Making Work Work for the Highly Sensitive Person

Author: Barrie Jaeger

Publisher: McGraw-Hill Education

ISBN: 9780071441773

Category: Business & Economics

Page: 256

View: 1148

"A perceptive guide." --Publishers Weekly This book builds on Elaine Aron's groundbreaking bestseller The Highly Sensitive Person to offer you proven strategies that help you make your extreme sensitivity an asset in the workplace. You will get guidance on stress management, boundary setting, dealing with abusive coworkers, and more. And you will learn how to experience work in a way that is emotionally gratifying as well as financially rewarding.

Hochsensibilität in der Liebe

Wie Ihre Empfindsamkeit die Partnerschaft bereichern kann

Author: Elaine N. Aron

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864157293

Category: Self-Help

Page: 400

View: 9664

Jeder Fünfte ist hochsensibel und sieht, hört und fühlt intensiver als seine Mitmenschen. Doch gerade in Liebe und Partnerschaft spielen Empfindungen und Wahrnehmungen eine große Rolle und viele Beziehungsprobleme haben ihren Ursprung in den verschiedenen Temperamenten der Partner. In ihrem zweiten Band zum Thema Hochsensibilität erläutert Elaine N. Aron wichtige Fragen: Welche Gefühle werden ausgelöst, wenn sich Hochsensible verlieben? Wodurch kann Stress reduziert werden? Wie können beide Partner voneinander profitieren - egal, ob einer oder beide hochsensibel sind.

The Highly Sensitive Person's Companion

Daily Exercises for Calming Your Senses in an Overstimulating World

Author: Ted Zeff

Publisher: New Harbinger Publications

ISBN: 1608824616

Category: Self-Help

Page: 192

View: 6734

Day-to-Day Help for Highly Sensitive People About one in every five of us has a nervous system that is especially acute and finely tuned. If you're in this group, on one hand, it's a great gift. You're creative, compassionate, and you deeply appreciate subtlety and beauty in the world. On the other hand, you may be more easily disturbed by noise, bright lights, strong scents, crowds, and time pressure than the less sensitive among us. In his first book, The Highly Sensitive Person's Survival Guide, author Ted Zeff presented ways to manage your heightened sensitivity. Now, in this take-along daily companion, he offers practical tips and exercises you can use to find inner peace in any environment. Each chapter of The Highly Sensitive Person's Companion addresses overstimulation as it occurs in a specific aspect of life: relationships, work, daily pressures, exercise, and more. Let this book be your pocket-sized guide to finding the calm you need to enjoy and thrive with your heightened sensitivity without feeling overwhelmed.

Psychotherapy and the Highly Sensitive Person

Improving Outcomes for That Minority of People Who Are the Majority of Clients

Author: Elaine N. Aron

Publisher: Routledge

ISBN: 1135967555

Category: Psychology

Page: 288

View: 9099

Dr. Elaine Aron’s newest book, Psychotherapy and the Highly Sensitive Person, redefines the term “highly sensitive” for the professional researcher and practitioner. She dispels common misconceptions about the relationship between sensitivity and other personality traits, such as introversion and shyness, and further defines the trait for the benefit of both the clinician and patient. Readers will learn to assess for the trait, distinguish it from clinical diagnoses such as panic disorder or avoidant personality disorder, understand how sensitivity may change the presentation of a problem such as depression or shyness, and generally inform, validate, and improve the quality of life for these clients. She pays particular attention to self-esteem issues and helping patients separate effects of their innate temperament from problems due to their personal learning histories. Dr. Aron keeps both patient and practitioner in mind as she suggests ways to adapt treatment for highly sensitive persons and how to deal with the typical issues that arise. Three appendices provide the HSP Scale, a summary of the extensive research on this innate trait, and its relation to DSM diagnoses. Through this helpful guide, therapists will see a marked improvement in their ability to assist highly sensitive clients.

