Lentil Underground

Renegade Farmers and the Future of Food in America

Author: Liz Carlisle

Publisher: Penguin

ISBN: 0698186338

Category: Social Science

Page: 336

View: 8248

A protégé of Michael Pollan shares the story of a little known group of renegade farmers who defied corporate agribusiness by launching a unique sustainable farm-to-table food movement. The story of the Lentil Underground begins on a 280-acre homestead rooted in America’s Great Plains: the Oien family farm. Forty years ago, corporate agribusiness told small farmers like the Oiens to “get big or get out.” But twenty-seven-year-old David Oien decided to take a stand, becoming the first in his conservative Montana county to plant a radically different crop: organic lentils. Unlike the chemically dependent grains American farmers had been told to grow, lentils make their own fertilizer and tolerate variable climate conditions, so their farmers aren’t beholden to industrial methods. Today, Oien leads an underground network of organic farmers who work with heirloom seeds and biologically diverse farm systems. Under the brand Timeless Natural Food, their unique business-cum-movement has grown into a million dollar enterprise that sells to Whole Foods, hundreds of independent natural foods stores, and a host of renowned restaurants. From the heart of Big Sky Country comes this inspiring story of a handful of colorful pioneers who have successfully bucked the chemically-based food chain and the entrenched power of agribusiness’s one percent, by stubbornly banding together. Journalist and native Montanan Liz Carlisle weaves an eye-opening and richly reported narrative that will be welcomed by everyone concerned with the future of American agriculture and natural food in an increasingly uncertain world.

A Pedagogy of Responsibility

Wendell Berry for EcoJustice Education

Author: Rebecca A. Martusewicz

Publisher: Routledge

ISBN: 1317334906

Category: Education

Page: 186

View: 4312

Drawing on the theories of author and conservationist Wendell Berry for the field of EcoJustice Education, this book articulates a pedagogy of responsibility as a three-pronged approach grounded in the recognition that our planet balances an essential and fragile interdependence between all living creatures. Examining the deep cultural roots of social and ecological problems perpetuated by schools and institutions, Martusewicz identifies practices, relationships, beliefs, and traditions that contribute to healthier communities. She calls for imaginative re-thinking of education as an ethical process based in a vision of healthy, just, and sustainable communities. Using a critical analytical process, Martusewicz reveals how values of exploitation, mastery, and dispossession of land and people have taken hold in our educational system and communities, and employs Berry’s philosophy and wisdom to interrogate and develop a "pedagogy of responsibility" as an antidote to such harmful ideologies, structures, and patterns. Berry’s critical work and the author’s relatable storytelling challenge taken-for-granted perspectives and open new ways of thinking about teaching for democratic and sustainable communities.

Food Science

Author: Edelstein

Publisher: Jones & Bartlett Learning

ISBN: 1284122301

Category: Medical

Page: 678

View: 5799

Food Science: An Ecological Approach presents the field of food science—the study of the physical, biological, and chemical makeup of food, and the concepts underlying food processing—in a fresh, approachable manner that places it in the context of the world in which we live today.

Toward Self-Sufficiency

A Community for a Transition Period

Author: George Hunt

Publisher: iUniverse

ISBN: 1532059817

Category: Law

Page: 266

View: 3241

George Hunt spent more than fifty years as a community planner and landscape architect. This included hands-on work in impoverished and low-income areas which helped him understand the dynamics that hold us back from achieving self-sufficiency. In this book, he outlines a sustainable community project that seeks to solve social problems that most community planners overlook. The pilot project includes numerous ways to make communities self-sufficient, and while it’s geared for those in middle- and lower-income brackets, anyone can use its concepts. He explains how multiple-purpose buildings can be used to house a diversity of people, ways to launch a business within the community by collaborating and sharing with others, how to obtain a vocational work/study program offered on site, and more. The book is also a reference manual on transition community design, creating a purpose, the meaning of happiness, sustainable agricultural practices, how to live without stuff, and how to reduce anxiety and depression.

