Dismayed by their fatalistic docility, the author asks, “Where lies China's hope? Can democracy ever take root in China?” The answers, surely, lie in the voices of those, like Jiang, who dare to speak out.

Der Hofmann

Author: Baldassare Castiglione

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 1556

MY LIFE IN CRIME

A moderate Look at Crooks

Author: Will Cavanaugh

Publisher: Xlibris Corporation

ISBN: 1477130136

Category: Biography & Autobiography

Page: 222

View: 7471

MY LIFE IN CRIME is the story of one man’s career spent in the criminal justice system as a probation officer. It chronicles many of the people he knew and supervised, and includes his views about the system. Many of his opinions fly in the face of politically-correct attitudes, and his book calls for more understanding and better treatment of offenders. Criminals. Crooks. Perhaps in these pages you will see people you know--or perhaps you will see yourself.

Gehe hin, stelle einen Wächter

Roman

Author: Harper Lee

Publisher: DVA

ISBN: 3641179491

Category: Fiction

Page: 320

View: 6163

Sensationeller Manuskriptfund - das literarische Ereignis im Sommer 2015 Harper Lee hat bisher nur einen Roman veröffentlicht, doch dieser hat der US-amerikanischen Schriftstellerin Weltruhm eingebracht: „Wer die Nachtigall stört“, erschienen 1960 und ein Jahr später mit dem renommierten Pulitzer-Preis ausgezeichnet, ist mit 40 Millionen verkauften Exemplaren und Übersetzungen in mehr als 40 Sprachen eines der meistgelesenen Bücher weltweit. Mit „Gehe hin, stelle einen Wächter“ – zeitlich vor „Wer die Nachtigall stört“ entstanden – erscheint nun das Erstlingswerk. Das Manuskript wurde nie veröffentlicht und galt als verschollen – bis es eine Freundin der inzwischen 89-jährigen Autorin im September 2014 fand. In „Gehe hin, stelle einen Wächter“ treffen wir die geliebten Charaktere aus „Wer die Nachtigall stört“ wieder, 20 Jahre später: Eine inzwischen erwachsene Jean Louise Finch, „Scout“, kehrt zurück nach Maycomb und sieht sich in der kleinen Stadt in Alabama, die sie so geprägt hat, mit gesellschaftspolitischen Problemen konfrontiert, die nicht zuletzt auch ihr Verhältnis zu ihrem Vater Atticus infrage stellen. Ein Roman über die turbulenten Ereignisse im Amerika der 1950er-Jahre, der zugleich ein faszinierend neues Licht auf den Klassiker wirft. Bewegend, humorvoll und überwältigend – ein Roman, der seinem Vorgänger in nichts nachsteht.

My Life

Queen of the Court

Author: Serena Williams,Daniel Paisner

Publisher: Pocket Books

ISBN: 9781847396457

Category: African American women tennis players

Page: 257

View: 8072

One of the biggest stars in tennis, Serena Williams has captured every major title. From growing up in the tough neighborhood of Compton, California, to being trained by her father on courts littered with broken glass and drug paraphernalia, to becoming the top women's player in the world, Serena has proven to be an inspiration to her legions of fans. Her accomplishments have not been won without struggle. She has been derailed by injury, criticized for her unorthodox approach to tennis, and was devastated by the tragic shooting of her older sister. Yet somehow Serena always manages to prevail, both on and off the court. She's applied the same strength and determination that helped her to become a champion to her successful pursuits in philanthropy, fashion, television, and film. In this compelling and poignant memoir, Serena takes an empowering look at her extraordinary life and what is still to come.

Gomorrha

Reise in das Reich der Camorra

Author: Roberto Saviano

Publisher: N.A

ISBN: 9783423345293

Category: Camorra

Page: 364

View: 7176

Die süditalienische Camorra mischt mit im internationalen Drogenhandel, verschiebt riesige Mengen Giftmülls in Italien, macht gewaltige Geschäfte mit der Herstellung billiger wie hochwertiger Textilien, hat praktisch das Monopol auf den Handel mit Zement - und Geschäftsbeziehungen, die bis nach Deutschland, Schottland oder China reichen. Der junge Journalist Roberto Saviano hat unter Einsatz des eigenen Lebens vor Ort in Neapel recherchiert, Beweise geliefert und ein brillantes Buch geschrieben, das dem Leser den Atem nimmt. In Italien schlug es ein wie eine Bombe, der Autor war damit schlagartig berühmt - aber auch gefährdet. Saviano lebt inzwischen im Untergrund.