Ich könnte alles tun, wenn ich nur wüsste, was ich will

Author: Barbara Sher

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423431067

Category: Self-Help

Page: 384

View: 7275

Der Bestseller jetzt im Taschenbuch Ein erfülltes Leben haben wir, wenn wir das tun, was wir lieben. Doch was, wenn wir gar nicht wissen, was wir wirklich wollen? Barbara Sher gibt eine ebenso praktische wie erfrischende Anleitung, wie wir wieder Zugang zu unseren Wünschen und Träumen finden, sie in konkrete Ziele verwandeln und schließlich Schritt für Schritt verwirklichen können.

Summary of Elaine N. Aron’s The Highly Sensitive Person by Milkyway Media

Author: Milkyway Media

Publisher: Milkyway Media

ISBN: N.A

Category: Study Aids

Page: 30

View: 1060

The Highly Sensitive Person: How To Thrive When The World Overwhelms You (2013) by Elaine N. Aron explores what it's like to be a Highly Sensitive Person, or HSP, a personality type characterized primarily by heightened sensitivity to external stimuli. Using case studies, research, and personal anecdotes, Aron, a self-proclaimed HSP, examines the positive and negative effects of being an HSP, and offers guidance on how HSPs can better succeed in work, health, and relationships... Purchase this in-depth summary to learn more.

Die Kraft des Fühlens

Hochsensibilität erkennen und positiv gestalten

Author: Ilse Sand

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406697941

Category: Psychology

Page: 153

View: 6669

Jede(r) Fünfte ist besonders empfindsam oder, wie man mittlerweile sagt, hochsensibel. Ein vielfach bewährter Test macht es den Leserinnen und Lesern dieses Praxisbuches leicht, herauszubekommen, ob sie dazu gehören. Wie aber lässt sich die vermeintliche Schwäche in eine Stärke verwandeln? Wie werden hochsensible Menschen glücklich? Auch dazu macht die bekannte dänische Psychotherapeutin zahlreiche neue, im Alltag erprobte Vorschläge. Hochsensible Menschen haben ein besonders empfindliches Nervensystem. Es fällt ihnen schwerer als anderen, unangenehme oder belastende Eindrücke auszublenden. In stressigen Situationen reagieren sie stärker und werden schneller krank. Dafür nehmen sie mehr Abstufungen wahr, besitzen eine rege Fantasie und eine ausgeprägte Vorstellungskraft. Für ihr Wohlergehen benötigen sie vor allem ein verlässliches Umfeld und eine wohldosierte Reizstruktur. Dann steht ihrem Wohlbefinden wenig im Wege. Womöglich ist ihr Glücksempfinden sogar intensiver als das "gewöhnlicher" Menschen.

Emotionale Erste Hilfe

Wie wir mit seelischen Verwundungen im Alltag umgehen können

Author: Guy Winch

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955715043

Category: Self-Help

Page: 240

View: 6730

Behandeln Sie kleine emotionale Verletzungen, bevor sie zu großen Wunden werden. Auf ein aufgeschlagenes Knie kleben wir ein Pflaster. Was aber unternehmen wir, um die seelischen Verletzungen zu behandeln, die wir im Alltag erleiden? Oft fehlen uns dafür wirksame Mittel. Gleich zum Therapeuten zu gehen ist nicht immer sinnvoll, denn viele seelische Verletzungen sind nicht so schwer, dass sie professionelle Hilfe erfordern. Vergleichbar einem Medizinschränkchen mit Verbandszeug, Salben und Schmerzmitteln für die Grundversorgung körperlicher Alltagsverletzungen möchte dieses Buch eine Hausapotheke für die kleineren seelischen Verletzungen sein, die wir uns im täglichen Leben holen. Guy Winch führt Sie Schritt für Schritt in die Behandlung der häufigsten psychischen Verwundungen ein: Zurückweisung, Einsamkeit, Verlust, Schuldgefühle, Grübeln, Scheitern und ein geringes Selbstwertgefühl – hier lernen Sie, wie Sie mit emotionalen Wunden wirksam umgehen und so zu mehr Resilienz und Selbstvertrauen finden. »So sollte Selbsthilfe sein – effektiv und heilsam. In Emotionale Erste Hilfe findet jeder Techniken zur Selbstfürsorge für die eigene seelische Hausapotheke.« – Meg Selig, Psychology Today