Mein Leben als Schäfer

Author: James Rebanks

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641183235

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 6062

Das Leben auf dem Land – packend und authentisch erzählt James Rebanks’ Familie lebt seit Generationen im englischen Hochland, dem Lake District. Die Lebensweise ist seit Jahrhunderten von den Jahreszeiten und Arbeitsabläufen bestimmt. Im Sommer werden die Schafe auf die kahlen Berge getrieben und das Heu geerntet; im Herbst folgen die Handelsmessen, wo die Herden aufgestockt werden, im Winter der Kampf, dass die Schafe am Leben bleiben, und im Frühjahr schließlich die Erleichterung, wenn die Lämmer geboren und die Tiere wieder in die Berge getrieben werden können. James Rebanks erzählt von einer archaischen Landschaft, von der tiefen Verwurzelung an einen Ort. In eindrucksvoll klarer Prosa schildert er den Jahresablauf in der Arbeit eines Hirten, bietet uns einen einzigartigen Einblick in das ländliche Leben. Er schreibt auch von den Menschen, die ihm nahe stehen, Menschen mit großer Beharrlichkeit, obwohl sich die Welt um sie herum vollständig verändert hat.

Palast der Erinnerungen

Author: Debra Dean

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 342643508X

Category: Drama

Page: 304

View: 1886

Gemälde als Flucht aus der kalten Realität - »Palast der Erinnerungen« von Debra Dean Die junge Marina ist Museumsführerin in der berühmten Leningrader Eremitage. Früher umgaben sie faszinierende Gemälde und die tiefe Zuneigung des Mannes, den sie liebt. Nun aber, im Winter 1941, ist sie allein und die Museumssäle sind leer. In der Stadt herrschen Hunger, Not und Verzweiflung. Doch Marina hat ihren eigenen Weg gefunden, das Elend zu ertragen: Sie geht von Saal zu Saal und erinnert sich der Meisterwerke, die vor dem Krieg dort hingen. Sie sieht anmutige Gesten, betörende Farben, die Strahlkraft des Lichts. So entsteht in Marina das ganze Museum zu neuem Leben. Vor allem die Erinnerung an die Madonnenbilder und ihre Schönheit lassen sie alles überleben. Jahrzehnte später sind es wieder die Madonnenbilder, die ihr Trost spenden. Marina, deren Gedächtnis sie immer häufiger im Stich lässt, flüchtet sich erneut zu den Bildern und erlebt noch einmal Geborgenheit und Glück. »Was für ein tröstlicher Gedanke, den Debra Dean ihrem Romandebüt »Palast der Erinnerungen« zugrunde gelegt hat: Es ist die Schönheit der Kunst, die jede Finsternis erhellt. Nach der Lektüre dieses Buches glaubt man fest daran.« - Brigitte Begeisterte Leserstimmen: »Ein Buch über Liebe, Schönheit und über die Kraft der Imagination. Volle Punktzahl(...).« »Hier ist alles vereint, was einem Roman Spannung, Dynamik und die nötige Dramatik verleiht.« »Liebevoll, romantisch, anrührend und realistisch...«

Die Suche nach dem verlorenen Paradies

natürliche Landwirtschaft als Ausweg aus der Krise

Author: Masanobu Fukuoka

Publisher: N.A

ISBN: 9783923176632

Category: Biologische Landwirtschaft

Page: 186

View: 3643

Letzter Ausweg vegan

Warum wir jetzt eine Ernährungsrevolution brauchen, um unsere Zukunft zu bewahren

