Modern France

1880-2002

Author: James F. McMillan

Publisher: Oxford University Press on Demand

ISBN: 9780198700593

Category: History

Page: 272

View: 7247

The concluding volume in the 'Short Oxford History of France' series captures the essence of the huge transformations that have taken place in France since the late 19th century. A set of thematic chapters produces a re-evaluation of modern French history.

Für Frömmigkeit in Freiheit

die Geschichte der Evangelischen Allianz im Zeitalter des Liberalismus (1846-1879)

Author: Gerhard Lindemann

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 3825889203

Category: Ecumenical movement

Page: 1060

View: 8760

Conscience and Conversion

Religious Liberty in Post-Revolutionary France

Author: Thomas Kselman

Publisher: Yale University Press

ISBN: 0300226136

Category:

Page: 400

View: 2443

A unique exploration of religious liberty in the aftermath of the French Revolution through the lens of individual conversion stories

A History of France

Author: Joseph Bergin

Publisher: Macmillan International Higher Education

ISBN: 1137339063

Category: History

Page: 320

View: 7964

Few modern countries can boast of such a lengthy history as France, a staple of European maps for the last millennium. This engaging narrative analyses French political, social and cultural history since 987, in a single volume. Through revolution, war and peace, it explores how the Frankland of 1000AD has grown into the France we know today.

A Concise History of France

Author: Roger Price

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521844802

Category: History

Page: 491

View: 5918

This book provides a clear and up-to-date guide to French history from the early middle ages to the present--from Charlemagne to Chirac. Among the book's central themes are the relationship between state and society, the impact of war and the use of political power. This second edition, substantially re-written to take account of recent research, includes a new chapter on contemporary France; a society and political system in crisis as a result of globalisation, international terrorism, racial tension and a loss of confidence in political leaders.

Forthcoming Books

Author: Rose Arny

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 9904

Books in Print

Author: R.R. Bowker Company

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 6584

Books in print is the major source of information on books currently published and in print in the United States. The database provides the record of forthcoming books, books in-print, and books out-of-print.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 3976

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

La Garçonne

Author: Victor Margueritte

Publisher: Wallstein Verlag

ISBN: 3835320564

Category:

Page: N.A

View: 2150

Belleten

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Turkey

Page: N.A

View: 5507

Program of the Annual Meeting - American Historical Association

Author: American Historical Association. Meeting,American Historical Association

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: History

Page: N.A

View: 2237

Some programs include also the programs of societies meeting concurrently with the association.

Janson's Short History of Art

Author: Horst Woldemar Janson,Penelope J. E. Davies

Publisher: Prentice Hall Press

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 670

View: 7845

Looks at important movements and artists and discusses paintings, sculpture, photographs, and architecture.

Religious Internationals in the Modern World

Globalization and Faith Communities since 1750

Author: A. Green,V. Viaene

Publisher: Springer

ISBN: 1137031719

Category: Religion

Page: 383

View: 2445

Tracing the emergence of 'Religious Internationals' as a distinctive new phenomenon in world history, this book transforms our understanding of the role of religion in our modern world. Through in-depth studies comparing the experiences of Buddhists, Christians, Hindus, Jews and Muslims, leading experts shed new light on 'global civil society'.

Die Kultur der Niederlage

Der amerikanische Süden 1865 - Frankreich 1871 - Deutschland 1918

Author: Wolfgang Schivelbusch

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644018618

Category: History

Page: 470

View: 5417

Zehn Jahre nach dem letzten großen Zusammenbruch, dem des sowjetischen Imperiums, scheint die Zeit reif für eine Reihe historischer Fragen. Destilliert aus der Geschichte der drei Niederlagenklassiker – des amerikanischen Südens nach 1865, Frankreichs nach 1871 und Deutschlands nach 1918 –, lassen sie sich etwa so formulieren: Wie wurden im Zeitalter der Erlöserideologie des Nationalsozialismus große Zusammenbrüche erlebt? Welche Mythen von Verrat oder Heroisierung bildeten sich dabei? Und welcher Zusammenhang besteht zwischen dem äußeren Unterliegen und jenen inneren Revolutionen, die der verlorene Krieg überall zur Folge hat? Wolfgang Schivelbusch ist diesen Fragen nachgegangen, und er zeichnet die aus tiefer Demütigung kommenden Energieschübe nach, die Niederlagen bringen. So legten sich die amerikanischen Südstaaten nach dem Bürgerkrieg erfolgreich ein legendenhaftes Images zu, das unter anderem «Vom Winde verweht» und seine Plantagenromantik schuf; so kam es in Frankreich nach 1871 zu umfassenden politischen und kulturellen Neuerungen; so brach das Deutsche Reich, nachdem der Erste Weltkrieg verloren war, auf etlichen Feldern in eine kraftvolle Moderne auf. Schivelbuschs Buch wird Staub aufwirbeln, auch weil es voller aktueller Bezugspunkte ist. Und es verweist auf die eigentümliche Stärke der Besiegten: daß sie früher und besser wissen, was die Stunde geschlagen hat.

Cinematic Terror

A Global History of Terrorism on Film

Author: Tony Shaw

Publisher: Bloomsbury Publishing USA

ISBN: 144115809X

Category: Performing Arts

Page: 328

View: 8794

Cinematic Terror takes a uniquely long view of filmmakers' depiction of terrorism, examining how cinema has been a site of intense conflict between paramilitaries, state authorities and censors for well over a century. In the process, it takes us on a journey from the first Age of Terror that helped trigger World War One to the Global War on Terror that divides countries and families today. Tony Shaw looks beyond Hollywood to pinpoint important trends in the ways that film industries across Europe, North and South America, Asia, Africa and the Middle East have defined terrorism down the decades. Drawing on a vast array of studio archives, government documentation, personal interviews and box office records, Shaw examines the mechanics of cinematic terrorism and challenges assumptions about the links between political violence and propaganda.

Quell der Einsamkeit

Author: Radclyffe Hall

Publisher: Verlag Krug & Schadenberg

ISBN: 3944576659

Category: Fiction

Page: 540

View: 4506

»Quell der Einsamkeit« erzählt die Geschichte von Stephen Gordon, einer Frau aus der britischen Oberschicht, die eigentlich ein Sohn hätte werden sollen. Von Kind an hat Stephen das Gefühl, dass mit ihr etwas nicht stimmt - dass sie anders ist: Sie trägt gern Männerkleidung, begeistert sich für Fuchsjagd und Fechtkunst und verliebt sich von früher Jugend an in Frauen - zunächst in das Hausmädchen Collins, später in die mondäne Angela Crossby, deren eifersüchtigen Ehemann Stephen durch ihre Bewunderung seiner Rosenzucht zu beschwichtigen sucht. Als Krankenwagenfahrerin im Ersten Weltkrieg lernt Stephen schließlich Mary Llewellyn kennen und lieben. Die beiden Frauen gehen in den zwanziger Jahren nach Paris, schaffen sich zusammen ein Heim und schließen Freundschaften, doch ihr gemeinsames Glück ist massivem gesellschaftlichen Druck ausgesetzt ... »Quell der Einsamkeit« ist ein bis heute faszinierender historischer Roman und kann als ein Vorläufer von Leslie Feinbergs »Stone Butch Blues« gelten. Er löste Debatten über Sexualität, Homosexualität und Geschlechterrollen aus, die noch immer andauern.