Die Berufung für Hochsensible

Die Gratwanderung zwischen Genialität und Zusammenbruch

Author: Luca Rohleder

Publisher: N.A

ISBN: 9783981571141

Category:

Page: 189

View: 9872

Der kleine Lügendetektor

Ein praktisches Handbuch

Author: Joe Navarro

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864154464

Category: Psychology

Page: 112

View: 8128

Der Ex-FBI-Agent und Experte für Körpersprache Joe Navarro hat Zigtausende Leser mit seinen Bestsellern „Menschen lesen“ und „Menschen verstehen und lenken“ begeistert, in denen er alle Aspekte der nonverbalen Kommunikation ausführlich erklärt. Immer wieder wurde er nach einem kleinen, schnellen Nachschlagewerk gefragt, das in kompakter Form die häufigsten Anzeichen für Lügen beim Gesprächspartner auflistet und erläutert. Also hat er über 200 der gängigsten verdächtigen Verhaltensweisen und Hinweise auf Täuschungen zusammengetragen und nach Körperregionen gegliedert. Mithilfe dieses Buches kann man sich auf jede Gesprächssituation vorbereiten und schnell herausfinden, ob der Gesprächspartner lügt oder Informationen verschweigt. So sind Sie für jede Situation gewappnet!

Vorsatz und Begierde

Author: P. D. James

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426404699

Category: Fiction

Page: 592

View: 7352

An der Küste Norfolks treibt der "Whistler" sein Unwesen. Geht der Mord an der hübschen Hilary Robarts, die als leitende Angestellte in dem nahen Atomkraftwerk arbeitete, auch auf sein Konto? Commander Dalgliesh ermittelt auf seine eigenwillige Weise. Vorsatz und Begierde von P. D. James: Spannung pur im eBook!

Sind Sie hochsensibel?

Ein praktisches Handbuch für hochsensible Menschen. Das Arbeitsbuch

Author: Elaine N. Aron

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864156599

Category: Self-Help

Page: 352

View: 8258

Sind Sie hochsensibel? Dann ist das Ihr Arbeitsbuch. Wie nehmen Sie Ihre Welt wahr? Beeinträchtigen Lärm, Gerüche oder Stress Ihr Wohlbefinden über die Maßen? Spüren Sie Feinheiten in Ihrer Umgebung auf und können Sie sich auf Ihre Intuition verlassen? Wenn Sie diese Fragen mit "Ja" beantworten, dann sind Sie wahrscheinlich hochsensibel. Hochsensible Menschen stoßen im Alltag immer wieder auf viele Schwierigkeiten und werden oft fälschlicherweise als schüchtern stigmatisiert. In diesem Arbeitsbuch hat die anerkannte Hochsensibilitäts-Forscherin Elaine Aron erstmals zahlreiche Tests, Übungen und Aufgaben für diese Personengruppe zusammengetragen: -Finden Sie heraus, auf welchen Bereich Ihres Lebens sich Ihre Hochsensibilität auswirkt. -Verarbeiten Sie Ihre negativen Erfahrungen und entwickeln Sie ein neues, positives Selbstbild. -Trainieren Sie den Umgang mit herausfordernden Situationen. Dieses Buch hilft Ihnen, Ihre eigene Hochsensibilität besser einzuschätzen, die daraus resultierenden Ängste und Nöte zu vermeiden und so zu einem reicheren, erfüllteren Leben zu gelangen.

