Lorgar

Bearer of the Word

Author: Gav Thorpe

Publisher: Games Workshop

ISBN: 9781784966089

Category: Fiction

Page: 208

View: 7346

The fifth title in The Horus Heresy: Primarchs series, delving into the story of Lorgar, primarch of the Word Bearers Legion and the first of the Emperor's sons to fall to Chaos. Most devoted of all the primarchs, it was Lorgar who first fell to the lure of Chaos. Once known as Aurelian, this golden son of the Emperor of Mankind found himself an outcast because he worshipped his father as a god. Humbled before the ruins of Monarchia, chastened and brought low, Lorgar yearned for deeper meaning. He found it in the power of Ruin and thus began the descent into heresy. His fate had not always been so. On Colchis, his adopted birth world, Lorgar was not always the zealot, though his path would be nurtured by one: the priest Kor Phaeron.

Fulgrim

Roman

Author: Graham McNeill,Ralph Sander

Publisher: N.A

ISBN: 9783453526822

Category:

Page: 576

View: 7483

Lions - Wilde Begierde

Author: G. A. Aiken

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492961401

Category: Fiction

Page: 429

View: 1660

Gwen O’Neill hat in den Straßen von Philadelphia gelernt, sich zu verteidigen. Doch was richtet man gegen einen gut aussehenden Jungen aus, der sich in einen riesigen Grizzly verwandeln kann? Vor allem, wenn der einen echten Faible für Honig, Elch und – sie selbst entwickelt? Trotz alledem ist die Halblöwin und Halbtigerin fasziniert von ihrem neuen ständigen Begleiter – nicht zuletzt, weil die beiden eine wilde Begierde zueinander erfüllt. Zu schade, dass Katzen nicht an die große Liebe für die Ewigkeit glauben ... oder könnte Gwen da eines Besseren belehrt werden?

Verlorene Söhne

ein Warhammer-40,000-Roman

Author: Graham McNeill

Publisher: N.A

ISBN: 9783453529038

Category:

Page: 688

View: 3888

Falsche Götter

Roman

Author: Graham McNeill

Publisher: N.A

ISBN: 9783453525580

Category:

Page: 444

View: 9242

Gefallene Engel

ein Warhammer-40.000-Roman

Author: Mitchel Scanlon,Ralph Sander

Publisher: N.A

ISBN: 9783453526839

Category:

Page: 446

View: 5131

Betrayer

Author: Aaron Dembski-Bowden

Publisher: Games Workshop

ISBN: 9781849704960

Category: Fiction

Page: 416

View: 6016

Led by their primarchs, the Word Bearers and World Eaters Legions ravage the realm of Ultramar The Shadow Crusade has begun. While the Ultramarines reel from Kor Phaeron’s surprise attack on Calth, Lorgar and the rest of the Word Bearers strike deep into Ultramar. Their unlikely allies, Angron and the World Eaters, continue to ravage each new system they come across – upon the garrison planet of Armatura, this relentless savagery may finally prove to be their undoing. Worlds will burn, Legions will clash and a primarch will fall.

Space Wolf

Author: William King

Publisher: N.A

ISBN: 9783453533905

Category:

Page: 1072

View: 801

The First Heretic

Fall to Chaos

Author: Aaron Dembski-Bowden

Publisher: N.A

ISBN: 9781844168842

Category: Fiction

Page: 502

View: 2388

Chastised by the Emperor, the Word Bearers set out on their own path - one that will eventually lead them to damnation and heresy -

Stadt aus Blut

Ein Joe-Pitt-Roman

Author: Charlie Huston

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641171911

Category: Fiction

Page: N.A

View: 7883

Im Dunkeln lauert der Tod Untote durchstreifen das nächtliche Manhattan. Von einem mysteriösen Virus dazu gezwungen, menschliches Blut zu trinken, haben mächtige Vampirclans New York unter sich aufgeteilt und führen heftige Konkurrenzkämpfe. Privatdetektiv Joe Pitt legt sich mit der mächtigen Koalition an, die Folgen sind fatal. Es fließt Blut... Mit Stadt aus Blut startet die fünfteilige Romanserie um Vampyr-Detective Joe Pitt! Joe macht sein eigenes Ding. Und er kommt damit über die Runden. Aber das bringt ihn auch in Schwierigkeiten. In jede Menge Schwierigkeiten. Denn Joe ist irgendwie Kriminaler. Irgendwie. Genauso, wie er irgendwie lebendig ist. Sie können sich so lang weigern, den Tatsachen ins Auge zu sehen, früher oder später müssen Sie’s doch. Sehen Sie, Joe ist ein Vampyr. Genau, ein Blutsauger. Aber keiner von der normalen Sorte, jedenfalls keiner von der Art, die Sie aus Büchern und Filmen kennen. Joe leidet an einer Krankheit, einer Krankheit, an der auch eine Menge anderer armer Schlucker leiden, die sich alle in Manhattan rumdrücken und versuchen, mit der Öffentlichkeit und der Sonne nicht in Berührung zu kommen. Sie haben sich in Clansorganisiert, von denen jeder ein bestimmtes Territorium beansprucht. Wer am Leben bleiben will, muss sich einem Clan anschließen. Außer Joe. Der sich mit dieser Art Leben nicht anfreunden kann. Für den diese Art Leben kein Leben ist. Leben – wie ironisch. Irgendwie.