The Family Court Industrial Complex and Post Traumatic Family Court Disorder

Author: Khepri Rising

Publisher: Lulu.com

ISBN: 1300498293

Category: Self-Help

Page: 260

View: 1112

This book serves as a paradigmatic revolution in evolutionary theory, ethics, and family law. By way of establishing that cryptic ovulation was the critical event in our evolutionary history, The Family Court Industrial Complex and Post Traumatic Family Court Disorder conclusively establishes that the savage nature of the family court system is evolutionary based "male rape" and that many of the systems victims are suffering from an insidious malady known as Post Traumatic Family Court Disorder (PTFCD).

My Life in Black and White

Author: Natasha Friend

Publisher: Penguin

ISBN: 1101572108

Category: Young Adult Fiction

Page: 304

View: 2131

What if you lost the thing that made you who you are? Lexi has always been stunning. Her butter-colored hair and perfect features have helped her attract friends, a boyfriend, and the attention of a modeling scout. But everything changes the night Lexi's face goes through a windshield. Now she's not sure what's worse: the scars she'll have to live with forever, or what she saw going on between her best friend and her boyfriend right before the accident. With the help of her trombone-playing, defiantly uncool older sister and a guy at school recovering from his own recent trauma, Lexi learns she's much more than just a pretty face.

Court Life in China

Author: Isaac Taylor Headland

Publisher: Library of Alexandria

ISBN: 1465535039

Category: China

Page: N.A

View: 3213

In My Skin

My Life On and Off the Basketball Court

Author: Brittney Griner,Sue Hovey

Publisher: Harper Collins

ISBN: 006230934X

Category: Biography & Autobiography

Page: 224

View: 571

Hailed by ESPN as the world’s most famous female basketball player, Brittney Griner, the dunking phenom and national sensation who is shattering stereotypes and breaking boundaries, now shares her coming-of-age story, revealing how she found her strength to overcome bullies and to embrace her authentic self. Brittney Griner, the No. 1 pick in the 2013 WNBA Draft, is a once-in-a-generation player, possessing a combination of size and athleticism never before seen in the women’s game. But “the sport’s most transformative figure” (Sports Illustrated) is equally famous for making headlines off the court, for speaking out on issues of gender, sexuality, body image and self-esteem. At 6’8”, with an 88-inch wingspan and a size 17 shoe (men’s), the Phoenix Mercury star has heard every vicious insult in the book, enduring years of taunting that began in middle school and continues to this day. Through the highs and lows, Griner has learned to remain true to herself, rising above the haters trying to take her down. In her heartfelt memoir, she reflects on painful episodes in her life and describes how she came to celebrate what makes her unique—inspiring lessons she now shares. Filled with all the humor and personality Griner has become known for, In My Skin is more than a glimpse into one of the most original personalities in sports; it’s also a powerful call to readers to be true to themselves, to love who they are on the inside and out. With a 8 pages of photos.

My Life in Crime and Other Academic Adventures

Author: Martin L. Friedland

Publisher: University of Toronto Press

ISBN: 0802097901

Category: Biography & Autobiography

Page: 513

View: 1359

Since his call to the Bar in 1960, Martin L. Friedland has been involved in a number of important public policy issues, including bail, legal aid, gun control, securities regulation, access to the law, judicial independence and accountability, and national security. My Life in Crime and other Academic Adventures offers a first-hand account of the development of these areas of law from the perspective of a man who was heavily involved in their formation and implementation. It is also the story of a distinguished academic, author, and former dean of law at the University of Toronto. Moving beyond the boundaries of conventional memoir, Friedland offers an extended meditation on public policy issues and significant events in the field of law, discussing their historical impact and predicting the course of their future development. Given his personal experience, there is no other person more suited to discuss these hugely important issues. Friedland puts the law and legal institutions into a wider context, looking at the role of personalities, politics, and pressure groups in the establishment of laws that continue to have tremendous importance for Canadians. My Life in Crime and other Academic Adventures reflects upon a life devoted to education, scholarship, and the law, and is an insider account of public policy issues that have come to shape life in this country in the twentieth century and beyond.

Wie kann man nur so hässlich sein

Geschichte einer Kindheit, die eine Hölle war

Author: Constance Briscoe,Sibylle Hunzinger

Publisher: N.A

ISBN: 9783423246156

Category:

Page: 297

View: 4253

Constance Briscoe (Jahrgang 1957) ist Anwältin und wurde in den 1990er-Jahren als eine der ersten Farbigen in England zur Richterin ernannt. Dieser Erfolg lässt nicht ahnen, welchem Kindheitsmartyrium, welchem elterlichen Tollhaus sie entkam...