Wenn die Haut zu dünn ist

Hochsensibilität – vom Manko zum Plus

Author: Rolf Sellin

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641060044

Category: Self-Help

Page: 176

View: 7881

Etwa 20 % aller Menschen nehmen wesentlich intensiver wahr als andere. Die besondere Gabe der Hochsensibilität wird jedoch von vielen Betroffenen als Belastung empfunden. Auch das Umfeld reagiert oft mit Unverständnis: Musst du immer so empfindlich sein? Dieser Praxisratgeber hilft Hochsensiblen endlich zu verstehen, warum sie »anders« sind. Er verrät, wie sie mit Stolpersteinen im Privaten wie im Beruf umgehen und das eigene Potenzial nutzen. Mit ausführlichem Selbst-Test. Das Phänomen der Hochsensibilität ist inzwischen einer breiteren Öffentlichkeit bekannt: 15 bis 20 Prozent der Bevölkerung nimmt mehr Reize wahr als andere – und das intensiver. Die Entdeckung, dass es anderen ähnlich ergeht, wird von den Betroffenen mit großer Erleichterung aufgenommen. Doch dann stellt sich die Frage: Wie geht man mit seiner hohen Sensibilität um? Dieser Praxisratgeber geht weit über eine Beschreibung des Phänomens hinaus. Er zeigt vielmehr Möglichkeiten und Methoden für einen konstruktiven Umgang mit der Wahrnehmung auf. Denn Wahrnehmung ist die größte Begabung der Hochsensiblen, kann jedoch zugleich ihr größter Schwachpunkt sein. Der Autor Rolf Sellin, selbst hochsensibel und Gründer und Leiter des Instituts HSP – Kompetenz für Hochsensible in Stuttgart , hat sich die Frage gestellt, wieso es Hochsensible gibt, die glücklich und erfüllt mit ihrer Begabung leben und sie zu ihrer Entfaltung nutzen können, während die Mehrzahl der Hochsensiblen ihre Begabung als Last erlebt und häufig sogar darunter leidet. Dabei zeigte sich, dass der Unterschied in der Einstellung zu sich selbst liegt. Während die einen ihr eigenes Wesen annehmen konnten, versuchen die anderen ihr Leben lang, »nicht so sensibel« zu sein. Diese Beobachtung führte Sellin weiter zu neuen Erkenntnissen, die hier zum ersten Mal in Buchform veröffentlicht werden: Die Anpassung an »die Normalen«und die Unterdrückung der eigenen Sensibilität führt dazu, dass die Wahrnehmung des eigenen Körpers übergangen wird. Dadurch passen sich die Betroffenen noch mehr an andere an, die eigenen Bedürfnisse kommen dabei zu kurz und die eigene Position im Leben wird nicht mehr wie selbstverständlich eingenommen. Die Orientierung an andere und das Mehr an Außenreizen führen zu ständigem Kräfteverlust, zu Schwierigkeiten sich abzugrenzen, zu Konfliktscheu und niedrigem Selbstwert. Sellin beschreibt auch die Auswirkungen dieser Art der Wahrnehmung auf das Denken und in der Folge die Entscheidungsschwäche, die bei Hochsensiblen so stark verbreitet ist. Darüber hinaus leiden viele Hochsensible an chronischen Beschwerden, die immer dann auftauchen, wenn sie ihre Bedürfnisse und Grenzen wieder einmal übergangen und sich selbst nicht mehr wahrgenommen haben. Ausgehend von der bewussten Steuerung und Dosierung der Wahrnehmung entwickelt Sellin praktische Methoden, die die Defizite der Betroffenen ausgleichen, sodass die Begabung der Hochsensiblen nicht länger ein Manko bleibt, sondern zum Plus in ihrem Leben wird. Besinnungsfragen, Experimente, Selbsttests und praxiserprobte Methoden, die er seit Jahren erfolgreich in seinen Seminaren vermittelt, runden die spannende Lektüre ab.