Author: John Robbins

Publisher: Hans-Nietsch-Verlag

ISBN: 3862642828

Category: Health & Fitness

Page: 206

View: 9736

„Es gibt nur wenige, denen es wie John Robbins gelingt, Menschen zu einer Ernährungsweise zu inspirieren, die gesund und von einem tiefen Respekt für die Erde geprägt ist.“ Paul Hawken In Letzter Ausweg vegan setzt sich John Robbins mit überzeugenden Argumenten und kraftvoller Stimme für eine menschen- und tierwürdige sowie nachhaltige Zukunft auf unserem Planeten ein. Er hat die Entwicklungen in der „Nahrungsmittelpolitik“ und in allen Bereichen, die mit unserer Ernährung in Zusammenhang stehen, seit vielen Jahren nicht aus den Augen gelassen, war als „verdeckter Ermittler“ unterwegs und hat seine Beobachtungen und Erkenntnisse in Kolumnen in der Huffington Post veröffentlicht. Die Sammlung der jüngsten provozierenden Enthüllungen erscheint nun zusammen mit bislang unveröffentlichten Texten in Buchform. Robbins’ scharfe Beobachtungen und zwingende Schlussfolgerungen fordern uns alle zur Selbstverantwortung auf, denn: Nur ein achtsamer Umgang mit unseren Mitwesen und daraus folgend eine bewusste Ernährung können unser aller Leben und die Erde wieder in Harmonie bringen. John Robbins – weltweit anerkannter Kritiker der heutigen Nahrungsmittelindustrie – veröffentlicht hier seine neuesten Enthüllungen über das schmutzige Geschäft mit unserem Essen und ruft zu mehr Mitgefühl, Verantwortungsbewusstsein und gesundem Menschenverstand in dieser „unmenschlichen Zeit“ auf – überzeugend und schonungslos! In Letzter Ausweg vegan beschäftigt er sich unter anderem mit Themen wie ● dem Drama der Massentierhaltung und der Schlachthäuser, ● der Sklaverei hinter dem Kaffee und dem Kakaohandel, ● dem Schwindel mit dem synthetischen "Vitaminwasser", ● den Marketingtricks der Junk-Food-Konzerne, denen speziell Kinder und Jugendliche zum Opfer fallen, ● dem Zusammenhang zwischen Sojaprodukten und Alzheimer, ● erschreckenden Erkenntnissen über die Auswirkungen der hormonverseuchten tierischen Nahrung …

Auf Dem Land

Das Faszinierende Leben Auf Dem Bauernhof

Author: Julia Rothman

Publisher: N.A

ISBN: 9783956141003

Category:

Page: 208

View: 9048

Der Sohar

Das heilige Buch der Kabbala

Author: Gerold Necker

Publisher: N.A

ISBN: 9783865393364

Category:

Page: 430

View: 7438

Die Mühlen der Zivilisation

Eine Tiefengeschichte der frühesten Staaten

Author: James C. Scott

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518761528

Category: Social Science

Page: 400

View: 891

Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihrer Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.

Die soziale Eroberung der Erde

Eine biologische Geschichte des Menschen

Author: Edward O. Wilson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406645313

Category: Social Science

Page: 384

View: 5082

Woher kommen wir? Was sind wir? Wohin gehen wir? Der große Biologe E. O. Wilson entschlüsselt die Evolution des Menschen Die soziale Eroberung der Erde ist die Summe lebenslanger innovativer Forschung, die Krönung des Lebenswerkes von Edward O. Wilson. Seine weitreichende These: Die soziale Gruppe und nicht das egoistische Gen war der entscheidende Faktor der Menschwerdung. "Keinem außer Edward O. Wilson konnte eine derart brillante Synthese aus Biologie und Geisteswissenschaften gelingen, die Licht wirft auf den Ursprung von Sprache, Religion, Kunst und der gesamten menschlichen Kultur." Oliver Sacks "Eine große, doch einfache Fragestellung, überzeugende Erklärungen, eine meisterhafte Beherrschung der Wissenschaft und eine anschauliche, verständliche Darstellung einmal mehr hat E.O. Wilson ein Buch geschrieben mit den Qualitäten, die ihm Pulitzerpreise und ein Millionenpublikum eingebracht haben." Jared Diamond "Ein fabelhaftes Buch." Bill Clinton

Ein letztes Lied für dich

Author: Natasha Solomons

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644315914

Category: Fiction

Page: 464

View: 5047

Was, wenn die Frau deines Lebens einem anderen gehört? Und dieser andere dein Bruder ist? Grafschaft Dorset, 1946: Der 18-jährige Fox lebt mit seinen Brüdern und seinem Vater auf Hartgrove Hall. Als sein Bruder Jack ihm seine neueste Flamme vorstellt, die bekannte Sängerin Edie, verliebt Fox sich auf den ersten Blick. Doch wenngleich Edie seine Gefühle zu erwidern scheint, wird sie zweifellos Jack heiraten. Hartgrove Hall im Jahr 2000: Fox, mittlerweile über 70-jährig, blickt auf eine erfolgreiche Komponisten-Karriere zurück und lebt allein auf dem großen Gut. Seine geliebte Frau ist kürzlich verstorben, und Fox ist voller Trauer. Er möchte eine letzte Symphonie für sie schreiben, doch in seinem Kopf herrscht Stille. Eine Stille, die er nur brechen kann, wenn er noch einmal zurückblickt. Auf ein Leben, in dem Schmerz und Glück so unerträglich nahe beieinanderlagen.