Hochsensible Männer

Mit Feingefühl zur eigenen Stärke

Author: Tom Falkenstein

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955716953

Category: Psychology

Page: 224

View: 6914

Warum die Welt feinfühlige Männer braucht Die Forschung zum Thema Hochsensibilität wurde in den 1990er-Jahren von Elaine Aron eingeleitet. Dieses Phänomen geht mit tiefer Informationsverarbeitung, einer Tendenz zur Überstimulation, hoher Emotionalität und sensorischer Empfindlichkeit einher. Der hochsensible Mann ist zusätzlich noch mit dem gängigen Rollenklischee konfrontiert. Immer wieder erleben Psychotherapeuten wie Tom Falkenstein, wie diese besonders tiefsinnigen Klienten unter ihrer angeborenen Temperamenteigenschaft leiden. Sie schämen sich für ihre Empfindsamkeit. In seinem Buch beleuchtet der Autor alle Aspekte der Hochsensibilität aus Sicht des Mannes: Merkmale, Angrenzung zu psychiatrischen Diagnosen – und vor allem: den selbstfürsorglichen Umgang mit der eigenen Sensibilität. Zahlreiche Übungen sowie Interviews mit hochsensiblen Männern, die gut mit ihrer Disposition leben, zeigen auf: Das Ziel ist nicht, weniger sensibel zu sein, sondern seine Stärken schätzen und einsetzen zu lernen. "Das Buch zeigt auf, wieso wir hochsensiblen Männer von der gegenwärtigen Männlichkeitskrise nicht nur besonders betroffen sind, sondern auch die besten Voraussetzungen dafür haben, diese Krise als Chance zu nutzen. Ein wichtiges und nützliches Buch, das Druck wegnimmt und praktische Werkzeuge an die Hand gibt. Danke, Tom Falkenstein!" (Georg Parlow, Autor von "zart besaitet") „Endlich: Ein fachlich fundiertes Buch speziell für hochsensible Männer! Die tief gehende Auseinandersetzung mit Männlichkeit und Sensibilität ist dazu angetan, unsichere hochsensible Männer zum Umdenken anzuregen und nachhaltig in ihrem Selbstwert zu stärken. Das Buch wirkt als kraftvolle Ermutigung, sich in der feinsinnigen und empfindsamen Wesensart anzunehmen und einzubringen. Ein wichtiger Beitrag zum Empowerment von hochsensiblen Männern.“ (Ulrike Hensel, Autorin und Coach für HSP) „Tom Falkensteins Buch zeichnet sich durch Präzision, Klarheit und Sachlichkeit aus. Ein einzigartiges und ermutigendes Buch für alle Männer, die ihre hochsensible Wesensart besser verstehen und sinnvoll nutzen möchten." (Brigitte Küster, ehemals Schorr, Autorin mehrerer Bücher zum Thema Hochsensibilität) "Hochsensibilität ist ein faszinierendes Thema, welches zunehmend an Popularität gewinnt. Tom Falkensteins Buch über hochsensible Männer ist ein wichtiger Beitrag in diesem relativ neuen Gebiet. Die wissenschaftliche Fundierung auch aufgrund empirischer Forschungsresultate sowie die zahlreichen praktischen Vorschläge werden vielen Männern (und Frauen) dabei helfen, ihre Hochsensibilität besser zu verstehen und mit ihr im Einklang zu leben." (Dr. Michael Pluess, Queen Mary University of London)

Das hochsensible Kind

Wie Sie auf die besonderen Schwächen und Bedürfnisse Ihres Kindes eingehen

Author: Elaine N. Aron

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864153557

Category: Family & Relationships

Page: 350

View: 5255

Reagiert ein Kind ängstlich auf laute Geräusche, unbekannte Menschen oder Änderungen im Tagesablauf, könnte es hochsensibel sein. 15 bis 20 Prozent aller Kinder sind auf diese besondere Art und Weise empfindsam – oftmals sind es gerade die klugen, kreativen Kinder. Bei manchen führt die gesteigerte Sensibilität aber auch zu Schüchternheit oder Konzentrationsschwierigkeiten. Elaine N. Aron gibt in diesem Standardwerk Eltern Hilfestellungen, wie sie die Hochsensibilität ihres Kindes erkennen und es seiner besonderen Empfindsamkeit gemäß fördern und begleiten können.

Zart besaitet

Selbstverständnis, Selbstachtung und Selbsthilfe für hochsensible Menschen

Author: Georg Parlow

Publisher: Satzweiss.com

ISBN: 3950412174

Category: Social Science

Page: 248

View: 7831

Hochsensible Menschen haben Wahrnehmungen, Bedürfnisse, Begabungen aber auch Schwächen, die sie vom Großteil der Bevölkerung unterscheiden. Dieses Buch befasst sich detailliert mit den Gemeinsamkeiten und Eigenheiten der Hochsensiblen, bietet erhellende und erleichternde Einsichten und zeigt unterschiedlichste Zusammenhänge von persönlicher und gesellschaftlicher Relevanz. 'Zart besaitet' ist ein Standardwerk, das sowohl wegen der gründlichen Recherche des Autors als auch wegen seines genauen und persönlichen Sprachstils zu Recht ein Bestseller im deutschsprachigen Raum geworden ist.

Glücklich leben in einer reizüberfluteten Welt

Der Ratgeber für Hochsensible

Author: Ted Zeff

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864157692

Category: Self-Help

Page: 192

View: 5663

Hochsensibilität ist keine Ausnahmeerscheinung. Ein Fünftel der Weltbevölkerung ist mit einem ganz besonders feinen, aber auch empfindlichen Wahrnehmungssystem ausgestattet, das in unserer reizüberfluteten Welt schnell überlastet ist. Die Betroffenen müssen lernen, diese Fülle an unterschiedlichen Reizen und Informationen, seien sie physisch oder emotional, zu ordnen, zu verarbeiten und zu managen. Mit diesem einfachen und praktischen Leitfaden lernt man mit seinen besonderen Fähigkeiten konstruktiv umzugehen und sie positiv zu werten. Ted Zeff analysiert dabei die Hauptproblembereiche und weist hochsensiblen Menschen anhand von zahlreichen Übungen und praktischen Beispielen einen Weg, endlich entspannt durchs Leben zu gehen.

The Highly Sensitive Person

Author: Elaine N. Aron, Ph.D.

Publisher: Kensington Publishing Corp.

ISBN: 0806536705

Category: Self-Help

Page: 304

View: 2263

Are You A Highly Sensitive Person? Do you have a keen imagination and vivid dreams? Is time alone each day as essential to you as food and water? Are you "too shy" or "too sensitive" according to others? Do noise and confusion quickly overwhelm you? If your answers are yes, you may be a Highly Sensitive Person (HSP). Most of us feel overstimulated every once in a while, but for the HSP, it's a way of life. In this groundbreaking book, Dr. Elaine Aron, a clinical psychologist, workshop leader, and an HSP herself, shows you how to identify this trait in yourself and make the most of it in everyday situations. Drawing on her many years of research and hundreds of interviews, she shows how you can better understand yourself and your trait to create a fuller, richer life. Updated with a new Author's Note, including the latest scientific research, and a fresh discussion of anti-depressants for HSPs, this edition of The Highly Sensitive Person also includes: Self-assessment tests to help you identify your particular sensitivities Ways to reframe your past experiences in a positive light and gain greater self-esteem in the process Insight into how high sensitivity affects both work and personal relationships Tips on how to deal with overarousal Information on medications and when to seek help Techniques to enrich the soul and spirit "Elaine Aron's perceptive analysis of this fundamental dimension of human nature is must reading. Her balanced presentation suggests new paths for making sensitivity a blessing, not a handicap." —Philip G. Zimbardo, author of Shyness "Enlightening and empowering, this book is a wonderful gift to us all." –Riane Ensler, author of The Chalice and the Blade