Die Schande von Missoula

Vergewaltigung im Land der Freiheit

Author: Jon Krakauer

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492973353

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 480

View: 1460

Die meisten Vergewaltiger kannten ihre Opfer vorher, wodurch die Strafverfolgung und die gerichtliche Suche nach der Wahrheit oft komplex und undurchsichtig ist und die vergewaltigten Frauen ein zweites Mal traumatisiert werden. In seinem neuen Buch beschäftigt sich Jon Krakauer mit Vergewaltigungsfällen in der amerikanischen Universitätsstadt Missoula. Minutiös und doch einfühlsam skizziert er die Ereignisse, die eine ganze Gesellschaft an der Frage nach Recht und Unrecht, Wahrheit und Lüge verzweifeln lassen, er spricht mit den Beschuldigten und den Opfern und schildert packend, wie schmerzhaft die Suche nach Gerechtigkeit und Sühne bei Gericht sein kann.

Die Wölfe von Currumpaw

Author: William Grill

Publisher: N.A

ISBN: 9783314104091

Category:

Page: 76

View: 3223

William Grill entführt uns in seinem zweiten Bilderbuch in die überwältigenden Weiten New Mexicos. Er erzählt die auf einer wahren Begebenheit beruhende Geschichte des Naturforschers Ernest Thompson Seton und seiner schwierigen Jagd auf ein Wolfsrudel im Currumpaw-Tal. Die Begegnung mit Lobo, dem schier unbezwingbaren Anführer des Rudels, veränderte Setons Sicht auf die Natur nachhaltig. Seton wurde ein Pionier der Naturpädagogik und war Mitbegründer der nordamerikanischen Pfadfinderbewegung.

Mein Bruder Che

Author: Juan Martín Guevara,Armelle Vincent

Publisher: Tropen

ISBN: 3608108750

Category: Biography & Autobiography

Page: 352

View: 8247

Als die Guevaras aus den Schlagzeilen der Tageszeitungen vom Tod Ches erfahren, beschließen sie, sich in Schweigen zu hüllen. Jetzt, fünfzig Jahre später, ist für seinen jüngeren Bruder Juan Martín der Augenblick gekommen, der Welt seine Erinnerungen mitzuteilen und zu enthüllen, wie Che wirklich war. Wer war Che Guevara? Arzt, Rebell, Revolutionär, Freund und Kampfgefährte von Fidel Castro. Charismatisch und grausam war er, Menschenfreund und Frauenheld, der den Kongo, Bolivien und ganz Lateinamerika befreien wollte. Doch der begnadete Guerillaführer gerät in einen Hinterhalt und wird am 9. Oktober 1967 erschossen. Seine Kritiker atmen auf, als sich die Nachricht von seinem Tod wie ein Lauffeuer um die Welt verbreitet. Aber sie freuen sich zu früh: Che Guevara wird jetzt erst wirklich populär. In dieser Autobiographie lässt Juan Martín seinen Bruder wieder aufleben, berichtet von der unvergleichlichen Zeit, die er 1959 inmitten der kubanischen Revolution an seiner Seite erlebte, und erinnert sich an den idealistischen Abenteurer ebenso wie an den engagierten Intellektuellen. Eine der umstrittensten Gestalten des 20. Jahrhunderts erscheint damit in ganz neuem Licht. »Seien wir realistisch – versuchen wir das Unmögliche.« Che Guevara

Gemischte Gefühle

Author: Katherine Heiny

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455814204

Category: Fiction

Page: 320

View: 9739

«Katherine Heinys Romandebüt ist nicht nur eines der witzigsten, sondern auch der wahrhaftigsten und rührendsten Bücher jemals.» Daily Mail Was bedeutet Treue in der Liebe? Wie sehr muss man einander ähneln für ein gutes Leben zu zweit? Wie viel Vergangenheit erträgt die Gegenwart? Und: Gibt es das eigentlich – die perfekte Beziehung? Wie schon in ihrem Debüt „Glücklich, vielleicht“ widmet sich Katherine Heiny den Irrungen und Wirrungen des menschlichen Herzens. Ein herrlich lakonischer Roman über die Fallstricke im Liebes- und Beziehungsleben ach so moderner, aufgeklärter Menschen, ebenso einfühlsam wie präzise erzählt und mit reichlich Situationskomik – sodass man oft nicht weiß, ob man nun lachen, weinen oder sich an den Kopf fassen soll.